Zu Kabel Internet wechseln

Internet per TV- statt Telefon-Kabel

Immer mehr Nutzer wechseln von DSL zu Kabel Internet. Gründe gibt es viele: Beispielsweise, weil sie bereits Kabel TV beziehen, weil DSL vor Ort nicht verfügbar ist oder weil sie die höheren Geschwindigkeiten von Kabel Internet nutzen möchten.

Aktualisiert 07.07.2021
Von DSL zu Kabel Internet wechseln: Das sollte man beachten
4.23 / 5 311 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (311)

Ein Anbieterwechsel bringt viele Vorteile mit sich

Über den Kabelanschluss können Nutzer nicht nur ihr TV-Programm empfangen, sondern gleichzeitig schnell im Internet surfen und übers Festnetz telefonieren. Die Nutzung von Kabel-TV ist allerdings keine Bedingung für Kabel Internet. Es reicht, wenn eine Kabeldose vorhanden ist.

Der wichtigste Punkt, der beachtet werden muss: die Kabel Internet Verfügbarkeit vor Ort. Ist Kabel Internet an der eigenen Adresse möglich, lässt sich der eigentliche Wechsel von DSL zu Kabel in wenigen Schritten beauftragen. Über DSLWEB können Verbraucher alles in einem Rutsch erledigen: 1. die Verfügbarkeit prüfen, 2. den Wunsch-Tarif wählen und 3. den Wechsel beauftragen. Die Kündigung beim alten Anbieter erledigt der neue Kabelprovider und die bisherige Rufnummer wird einfach übertragen. Und: Sie erhalten über DSLWEB die vollen Preisvorteile für Neukunden und zusätzlich einen Sofortbonus.

Ein Wechsel zu Kabel Internet lohnt sich

  • Aktionspreise und Vergünstigungen - von Neukunden-Vorteilen profitieren
  • Sofortbonus bei Buchung über DSLWEB - zusätzlicher Preisvorteil
  • monatlich Geld sparen - kleinerer Monatspreis oder mehr fürs gleiche Geld
  • 500 Mbit/s und mehr - Kabel Internet schafft deutlich höhere Geschwindigkeiten als DSL
  • ausfallsicherer Wechsel - DSL-Netz und Kabel-Netz sind komplett getrennte Systeme
  • Rufnummer einfach mitnehmen - der neue Anbieter übernimmt die Portierung
  • sicherer Wechsel - gesetzlich garantiert!

Die besten Angebote anzeigen

Zu welchem Kabel Internet Anbieter kann ich wechseln?

Anders als bei DSL können Verbraucher nicht zwischen mehreren Anbietern wählen. Vor Ort ist in der Regel nur das Angebot eines Anbieters erhältlich. Größter Kabel Internet Anbieter ist Vodafone, der etwa 24 Mio. Haushalte erreicht. Vor allem in Ostdeutschland ist PYUR aktiv. Nutzer mit geringeren Anforderungen können im Vodafone-Gebiet zudem die Angebote von Eazy buchen.

  • Internet über Vodafone Kabel
  • Internet von PYUR (v.a. Ostdeutschland)
  • Internet von Eazy (im Vodafone Kabel-Gebiet)

Tipp: Am besten direkt die Verfügbarkeit für die eigene Adresse prüfen. Danach erscheinen nur noch die Tarife, die tatsächlich bestellbar sind.

Internetanbieter wechseln

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosten einmalig monatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optionen einmalig monatlich
Vorteile einmalig monatlich
Durchschnitt pro Monat 0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monat monatlich
Grundgebühr 0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Keine Kabeldose? - DSL Anbieter wechseln

Telefondose Anbieterlogos

Auch ohne Kabel Internet lohnt ein Internetanbieter Wechsel. Über DSL sind oft Geschwindigkeiten bis 50, 100 und 250 Mbit/s möglich. Wie der Wechsel von einem DSL Anbieter zum anderen funktioniert, erklären wir unter DSL Anbieterwechsel


Zu Kabel Internet wechseln und schneller im Internet surfen

Wer zu Kabel Internet wechselt, kann oft deutlich höhere Geschwindigkeiten als über die Telefondose nutzen. Zudem sind die Tarife zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu bekommen. Bei Bestellung über DSLWEB gibt es zudem nicht nur die üblichen Neukunden-Vorteile, sondern gleichzeitig einen Sofortbonus, der den durschnittlichen Preis kräftig drückt.

Außerdem bietet etwa Vodafone zusätzlichen eine Gratis-Phase speziell für Wechsler an. Der neue Vodafone Kabel Internet-Tarif bleibt dabei solange kostenfrei bis der alte Vertrag ausläuft (maximal 12 Monate lang). Beide Verträge können also über einige Zeit parallel laufen ohne dass doppelte Kosten entstehen. Besteht der alte Vertrag noch für 6 Monate, gibt es Vodafone Cable auch volle 6 Monate lang für 0,- €!

Vodafone Wechsler-Angebot

Logo Vodafone

Internet & Phone Cable 100

Wechsler nutzen den Tarif bis zu 12 Monate lang gratis. Wer zum Beispiel noch ein halbes Jahr einen Vertrag bei einem anderen Anbieter hat, zahlt 6 Monate lang 0,- €:

  • 100 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • für Wechsler 6 Monate lang 0,- €
  • 180 € Sofortbonus über DSLWEB
  • inklusive WLAN-Router
  • 240 € GigaKombi-Vorteil möglich

16,66 €
Durchschnitt / Monat*

- 31%

24,16 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 24,16 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

16,66 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 180 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 16,66 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 31%

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 31.07.2021

In drei Schritten zum Kabel Internet Anschluss

1. Verfügbarkeit prüfen

Zunächst einmal solltest Du feststellen, ob das Haus an ein Kabel-TV-Netz angeschlossen ist. Bist Du nicht sicher, kannst Du Dich bei Deinem Vermieter erkundigen. Verfügt die Kabeldose im Haushalt über drei Anschlüsse, sind vor Ort bereits alle Anforderungen für Kabel Internet gegeben, da es sich um einen modernisierten Anschluss handelt. Sind an der Dose jedoch nur zwei Anschlussbuchsen zu zählen, ist entweder das Kabelnetz vor Ort noch nicht modernisiert oder aber lediglich die Dose noch nicht ausgetauscht worden. Letzteres stellt jedoch kein Problem dar, denn im Normalfall übernimmt der Kabel Anbieter auf Nachfrage den Austausch als kostenlose Service-Leistung.

Um ganz sicher zu gehen, genügt eine kurze Verfügbarkeitsprüfung. Einfach Postleitzahl, Wohnort, Straße und Hausnummer eingeben und DSLWEB verrät Dir umgehend, welcher Anbieter zuständig ist und welche Tarife konkret erhältlich sind. Der Austausch der Kabeldose wird ggf. vom Anbieter übernommen. Übrigens: Wer schon Kabelfernsehen zum Beispiel von Vodafone empfängt, kann ebenfalls sicher sein, dass Kabel Internet von Vodafone möglich ist.

2. Tarife vergleichen, Wunsch-Paket wählen

Steht der Anbieter fest, kannst Du Deinen Wunschtarif auswählen. Du bestimmst Deine Internet Geschwindigkeit sowie die Zusatzausstattung. Wir empfehlen einen Internetanschluss mit 200 Mbit/s oder mehr. Die entsprechenden Tarife bieten viel Leistung zu einem fairen Preis - beispielsweise Vodafone Internet & Phone 250 Cable. Zudem warten hier hohe Preisvorteile für Neukunden. Wenignutzer können allerdings auch eines der Einsteiger-Angebote mit weniger Geschwindigkeit wählen.

Großer Pluspunkt: Alle genannten Kabel Internet Anbieter stellen ihren Kunden einen passenden WLAN-Kabelrouter kostenlos zur Verfügung. Der übernimmt die Datenübertragung an der Kabeldose, dient als Telefonanlage und stellt natürlich das WLAN-Netz bereit.

3. Buchung durchführen und Wechselwunsch angeben

Nun geht es Schritt für Schritt durch die Buchung. Du kannst bei Bedarf weitere Zusatzleistungen hinzufügen. Wichtig sind die korrekten Wechsler-Angaben, damit Du schnellstmöglich zu Kabel Internet wechseln kannst. Hier solltest Du den Namen Deines aktuellen Internetanbieters (DSL Anbieter) und Deine komplette Rufnummer mit Vorwahl angeben.

Vodafone Kabel Internet Angebote für den Anbieterwechsel

Wer zu Kabel Internet von Vodafone wechselt, kann den Internet-Tarif von Vodafone bis zu 12 Monate lang gratis nutzen - nämlich genau solange wie der alte Vertrag noch läuft. Die Kündigung des alten Vertrags übernimmt Vodafone als Service-Leistung, ebenso wie die reibungslose Portierung der alten Rufnummer.

Sehr günstig ist der Tarif "Internet & Phone 50 Cable" mit Datenraten bis 50 Mbit/s. Ein Telefonanschluss mit Festnetz-Flat und ein WLAN-Router sind inklusive. Bei Buchung über DSLWEB gibt es das Angebot mit bis zu 50 € Sofortbonus. Dadurch sinkt der durchschnittliche Monatspreis über die ersten 24 Monate auf sehr niedrige 20,82 €. Ab dem 25. Monat zahlen Kunden immer noch günstige 29,99 € pro Monat. Ausführliche Infos zum Wechselprozess warten unter: zu Vodafone wechseln

Vodafone Wechsler-Angebot

Logo Vodafone

Internet & Phone Cable 100

Wechsler nutzen den Tarif bis zu 12 Monate lang gratis. Wer zum Beispiel noch ein halbes Jahr einen Vertrag bei einem anderen Anbieter hat, zahlt 6 Monate lang 0,- €:

  • 100 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • für Wechsler 6 Monate lang 0,- €
  • 180 € Sofortbonus über DSLWEB
  • inklusive WLAN-Router
  • 240 € GigaKombi-Vorteil möglich

16,66 €
Durchschnitt / Monat*

- 31%

24,16 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 24,16 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

16,66 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 180 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 16,66 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 31%

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 31.07.2021

Vodafone Internet in den Netzen von Unitymedia und Kabel Deutschland

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis: Vodafone stellt Internet über Kabel inzwischen in allen Bundesländern bereit, sowohl im ehemaligen Unitymedia-Netz als auch im früheren Kabel Deutschland-Gebiet.

PYUR Internet Angebote für den Anbieterwechsel

Du wohnst im PYUR-Gebiet? Auch dann kannst Du die Buchung über DSLWEB mit kräftigem Sofortbonus abschließen. Wir empfehlen PYUR Pure Speed 200 mit 160 € Bonus zum Durchschnittspreis von 23,08 € in den ersten 24 Monaten. Du kannst zudem immer entscheiden: Reicht ein Internetanschluss mit Telefonanschluss (Minutentarif) oder soll auch eine Festnetz-Flat dabei sein? Im zweiten Fall auf die Variante "PYUR Pure Speed 200 + Festnetz-Flat" achten! Deine Festnetzrufnummer nimmst Du ohne Probleme zu PYUR mit. Ausführliche Informationen unter: zu PYUR wechseln

Empfehlung für Wechsler

Logo PYUR

PYUR Pure Speed 200

Schnelles Internet von PYUR zum Top-Preis. Wechsler erhalten das Angebot bis zu 6 Monate kostenlos:

  • 200 Mbit/s Internetanschluss
  • Internet-Flat + Telefonanschluss
  • Bis zu 6 Monate kostenlos
  • 160 € Sofortbonus über DSLWEB
  • kostenloser WLAN-Kabelrouter

18,08 €
Durchschnitt / Monat*

- 27%

24,75 € Durchschnittspreis bei PYUR
Wenn Du direkt bei PYUR bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 24,75 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

18,08 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 160 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 18,08 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 27%

Jetzt wechseln

Angebot gültig bis 31.07.2021

Eazy Kabel Internet Angebote für den Anbieterwechsel

Darf's auch Basis-Internet zum dauerhaft günstigen Preis sein? Im Kabelnetz von Vodafone sind auch die ab 13,99 €/Monat erhältlichen Spar-Angebote von Eazy zu bekommen. Der kleine Preis kommt dabei von Eazy, die Technik und der Service vom Netzbetreiber Vodafone selbst. Auch für Anbieterwechsler eine lohnende Alternative (siehe auch zu Eazy wechseln).

Unsere Empfehlung

Eazy Logo

eazy20

Ein sehr günstiger Monatspreis, ein kostenloser WLAN-Router, bei eazy20 freut sich der Geldbeutel. Günstiger geht es über das Kabelnetz von Vodafone nicht ins Internet!

  • Internetanschlussmit 20 Mbit/s
  • Telefonanschluss
  • kostenloser WLAN-Kabelrouter
  • + 20 € Amazon-Gutschein

13,99 €
Niedriger Monatspreis gilt dauerhaft!

Direkt zu Eazy

Experten-Beratung

Beratung & Bestellung

Die Eazy Internetanschlüsse im Kabelnetz von Vodafone können auch telefonisch bestellt werden:

Telefon 0711 / 252 882 95

Anruf starten

Wechsel zu Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW?

Die ehemaligen Anbieter Kabel Deutschland, Unitymedia und Kabel BW sind nicht mehr unter eigenem Namen aktiv. Stattdessen sich sie jetzt Teil von Vodafone. Spezielle Wechslerinformationen für deren Kabelgebiete finden sich unter zu Kabel Deutschland wechseln | zu Unitymedia wechseln | zu Kabel BW wechseln

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich


Mehr Infos rund um Kabel Internet

Kabel Internet Verfügbarkeit - Anbieter und ihre Gebiete

Für den Bezug von Kabel Internet steht an jedem Standort immer nur ein Kabel Anbieter zu Wahl, da sich die Netze der Provider nicht überschneiden. Informationen zur Aufteilung der Verbreitungsgebiete der vier großen deutschen Kabel Anbieter liefert DSLWEB in einem Überblick: Kabel Internet Verfügbarkeit

Die großen Kabel Provider Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW und Tele Columbus stellen eine große Auswahl an Komplettpaketen zum Internetsurfen und Telefonieren bereit. DSLWEB stellt die aktuellen Angebote und Preise der Provider vor: Kabel Internet

Über das TV Kabel lässt sich das Fernsehprogramm bequem und in großer Vielfalt empfangen. Hier hat der Zuschauer die Wahl ob in Standard- oder HD-Qualität, ob mit oder ohne passende Hardware von Kabell Provider etc. DSLWEB nennt alle Möglichkeiten: Kabel TV