Logo Zattoo
Anbietercheck Logo

Zattoo auf Samsung TV

So läuft das TV-Streaming direkt auf dem Smart TV

Zattoo auf dem großen TV-Gerät: Besitzer eines Samsung Smart-TV können den TV-Streaming- Service besonders einfach und komfortabel nutzen. Zattoo App herunterladen, mit Kundendaten einloggen und direkt mit dem Fernsehen loslegen. Wir zeigen, wie's geht...

Aktualisiert 29.05.2019
Zattoo auf Samsung TV - auf Smart-TV installieren und losstreamen 4.33 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)
Zattoo auf Samsung Smart-TV
Zattoo auf Samsung Smart-TV, Tablet, Smartphone

Wer einen Samsung Smart-TV daheim hat, besitzt in Sachen Zattoo ein klares Privileg: Denn der Streaming-Dienst lässt sich damit direkt und ohne Zusatzgerät auf den großen Fernseher bringen. Für viele Samsung Smart TVs ist die Zattoo App verfügbar und steht kostenfrei im Store von Samsung zum Download bereit.

Ganz grob gesprochen läuft die App auf den meisten Samsung Fernsehern ab Baujahr 2012, also sowohl auf Geräten mit älterem Betriebssystem als auch auf neueren mit Tizen OS. Zudem werden einige ältere BluRay Player unterstützt:

  • Samsung SmartHub Smart-TVs mit dem Betriebssystem Orsay (von 2012 bis 2015)
  • Samsung Smart-TVs mit dem Betriebssystem Tizen (von 2015 - 2019)
  • Samsung BluRay Player (2013 - 2014)

Zattoo auf dem Samsung Fernseher

Nutzer finden die Zattoo App entweder direkt in der Auswahl an verfügbaren TV-Apps oder über die Suche. Nach der Installation loggen sie sich mit ihren Nutzerdaten ein oder - falls noch nicht geschehen - registrieren sich für eines von drei TV-Paketen. Schon Zattoo Free, als kostenlose Version, bietet die grundlegenden Funktionen auf dem Samsung TV, bringt allerdings auch starke Einschränkungen mit sich. Das TV-Streaming ist in diesem Falle auf 30 Stunden pro Monat begrenzt und auch die Bildqualität lässt zu Wünschen übrig.

Für komfortables Fernsehen empfehlen wir Zattoo Premium, womit Kunden unbegrenzt Zattoo auf dem Samsung Smart TV sehen können. Zudem stehen hier über 100 Kanäle zur Auswahl, davon in 76. Die monatliche Tarifgebühr ist mit 9,99 Euro überschaubar, wobei hier schon alle privaten HD Sender inklusive sind. Mit diesem Abo stehen zudem 2 parallele Streams und 30 Programm-Aufnahmen zur Verfügung. Abo-Variante Nummer 3, Zattoo Ultimate für 19,99 € pro Monat, erlaubt 4 Streams gleichzeitig, bis zu 100 Aufnahmen und die Übertragung einiger Sender in Full-HD.

Zattoo auf Samsung TV: Fortschrittsbalken

Zappen und Sendungen in der Cloud speichern

Gesteuert wird Zattoo auf Samsung TV über das Steuerkreuz der Fernbedienung. Mit 'Pfeil nach oben' geht es beim Zappen einen Kanal rauf, 'Pfeil nach unten' führt in die andere Richtung. Infos zur gewählten Sendung gibt es mit dem Druck auf die Taste rechts und das wichtige Hauptmenü erreichen Nutzer über die linke Taste. Im Hauptmenü versteckt sich dann auch der Programm-Guide, welcher gleichzeitig als Aufnahme-Planer fungiert. Per Tastendruck lassen sich einmalige Aufnahmen oder auch Serien-Aufzeichnungen festlegen. Die Sendungen landen dann im Ordner "Aufnahmen". Da sie genau genommen in der Zattoo Cloud gespeichert sind, stehen sie nicht nur auf dem Samsung TV, sondern auch auf allen anderen registrierten Zattoo Geräten zur Verfügung.

Zattoo auf Samsung TV: Senderübersicht und Aufnahmen verwalten
Senderübersicht und Aufnahmen verwalten
Logo Zattoo
Anbietercheck Logo

Zattoo


Zattoo auf Samsung TV: Restart-Funktion
Restart-Funktion

Zattoo Pakete im Vergleich

Damit Zattoo ausgiebig auf dem Smart TV laufen kann, sollten Nutzer zu Zattoo Premium greifen. Für 9,99 Euro pro Monat gestattet das Angebot werbefreies, unbegrenztes Fernsehen. 72 HD Sender und ein Aufnahmespeicher sind hier ebenfalls dabei.

Zattoo
FREE
Zattoo
PREMIUM
Zattoo
ULTIMATE
Logo Zattoo Free

85 Sender

0,- €/Monat

Logo Zattoo Premium

103 Sender
davon 76 in HD

9,99 €/Monat

30 Tage kostenlos

Tipp!
Logo Zattoo Ultimate

103 Sender
davon 76 in HD
davon 26 in Full-HD

19,99 €/Monat

  • Streaming auf dem TV-Schirm:
    30 Stunden/Monat
  • nur 1 Stream
  • keine Aufnahmen möglich
  • kein Neustart & Live-Pause
  • kein 7-Tage-Replay
  • kein werbefreies Umschalten
  • nicht EU-weit nutzbar
  • Streaming auf dem TV-Schirm:
    unbegrenzt
  • 2 gleichzeitige Streams
  • 30 Sendungen aufnehmen
  • Neustart & Live-Pause
  • 7-Tage-Replay
  • werbefreies Umschalten
  • EU-weit nutzbar
  • monatlich kündbar
  • Streaming auf dem TV-Schirm:
    unbegrenzt
  • 4 gleichzeitige Streams
  • 100 Sendungen aufnehmen
  • Neustart & Live-Pause
  • 7-Tage-Replay
  • werbefreies Umschalten
  • EU-weit nutzbar
  • monatlich kündbar

Zu Zattoo

Zu Zattoo

Zu Zattoo

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um Zattoo


Tariftipp

Zattoo Premium

Bei der Buchung des Zattoo Premium-Paketes profitiert der Nutzer ab dem Zeitpunkt der Bestellung sofort von den Funktionen und Vorteilen von Zattoo. Neben 103 Sendern beinhaltet dieses 76 Sender in HD-Qualität mit zusätzlicher Aufnahmefunktion. Die Monatsgebühr des Premium Paketes beläuft sich auf 9,99 Euro im Monat.

Zattoo Live-TV kommt auf viele Endgeräte

monatlich 9,99 €

Sender

voller Programmumfang mit 103 Sendern

HD

76 Sender in HD Qualität

Rekorder

30 Sendungen aufnehmen

Aktion

  • Zattoo Premium 30 Tage lang kostenlos testen
  • jederzeit monatlich kündbar