X Factor: Neue Staffel ab 27.08.

Sky bringt die Castingshow für Solo-Künstler und Gruppen zurück

Karrieresprungbrett oder Blamagebühne für Selbstdarsteller? Castingshows haben einen etwas zwiespältigen Ruf. An die meisten Sieger erinnert sich kaum jemand – andererseits haben sie Künstlern wie Kelly Clarkson oder der Boygroup One Direction zum Durchbruch verholfen. Doch vor allem Bands haben es schwer: Die meisten Shows casten nur Einzelkünstler. Sky hat nun entschieden, dies zu ändern und bringt X Factor nach Deutschland zurück. Ab dem 27.08. darf auf Sky 1 mit Solo-Künstlern und Gruppen mitgefiebert werden.

Aktualisiert 23.08.2018
X Factor bei Sky - Die Casting-Show kehrt zurück
4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Von VOX zu Sky

The X Factor ist in Großbritannien eine etablierte Größe und verschaffte beispielsweise Leona Lewis und One Direction einen Karrierestart. Der deutsche Ableger X Factor hingegen kam nicht besonders weit: Gerade einmal drei Staffeln wurden zwischen 2010 und 2012 produziert und auf dem zur RTL-Gruppe gehörenden Sender VOX ausgestrahlt. Dabei waren die Kritiken zur Show eigentlich positiv: Die Möglichkeit, auch als Gruppe teilnehmen zu können, rückte den Fokus weg von den typischen Selbstdarsteller-Kandidaten. Allerdings konnte X Factor sich nicht gegen Platzhirsch DSDS von Mutterkontern RTL durchsetzen. Nun bringt Sky die Show endlich nach Deutschland zurück. Das Grundkonzept wird dabei unverändert bleiben: Nach einem allgemeinen Casting werden durch die Chair Challenges die Juroren zu Mentoren verschiedener Teilnehmer. Diese Juroren-Gruppen treten dann gegeneinander an und in den finalen Live-Shows findet schließlich mit einem Zuschauervoting die Auswahl des Siegers statt. Doch Sky verspricht auch einige Neuerungen.

Näher an den Fans

Offenbar war Sky das Zuschauervoting nicht genug: X Factor soll interaktiver werden. Dazu verspricht der Sender neue Social Media-Features zur Show. So soll es beispielsweise Juroren-Persönlichkeitstests oder Instagram-Story-Live-Events geben, um die Fans enger mit einbinden zu können und ihnen die Jurymitglieder näher zu bringen. Diese bestehen bei der Neuauflage von X Factor aus bekannten Größen der deutschen Musikproduktion: Rapper Sido ist ebenso dabei wie Jennifer-Rostock-Frontfrau Jennifer Weist. Außerdem werden Thomas Anders und Iggy Uriarte – besser bekannt als Lions Head – die Jury ergänzen. Moderiert wird die Show von Charlotte Würdig.

Die vierte Staffel – oder besser gesagt: Die erste Staffel X Factor auf Sky – geht am 27.08. um 20:15 Uhr auf Sky 1 beziehungsweise Sky 1 HD an den Start. Los geht es mit den Auditions, ab dem 21.09. folgen dann die Chair Challenges, bei denen ausgewählt wird, wer es in die Mentoring-Gruppe eines Jurors schafft. Das Finale wird schließlich am 19.10. in Köln stattfinden. Außerdem lässt sich X Factor auch über Sky Ticket streamen. Glück für alle Fans, die keine Sky-Kunden sind: Derzeit gibt es das Sky Entertainment Ticket im Angebot. Damit lassen sich alle Folgen von X Factor für 4,99€ streamen.

X Factor | ab 27. August | Neu und nur auf Sky 1
X Factor - Die Talentschmiede für die Stars von morgen Bei X Factor erhalten nicht nur weibliche und männliche Solokünstler jeder Altersgruppe, sondern auch Duette und Bands die Chance auf die große, musikalische Karriere. Was die Kandidaten dafür benötigen? Das gewisse Etwas – den X Factor. Die Juroren, allesamt erfahrene Profis aus dem Musikgeschäft, werden im Verlauf der Show zu Mentoren der Kandidaten und kämpfen für ihre Favoriten. In der Jury sitzen Jennifer-Rostock-Frontfrau Jennifer Weist, der Gentleman of Music, Thomas Anders, Chartstürmer Lions Head aka Iggy Uriarte und der deutsche Rapper und Musikproduzent Sido. Moderiert wird die Show von Charlotte Würdig. Unterstützung erhält die 39-Jährige von dem ungarischen Moderator Ben Istenes, der in seinem Heimatland bereits vier Staffeln von "X Factor" moderiert hat. Istenes wird auf bisher noch nicht gezeigte Art und Weise Backstage und Social Media der Musik-Entertainmentshow miteinander verbinden. Kanal abonnieren: https://bit.ly/2GzZqGI Facebook: https://www.facebook.com/xfactorde Instagram: https://www.instagram.com/xfactorde Twitter: https://www.twitter.com/xfactorde YouTube: https://www.youtube.com/xfactorde

Mehr Infos rund um Sky


Tariftipp

Top-Unterhaltung: Sky Entertainment + Cinema für 22,50 €

Das ganze Sky Film- und Unterhaltungsprogramm zum Sparpreis: Für 22,50 € pro Monat holen sich Abonnenten 25 Sender mit Top-Serien, Dokus und mehr, dazu 11 Filmsender mit Sky Cinema. Mit dabei: Der kostenlose Sky Q Receiver für Sat oder Kabel, Sky Go und Sky Q.

Sky Teaser Wonder Woman 1984

Aktionspreis 22,50 €

Sender

Sky Entertainment mit 25 Sparten-Kanälen (18in HD) + Sky Cinema mit 11 Sendern

Mehr

Viele Inhalte auf Abruf
Sky Box Sets

Aktion bis 07.03.

  • Entertainment + Cinema für 22,50 € mtl.
  • nach dem 1. Jahr monatlich kündbar
  • Sky Q Receiver für 0,- € (statt 149 €)