Waipu TV Logo
Anbietercheck Logo

Waipu TV kostenlos testen

Probemonat für alle: TV App kostenlos und unverbindlich ausprobieren

Uns konnte Waipu TV im Test schnell überzeugen. Alle Interessierten können jetzt aber auch einfach selbst einmal ausprobieren, ob Waipu TV das Richtige für sie ist - ohne Angst vor einer Abofalle.

Aktualisiert 16.10.2019
Waipu TV kostenlos testen - unverbindlichen Probemonat nutzen 4.49 / 5 67 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (67)
Screenshot Waipu TV Webseite
Testangebot auf der Website von Waipu TV

Waipu TV macht so manches anders als andere Internet Fernsehdienste. So basiert das komplette Angebot auf einer App, es macht das eigene Smartphone zur Fernbedienung und Aufnahmen werden in der Cloud gespeichert. Wer da noch etwas skeptisch ist, kann Waipu TV allerdings einfach einmal kostenlos und unverbindlich ausprobieren: Neueinstieger erhalten zum Start aktuell einen Gratis-Monat, während dem alle Programme und Funktionen freigeschalten sind.

Waipu TV kostenlos testen

Aktion: Zum Einstieg gibt es Waipu TV Perfect gratis

Eigentlich ist Waipu TV ja ohnehin kostenlos. Denn wer sich registriert hat, kann grundsätzlich gratis über die App fernsehen. Allerdings ist das kostenfreie Basis-Angebot dann doch recht eingeschränkt. So stehen (fast) nur öffentlich-rechtliche TV Programme zur Verfügung und statt knackiger HD Auflösung gibt es sämtliche Inhalte lediglich in Standard-Qualität. Darüber hinaus können längst nicht alle Funktionen genutzt werden, wer beispielsweise Sendungen aufzeichnen möchte oder auch unterwegs fernsehen möchte, braucht zwingend ein "richtiges" Abo.

Nach dem Probemonat: Keine automatische Verlängerung

Gratis-Monate vergeben Anbieter freichlich nicht aus reiner Nächstenliebe. Ganz oft läuft das nämlich so ab: Man meldet sich an, vergisst vielleicht, die Testmitgliedschaft zu kündigen - und ehe man sich versieht, flattert ein paar Wochen später die Rechnung für den ersten kostenpflichtigen Abo-Monat ins Haus.

Beim Schnupper-Angebot von Waipu TV besteht diese Gefahr nicht. Zwar wird zum Start direkt das große Perfect-Paket freigeschaltet, für das normalerweise 9,99 €/Monat anfallen, nach dem Ende der kostenlosen Testphase verlängert sich die Perfect-Mitgliedschaft aber nicht. Stattdessen wird der Nutzer automatisch auf die Gratis-Version zurückgestuft. Waipu TV lässt sich also tatsächlich völlig unverbindlich ausprobieren, ein Bezahl-Abo gehen Nutzer nur dann ein, wenn sie es später aktiv buchen.

Dementsprechend wird für die Anmeldung bei Waipu TV übrigens auch lediglich eine E-Mail Adresse, der Name und das Geburtsdatum des Nutzers abgefragt. Weitere persönliche Angaben oder Bankdaten müssen hierzu nicht hinterlegt werden.

Waipu TV Gratis-Version oder Bezahl-Abo?

Nach der Testphase geht es also erst einmal mit der Kostenlos-Variante von Waipu TV weiter. Damit purzeln etliche Inhalte und Funktionen wieder aus dem Angebot heraus. Denn die Unterschiede zwischen dem Gratis-Zugang und dem Abonnement sind deutlich. So sind etwa nahezu alle privaten Sender hinter der Bezahlschranke versteckt und HD Empfang gibt es ebenso nur mit der im Perfect-Paket bereits enthaltenen HD Option (siehe auch Waipu TV Sender). Darüber hinaus bleibt auch die Aufnahmefunktion den zahlenden Mitgliedern vorbehalten. Alle wichtigen Infos zu den Features des TV-Dienstes und den verschiedenen Abo-Varianten gibt es in unserem ausführlichen Waipu TV AnbieterCheck

Waipu TV Logo
Anbietercheck Logo

Waipu TV


Tariftipp

Waipu TV Perfect

Waipu TV Angebot

Das Perfect-Paket eröffnet mit einem Schlag den vollen Funktionsumfang von Waipu TV. Neben allen Sendern beinhaltet das Komplettpaket auch die HD-Option sowie zusätzlichen Aufnahmespeicher für den integrierten Online-Rekorder. Die Monatsgebühr für Waipu TV Perfect beläuft sich auf 9,99 Euro - im Rahmen einer aktuellen Test-Aktion ist der erste Monat aber kostenlos!

monatlich 9,99 €

Sender

102 TV-Sender

HD

72 Sender in HD Qualität

Rekorder

100 Stunden Aufnahmespeicher

Aktion

  • Waipu TV Perfect 1 Monat kostenlos testen
  • Abo endet automatisch, keine Kündigung notwendig