Waipu TV auf Smart TV schauen

Fire TV, Apple TV, Chromecast oder Samsung Smart-TV bringen Waipu TV auf den Fernseher

Fernsehen auf dem Laptop, dem Smartphone oder dem Tablet ist schön und gut, richtig Spaß macht es aber immer noch auf dem großen TV-Schirm. Waipu TV bietet vielfältige Möglichkeiten, um das Live-TV Programm auch auf den Fernseher zu bringen. Das klappt mit Fire TV, Apple TV, Chromecast oder Samsung Smart-TVs ab dem Modelljahr 2017.

von Ingo Hassa
Aktualisiert 04.06.2024
Waipu TV auf Smart TV schauen mit Fire TV, Apple TV, Chromecast & Co
4.25 / 544 (44)
Waipu TV auf dem Smart-TV schauen

Einfach auf den Fernseher "waipen", so einfach geht das - zumindest für Waipu TV Kunden, die das Waipu TV Programm über den Chromecast, Apple TV oder den Fire TV auf den Bildschirm ihres Fernsehers schicken können. In Kombi mit einem Samsung Smart TV funktioniert Waipu TV sogar ganz ohne zusätzliche Streaming-Helfer, selbiges gilt für viele Geräte mit Android TV Betriebssystem. Wie kommt Waipu TV aber noch auf den Fernseher? Wir zeigen, welche Möglichkeiten dafür offen stehen.

1. Waipu TV auf Smart TV schauen - mit Chromecast

Es ist ja eingangs schon angeklungen, über den Chromecast kann das laufende TV-Programm einfach auf den großen Fernseher "gewaipt" werden. Benötigt wird dafür lediglich ein Smartphone oder Tablet, auf dem Gerät muss die für Android oder iOS zum Download bereitstehende Waipu TV App installiert sein. Die App fungiert dann quasi auch als Fernbedienung, dort wird der gewünschte Sender ausgewählt und dann das laufende Programm mit einem Wisch nach oben auf den Fernseher übertragen. Genauso erfolgt auch das Umschalten auf einen anderen Sender und gespeicherte Aufnahmen gelangen ebenso auf diesem Weg auf den Smart-TV.

Wer Zuhause im Übrigen einen Smart-TV mit Android TV Betriebssystem im Einsatz hat, kann sich die Anschaffung des Chromecast unter Umständen sparen. In vielen Fällen kann das Waipu TV Signal direkt über die App an den Fernseher gesendet werden. Mit einem Klick auf das Cast Symbol sollte die Verbindung mit dem Fernseher hergestellt werden. Wenn das nicht klappen sollte, ist auch hier der Chromecast die Alternative.

Was noch alles zu beachten ist, haben wir zusammengefasst unter Waipu TV auf Google Chromecast.

2. Waipu TV auf dem Fernseher schauen - mit Fire TV

Wer einen Fire TV sein Eigen nennt, hat sogar zwei Möglichkeiten. Entweder gehen Waipu TV Kunden genauso vor wie beim Chromecast und nutzen zur Steuerung des TV-Programms ihr Smartphone oder Tablet. Dort muss natürlich die Waipu TV App vorhanden sein, die aus dem jeweiligen App Store geladen werden kann. Oder aber sie greifen direkt auf die eigene Waipu TV App für Fire TV zu. Die Bedienung erfolgt dann direkt über die Fire TV Fernbedienung, das Smartphone oder Tablet wird dann nicht benötigt.

Weitere Infos zum Thema gibt es hier: Waipu TV mit Amazon Fire TV

3. Waipu TV auf Smart TV schauen - mit Apple TV

Nutzer, die einen Apple TV zu Hause haben, können das TV-Programm ebenfalls über die Waipu TV App via AirPlay auf den Fernseher bringen. Hier wird die auf dem iPhone oder iPad installierte Waipu TV App für iOS benötigt, über die dann der gewünschte Sender ausgewählt und auf den Smart-TV Bildschirm "gewaipt" wird. In Kürze wird aber auch für Apple TV eine eigenständige Waipu TV App zur Verfügung stehen, die dann wie bei Fire TV den Umweg über das Smartphone oder Tablet überflüssig macht.

Welche Möglichkeiten bei Apple TV in Kombi mit Waipu TV noch offenstehen, fassen wir hier zusammen: Waipu TV auf Apple TV

4. Waipu TV auf Samsung Smart TV schauen

Ganz ohne Zusatzgeräte kommt Waipu TV direkt auf Samsung Fernseher. Ab der Smart TV Generation 2017 steht die Waipu TV App im Samsung App Store zum Download bereit. Die Bedienung erfolgt dann direkt über die Fernbedienung des Samsung Smart-TVs. Aber natürlich lässt sich das Waipu TV-Programm auch hier über Android Smartphones und Tablets direkt auf den Fernseher "waipen".


Tariftipp

Aktion: Waipu TV Stick + 12 Monate Fernsehen gratis

Waipu TV 4K Stick + Perfect Plus Abo 1 Jahr gratis

Der Waipu TV 4K Stick bringt das moderne Internet-Fernsehen direkt auf den Fernseher. Zum normalen Einmalpreis von 59,99 € bekommst Du jetzt nicht nur den Streaming-Stick, sondern obendrein noch ein Fernseh-Jahresabo im Wert von rund 155 €. Das lohnt sich dann natürlich auch, falls Du eigentlich nur an dem Abo interessiert bist.

Sender

272 TV-Sender

HD

257 Sender in HD Qualität

Rekorder

100 Stunden Aufnahmespeicher

Solange Vorrat reicht:

  • Waipu TV 4K Stick für einmalig 59,99 €
  • 12 Monate Waipu TV Perfect Plus inklusive

59,99 € einmalig
inkl. Waipu TV Perfect Plus

Tipp

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote