Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone WLAN-Hotspot Business

Ein kostenfreies WLAN-Netz für Kunden und Gäste einrichten

Betreiber von Geschäften, Cafés, Restaurants, Hotels oder anderen Einrichtungen mit Publikumsverkehr möchten ihren Kunden oft einen kostenfreien WLAN-Zugang bereitstellen. Vodafone hat mit dem "WLAN Hotspot Business" eine passende Lösung für alle Ansprüche im Programm. Los geht es schon ab 29,99 € pro Monat.

Aktualisiert 11.07.2018
Vodafone WLAN-Hotspot Business - WLAN für Gäste und Besucher 4.29 / 5 7 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (7)
Vodafone WLAN Hotspot Business

Kostenloses Internet über WLAN als Standort-Faktor

Smartphones gehören heute für die meisten Menschen zu den alltäglichen Begleitern und auf Reisen kommen oft auch Tablets und Computer mit. Passend dazu wollen viele Unternehmen ihren Kunden auch einen kostenfreien Internetzugang ermöglichen. In Cafés, Restaurants, Hotels sowie weiteren Geschäften und Einrichtungen bietet ein WLAN-Zugang einen unkomplizierten und schnellen Internetzugriff. Das verbessert den Service und steigert die Attraktivität.

  • In Hotels und Pensionen gehört ein WLAN-Zugang schon zum guten Ton - ist also fast schon ein Muss, um die Erwartungen der Kunden zu erfüllen.
  • In Cafés, Restaurants, Gasthäusern und Biergärten lädt der WLAN-Zugang zum längeren Verweilen ein. So wird mehr konsumiert, was wiederum zu höheren Umsätzen führt.
  • Auch in Arztpraxen, Wartebereichen, Studios, etc. erhöht der WLAN-Zugang die Kundenzufriedenheit.

Unter der Bezeichnung "WLAN-Hotspot Business" hat Vodafone passende Lösungen im Programm. Die Hotspot-Tarife verstehen sich als All-inclusive-Pakete: Vodafone kümmert sich um alle Leistungen von der Installation und Bereitstellung bis hin zum Betrieb des örtlichen WLAN-Netzes. Das WLAN-Hotspot-Netz für Geschäftskunden gibt es für Indoor- und Outdoor-Bereiche, für kleine Räume und große Flächen. Und: Von jeglicher Haftung bei eventuellen Urheberrechtsverletzungen durch den Hotspot-Nutzer ist der Geschäftskunde komplett befreit. Der bereitgestellte Internetanschluss, über welchen das WLAN-Internet läuft, ist inbegriffen.

Zum Vodafone Hotspot-Angebot

Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone WLAN-Hotspot Business

Vodafone WLAN Hotspot-Finder

Welche Vodafone Hotspot-Lösung ist die richtige?

Vodafone bietet passende Lösungen für jeden Anspruch und für jedes Geschäftsprofil. Kleine Cafés, Restaurants und Friseursalons werden bei Bedarf ebenso bedient wie große Hotels oder Bereiche mit großen Außenanlagen. Innerhalb der Tarife lässt sich unterscheiden:

  • An kleine Betriebe und Geschäfte richten sich die Tarife Vodafone WLAN Hotspot Business 100 und Hotspot Business Premium 100. Sie leuchten 1 bis 2 Innenräume mit WLAN aus. Zentrale Service-Leistungen wie eine 24/7 Hotline sowie die Installation sind inbegriffen. Ab 29,99 € pro Monat.
  • In großen Innenbereichen wie Hotels, Wohnheimen und Krankenhäusern ist Vodafone WLAN-Hotspot Business Pro die richtige Wahl. Die Ausleuchtung ist hier deutlich größer und lässt sich individuell den Kundenwünschen anpassen. 
  • Für Außenbereiche ist das Hotspot-Paket "Business City" gedacht. Hiermit erzeugt Vodafone ein großes WLAN-Netz für Marktplätze, Fußgängerzonen, Biergärten, Terrassen und Grünanlagen. Diese Lösungen sind ab 119,99 € pro Monat und nur nach intensiver individueller Beratung erhältlich.

Alle Tarife im Vergleich: Eine Übersicht mit sämtlichen Vodafone WLAN Hotspot Tarifpaketen bietet unsere Tabelle auf Seite 2 des AnbieterChecks. Dort verraten wir auch mehr zu den Vertragslaufzeiten und weiteren Leistungen: Vodafone WLAN-Hotspot Business Tarife).

Vorschau Tariftabelle: Vodafone WLAN-Hotspot Tarife

Gratis-Installation, einfacher Betrieb und Rechtssicherheit

Die Bereitstellung und Einrichtung des WLAN Hotspots fürs Business ist grundsätzlich kostenlos. Als Hardware stellt Vodafone dabei ein geeignetes Kabelmodem sowie einen Access-Point bereit, der einen Umkreis von rund 15 bis 30 Metern mit der schnellen Funkverbindung versorgt.

Soll eine größere Fläche abgedeckt werden, lässt sich zu diesem Zweck noch ein passender WLAN Repeater hinzubestellen - zum WLAN Hotspot Business Premium gibt es das Gerät auf Wunsch gratis, bei der Standard-Variante fallen für die WLAN Erweiterung 4,99 €/Monat an.

Für den möglichst einfachen und störungsfreien Betrieb wird der Hotspot komplett von Vodafone verwaltet. Das minimiert nicht nur den eigenen Aufwand, sondern hat noch einen weiteren Vorteil: Um eventuelle Rechtsverletzungen durch die Nutzer - Stichwort Störerhaftung - muss man sich ebenfalls keine Sorgen machen. Da die Vodafone Kabel Deutschland GmbH offiziell als Betreiber des Hotspots fungiert, ist der Kabelanbieter auch Adressat aller eventuellen Unterlassungs- oder Haftungsansprüche bei Urheberrechtsverletzungen.

Mehr zum umfassenden Thema bietet unsere dritte Seite: Vodafone WLAN-Hotspot Installation & Service

Rechtssicherheit: Vodafone Kabel Deutschland tritt offiziell als Hotspot-Betreiber auf
Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone Business Internet

Anbietercheck Logo

Vodafone WLAN-Hotspot Business