Vodafone TV Center

Das Vodafone TV Center dient als Empfangseinheit für das Internet Fernsehen von Vodafone sowie als digitaler Videorekorder. Das Gerät gibt es mittlerweile in einer aktualisierten Version als "TV Center 2000" mit Ultra-HD-Unterstützung. Das ältere Vodafone TV Center 1000 wird seit Winter 2015 nicht mehr vertrieben.

Aktualisiert 18.06.2019
Vodafone TV Center im Test
3.59 / 5 448 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (448)

Merkmale & Funktionen

Empfang

  • geeignet für TV-Empfang via Internet (IPTV), außerdem für Satelliten-TV

Anschlüsse

  • Video: 1x HDMI, 1x Video, 2x Satellit
  • Audio: 1x analog, 1x digital optisch, 1x S/PDIF
  • Sonstiges: 1x LAN, 1x USB 3.0, 1x USB 3.0, 1x SD-Karte, 1x Smartcard

Funktionen

  • 500 GB Speicherplatz
  • Timeshift-Funktion
  • Programm-Manager

Das Vodafone TV Center 2000 kurz vorgestellt

Das Vodafone TV Center dient als Empfangseinheit für das Internet Fernsehen von Vodafone sowie als digitaler Videorekorder. Darüber hinaus lassen sich mit ihm aber auch digitales Satelliten-TV sowie analoges Kabel-Fernsehen empfangen.

Bei seinem Vodafone TV Center setzt Vodafone auf elegantes Design. Der Receiver samt Fernbedienung wurde sogar mit dem Red Dot Award "Product Design 2015" ausgezeichnet. In erster Linie zählen aber natürlich die inneren Werte - und auch hier hat das Vodafone TV Center 2000 einiges zu bieten.

Der Receiver ist natürlich HD-fähig und beherrscht somit auch die Ausgabe von hochauflösenden Videos und TV-Inhalten in brillanter Bild- und Ton-Qualität. Technisch ist sogar schon die Wiedergabe einer höheren Auflösung möglich, denn das Gerät unterstützt bereits Ultra-HD (4k). Für modernen Fernseh-Komfort sorgt zudem der aufgeräumte Programmführer, der auf Knopfdruck aktuelle Informationen zum Programm der nächsten Wochen liefert.

Die 500 GB Festplatte des Vodafone TV Centers bietet Platz für jede Menge Filme und Serien. Aufnahmen werden direkt über den Programmführer einprogrammiert. Die Recorder-Funktion des Geräts macht auch das zeitversetzte Fernsehen möglich: Hier wird die gerade laufende Sendung zwischengespeichert und kann nach Belieben pausiert, später fortgesetzt und sogar zurückgespult werden.

Die entsprechende Bandbreite vorausgesetzt, ermöglicht das Vodafone TV Center 2000 die gleichzeitige Wiedergabe und Aufnahme von zwei über das Internet gestreamten TV-Programmen. Dieselbe Flexibilität hat der Nutzer auch beim Empfang über Satellit, denn auch für diese Empfangstechnik sind gleich zwei Tuner im Vodafone TV Center verbaut.

Weitere DSLWEB Informationen zur Funktionalität des Geräts finden sich unter Vodafone Receiver. Das gesamte Fernsehangebot von Vodafone wird unter Vodafone TV beschrieben.

Für die Freischaltung von verschlüsselten IPTV- und Satelliten-Angeboten (Sky, HD+) verfügt das Gerät über einen SmartCard-Einschub. Die Karte zur Entschlüsselung von Pay-TV-Sendern wird direkt an der Seite in das Gerät eingeschoben.

Technische Details

  • Abmessungen: 214,2 mm x 342 mm x 54,3 mm
  • Gewicht: ca. 1200 g (ohne Festplatte)
  • USB-Ports mit USB 2.0 und USB 3.0
  • 2 x Satelliten-Anschluss: IEC169-24 female, DVB-S2 geeignet
  • 1 x LAN: RJ45, 10/100/1000 Mbps
  • 1x VIDEO OUT, 1 x AUDIO OUT L/R, 1 x S/PDIF, 1 x HDMI
  • Festplattenspeicher: 500 GB

Im Lieferumfang enthalten:

  • Vodafone TV Center 2000
  • Fernbedienung inkl. Batterien
  • Festplatte (500 GB)
  • Netzteil
  • Netzwerkkabel (LAN)
  • HDMI-Kabel
  • Bedienungsanleitung

Vodafone TV Center 1000 seit November 2015 nicht mehr erhältlich

Das ältere Vodafone TV Center 1000 wird von Vodafone nicht mehr offiziell vertrieben. Dennoch können es Bestandskunden getrost verwenden, die wesentlichen Komfort-Funktionen bietet auch dieses Gerät. Zu den wichtigsten Features gehört die 320 GB Festplatte zur Nutzung der Rekorder-Funktion. Das neuere Vodafone TV Center 2000 bietet vor allem eine größere Festplatte (500 GB) und ist UHD-ready.

Tariftipp

Vodafone Internet & Phone 50 DSL + GigaTV Net

Als vollständiges Paket zum Telefonieren, Internetsurfen und Fernsehen empfiehlt DSLWEB den Tarif "Red Internet & Phone DSL 50" mit der Option Vodafone GigaTV Net.

Vodafone GigaTV Net Box

Durchschnitt / Monat* 41,02 €

Internet

DSL 50
Internet Flat

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz-Flatrate

TV

Über 66 Sender, 50 in HD
Vodafone GigaTV Net Box inkl.

Aktion bis 31.12.

  • 25 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 2% günstiger als beim Anbieter
  • Vodafone GigaTV Net Box inklusive

42,07 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 42,07 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

41,02 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 25 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 41,02 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 2%

Beratung und Service auf DSLWEB

Preise vergleichen & den beste Tarif finden! mehr

Welcher Speed ist bei mir zu haben? prüfen

Wie schnell ist meine Internet-Verbindung? testen

Erinnert pünktlich an die Vertrags-Kündigung. mehr

Kündigungs-Assistent, Tipps und Hilfe. mehr

Angebote und Tipps für den Wechsel-Prozess. mehr