Vodafone Telefonanschluss

Festnetzanschluss von Vodafone über Kabel, DSL oder Glasfaser

In den Internet-Paketen für zuhause von Vodafone ist immer ein Telefonanschluss enthalten. Und nicht nur das: Eine Festnetz Flatrate für kostenlose Gespräche zu anderen Festnetznummern in Deutschland gehört stets dazu. In seinem Kabelgebiet schaltet Vodafone Internet und Festnetzanschluss über die TV-Kabeldose, in anderen Regionen per DSL über das Telefonnetz.

von Thomas Rauh
Aktualisiert 09.12.2022
Vodafone Telefonanschluss - Festnetzanschluss von Vodafone
3.99 / 52061 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (206)

Vodafone Telefonanschluss

Logo Vodafone

Vodafone bietet den Festnetz-Telefonanschluss vorrangig über Kabel an. Anderenfalls kommt DSL zum Einsatz.

Telefonanschluss über Vodafone Kabel:

  • über die TV-Kabeldose (nur im Kabelgebiet für 24 Mio. Haushalte)
  • Internet bis 1 Gbit/s + Telefon im Paket
  • Telefon-Flat ins dt. Fest- und Mobilfunknetz

Telefonanschluss über Vodafone DSL:

  • über die Telefonleitung
  • DSL bis 250 Mbit/s + Telefon mit Paket
  • Festnetz-Flat inklusive

Telefonanschluss über Vodafone Glasfaser:

  • in ersten Gebieten
  • Internet bis 1 Gbit/s + Telefon per FTTH

Angebote vergleichen

Das bietet der Vodafone Telefonanschluss

Vodafone zählt zu den größten Festnetz Anbietern in Deutschland und kann den Telefonanschluss bundesweit über unterschiedliche Technologien schalten. Der Vodafone Telefonanschluss ist dabei immer Teil eines Komplettpakets zum Internetsurfen und Festnetz-Telefonieren. Beides zusammen gibt es zum günstigen monatlichen Pauschalpreis.

Vodafone Festnetzanschluss über Kabel, DSL oder Glasfaser?

Innerhalb des Vodafone Kabelgebiets ist Festnetz über die TV-Kabeldose die erste Wahl. Kunden erhalten den Internet- und Telefonanschluss über die TV-Kabeldose. Das modernisierte Netz erlaubt hohe Internet-Geschwindigkeiten und eine hohe Gesprächsqualität (bundesweit für 24 Mio. Haushalte). Sollte keine Vodafone Kabeldose vorhanden sein, dann stellt Vodafone den Festnetzanschluss inklusive Internet über das klassische Telefonnetz bereit. Hierbei kommt die DSL-Technik zum Einsatz. Die Verfügbarkeit ist hoch. In ersten Gebieten ist das Ganze auch über reine Glasfaseranschlüsse möglich, auch hier gibt es Telefon plus Internet im Paket.

Vodafone Telefonanschluss & Internet im Paket

"Der Vodafone Telefonanschluss ist nicht einzeln, sondern immer im Paket mit einem Internetzugang erhältlich. Für den Telefonanschluss inklusive Festnetz-Flat fallen keine separaten Grundgebühren an. Das verschafft Kostensicherheit."

Vodafone Telefonanschluss immer mit Festnetz- oder Allnet-Flat

Zudem ist als Telefon Tarif bei Vodafone Kabel stets auch eine Flatrate für alle deutschen Fest- und Mobilfunknetz mit dabei. Alle Telefonate zu Handy- und Festnetznummern in Deutschland sind damit gratis. Bei Vodafone DSL gibt es zwar keine solche Allnet-Flat, immerhin aber eine Festnetz-Flat.

Rufnummernmitnahme bei Vodafone möglich

Wer zu Vodafone wechselt, kann seine alte Festnetzrufnummer behalten. Dazu muss bei der Paket-Buchung der Wunsch der Nummern-Mitnahme angegeben werden. Das Vodafone Service-Team übernimmt dann die Portierung. Das Ganze funktioniert im Übrigen auch, wenn Verbraucher von einem DSL Anbieter zu Vodafone Kabel wechseln. Auf Wunsch zieht die Festnetznummer zu Vodafone um.

Kein reiner Telefonanschluss auf Festnetz-Basis

Der reine Festnetz-Telefonanschluss hat inzwischen ausgedient. Im Zuge der Umstellung von analoger Telefonie auf IP-Telefonie haben die Telekommunkikationsanbieter den Telefonanschluss ohne Internet aus dem Programm genommen. Auch das Produkt Vodafone Zuhause FestnetzFlat ist nicht mehr offiziell bei Vodafone erhältlich.

Vodafone Komplettpakete für Telefon und Internet vergleichen

Der Vodafone Telefonanschluss ist stets in Kombination mit einem Internetanschluss, einer Internet Flatrate und einer Telefon Flatrate für kostenlose Festnetzgespräche zu haben. Wahlweise gibt es das über das Vodafone Kabelnetz oder über DSL. Alle Vodafone Internet Tarife kannst Du direkt über DSLWEB bestellen. Du bekommst sie zusätzlich mit Sofortbonus und somit günstiger als beim Anbieter. Welche Technik vor Ort zum Einsatz kommt und welche Tarife erhältlich sind, kannst Du unverbindlich prüfen. Hierzu die Adress-Prüfung durchführen.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Telefon-Verbindungspreise bei Vodafone

Alle Gespräche, die über den Vodafone Telefonanschluss geführt und nicht von der Telefon-Flatrate abgedeckt werden, rechnet Vodafone nach diversen Sondertarifen ab. Für Gespräche ins Ausland zahlen Kunden einen Preis pro Minute. Bei Telefonaten zu Sonderrufnummern wird entweder pro Minute oder pro Anruf abgerechnet:

  • Auslandsgespräche - je nach Zielland ab 9,9 ct/min bis maximal 99,9 ct/min
  • Anrufe in deutsche Mobilfunknetze bei Vodafone GigaZuhause Kabel 0,- ct/min
  • Anrufe in deutsche Mobilfunknetze bei Vodafone DSL für 19,9 ct/min
  • Sonderrufnummern - je nach Anbieter

Gesprächskosten Vodafone Telefonanschluss

Verbindung Kosten pro Minute

dt. Festnetz

0,- €, da meist durch Festnetz-Flat abgedeckt, sonst 2,9 ct/min

Vodafone Mobilfunknetz

0,- € für Vodafone DSL Kunden (meist durch Vodafone-Flat abgedeckt), sonst 19,9 ct/min

dt. Mobilfunknetze

0,- € für Kunden von Vodafone GigaZuhause Kabel
sonst 19,9 ct/min

Sonder-
rufnummern

je nach Anbieter

Ausland

abhängig vom Zielland
9,9 ct/min - 99,9 ct/min

Ausland
(Mobilfunk)

abhängig vom Zielland
19,8 ct/min - 1,198 €/min

Vodafone Telefon-Optionen für Handynetze und fürs Ausland

Allerdings können bei Vodafone zu jedem Festnetzanschluss zusätzliche Telefon-Optionen hinzugebucht werden. Bei häufiger Nutzung von Sondertarifen kann das zur Senkung der Telefonkosten beitragen und die Abrechnung vereinfachen. Die zubuchbaren Telefon-Optionen beziehen sich immer auf Anrufe, die vom jeweiligen Vodafone Telefonanschluss (Festnetz) aus getätigt werden:

  • Vodafone Euro-Flat plus (4,99 €/Monat): Kostenlos ins Festnetz von 25 europäischen und weiteren Ländern telefonieren
  • Vodafone Mobile & Euro-Flat plus (9,99 €/Monat): Kostenlos in deutsche Handynetze telefonieren + ins Festnetz von 25 europäischen & weiteren Ländern
  • Mobile & International-Flat (14,99 €/Monat): Kostenlos in deutsche Handynetze telefonieren + ins Festnetz von über 60 Ländern
  • Mobile & International-Allnet-Flat (19,99 €/Monat): Kostenlos in deutsche Handynetze telefonieren + in Fest- & Handynetze von über 60 Ländern

Vodafone Telefon Hardware

Zur Ausstattung aller Komplettpakete von Vodafone gehört standardgemäß auch die benötigte Internet-Hardware, die gleichzeitig als Hardware für den Vodafone Telefonanschluss genutzt wird.

Telefon Hardware für Vodafone Kabel

Kunden von Vodafone Kabel erhalten auf Wunsch die kostenlose Vodafone Station. Das Gerät übernimmt den Datentransfer an der Kabeldose, sorgt für WLAN und fungiert als Telefonanlage. Sie besitzt zwei Telefonanschlüsse des Typs RJ11, die sich für analoge Telefone und Faxgeräte eignen. Eine DECT Basisstation weist sie nicht auf. Wer DECT-Telefone nutzen möchte, muss auf einen der anderen Kabelrouter ausweichen, zum Beispiel eine Fritz!Box Cable, die Vodafone zum Mietpreis anbietet.

EasyBox: Telefon Hardware für Vodafone DSL

Kunden von Vodafone DSL können auf eine Vielzahl von WLAN-Routern zurückgreifen, die an die Telefondose geklemmt werden können und dort den Datentransfer übernehmen. Je nach Modell besitzen sie unterschiedliche Anschlüsse für Telefone bzw. sogar eine integrierte DECT-Basisstation für Schnurlostelefone. Vodafone selbst bietet zum Beispiel die Vodafone Easybox 805 für 2,99 € pro Monat an. Sie verfügt über zwei TAE-Anschlüsse für analoge Telefone.


Fragen und Antworten zum Vodafone Telefonanschluss

Was kostet ein Festnetzanschluss von Vodafone?

Einen Festnetzanschluss bestehend aus Telefonanschluss und Internetzugang gibt es bei Vodafone über DSL, Kabel oder Glasfaser. Wenn möglich, schaltet Vodafone über die TV-Kabeldose, so kommen Kunden besonders günstig davon und profitieren vom besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ist das nicht machbar, springt Vodafone DSL ein. Mehr dazu unter Vodafone Internet Vertrag

Hat Vodafone ein eigenes Festnetz?

Vodafone besitzt ein großes, bundesweites Kabelnetz und kann darüber Haushalten einen Festnetz-Internetanschluss inklusive Telefon bereitstellen. Das Kabelnetz erreicht rund 24 Mio. Haushalte. Ist das Kabelnetz vor Ort nicht verfügbar, dann nutzt Vodafone auch das Telefonnetz der Deutschen Telekom oder die Infrastruktur von Partnern wie Deutsche Glasfaser. Die Verfügbarkeit ist so insgesamt sehr hoch.

Gibt es einen Vodafone Telefonanschluss ohne Internet?

Nein, Vodafone bietet den Telefonanschluss auf Festnetz-Basis ausschließlich im Paket mit einem Internetanschluss an. Je nach Ausbaustand und Verfügbarkeit vor Ort, gibt es den kombinierten Vodafone Internet- und Telefonanschluss über Kabel, DSL oder Glasfaser.

Wo bekomme ich einen Vodafone Telefonanschluss?

Einen Vodafone Telefonanschluss gibt es zum Beispiel online direkt bei Vodafone oder - noch günstiger - über DSLWEB. Verbraucher können unverbindlich eine Adress-Prüfung durchführen und so unmittelbar sehen, welche Vodafone Produkte konkret erhältlich sind. Anschließend sind die Pakete für Vodafone Internet + Telefon samt Sofortbonus zu bekommen und somit deutlich günstiger als direkt bei Vodafone.

Was passiert mit meiner Vodafone Festnetznummer bei Umzug?

Wer innerhalb des bisherigen Vorwahl-Bereichs umzieht, kann seine aktuelle Vodafone Rufnummer behalten. Liegt die Wohnung oder das Haus jedoch in einem anderem Vorwahlgebiet, dann ist der Umzug mit Rufnummer nicht möglich. Auch gilt es zu beachten, auf welche Technik Vodafone in der neuen Wohnung zugreifen kann. Alle Details zum Thema unter: Vodafone DSL Umzug.


Tariftipp

Vodafone GigaZuhause 100 Kabel + Netflix

Ist eine Kabeldose im Haushalt vorhanden, dann empfiehlt DSLWEB aktuell den Tarif "GigaZuhause 100 Kabel". Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif über DSLWEB rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 20,16 € über 24 Monate zu bekommen. Kunden sparen 25% gegenüber der Buchung beim Anbieter.

Internet

100 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate
Flat Vodafone-Netz

WLAN

Vodafone Station inklusive
 

Aktion bis 26.12.

  • 160 € Sofortbonus
  • 25% günstiger als beim Anbieter
  • NETFLIX 12 Monate kostenlos
  • inklusive WLAN Router + SuperWLAN
  • 240 € GigaKombi-Vorteil möglich
  • inklusive Wechselservice

20,16 €
Durchschnitt / Monat*

- 25%

26,83 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 26,83 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

20,16 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 160 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 20,16 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 25%

Als internationaler Telekommunikationskonzern hat sich Vodafone einen Namen sowohl als Mobilfunk- als auch als Festnetz-Anbieter gemacht. Detaillierte Informationen zu einzelnen Produkten und Hintergrund-Themen halten wir auf unseren Anbieter-Checks und Infoseiten bereit.