Vodafone Kabel Verfügbarkeit

Check für Internet über das TV-Kabel

Nach dem Kauf von Unitymedia gehört Vodafone mittlerweile ein großes Kabelnetz, das sich über alle Bundesländer erstreckt und auch das ehemalige Unitymedia-Gebiet umfasst. Insgesamt kann Vodafone für rund 24 Millionen Haushalte Internet, Telefon und TV über Kabel bereitstellen. Welche Tarife wo verfügbar sind, lässt sich per Adress-Abfrage prüfen.

Aktualisiert 03.05.2021
Vodafone Kabel Verfügbarkeit - Internet via TV-Kabel
4.45 / 5 137 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (137)

Vodafone Kabel Verfügbarkeit - Stärken und Schwächen

Vorteile

  • großes, leistungsstarkes Kabelnetz mit Anbindung an 24 Mio. Haushalte
  • bundesweit hohe Internet-Geschwindigkeiten über Kabel
  • bis 500 Mbit/s fast im gesamten Vodafone Kabelnetz
  • bis 1000 Mbit/s für rund 22,4 Mio. Haushalte möglich
  • größtes Gigabit-Netz Deutschlands

Nachteile

  • nur über die TV-Kabeldose

Experten-Meinung zur Vodafone Kabel Verfügbarkeit

"Vodafone besitzt das deutschlandweit größte Kabelnetz und bietet darüber günstiges Highspeed-Internet. Wo verfügbar, gibt es bis zu 1 Gbit/s. Andernorts hilft die DSL-Technik aus."

Vodafone Kabel Internet für 24 Millionen Haushalte verfügbar

Vodafone kann Internetzugänge einerseits über die klassische Telefonleitung, andererseits über den TV-Kabelanschluss schalten. Über das Kabelnetz sind sogar deutlich schnellere und leistungsfähigere Internetverbindungen möglich. Überall dort, wo es verfügbar ist, stellt Vodafone Internet über Kabel. Wo dies nicht der Fall ist, erhalten Kunden Vodafone DSL.

Wo also ist Vodafone Kabel verfügbar? Allein über das ehemalige Kabel Deutschland Netz sind 15,2 Millionen Haushalte an das Vodafone Glasfasernetz angeschlossen, von denen rund 14,6 Millionen auch über das Kabelnetz telefonieren und surfen können. Durch die Integration von Unitymedia hat das Kabelnetz aber inzwischen weiter stark vergrößert. Ab sofort gehört auch das Unitymedia Kabelnetz zu Vodafone, weshalb der Anbieter nun ebenfalls in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg verfügbar ist. Vodafone ist damit ein bundesweiter Kabel Internet Anbieter.

Im gemeinsamen Netz kann Vodafone insgesamt 24 Millionen Haushalte mit Internet, Telefon und TV versorgen. Fast im gesamten Gebiet sind dabei Geschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s im Download möglich. So gut wie jeder Haushalt mit Anbindung an das Vodafone Kabelnetz profitiert so von sehr hohen Datenraten. In einem Großteil des Versorgungsgebiets sind inzwischen Übertragungsraten von bis zu 1 Gbit/s erzielbar. Für rund 22,4 Millionen Haushalte ist Vodafone Kabel mit bis zu 1000 Mbit/s verfügbar.

Keyfacts zur Vodafone Verfügbarkeit

Vodafone Kabel Ausbaugebiet

DSLWEB Anbieter-Test:
Verfügbarkeit GUT (2,2)

Netz
nun in allen Bundesländern
auch im Unitymedia-Gebiet
nur für Haushalte mit Kabelanschluss
für ingesamt 24 Mio. Haushalte

Geschwindigkeiten
Datenraten bis 1 Gbit/s
auch 50, 250, 500 Mbit/s

Verfügbarkeit prüfen

Unverbindliche Verfügbarkeits-Prüfung für DSL und Kabel

Wie es konkret an der eigenen Adresse aussieht, kann jeder Verbraucher unverbindlich per Adresseingabe testen. Nach der Verfügbarkeitsprüfung auf der Internetseite von Vodafone werden entweder die erhältlichen Kabel Komplettpakete oder aber die Vodafone DSL Angebote angezeigt. Sofern Vodafone Internet über den Kabelanschluss verfügbar ist, kann der Nutzer den Internetanschluss mit Geschwindigkeiten von 50, 250, 500 oder 1000 Mbit/s bestellen.

Adresse prüfen bei Vodafone

Die Überprüfung per Adresse mit Wohnort, PLZ und Straße dauert nur wenige Sekunden und spuckt schon ein sehr genaues Ergebnis aus. Liegt die Wohnung im ehemalige Kabel Deutschland Gebiet, dann bietet Vodafone die Internet & Phone Cable Tarife an. Nutzer können hier aus ganz vielen Geschwindigkeits-Variante wählen. In den meisten Fälle beträgt die Höchstgeschwindgkeit 1000 Mbit/s, erhältlich über den Gigabit-Tarif Vodafone Internet & Phone 1000. Sind die Leitungen und Verteiler vor Ort noch nicht für die ganz hohen Datenraten gerüstet, dann sind immerhin 500 Mbit/s verfügbar.

Verbraucher mit Kabeldose in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg wurden bislang meist von Unitmedia versorgt. Unitymedia gehört nun ebenfalls zu Vodafone, sodass Vodafone auch Haushalte im Unitymedia Kabelnetz abdeckt. Jene Kunden können ebenfalls die Internet & Phone Tarifpakete von Vodafone buchen.

Erst wenn Kabel Internet gar nicht möglich ist, dann weicht Vodafone auf die DSL-Technik aus. Nach Eingabe der Adresse bekommen Nutzer die dort verfügbaren Vodafone DSL Tarife angezeigt. Internet über DSL mit 16 Mbit/s ist nahezu überall möglich, ebenfalls weit verfügbar sind 50 Mbit/s.

Vodafone Kabel Verfügbarkeit prüfen

Vodafone Kabel Ausbaugebiet

Das Vodafone Kabelnetz erstreckt sich mittlerweile über alle Bundesländer, allerdings kommt es auf den genauen Standort an. Wie es konkret an der eigenen Adresse aussieht, kann unverbindlich per Adresseingabe geprüft werden. Ist ein Vodafone Kabelanschluss vorhanden, ist auch Kabel Internet erhältlich. Ansonsten gibt es Vodafone DSL über die Telefonleitung.

Verfügbarkeit prüfen

Verfügbarkeit von Geschwindigkeiten im Vodafone Kabelnetz

Internet über das Vodafone Kabelnetz bietet den großen Vorteil, dass hier nicht nur besonders hohe Bandbreiten möglich sind. Diese hohen Geschwindigkeiten sind innerhalb des Vodafone Kabelnetzes auch besonders gut zu bekommen. Wer eine Vodafone Kabeldose im Haushalt hat, kann mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit zwischen den Geschwindigkeiten 50 Mbit/s, 250 Mbit/s und 500 Mbit/s pro Sekunde wählen. Erhältlich sind diese Anschlusstypen über die Tarife "Internet & Phone 50 Cable", "Internet & Phone 250 Cable" und "Internet & Phone 500 Cable". Diese Varianten sind für rund rund 24 Mio. Haushalte zu bekommen. Dazu zählen mittlerweile auch die ehemaligen Unitymedia-Haushalte in Hessen, NRW und Baden-Württemberg.

Gigabit-Geschwindigkeiten von 1 Gbit/s gibt es zwar derzeit noch nicht netzweit. Vodafone arbeitet aber mit Hochdruck an der Modernisierung seiner Netze und Verteilerknoten. Durch die Umrüstung auf den Kabel-Standard DOCSIS 3.1 werden die Netze fit für diese Bandbreiten gemacht. Aktuell kann Vodafone Kabel Gigabit-Internet schon für 22,4 Mio. Haushalte bereitstellen. Bundesweit gesehen gehen 80% aller Haushalte, die ans Gigabit-Netz angeschlossen sind, auf das Konto von Vodafone. Und der Ausbau soll rasant weitergehen. Bis 2022 will Vodafone rund 25 Millionen Haushalte mit Gigabit-Geschwindigkeiten abdecken.

Surfspeed Technik verfügbar Tarif mehr Infos

bis 50 Mbit/s

Kabel

58%

ca. 24 Mio. Haushalte

Red Internet & Phone 50 Cable

bis 250 Mbit/s

Kabel

58%

ca. 24 Mio. Haushalte

Red Internet & Phone 250 Cable

bis 500 Mbit/s

Kabel

58%

ca. 24 Mio. Haushalte

Red Internet & Phone 500 Cable

bis 1000 Mbit/s

Kabel

54%

ca. 22,4 Mio. Haushalte

Red Internet & Phone 1000 Cable

Überall dort, wo Anschluss an das Vodafone Kabelnetz besteht, profitieren Nutzer also von hohen Bandbreiten. Trotz der Vielzahl der Haushalte kommt nur ein Teil der Bevölkerung in den Genuss dieser Option. Die übrigen Haushalte in Deutschland weichen auf die Angebote anderer Kabelanbieter oder die DSL-Technik aus. Im Rahmen unseres DSLWEB Anbieter-Tests bewerten wir die Verfügbarkeit von Vodafone deshalb mit 83 Punkten und der Teilnote GUT (2,2).

Testsieg! Vodafone holt mit SEHR GUT (1,4) 1. Platz im Anbieter-Test

Vodafone ist mit der Gesamtnote SEHR GUT (1,4) der beste Internetanbieter in unserem DSLWEB Anbieter-Test.

Das Vodafone Kabelnetz ist das bundesweit größte und erstreckt sich über alle Bundesländer. Dennoch ist die Verfügbarkeit niedriger als bei DSL. Wir vergeben deshalb in dieser Kategorie 83 von 100 Punkten und die Teilnote GUT (2,2). Dennoch reicht es insgesamt für den 1. Platz und den Testsieg.

Zum Testbericht

Ist mein Kabelanschluss geeignet für Internet & Telefon?

Wer Kabelfernsehen von Vodafone bezieht, kann seinen heimischen Kabelanschluss mit hoher Wahrscheinlichkeit auch zum Telefonieren und Internetsurfen nutzen. Durch den hohen Modernisierungsgrad des Kabelnetzes ist es für hohe Internet-Geschwindigkeiten gerüstet. In der Praxis merkt der Verbraucher beim Telefonieren und Internetsurfen über Kabel keinen Unterschied zum Telefonieren oder Surfen über die "klassische" Telefonleitung.

Ob der im Haus liegende Kabelanschluss bereits für Highspeed-Internet geeignet ist, lässt sich ganz einfach prüfen: Sofern eine Multimedia-Kabeldose verbaut ist - diese ist an den insgesamt drei Anschlussmöglichkeiten zu erkennen - können die Kabel Tarife direkt beauftragt werden. Wenn dies noch nicht der Fall sein sollte, wird die Dose von Vodafone nachgerüstet.

Falls die eigene Wohnadresse nicht mit Kabel erschlossen ist, bietet Vodafone alternativ seine DSL Angebote an. Diese sind fast im gesamten Bundesgebiet verfügbar.

Kabel-TV ist keine Voraussetzung für Kabel Internet

Diejenigen, die ohnehin ihr TV-Programm über einen Kabelanschluss beziehen, können direkt ihren Vodafone Internet & Phone Tarif buchen. Allerdings ist der Bezug von TV und Radio keine Voraussetzung, denn für die Nutzung von Internet- und Telefon-Services muss kein aktiver Kabelanschluss vorliegen. Heißt: Es genügt die TV-Kabeldose mit Anbindung ans Vodafone Kabelnetz! Ob dies der Fall ist, lässt sich mittels einer Verfügbarkeitsprüfung herausfinden: Vodafone Kabel Verfügbarkeit prüfen

DSLWEB Empfehlung

Logo Vodafone

Internet & Phone Cable 100

Günstiger geht's nicht. Red Internet & Phone 100 ist unser Tariftipp von Vodafone Kabel - über DSLWEB mit hohen Rabatten buchbar:

  • 100 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • Tarifrabatt: 6 Monate lang 15 € günstiger
  • 180 € Sofortbonus über DSLWEB
  • inklusive WLAN-Router
  • 240 € GigaKombi-Vorteil möglich

21,66 €
Durchschnitt / Monat*

- 26%

29,16 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 29,16 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

21,66 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 180 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 21,66 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 26%

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 30.06.2021

Mehr Speed gefällig? 250 Mbit mit 200 € Sofortbonus

Noch schneller geht es mit Vodafone Cable 250! Über DSLWEB gibt es das Paket dank 200 € Sofortbonus in den ersten 24 Monate für durchschnittlich 23,74 €.

Highspeed-Deal anzeigen

Diese Wohnungsgesellschaften sind ans Vodafone Kabelnetz angebunden

Für die Versorgung von Bürgern mit Fernsehen, Radio und Internet kooperiert Vodafone mit einer Vielzahl von Wohnungsgesellschaften und -genossenschaften. Deren Mieter und auch Wohungseigentümer werden in der Regel gemeinschaftlich mit einem Kabelanschluss versorgt. Die Gebühren für Fernsehen und Radio werden dabei oft schon über die monatlichen Nebenkosten beglichen. Die Vodafone Kabel Internet-Tarife lassen sich flexibel zubuchen. Hier eine Auswahl an Vodafone Partnern aus der Immobilien-Wirtschaft.

Auswahl der Vodafone Immobilienpartner

Immobilienpartner Netzregion

AWV München

München und Region

Baugenossenschaft Mittelholstein eG

Kiel und umgebendes Schleswig-Holstein

BWV Köpenick eG

Köpenick und Teile Berlins

Deutsche Wohnen

Berlin, Potsdam, Hamburg, Dresden, Leipzig, Frankfurt M., Mannheim, Ludwigshafen, Düsseldorf, Köln

GEWOBAG

Berlin

GEWOBA Nord

Flensburg, Kiel, Husum, Niebüll, Sylt, Schleswig, Harrislee und mehr

MD Hausverwaltung

Schwandorf, Weißenfels

HVG / Immoveo

Frankfurt M.

PRÄZISA

Berlin, Brandenburg, Hamburg, weitere

SEEG Meißen

Meißen

Siebentritt & Donauer

Neumarkt, Nürnberg, Rückersdorf, Lauf a.d. Pegnitz, Behringersdorf, Schwaig, Berg

Stadt und Land

Berlin und Brandenburg (u.a. Neukölln, Treptow-Köpenick, Tempelhof-Schöneberg, Steglitz-Zehlendorf, Charlottenburg-Wilmersdorf, Marzahn-Hellersdorf, Neuenhagen, Fredersdorf)

WAG

Salzgitter, Braunschweig, Goslar, Hannover, Peine, Hildesheim

WBG Erfurt

Erfurt, Elxleben, Gebensee

Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: Vodafone Kabel Produkte im Check


Tariftipp

Internet & Phone 100 Cable

Ist eine Kabeldose im Haushalt vorhanden, dann empfiehlt DSLWEB das Komplettpaket "Red Internet & Phone 100 Cable". Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif über DSLWEB rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 21,66 € über 24 Monate zu bekommen. Kunden sparen etwa 26% gegenüber der Buchung beim Anbieter.

Vodafone Station Angebot

Internet

100 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefonie

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

WLAN

WLAN Kabelrouter inklusive

Aktion bis 30.06.

  • 180 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 26% günstiger als beim Anbieter
  • Anschlusspreis 0,- € (statt 69,99 €)
  • WLAN-Router inklusive

21,66 €
Durchschnitt / Monat*

- 26%

29,16 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 29,16 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

21,66 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 180 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 21,66 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 26%



DSL Verfügbarkeit bei anderen Providern

Vodafone versorgt rund 24 Millionen Haushalte mit Kabel TV und Kabel Internet. Außerhalb des Ausbaugebiets ermöglicht Vodafone Internet und Telefon über die DSL Technik. Details zur DSL Verfügbarkeit bei Vodafone und bei anderen Providern finden sich auf diesen Seiten: