Vodafone Kabel Alternativen

Internet / TV per Vodafone Kabel nicht möglich oder zu teuer? Das sind die Alternativen

Vodafone kann über das Kabelnetz in 24 Millionen Haushalten Internet, Telefon & TV zur Verfügung stellen. Somit werden bereits viele Städte und Gemeinden erreicht, aber längst nicht alle. Für Internet und Festnetz-Telefonie gibt es sehr gute, bundesweit erhältliche Vodafone Kabel Alternativen. Wer vom Auslaufen eines Vodafone Kabel TV Vertrags betroffen ist, sollte sich speziell TV über Internet als mögliche Alternative anschauen.

von Ingo Hassa
Aktualisiert 30.11.2023
Vodafone Kabel Alternativen: Internet & TV über DSL & LTE/5G
4.55 / 522 (22)
Alternativen zu Vodafone Kabel

Vodafone Kabel Alternativen - TV

Von Vodafone Kabel TV auf Internet TV, Sat-Fernsehen oder DVB-T2 umsteigen:

  • TV über Internet:
    u.a. MagentaTV, WaipuTV, Zattoo
  • DVB-T2 HD:
    u.a. öffentliche HD-Sender kostenlos, Privat-HD mit Freenet TV
  • Sat TV:
    private HD-Sender mit HD+

Tipp: Internet & TV im Kombi-Paket

Tarifvergleich starten

Vodafone Kabel Alternativen - Internet

Vodafone kann nicht überall in Deutschland einen Kabelanschluss bereitstellen. Hier sind Alternativen gefragt, folgende Optionen stehen offen:

Tipp: Einfach direkt eigene Adresse eingeben und Alternative prüfen

Tarifvergleich starten

Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone Kabel Internet

Alternative zu Vodafone Kabel TV

Vodafone ist der mit Abstand größte Kabelnetzbetreiber Deutschlands. Über 12 Millionen Haushalte empfangen derzeit Kabelfernsehen von Vodafone. Die allermeisten davon zahlen die Gebühren hierfür aktuell noch über die Nebenkosten. Spätestens Mitte 2024 ist damit jedoch Schluss und die Kabelgebühren verschwinden aus der Nebenkostenabrechnung. Bewohner können ihren TV Anbieter dann frei und ohne doppelte Kosten wählen.

TV per Internet Stream als Vodafone Kabel Alternative

Wie sehen also die besten Vodafone Kabel TV Alternativen aus? Grundsätzlich gibt es natürlich Satelliten-Fernsehen. Speziell in Mietwohnungen ist dies jedoch oft keine Option. Deshalb empfehlen wir TV über Internet. Alle gängigen öffentlich-rechtlichen und privaten Sender kommen darüber in sehr guter Qualität auf den Fernseher. Nutzer benötigen lediglich einen Internetanschluss, einen Smart-TV oder Streaming-Stick und schließlich einen passenden TV-Tarif.

Eine sehr beliebte Wahl ist beispielsweise MagentaTV der Telekom. Verbraucher können hier aus mehreren Magenta TV Tarifen wählen. Eine große Senderauswahl mit über 100 HD-Sendern gibt es schon für 10 € pro Monat. Auch das Streaming-Angebot Telekom Megathek mit vielen Filmen, Serien und Shows auf Abruf ist schon inbegriffen. Richtig vielseitig wird es mit den MagentaTV Tarifen inklusive RTL+ Premium, Disney+ oder Netflix. Insgesamt wichtig zu wissen: MagentaTV ist einerseits mit Telekom Internet erhältlich, kann aber auch komplett ohne Telekom Internet genutzt werden. Ebenfalls empfehlenswert sind die Konkurrenzprodukte von WaipuTV und Zattoo.

Antennenfernsehen als Alternative zu Vodafone Kabel TV?

Weiterhin stellt auch die DVB-T2 Antenne eine Vodafone Kabel Alternative dar. Die Free-TV-Sender landen per Zimmerantenne auf dem TV-Gerät. Empfehlenswert ist die Verbindung mit einem Freenet TV Abo, welches auch die privaten Sender in HD freischaltet. Ein Manko bleibt allerdings die deutlich begrenztere Senderauswahl. Zudem ist nicht immer eine ausreichende Empfangsqualität gegeben.


So sehen die Vodafone Kabel Alternativen für Internet aus

Über das Vodafone Kabelnetz stellt Vodafone nicht nur Kabelfernsehen, sondern längst auch schnelles Internet bereit. Zunächst direkt der wichtige Hinweis für all jene, die bereits Vodafone Kabel Internet nutzen: Die Vodafone Internet Tarife sind vollkommen unabhängig vom Kabelfernsehen. Auch wenn Kabel TV ausläuft, können Internet und Festnetz-Telefonie weiterhin genutzt werden.

Nicht im Vodafone Kabelgebiet?

Das Vodafone Kabelnetz ist zwar in allen Bundesländern ausgebaut und modernisiert, allerdings reicht die Verfügbarkeit nicht an die DSL-Werte heran. Wer nicht in einem Gebiet mit Vodafone Kabel Verfügbarkeit wohnt, sucht natürlich nach passenden Alternativen. Direkt bei Vodafone bietet sich die DSL-Technik an, aber auch der GigaCube macht über das LTE/5G Mobilfunknetz schnelles Internet möglich. Weiterhin kommen auch die anderen DSL Anbieter in Frage, allen voran ist hier natürlich der Marktführer Deutsche Telekom zu nennen.

Nicht überall ist Vodafone der Kabelnetzbetreiber, beispielsweise in Ostdeutschland kommt Internet & TV über Kabel oftmals von der Tele Columbus Marke PYUR. Und Internet über das Mobilfunknetz gibt es nicht nur direkt bei Vodafone, LTE für Zuhause wird unter anderem auch von o2 und Congstar angeboten.

Vodafone Kabel Alternativen: Über DSL ins Internet

Unsere klare Empfehlung lautet: Wo technisch möglich, ist Vodafone Internet über das TV-Kabel die erste Wahl. Hier stehen im gesamten Kabelnetz Datenraten von bis zu 1.000 Mbit/s zur Verfügung. Sollte Vodafone Kabel Internet nicht möglich sein, bietet sich Vodafone DSL als Alternative an. DSL 16000 gibt es praktisch deutschlandweit, aber auch DSL 50, DSL 100 oder DSL 250 sind in vielen Regionen möglich. Ist Vodafone DSL nicht verfügbar, kann der Internetanschluss eventuell von einem anderen DSL Anbieter bereitgestellt werden oder aber es sind andere Zugangstechniken möglich. Wir stellen die Vodafone Kabel Internet Alternativen vor:

DSL als bundesweite Alternative

Keine Kabeldose, kein modernisiertes Kabelnetz? Dann ist die gute alte Telefonleitung die Nummer 1 Alternative. DSL mit Geschwindigkeiten bis 16 Mbit/s ist mittlerweile so gut wie überall verfügbar und auch die schnelleren Anschlüsse VDSL 50, VDSL 100 und VDSL 250 sind immer öfter technisch machbar. Erhältlich ist diese Bandbreite an Tarifen bei Vodafone DSL, Telekom DSL, 1&1 und o2 DSL. Regional sind zudem die Angebote kleinerer Anbieter zu haben. Alle Internetanbieter mit DSL Angeboten sind zu finden unter DSL Anbieter.

DSLWEB Empfehlung

Logo Vodafone

GigaZuhause 50 DSL

Hohe Neukunden-Vorteile, fairer Monatspreis: GigaZuhause 50 DSL ist unsere Vodafone-Empfehlung.

  • 50 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • 50 € Startguthaben
  • GigaKombi-Vorteil 240 € möglich

29,94 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Tipp
Angebot gültig bis 31.03.2024

Kabel Internet von PYUR, o2,...

Vodafone besitzt zwar das deutschlandweit größte Kabelnetz, vielerorts sind allerdings andere Kabelanbieter aktiv. Verbraucher müssen hier auf diese Angebote ausweichen, Kunden können sich dann zum Beispiel bei PYUR umsehen. Eazy schaltet Kabel Internet im Übrigen über Vodafone. Wenn also Vodafone Kabel Internet nicht möglich ist, dann gilt das auch für Eazy. Bei o2 Kabel Internet hingegen kommen neben Vodafone auch noch weitere Kabelnetzbetreiber zum Zug. Hier lohnt sich dann eine Prüfung der Kabel Internet Verfügbarkeit. Wer genau Kabel Internet im Programm hat, stellen wir vor unter Kabel Internet Anbieter.

LTE für Zuhause - flexibel über das Mobilfunknetz ins Internet

Schließlich möchten wir als weitere Vodafone Kabel Alternative den Vodafone GigaCube vorstellen. Hier geht es nicht über eine Festnetz-Leitung, sondern per LTE/5G Mobilfunk ins Internet. Kunden erhalten dafür den GigaCube WLAN Router, der die Verbindung zum nächsten Sendemast herstellt und gleichzeitig ein kleines Funknetz für die eigenen Endgeräte erzeugt. Über dieses gehen dann Computer, Smartphones und Tablets im Umkreis online. Zu beachten gibt es hier allerdings ein monatliches Volumenkontingent, es sei denn der Kunde wählt den Unlimited-Tarif Vodafone GigaCube Zuhause Unlimited. Ausführliche Infos: Vodafone GigaCube.

Neben Vodafone haben noch andere LTE Anbieter für Zuhause passende Tarife im Programm. Die wichtigsten Vertreter sind hier o2 und Congstar, die beide einen Homespot anbieten. Während Congstar jedoch auf Angebote mit fixem Datenkontingent setzt, kommen die o2 Tarife durch die Bank ohne Begrenzungen aus. Mehr Infos: LTE Anbieter für Zuhause

Vodafone Kabel Alternativen bei Buchung über DSLWEB besonders preiswert

Wenn Vodafone Kabel nicht in Frage kommt, bieten sich zahlreiche Alternativen an. Wer Internet mit oder ohne TV direkt über DSLWEB bestellt, kann sich einen hohen Preisvorteil sichern. Also schnell Adresse eingeben, Verfügbarkeit prüfen und bares Geld sparen:

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosten einmalig monatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optionen einmalig monatlich
Vorteile einmalig monatlich
Durchschnitt pro Monat 0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monat monatlich
Grundgebühr 0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...
Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone Kabel Internet


Tariftipp

Vodafone GigaZuhause 50 DSL

Das DSL Paket "GigaZuhause 50 DSL" von Vodafone bietet eine sehr gute Ausstattung, einen attraktiven Monatspreis plus hohe Vergünstigungen. Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 29,94 € über 24 Monate zu bekommen.

Vodafone EasyBox 805

Internet

DSL 50
DSL Flat

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz-Flatrate

Extras

Vodafone GigaTV Net zubuchbar

Aktion bis 31.03.

  • 50 € Startguthaben
  • WLAN Router ab 2,99 € mtl.
  • Flat ins Vodafone-Handynetz gratis

29,94 €
Durchschnitt / Monat*

Tipp