Vodafone Kabel 400 Mbit Anschluss

Das war der ehemals schnellste Kabel Internetanschluss von Vodafone

Nachdem Tele Columbus und Unitymedia den Geschwindigkeitssprung auf 400 Mbit/s bereits vollzogen hatten, legte Vodafone schließlich als dritter großer deutscher Kabelnetzbetreiber nach. Seit Mitte Juni 2016 gab es den 400 Mbit Internetanschluss auch bei Vodafone. Im Frühjahr 2020 war damit aber Schluss und Vodafone setzt jetzt auf 500 Mbit und Gigabit Internet.

Aktualisiert 09.08.2022
Vodafone Kabel 400 Mbit Anschluss - mit max. 400 Mbit/s ins Internet
4.01 / 51251 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (125)

Rückblick: Das war Vodafone Kabel 400 Mbit

Hinweis: Seit dem Frühjahr 2020 gibt es den Vodafone Kabel 400 Mbit Anschluss nicht mehr für Neukunden. Bestandskunden können den Anschluss aber wieter nutzen. Für Neukunden bietet Vodafone in diesem Speed-Bereich den Vodafone Kabel 500 Mbit Anschluss an. Auf dieser Seite informieren wir über den nicht mehr buchbaren 400 Mbit Anschluss.

Hier war Highspeed-Trumpf, denn Vodafone konnte über sein Kabelnetz bis zu 400 Mbit/s anbieten. Damit war der Vodafone Kabel 400 Mbit Anschluss eine der schnellsten flächendeckend erhältlichen Anschlussvarianten des Providers. Mittlerweile setzt Vodafone aber auf andere Geschwindigkeiten:

Kabel Internetanschluss von Vodafone im Vergleich
Standard-Anschluss: Vodafone Kabel 50 Mbit
Highspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 100 Mbit
Highspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 250 Mbit
Highspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 500 Mbit
Gigaspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 1 Gbit
Grafik Vodafone Kabel Internet: Die maximalen Verbindungsraten im Vergleich

Keine Drosselungs-Regelung mehr bei Vodafone

Wie schon beim 200er Anschluss galt auch beim Vodafone 400 Mbit Internetanschluss eine Zeitlang eine Drosselungs-Regel. Diese hat Vodafone jedoch zum 2. November 2016 abgeschafft. Seitdem surfen also alle Kunden bedingungslos und unbegrenzt mit bestmöglichen Highspeed im Netz.

Im März 2017 ist der Vodafone 400 Mbit Anschluss als schnellster Zugang abgelöst worden, von da an betrug der Top-Speed im Kabelnetz bereits satte 500 Mbit/s. Seit Ende September 2018 schließlich können Vodafone GigaSpeed Angebote gebucht werden.

Der 400 Mbit Anschluss war in insgesamt zwei Varianten buchbar, bei Vodafone Red Internet & Phone 400 Cable handelte es sich um ein reines Doppel-Flat Komplettpaket zum Telefonieren und Surfen, "Red Internet & Phone 400 Cable + GigaTV" wiederum war zusätzlich mit HD Fernsehen ausgestattet.

Im Vodafone Kabel Anbieter-Test haben wir alle Infos zum aktuellen Angebot von Vodafone Kabel zusammengefasst. Welche Anschlussvarianten Vodafone über sein Kabelnetz aktuell bereitstellen kann, lässt sich nachlesen unter Vodafone Kabel Internet Anschluss.

Vodafone Kabel im Test

Schnelles Internet über das TV-Kabel: Im Test spielt Vodafone Kabel vor allem beim Tarif-Preis seine Stärken aus - Gesamtnote GUT (1,6).

  • Tarif-Preis Teilnote SEHR GUT
  • liefert hohe Datenraten zum fairen Preis
  • 2. Platz im DSLWEB Anbieter-Test

Bericht: Vodafone Kabel im Test

Alle Tarife anzeigen

Vodafone Internet über Kabel oder DSL

Bei Vodafone werden die Internet & Telefon (& TV) Komplettpakete bevorzugt über die ehemaligen Kabelnetze von Kabel Deutschland und Unitymedia geschaltet. Nur wenn das vor Ort nicht möglich sein sollte, greift der Internetanbieter auf die DSL-Technik zurück. Direkt nach der Prüfung der Internet Verfügbarkeit wird angezeigt, welche Anschlussvarianten bereitgestellt werden können.

Verfügbarkeit prüfen

Vodafone Kabel Internet mit der Power von Kabel Deutschland

Angebote mit Vodafone Kabel 400 Mbit Anschluss in der Übersicht

Den 400 Mbit Internetanschluss gibt es mittlerweile nicht mehr bei Vodafone, der Kabelnetzbetreiber setzt jetzt in diesem Speedbereich auf 500 Mbit/s und mehr. Die folgenden Komplettpakete können besonders günstige über DSLWEB gebucht werden, sie enthalten jeweils eine Internet- und Telefon Flatrate, auf Wunsch ist auch HDTV mit dabei:

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...
Logo Vodafone
Kabel Internet Anschluss Logo

Kabel Internet von 50 bis 1.000 Mbit/s


Tariftipp

Vodafone Red Internet & Phone 100 Cable + Netflix

Ist eine Kabeldose im Haushalt vorhanden, dann empfiehlt DSLWEB aktuell den Tarif "Red Internet & Phone 100 Cable". Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif über DSLWEB rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 16,41 € über 24 Monate zu bekommen. Kunden sparen 29% gegenüber der Buchung beim Anbieter.

Internet

100 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

WLAN

Vodafone Station inklusive
 

Aktion bis 31.08.

  • 160 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 29% günstiger als beim Anbieter
  • NETFLIX 12 Monate kostenlos
  • inklusive WLAN Router + SuperWLAN
  • 240 € GigaKombi-Vorteil möglich
  • inklusive Wechselservice

16,41 €
Durchschnitt / Monat*

- 29%

23,08 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 23,08 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

16,41 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 160 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 16,41 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 29%