Vodafone Kabel 32 Mbit Anschluss

Aus 32 werden bis zu 50 Mbit/s: Gratis-Speed-Upgrade bei Vodafone Kabel

Mehr Geschwindigkeit ohne Aufpreis gibt es bei den Vodafone Kabel Internet Doppel-Flat sowie Kombi-Paketen seit Oktober 2018. Statt der bislang maximal 32 Mbit/s sind nun bis zu 50 Mbit/s möglich. Im Vergleich zu DSL 16000 gibt es damit die dreifache Surf-Geschwindigkeit für denselben Paketpreis.

von Matthias Bichler
Aktualisiert 03.12.2022
Vodafone Kabel 32 Mbit Anschluss - Mit bis zu 32 Mbit/s ins Internet
3.97 / 51511 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (151)

Vodafone Kabel 32 Mbit kommt jetzt mit max. 50 Mbit/s ins Haus

Vodafone bietet in Deutschland sowohl klassisches DSL als auch Kabel Internet an. Beim Preis-Leistungs-Verhältnis liegt aber eindeutig der Internetzugang über das TV-Kabel vorne, denn hier gibt es eine deutlich höhere Verbindungsrate zum vergleichbaren Monatspreis. Beim mittlerweile nicht mehr für Neukunden buchbaren Vodafone Kabel 32 Mbit Anschluss verhielt es sich ebenso, denn das Angebot war nach einer anfänglichen Vergünstigung für 29,99 €/Monat zu haben. Über DSL kann Vodafone zu diesem Preis lediglich 16 Mbit/s zur Verfügung stellen.

Im Oktober 2018 hat Vodafone die Surfgeschwindigkeit deutlich nach oben geschraubt, statt 32 Mbit/s werden für 34,99 €/Monat nun sogar bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung gestellt (mehr Infos zum Vodafone Kabel 50 Mbit Anschluss). Somit gibt es über das TV-Kabel den dreifachen Surf-Speed ohne Aufpreis. Aktuell sehen die verfügbaren Vodafone Kabel Anschlussvarianten so aus:

Kabel Internetanschluss von Vodafone im Vergleich
Standard-Anschluss: Vodafone Kabel 50 Mbit
Highspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 100 Mbit
Highspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 250 Mbit
Highspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 500 Mbit
Gigaspeed-Anschluss: Vodafone Kabel 1 Gbit
Grafik Vodafone Kabel Internet: Die maximalen Verbindungsraten im Vergleich

Während Neukunden nun automatisch statt der 32 Mbit einen Vodafone Kabel 50 Mbit Anschluss erhalten, müssen Bestandskunden ihren Vertrag umstellen. Dies ist kostenlos möglich, allerdings beginnt nach der Umstellung eine neue 24-monatige Mindestvertragslaufzeit.

Wo war nun aber der Vodafone 32 Mbit Anschluss genau enthalten? Dieser war fester Bestandteil des Vodafone Red Internet & Phone 32 Cable Komplettpakets. Immer mit dabei waren hier neben der Internet Flatrate zum grenzenlosen Surfen im World Wide Web auch eine Telefon Flatrate für Gratis-Gespräche ins deutsche Festnetz. Wer auch HD Fernsehen empfangen möchte, konnte gegen Aufpreis auch zu "Red Internet & Phone 32 Cable + TV greifen.

Im AnbieterCheck zu Vodafone haben wir alle aktuellen Informationen zum derzeitigen Angebot zusammengefasst unter Vodafone Kabel. Welche Vodafone Kabel Internetzugänge aktuell gebucht werden können, lässt sich hier nachlesen: Vodafone Kabel Internet Anschluss

Vodafone Kabel im Test

Schnelles Internet über das TV-Kabel: Im Test spielt Vodafone Kabel vor allem beim Tarif-Preis seine Stärken aus - Gesamtnote GUT (1,5).

  • Tarif-Preis Teilnote SEHR GUT
  • liefert hohe Datenraten zum fairen Preis
  • 2. Platz im DSLWEB Anbieter-Test

Bericht: Vodafone Kabel im Test

Alle Tarife anzeigen

Vodafone Internet über Kabel oder DSL

Bei Vodafone werden die Internet & Telefon (& TV) Komplettpakete bevorzugt über die ehemaligen Kabelnetze von Kabel Deutschland und Unitymedia geschaltet. Nur wenn das vor Ort nicht möglich sein sollte, greift der Internetanbieter auf die DSL-Technik zurück. Direkt nach der Prüfung der Internet Verfügbarkeit wird angezeigt, welche Anschlussvarianten bereitgestellt werden können.

Verfügbarkeit prüfen

Vodafone Kabel Internet mit der Power von Kabel Deutschland

Angebote mit Vodafone Kabel Internet Anschluss in der Übersicht

Der Vodafone Kabel 32 Mbit Anschluss wurde mittlerweile vom 50 Mbit Internetzugang abgelöst. Wer noch schneller im Internet surfen möchte, kann bei Vodafone aber sogar Gigabit Internet buchen. Aktuell sieht das Angebot folgendermaßen aus, bei einer Bestellung über DSLWEB gibt es einen zusätzlichen Sofortbonus:

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Weiter zum Angebot

Einmalige Kosten bei Vodafone Kabel: Neben den genannten monatlichen Kosten fallen bei Vodafone derzeit keine einmaligen Gebühren an. Sowohl die Anschluss-Bereitstellung als auch der Versand des Kabelrouters sind aktuell kostenlos.


Tariftipp

Vodafone GigaZuhause 100 Kabel + Netflix

Ist eine Kabeldose im Haushalt vorhanden, dann empfiehlt DSLWEB aktuell den Tarif "GigaZuhause 100 Kabel". Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif über DSLWEB rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 20,16 € über 24 Monate zu bekommen. Kunden sparen 25% gegenüber der Buchung beim Anbieter.

Internet

100 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate
Flat Vodafone-Netz

WLAN

Vodafone Station inklusive
 

Aktion bis 26.12.

  • 160 € Sofortbonus
  • 25% günstiger als beim Anbieter
  • NETFLIX 12 Monate kostenlos
  • inklusive WLAN Router + SuperWLAN
  • 240 € GigaKombi-Vorteil möglich
  • inklusive Wechselservice

20,16 €
Durchschnitt / Monat*

- 25%

26,83 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 26,83 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

20,16 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 160 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 20,16 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 25%