GigaCube Weboberfläche

WLAN Einstellungen, Gast-WLAN oder Kindersicherung einrichten

Wie die meisten WLAN Router haben auch die GigaCube Modelle eine Weboberfläche. Diese kann direkt über den Internetbrowser aufgerufen werden. Über die GigaCube Weboberfläche lassen sich WLAN Einstellungen ändern, ein Gast-WLAN, eine Kindersicherung oder ein Stromsparmodus einrichten. Wir zeigen die praktischsten Funktionen.

von Oliver Feil
Aktualisiert 11.06.2024
GigaCube Weboberfläche: WLAN Einstellungen ändern & verwalten
4.5 / 520 (20)
GigaCube Weboberfläche

Überblick: GigaCube Weboberfläche

Logo Vodafone

Über die Weboberfläche wird das GigaCube WLAN verwaltet. Online stehen viele Funktionen zur Verfügung:

  • SSID und WLAN Kennwort ändern
  • Sicherheitsmodus einstellen
  • Gast-WLAN einrichten
  • verbundene Geräte einsehen
  • Kindersicherung einrichten
  • Stromsparmodus konfigurieren

Die Weboberfläche wird über den Browser unter http://giga.cube aufgerufen.

Tarife anzeigen

Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone GigaCube

Vodafone GigaCube Weboberfläche

Der Vodafone GigaCube ist schnell und unkompliziert eingerichtet: SIM-Karte einlegen, Router an Strom anschließen, Endgeräte verbinden und schon wird losgesurft. Wer dann WLAN Einstellungen anpassen, ein Gast-WLAN hinzufügen oder eine Kindersicherung einrichten möchte, muss die GigaCube Weboberfläche aufrufen.

Die GigaCube Weboberfläche ist über den Browser zu erreichen. Dazu ein Endgerät nach Wahl per WLAN oder LAN-Kabel mit dem GigaCube Router verbinden. In die URL Zeile (http://) muss dann nur giga.cube eingetragen werden. Nun öffnet sich ein Anmelde-Fenster. Das benötigte Geräte-Kennwort befindet sich auf dem Produktetikett unten am Router. Mehr Infos zur Anmeldung unter GigaCube Login

GigaCube Startseite: Alles auf einen Blick

Nach erfolgreicher Anmeldung öffnet sich die GigaCube Weboberfläche. Die "Startseite" bietet einen ersten Überblick über die verschiedenen Menüpunkte und Funktionen. Auf den ersten Blick ist zu sehen, wie viele Geräte mit dem GigaCube WLAN verbunden sind, welcher Mobilfunkstandard aktiviert ist und wie der aktuelle Datenverbrauch aussieht. Von der Übersicht der GigaCube Weboberfläche aus geht es in alle relevanten Untermenüs.

GigaCube Weboberfläche: Verbundene Geräte

Wer wissen möchte, welche Endgeräte aktuell mit dem GigaCube verbunden sind, klickt auf den Pfeil unter "Gerät aufrufen". Auf der Übersicht wird bereits die Anzahl der verknüpften Geräte angezeigt. Über das Untermenü lassen sich diese dann genauer einsehen. Hier wird unterschieden in "Drahtlos verbundene Geräte" und "Mit Kabel verbundene Geräte". Diese werden mit MAC-Adresse und IP-Adresse aufgelistet. Auf Wunsch können hier Endgeräte für den Internetzugang blockiert werden.

Netzwerk- und WLAN Einstellungen

Über den Punkt "Mein Router" geht es von der Startseite aus zu den Netzwerk- und WLAN-Einstellungen. Über die Netzwerk-Einstellungen kann zum Beispiel der Mobilfunkstandard ausgewählt werden. Interessanter hingegen sind die WLAN Einstellungen. In diesem Menüpunkt der GigaCube Weboberfläche kann die WLAN Funktion ein- und ausgeschaltet werden. Außerdem lassen sich unter "Haupt-SSID" der Netzwerkname (SSID), das WLAN Kennwort und der Sicherheitsmodus ändern.

GigaCube Gast-WLAN über Weboberfläche einrichten

Wer ein getrenntes WLAN Netz für Freunde und Familie einrichten möchte, klickt auf "Gast-SSID". Hier kann ein zweites WLAN Netzwerk mit eigener SSID und eigenem Kennwort angelegt werden. Das baut sich getrennt vom Haupt-WLAN auf.

Erweiterte Einstellungen: GigaCube Energie sparen

Über die GigaCube Weboberfläche können Energiespar-Maßnahmen eingerichtet werden, um den Stromverbrauch des GigaCube etwas zu reduzieren. Dazu auf der Startseite links unten auf "Erweiterte Einstellungen" klicken. Der erste Unterpunkt in diesem Menü ist direkt "Energie sparen".

An dieser Stelle kann die WLAN Reichweite angepasst werden, zudem lässt sich eine Zeitschaltung beziehungsweise ein "Schlafmodus" einrichten. Der definiert ein Zeitfenster, in dem WLAN automatisch abgeschaltet wird, um den Energieverbrauch zu senken. Mehr Details dazu unter GigaCube Stromverbrauch

GigaCube Kindersicherung aktivieren

Für den Vodafone GigaCube lässt sich obendrein eine Kindersicherung einrichten. Es besteht die Möglichkeit, mit dem WLAN verbundene Geräte als "Geräte der Kinder" einzustufen und dann Online-Zeiten für diese einzustellen. So kann reguliert werden, wie lange die Kinder Internetzugang haben. Der Menüpunkt Kindersicherung lässt sich ebenfalls links unten auf der Startseite der GigaCube Weboberfläche finden.


Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone GigaCube

Tarif-Tipp

Unser Tipp: GigaCube Zuhause 100

Unser GigaCube Tarif-Tipp bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und verfügt über ausreichend Leistungsreserve für eine regelmäßige Internetnutzung. Über DSLWEB gibt es den Tarif mit 45 € Sofortbonus und damit 5% günstiger als beim Anbieter.

Vodafone Giga Cube

Flexibel

überall in Deutschland nutzbar
im Vodafone LTE Mobilfunknetz

Internet

bis 300 Mbit/s
100 GB Volumen

Hardware

GigaCube 4G Router
inklusive

Aktion bis 31. Juli

  • 45 € Sofortbonus
  • 5% günstiger als beim Anbieter
  • Zufriedenheitsgarantie
  • an jeder Steckdose nutzbar

35,90 €
Durchschnitt / Monat*

Tipp

37,78 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 37,78 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

35,90 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 45 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 35,90 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 5%

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote