Vodafone GigaCube 5G einrichten

Schritt für Schritt: GigaCube 5G Router installieren

Recht einfach lässt sich der GigaCube 5G einrichten. Sobald Router und SIM-Karte per Post zuhause ankommen, ist das neue WLAN Netzwerk nur noch wenige Schritte entfernt - ein Techniker wird nicht benötigt. Wir haben uns einmal angesehen, wie die GigaCube 5G Installation funktioniert.

von Oliver Feil
Aktualisiert 14.11.2022
Vodafone GigaCube 5G einrichten: anschließen & installieren
4.33 / 561 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6)
GigaCube 5G Router: Lieferumfang

Überblick: GigaCube 5G Installation

Logo Vodafone

Der Vodafone GigaCube 5G Router lässt sich unkompliziert einrichten. In wenigen Schritten sind Gerät und WLAN einsatzbereit:

  • Lieferumfang prüfen
  • GigaCube 5G platzieren
  • SIM-Karte in Router einlegen
  • GigaCube 5G mit Strom verbinden
  • Endgeräte mit GigaCube 5G verbinden
  • WLAN Einstellungen konfigurieren

Vodafone GigaCube 5G: Router und WLAN einrichten

Der Vodafone GigaCube hat mehrere Vorteile: Er ermöglicht Internet und WLAN in Gegenden ohne schnellen Festnetz-Anschluss. Er kann deutschlandweit flexibel genutzt werden. Er kann eigenständig ohne Techniker und Schalttermin eingerichtet werden. Sobald der gewählte Router und alle Unterlagen per Post eintreffen, ist der GigaCube nach kurzer Installation direkt nutzbar.

Vodafone hat zwei GigaCube WLAN Router zur Auswahl: den GigaCube 4G und den GigaCube 5G. Wie sich der Vodafone GigaCube 5G Router einrichten lässt, haben wir im folgenden einmal Schritt für Schritt zusammengefasst. Für 5G Internet muss der Mobilfunkstandard vor Ort ausgebaut sein, anderenfalls wird die Internetverbindung über LTE hergestellt. So klappt die GigaCube Installation:

Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone GigaCube

1. GigaCube 5G Lieferumfang prüfen

Der Vodafone GigaCube 5G Router wird ganz regulär mit der Post geliefert. Bevor das Gerät und das neue WLAN Netz zuhause eingerichtet werden, sollte der Lieferumfang überprüft werden. Die GigaCube 5G Installation klappt nur einwandfrei, wenn alles da ist. Im Lieferumfang enthalten sind:

  • der GigaCube 5G Router
  • ein Netzadapter
  • eine Installationsanleitung
  • die Produkt-Sicherheitsinformationen
  • eine Willkommenskarte

2. GigaCube 5G richtig platzieren

Für eine funktionierende Internetverbindung und WLAN mit dem GigaCube 5G Router ist die richtige Position des Geräts ausschlaggebend. Je weniger Wände zwischen dem 5G Router und dem Mobilfunkmast liegen, desto besser. Online kann zum Beispiel nachgesehen werden, wo der nächste Vodafone Mast ist. Bestenfalls kann der GigaCube 5G in einem Raum oder sogar an einem Fenster in diese Richtung platziert werden.

Innerhalb der Wohnung oder des Hauses sollte der Router zudem nicht von Pflanzen, wasserhaltigen Gegenständen und Möbeln umgeben werden. Die stören nicht nur das LTE oder 5G Signal, sondern auch das WLAN Netz. Zusätzlich sollten andere Funkgeräte wie Fernbedienungen, Schnurlostelefone oder Elektrogeräte wie Kühlschränke und Mikrowellen auf Abstand bleiben. Mehr Tipps unter GigaCube Empfang verbessern

3. GigaCube SIM-Karte einlegen

Noch bevor der Vodafone GigaCube 5G Router eingesteckt wird, muss die SIM-Karte mit dem gewählten GigaCube Tarif eingelegt werden. Diese kommt in einem typischen SIM-Kartenträger und kann in drei Größen herausgebrochen werden. Für den GigaCube 5G wird die Nano-SIM, also die kleinste Einheit benötigt. Diese vorsichtig herauslösen.

Eingelegt wird die GigaCube SIM auf der Rückseite des 5G Routers. Dazu die Abdeckung abnehmen und die Karte vorsichtig einstecken, bis sie einrastet. Danach den Deckel wieder anbringen.

4. GigaCube 5G einrichten: Gerät starten

Ist die SIM-Karte in den GigaCube 5G Router eingelegt, kann die Installation beginnen. Das Gerät mit dem mitgelieferten Netzteil an den Strom anschließen. Der Router sollte nun direkt starten. Falls nicht, einmal auf den Netzschalter auf der Vorderseite klicken. Nach und nach gehen nun die LEDs an. Ist das Gerät mit dem 4G oder 5G Netz verbunden, leuchten die entsprechenden Anzeigen auf:

  • blau: starkes Signal
  • gelb: normales Signal
  • rot: schwaches Signal
  • aus: kein Signal

Sobald die Netzwerk LEDs leuchten, kann die Position des GigaCube Routers nochmal angepasst werden.

5. GigaCube 5G: Geräte per WLAN verbinden

Sobald die WiFi LED des GigaCube 5G blau leuchtet, ist WLAN aktiviert. Nun können erste Endgeräte mit dem Gerät verbunden werden. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Netzwerkname (SSID) & Kennwort: Das ist der wohl bekannteste Weg. Dazu am Computer, Smartphone etc. die Netzwerk-Einstellungen öffnen. Dort WLAN aktivieren und aus der Liste an Netzen die SSID des GigaCube 5G auswählen. Nun das WLAN-Kennwort eingeben und verbinden. SSID und Passwort stehen unten am Router.
  • WPS: Mit der WPS-Funktion werden Endgeräte per Knopfdruck mit dem WLAN Netz verbunden. Dazu die WPS-Taste am GigaCube kurz gedrückt halten. Als nächstes die WPS-Funktion am Endgerät aktivieren. Dieses übernimmt nun die SSID und das Kennwort automatisch.

Wer den Vodafone GigaCube 5G installieren möchte, kann aber auch auf eine Kabelverbindung setzen. Der Router besitzt nämlich zwei LAN-Ports auf der Rückseite.

6. GigaCube 5G einrichten und Einstellungen anpassen

Das GigaCube WLAN sollte nun schon funktionieren. Wer die WLAN Einstellungen (Funkkanäle, Netzwerknamen oder WLAN Passwort) ändern oder ein Gast-WLAN einrichten möchte, kann dies über die Weboberfläche des GigaCube 5G tun. Dazu ein Gerät per WLAN oder LAN mit dem Router verbinden und im Browser http://giga.cube aufrufen. Für die Erstanmeldung das Geräte-Kennwort auf der GigaCube Unterseite eingeben und dann den vorgegebenen Schritten folgen. Mehr dazu unter GigaCube Login

Schlechter Empfang?: GigaCube Antenne anbringen

Optional: Ist die Internetverbindung am gewünschten Standort nicht ausreichend, kann eine externe Antenne für besseres Signal mit dem GigaCube 5G verbunden werden. Dafür besitzt das Gerät einen TS9 Anschluss auf der Rückseite. Vodafone empfiehlt allerdings, die Antenne von einem Techniker anschließen zu lassen.


Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone GigaCube


Tarif-Tipp

Unser Tipp: GigaCube Zuhause 100

Unser GigaCube Tarif-Tipp bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und verfügt über ausreichend Leistungsreserve für eine regelmäßige Internetnutzung. Über DSLWEB gibt es den Tarif mit 45 € Sofortbonus und damit 5% günstiger als beim Anbieter.

Vodafone Giga Cube

Flexibel

überall in Deutschland nutzbar
im Vodafone LTE Mobilfunknetz

Internet

bis 500 Mbit/s
100 GB Volumen

Hardware

GigaCube 4G Router
inklusive

Aktion bis 28. Februar

  • 45 € Sofortbonus
  • 5% günstiger als beim Anbieter
  • Zufriedenheitsgarantie
  • an jeder Steckdose nutzbar

35,61 €
Durchschnitt / Monat*

Tipp

37,49 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 37,49 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

35,61 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 45 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 35,61 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 5%