Vodafone GigaCube Installation

So klappt es mit Installation und optimalem LTE Empfang

Der Vodafone Giga Cube soll einen schnell, einfach und überall ins Internet bringen. Die Installation geht in der Praxis erstaunlich schnell und einfach von der Hand: SIM-Karte in den GigaCube einlegen, GigaCube einstecken, fertig! Wir zeigen zudem, was für einen optimalen LTE-Empfang zu beachten ist.

Aktualisiert 05.01.2020
Vodafone GigaCube Installation - Einrichtung + Optimierung 4.02 / 5 296 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (296)

Installation und Einrichtung sind beim GigaCube einfach

Die Installation und Einrichtung des Vodafone GigaCubes sind eigentlich sehr schnell erklärt: Die im Paket mitgelieferte SIM-Karte wird einfach in den SIM-Karten-Slot auf der Unterseite eingeschoben. Dann kommt der GigaCube noch mithilfe des mitgelieferten Netzteils an die Steckdose. Der GigaCube wählt sich daraufhin automatisch in das Vodafone Mobilfunknetz ein, um die Internetverbindung herzustellen.

Zu guter Letzt müssen dann natürlich noch alle Geräte - also Smartphone, Tablet, Laptop und so weiter - mit dem GigaCube WLAN verbunden werden. Das erfolgt in der Regel per Eingabe des WLAN Passworts - also ebenso wie von jedem anderen WLAN Netzwerk gewohnt. Das WLAN aus der Steckdose von Vodafone ist damit fertig eingerichtet.

GigaCube Lieferumfang

Beim GigaCube (hier der GigaCube Basic Router) werden Steckernetzteil, LAN-Kabel und Installationsanleitung mitgeliefert.

SIM-Karte herauslösen

Die ebenfalls im Paket mitgelieferte SIM-Karte muss jetzt herausgelöst werden. Sie ist beim GigaCube bereits aktiviert und damit sofort funktionsfähig.

Es wird das Micro-SIM Format benötigt

Für den GigaCube wird das Micro-SIM Format benötigt. Einfach an den vorgesehenen Stellen die Kunststoff-Karte knicken, bis das entsprechende Format zur Verfügung steht. 

Kläppchen auf der GigaCube Unterseite öffnen

Den GigaCube auf den Kopf stellen und das entsprechende Kläppchen auf der Unterseite öffnen.

SIM-Karte in den SIM-Slot einschieben

Jetzt einfach die vorbereitete SIM-Karte in den GigaCube SIM-Slot einschieben und das Kläppchen wieder schließen.

GigaCube an den Strom anschließen - fertig!

Jetzt den GigaCube mithilfe des mitgelieferten Netzsteckers an den Strom anschließen und einschalten. Nach nur wenigen Augenblicken verbindet sich der GigaCube mit dem Vodafone Mobilfunknetz und ist betriebsbereit.

Zu guter Letzt die WLAN Verbindung herstellen

Nun können alle Geräte mit dem GigaCube WLAN verbunden werden. Einfach wie gewohnt das passenden WLAN heraus suchen (der Name beginnt mit "gigacube") und den WLAN Schlüssel eingeben. Diesen findet ihr unter "WiFi Key" auf der Unterseite des GigaCubes.

Schnelles LTE Netz vor Ort verfügbar?

Theoretisch geht es mit dem Vodafone Giga Cube Tarif mit rasanten Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s (mit GigaCube 5G Router sogar bis zu 500 Mbit/s) online. Zum Vergleich: Ein klassischer DSL 16000 Anschluss bringt höchstens 16 Mbit/s. Über den Giga Cube ist also ein Vielfaches dieser Datenrate möglich. Damit es mit einer schnellen Datenverbindung klappt, ist allerdings auch ein entsprechend ausgebautes Vodafone Mobilfunknetz notwendig.

Vodafone hat LTE in seinem Mobilfunknetz in den letzten Jahren stark ausgebaut und setzt diesen Ausbau auch laufend fort. Die LTE Netzabdeckung ist für Vodafone Kunden entsprechend hoch, dennoch gibt es deutschlandweit noch Bereiche, wo keine LTE Versorgung besteht. Zudem variieren von Ort zu Ort die maximal möglichen Datenraten. Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s stehen schon vielerorts bereit, höhere von bis zu 300 Mbit/s sind aber seltener. Wo gar kein LTE verfügbar ist, greift der Cube auf das 3G-Netz (UMTS) beziehungsweise im Notfall auf GSM (2G) zurück.

Ob am eigenen Standort Vodafone LTE zur Verfügung steht, lässt sich über die Vodafone Verfügbarkeitskarte heraus finden.

GigaCube LTE Empfang optimieren

Insgesamt hängt die mit dem Vodafone GigaCube nutzbare Internetgeschwindigkeit auch stark von den Bedingungen vor Ort ab. Empfehlenswert ist es auf jeden Fall, den GigaCube WLAN Router für besseren Empfang in Fensternähe aufzustellen. Je nach Aufbau können die Wände nämlich den LTE Empfang teilweise erheblich beeinträchtigen.

Selbst wenn der GigaCube schon ganz gut funktioniert, sollte man mal ausprobieren, ob die Geschwindigkeit durch die Platzierung in der Nähe eines Fensters steigt. Hier kann es auch Sinnvoll sein, einmal verschiedene Himmelsrichtungen auszuprobieren.

Auf keinen Fall sollte man den GigaCube in einem Schrank "verstauen" - schon gar nicht, wenn dieser aus Metall ist. Dies beeinträchtigt neben dem LTE Empfang zusätzlich auch noch das vom GigaCube aufgebaute WLAN Netzwerk in den eigenen vier Wänden.


Tarif-Tipp

Vodafone GigaCube Max mit 250 GB

Der GigaCube Max bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und verfügt über ausreichend Leistungsreserve für eine intensive Internetnutzung. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 49,99 €.

Vodafone Giga Cube

Monatspreis 44,99 €

Flexibel

überall in Deutschland nutzbar
im Vodafone LTE Mobilfunknetz

Internet

bis 300 Mbit/s
250 GB Volumen

Hardware

GigaCube Baic Router einmalig 1 €
leistungsstarker LTE Router
 

Hotline

Beratung & Bestellung
0711 252 882 92

Aktion im Januar

  • leistungsstarker LTE Router für nur 1,- € inklusive
Telefonische Beratung & Bestellung


Logo AngebotsCheck

Vodafone GigaCube


Fragen rund um den Vodafone GigaCube

Befreie dein Internet - die Hintergründe zur GigaCube 5G Werbekampagne

Vodafone GigaCube Mini - Einsteiger-Tarif mit 30 GB ist zur Zeit nicht online buchbar

Vodafone GigaCube Zufriedenheitsgarantie - das Internet zum Mitnehmen 30 Tage lang testen

GigaCube Speedtest - wie schnell ist mein Vodafone GigaCube Anschluss wirklich?

Vodafone GigaCube mit Giga Kombi Gutschrift - so gibt es den Extra-Bonus für Vodafone Mobilfunkkunden

GigaCube Gutschein - gibt es einen Gutscheincode für die GigaCube Tarife?

Plug & Surf - Das neue Internet ist da - die Werbekampagne für den Vodafone GigaCube auf dem Prüfstand

GigaCube - WLAN aus der Steckdose - was verbirgt sich hinter dem Slogan der Werbekampagne?

Vodafone GigaCube WLAN-Internet ohne Techniker - einfach anschalten und lossurfen mit dem GigaCube

Vodafone GigaCube Geschwindigkeit - die wichtigsten Fakten zur Datenrate in Theorie und Praxis

Vodafone GigaCube ohne Stromanschluss - den LTE Router von Vodafone auch unterwegs nutzen - geht das?

Vodafone GigaCube Videokomprimierung - das steckt dahinter und so lässt sie sich abstellen

Vodafone GigaCube Young - gibt es ein GigaCube Angebot speziell für junge Leute?

GigaCube Prepaid - hat Vodafone einen Prepaid-Tarif für den GigaCube im Angebot?

GigaCube Alternativen von Telekom, Congstar, o2 oder 1&1 - gibt es etwas vergleichbares?

Homespot-Angebote im Vergleich - wie schlägt sich der GigaCube?

Kann ich mit dem Vodafone GigaCube telefonieren? - wir erklären, was es mit dem Telefonanschluss am GigaCube Router auf sich hat