Vodafone GigaCube Datenvolumen

GigaCube Datenvolumen abfragen, nachbuchen oder erhöhen

Bei den Vodafone GigaCube Tarifen gibt es, den GigaCube Unlimited Tarif einmal ausgenommen, in der Spitze ein Datenvolumen von 200 GB. Doch auch ein so umfangreiches Kontingent kann mal knapp werden. Wir haben uns angesehen, wie das bereits versurfte Datenvolumen abgefragt werden kann und was nach Verbrauch des Highspeed-Volumens normalerweise passiert.

von Matthias Bichler
Aktualisiert 11.06.2024
Vodafone GigaCube Datenvolumen abfragen, nachbuchen oder erhöhen
4.5 / 5128 (128)
Vodafone GigaCube Datenvolumen

Fakten zum Vodafone GigaCube Datenvolumen

Logo Vodafone

Der aktuelle Stand in Sachen GigaCube Datenvolumen kann bequem abgefragt werden über die Seite center.vodafone.de. Wenn das Surfkontingent komplett aufgebraucht ist, bestehen folgende Möglichkeiten:

  • bis zum Monatsende mit nur noch 32 kbit/s surfen
  • einmalig 1 GB bis 25 GB Highspeed nachbuchen
  • SpeedPlus: dauerhaft mehr Datenvolumen buchen
  • Tarifwechsel; bis zu 200 GB oder unbegrenzt Volumen möglich

Alle Tarife anzeigen

Wie viel GigaCube Datenvolumen brauche ich?

Der Vodafone GigaCube bietet Tarif-Optionen mit einem Datenvolumen von 100 GB oder 200 GB sowie einen Unlimited Tarif. Wofür sich die einzelnen Pakete eignen, haben wir uns angesehen: Wie viel GigaCube Datenvolumen brauche ich?

Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone GigaCube

GigaCube Datenvolumen abfragen über center.vodafone.de

Der Monat ist erst zur Hälfte rum, aber gefühlt ist das Datenvolumen beim GigaCube schon aufgebraucht? Wer es genauer wissen will, ruft über den Vodafone GigaCube die Seite center.vodafone.de auf. Dort ist direkt ersichtlich, wieviel Datenvolumen in diesem Monat bereits genutzt wurde und welches Kontingent folglich noch zur Verfügung steht. Alternativ lässt sich im Übrigen auch über den Quickcheck im MeinVodafone Kundenbereich das Vodafone Datenvolumen abfragen.

Ganz unkompliziert lässt sich das Vodafone Datenvolumen abfragen - So geht's:

  1. Handy, Laptop etc. mit GigaCube verbinden
  2. Browser auf Endgerät öffnen
  3. center.vodafone.de aufrufen
  4. Vodafone Datenvoumen abfragen

Was tun, wenn das GigaCube Datenvolumen knapp wird?

Die Vodafone GigaCube Tarife bringen von Haus aus ein ordentliches Highspeed-Volumen mit. In der Spitze schaltet Vodafone unbegrenztes Datenvolumen frei, daneben gibt es Tarife mit 100 GB oder 200 GB. Während es mit dem Unlimited Tarif ohne Einschränkungen durch den Monat geht, gibt es bei den anderen Tarifen ein Limit. Ist das erreicht, droht die Drosselung. Vodafone hat für diesen Fall aber Möglichkeiten vorgesehen, mit denen die Reduzierung der GigaCube Geschwindigkeit vermieden werden kann.

Vodafone erinnert per E-Mail an knappes Datenvolumen

Vodafone GigaCube Kunden, die bereits einmal 80% des Datenvolumens versurft haben, kennen die Vorgehensweise. Einerseits versendet der Anbieter dann eine E-Mail mit der Info, dass demnächst die Drosselung der Surfgeschwindigkeit von max. 300 Mbit/s auf nur noch 32 kbit/s droht. Andererseits erfolgt bei der nächsten Einwahl ins Internet eine automatische Weiterleitung auf die Seite center.vodafone.de. Dort stehen dann Optionen zur Auswahl, die eine Reduzierung der Surfgeschwindigkeit verhindern.

Wer mit den verbleibenden 20% LTE Highspeed bis zum Monatsende auskommt, muss nichts weiter tun, die geöffnete Seite center.vodafone.de kann dann getrost weggeklickt werden. Wer aber schon sicher ist, dass das Datenvolumen nicht reicht, kann bereits aktiv werden. Die einzelnen Optionen erklären wir weiter unten.

GigaCube Datenvolumen nachbuchen mit Speed-Upgrades

Wenn das Datenvolumen dann aber doch einmal komplett zu Neige geht, wiederholt sich das eben vorgestellte Prozedere. Nach dem 100%-igen Verbrauch des Surfkontingents informiert Vodafone wiederum per E-Mail und es erfolgt ein Aufruf der Seite center.vodafone.de. Wenn keine der angebotenen Optionen gebucht wird, kommt es bis zum Monatsende zur Drosselung auf 32 kbit/s. Der Internetanschluss kann dann nur noch äußerst eingeschränkt genutzt werden. Wer das umgehen möchte, kann eine der folgenden Optionen wählen:

Vodafone GigaCube Speed-Upgrades
  • 1 GB für 2,99 €
  • 5 GB für 9,99 €
  • 10 GB für 14,99 €
  • 25 GB für 24,99 €

Speed-Upgrades sind immer erst nach Verbrauch von 80% des im Tarif enthaltenen Datenvolumens über die Seite center.vodafone.de buchbar.

Vodafone Datenvolumen nachbuchen: Schritt für Schritt

Zusammengefasst lässt sich schnell und einfach Vodafone Datenvolumen nachbuchen. Letzteres ist in wenigen Schritten möglich:

  1. Endgerät mit GigaCube verbinden
  2. Internetbrowser öffnen
  3. center.vodafone.de aufrufen
  4. Datenvolumen Pakt auswählen
  5. GigaCube Datenvolumen nachbuchen

Datenvolumen-Nachbuchung nur mit GigaCube-Verbindung

Wer Vodafone Datenvolumen nachbuchen möchte, sollte beachten, dass die Adresse center.vodafone.de generell nur aus dem Vodafone Mobilfunknetz, also bei einer mit dem Vodafone GigaCube hergestellten Internetverbindung erreichbar ist. Über einen anderen Internetzugang kann somit kein zusätzliches Surfkontingent gebucht werden.

Wichtig ist zudem: Wird das zusätzliche Surfkontingent bereits nach 80% des verbrauchten Datenvolumens gebucht, muss es direkt bezahlt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Extra-Kontingent am Ende tatsächlich in Anspruch genommen wird. Deshalb empfehlen wir, den Datensnack immer erst nach dem kompletten Verbrauch des Datenvolumens zu buchen.

Genau wie normales GigaCube Surfvolumen, das am Monatsende übriggeblieben ist, kann auch verbleibendes Extra-Volumen nicht in den nächsten Monat mitgenommen werden. Wer also beispielsweise noch ein restliches Highspeed-Kontingent in Höhe von 4 GB hat, profitiert davon nicht im Folgemonat.

Dauerhaft mehr GigaCube Datenvolumen mit SpeedPlus oder Tarifwechsel

Wer dauerhaft mehr Datenvolumen haben möchte, kann die SpeedPlus Option aktivieren. Dann wird jeden Monat immer ein fixes Datenvolumen zusätzlich zur Verfügung gestellt.

Wer regelmäßig sein enthaltenes Surfkontingent aufbraucht, sollte aber eher über einen Tarifwechsel nachdenken, GigaCube Zuhause 200 bietet bereits ein recht üppiges Datenvolumen. Ganz ohne Volumengrenze geht es mit GigaCube Unlimited ins Internet. Die aktuellen Vodafone GigaCube Tarife sind in der folgenden Tabelle aufgeführt, für welche Anwendungen sich das jeweilige Datenvolumen eignet, haben wir unter Wie viel GigaCube Datenvolumen brauche ich? zusammengefasst.

Wer den neuen GigaCube Tarif oder GigaCube Young Tarif direkt über DSLWEB bestellt, erhält einen zusätzlichen Sofortbonus. Dadurch sind die Angebote in den ersten 24 Monaten zu einem günstigeren Durchschnittspreis (alle GigaCube Kosten und Rabatte verrechnet) als beim Anbieter zu bekommen:

GigaCube Tarife im Überblick

GigaCube
Zuhause 100
GigaCube
Zuhause 200
GigaCube
Zuhause Unlimited
GigaCube
Zuhause Flex

100 GB/Monat
bis 300 Mbit/s

Tipp!

200 GB/Monat
bis 300 Mbit/s

unbegrenzt
bis 300 Mbit/s

200 GB/Monat
bis 300 Mbit/s

Vodafone Giga Cube

GigaCube 4G
inklusive

Vodafone Giga Cube

GigaCube 4G
inklusive

Vodafone Giga Cube

GigaCube 4G
inklusive

Vodafone Giga Cube

GigaCube 4G
inklusive

45 € Sofortbonus

65 € Sofortbonus

80 € Sofortbonus

30 € Sofortbonus

35,90 €
Durchschnitt / Monat*

45,07 €
Durchschnitt / Monat*

64,44 €
Durchschnitt / Monat*

56,53 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Vodafone GigaCube - die einmaligen Kosten: Zu Vertragsbeginn der Vodafone GigaCube Tarife fallen einmalige Anschlusskosten in Höhe von 49,99 € sowie Versandkosten von 6,99 € an.


Fragen und Antworten zum GigaCube Datenvolumen

Wie kann ich das GigaCube Datenvolumen abfragen?

Das GigaCube Datenvolumen lässt sich schnell und einfach abfragen. Dazu per WLAN oder LAN-Kabel mit dem GigaCube verbinden und den Browser öffnen. Dann die URL center.vodafone.de eingeben. Hier wird der aktuelle Datenverbrauch angezeigt.

Wie kann ich GigaCube Datenvolumen nachbuchen?

Sobald 80 Prozent des Datenvolumens verbraucht sind, informiert Vodafone per Mail über die anstehende Drosselung der Geschwindigkeit. Zudem gibt es einen Verweis auf center.vodafone.de, wo dann zusätzliches Datenvolumen nachgebucht werden kann. Ist das Datenvolumen vollständig aufgebraucht, gibt Vodafone erneut die Möglichkeit, das Datenvolumen online aufzustocken. Bis zu 25 GB stehen zur Auswahl.

Wie schnell surfe ich, wenn mein Datenvolumen verbraucht ist?

Ist das GigaCube Datenvolumen verbraucht, wird die Internetgeschwindigkeit bis zum Monatswechsel gedrosselt. Anstatt mit bis zu 300 Mbit/s geht es dann nur noch mit bis zu 32 kbit/s ins Netz. Wer mit voller GigaCube Geschwindigkeit weitersurfen möchte, kann Speed-Upgrades zubuchen.

Gibt es eine Videokomprimierung, um Datenvolumen zu schonen?

Häufiges Video- und TV-Streaming verbraucht recht viel Datenvolumen. Um hier den Verbrauch zu reduzieren, kann zum Beispiel die Video-Qualität von HD auf SD umgestellt werden. Vodafone behält sich ebenfalls vor, über den GigaCube übertragene Videos automatisch auf SD-Qualität zu komprimieren. Das wird in der Praxis aktuell aber nicht umgesetzt, sodass es an jedem selbst liegt, in welcher Qualität Inhalte gestreamt werden. Wer mehr wissen möchte: GigaCube Videokomprimierung


Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone GigaCube

Tarif-Tipp

Unser Tipp: GigaCube Zuhause 100

Unser GigaCube Tarif-Tipp bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und verfügt über ausreichend Leistungsreserve für eine regelmäßige Internetnutzung. Über DSLWEB gibt es den Tarif mit 45 € Sofortbonus und damit 5% günstiger als beim Anbieter.

Vodafone Giga Cube

Flexibel

überall in Deutschland nutzbar
im Vodafone LTE Mobilfunknetz

Internet

bis 300 Mbit/s
100 GB Volumen

Hardware

GigaCube 4G Router
inklusive

Aktion bis 31. Juli

  • 45 € Sofortbonus
  • 5% günstiger als beim Anbieter
  • Zufriedenheitsgarantie
  • an jeder Steckdose nutzbar

35,90 €
Durchschnitt / Monat*

Tipp

37,78 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 37,78 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

35,90 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 45 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 35,90 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 5%

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote