Vodafone DSL Speedtest

Der Vodafone DSL Anschluss in der Praxis

Die Geschwindigkeit von Vodafone DSL Tarifen ist immer mit "bis zu"-Werten angegeben. Doch wie schnell schlägt sich der Anbieter in der Praxis? Der DSLWEB Speedtest schafft Klarheit und zeigt, wie schnell Vodafone DSL Nutzer durchschnittlich im Internet surfen. Außerdem haben wir uns angeschaut, wie Vodafone im Vergleich zu anderen Anbietern dasteht.

Aktualisiert 27.07.2020
Vodafone DSL Speed Test: Testergebnis zum großen Vodafone DSL Speedtest
4.02 / 5 61 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (61)
DSLWEB Speedtest

Die Angabe der PLZ dient zur Wahl der passenden Testserver und sorgt somit für ein genaueres Messergebnis.

Vodafone DSL Speedtest Ergebnisse

Logo Vodafone

Im DSLWEB Speedtest erreichen Nutzer bei Vodafone DSL durchschnittlich die folgenden Werte:

  • Vodafone DSL 16: durchschnittlich 11,06 Mbit/s
  • Vodafone DSL 50: durchschnittlich 39,26 Mbit/s
  • Vodafone DSL 100: durchschnittlich 83,48 Mbit/s
  • Vodafone DSL 250: durchschnittlich 239,46 Mbit/s

Insgesamt wurden 636.361 Messungen mit dem DSLWEB Speedtest an Vodafone DSL Anschlüssen durchgeführt (Stand 04.08.2020, 01:15 Uhr).

Experten-Meinung zum Vodafone DSL Speedtest

"Vodafone DSL erreicht im DSLWEB Speedtest schnelle Durchschnittswerte. In unserem Anbieter-Test gibt es 90 von 100 Punkten und die Speedtest-Note GUT (1,6)."

Zum Testbericht

Vodafone DSL im Speedtest

Auch bei den DSL Anschlüssen von Vodafone stellt die Angabe der DSL Geschwindigkeit stets einen „bis zu“-Wert dar - wie hoch die eigene Vodafone DSL Geschwindigkeit letztendlich tatsächlich ausfällt, hängt nämlich stark von den Bedingungen am eigenen Standort ab. Der tatsächlich in der Praxis zur Verfügung stehende Wert kann aber erst dann ermittelt werden, sobald der Internetanschluss aktiv ist. Dazu die entsprechenden Daten oben in den DSLWEB Speedtest eingeben. Welche maximalen Vodafone DSL Geschwindigkeiten am eigenen Standort generell zu buchen sind, zeigt die Vodafone DSL Verfügbarkeit.

Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Vodafone DSL

Das bremst die Vodafone DSL Geschwindigkeiten

Wie anfangs bereits erwähnt, gibt auch Vodafone die Geschwindigkeit seiner Internetanschlüsse immer mit "bis zu"-Werten an. In der Theorie können Nutzer dann mit maximal dieser Datenrate surfen. Doch wieso entspricht die Geschwindigkeit in der Praxis meistens nicht dem angegebenen Wert? Verschiedene Faktoren beeinflussen letztlich die im Haushalt ankommende Datenrate: Muss etwa in weniger gut ausgebauten Gebieten eine weite Strecke bis zum nächsten Verteilerknoten überbrückt werden und handelt es sich zusätzlich um Kupferkabel, rückt der theoretische Maximal-Speed in weite Ferne.

Doch nicht immer ist ausschließlich der Internetanschluss und die Netz-Infrastruktur im und vor dem Haus für geringere Werte im DSLWEB Speedtest verantwortlich. Ein ungünstig positionierter WLAN Router oder die falschen WLAN Einstellungen bremsen den Surfspeed ebenfalls aus.

636.361 ausgewertete Vodafone DSL Speedtest-Messungen

Welche Leistung der eigene Internetzugang wirklich bringt, lässt sich über den DSLWEB Speedtest herausbekommen. Mit dem Tool kann der Vodafone DSL Geschwindigkeitstest schnell und unkompliziert durchgeführt werden. Insgesamt haben so bereits 636.361 Nutzer ihre Vodafone DSL Geschwindigkeit überprüft (Stand: 04.08.2020, 01:15 Uhr). Die folgende Grafik zeigt die durchschnittlich im DSLWEB Speedtest erreichten Werte, verteilt nach der jeweils getesteten Anschlussart.

Vodafone DSL Speedtest - Durchschnittswerte

Quelle: DSLWEB Speedtest (Stand 04.08.2020, 01:15 Uhr)

Vodafone DSL Speedtest Ergebnisse im Detail

Das oben aufgeführte Diagramm zeigt die ermittelten Durchschnittswerte der einzelnen Vodafone DSL Anschlüsse aus dem DSLWEB Speedtest. Das Spannende ist nun, wie die Ergebnisse zu deuten und einzuordnen sind. Insgesamt schneidet Vodafone DSL im DSLWEB Speedtest gut ab. Wir zeigen warum:

Diejenigen, die zuhause den Vodafone DSL 16000 Anschluss nutzen, surfen durchschnittlich bei einer Geschwindigkeit von etwa 11,06 Mbit/s. Das zeigen 183.237 Messungen. Verglichen mit dem Durchschnitt aller im DSLWEB Speedtest gemessenen DSL 16 Anschlüsse (10,87 Mbit/s), schneidet Vodafone besser ab. Außerdem gibt der Anbieter im Produktinformationsblatt des Tarifs einen sogenannten "Normalerweise zur Verfügung stehend"-Wert an (9,5 Mbit/s), den Vodafone im DSLWEB Speedtest locker übertrifft.

Vodafone VDSL 50 erreicht einen Durchschnittswert von 39,26 Mbit/s (bei 47.437 Messungen) und liegt so ebenfalls vor dem Durchschnitt aller 50 Mbit Anschluss-Messungen (37,51 Mbit/s) und den von Vodafone "normalerweise zur Verfügung stehenden" 38 Megabit pro Sekunde.

Die Werte von Vodafone VDSL 100 hingegen verfehlen laut DSLWEB Speedtest knapp den Durchschnitt. Die 13.823 Messungen ergeben einen Wert von 83,48 Mbit/s. Gegenüber dem Mittelwert aller getesteten VDSL 100 Anschlüsse (84,45 Mbit/s) liegt Vodafone DSL nur knapp dahinter. Somit ist das Ergebnis durchaus zufriedenstellend, auch wenn der von Vodafone genannte Orientierungswert von 87 Mbit/s nicht erreicht wird.

Mit Vodafone VDSL 250 bekommen Nutzer in der Praxis im Durchschnitt deutlich mehr Highspeed, als Vodafone selbst als "Normalerweise zur Verfügung stehend" angibt (210 Mbit/s). So sind sie besonders schnell im Netz unterwegs und surfen im Schnitt mit 239,46 Mbit/s (1.476 Messungen). Außerdem liegt das im DSLWEB Speedtest gemessene Ergebnis nur knapp hinter dem Durchschnitt aller 250 Mbit Anschlüsse: 239,88 Mbit/s.

Vodafone DSL Testergebnis im DSLWEB Anbieter-Test

Vodafone DSL erzielt im DSLWEB Anbieter-Test die Gesamtnote GUT (1,9).

In der Praxis stellt Vodafone über DSL schnelle Datenraten bereit. Bei 636.361 Messungen bekommt Vodafone für den Speedtest 90 von 100 Punkte im Anbieter-Test und landet bei der Teilnote GUT (1,6).

Zum Testbericht

Verteilung der Vodafone DSL Anschlussvarianten im Überblick

Der DSLWEB Speedtest ermittelt zum einen, welche durchschnittliche Geschwindigkeit im Alltag bei den einzelnen Vodafone DSL Anschlüssen zu erwarten ist. Zum anderen zeigt die Verteilung der Anzahl der Messungen, welcher Vodafone DSL Anschluss am häufigsten geprüft wird. Das wiederum lässt erschließen, welche Anschlüsse momentan viel genutzt werden.

Dazu werden die Messungen der letzten 12 Monate herangezogen. Die Zahlen ergeben, dass der Vodafone DSL 50 Anschluss derzeit am beliebtesten ist, wurde er im vergangenen Jahr 1.512 mal gemessen. Das unterstreicht die allgemeine Tendenz, dass 50 Mbit/s zum weitläufigen Standard in deutschen Haushalten werden. Darauf folgt der 16 Mbit Basisanschluss mit 764 Messungen. Die letzten beiden Plätze belegen die schnellen 100 und 250 Mbit Anschlüsse. Vodafone VDSL 100 wurde 431 mal getestet. Deutliches Schlusslicht bildet aber der 250 Mbit Anschluss mit gerade einmal 58 Messungen in den letzten 12 Monaten. Das folgende Schaubild stellt die Verteilung dar:

Verteilung Vodafone DSL Anschlussvarianten

Quelle: DSLWEB Speedtest (Stand 04.08.2020, 01:15 Uhr)

So schnell ist der Vodafone DSL Anschluss

Die untenstehende Tabelle zeigt, welche tatsächlichen Download-Geschwindigkeiten die Nutzer beim Vodafone DSL Speedtest mit den einzelnen Vodafone DSL Anschlussvarianten im Durchschnitt erreicht haben. Dabei werden grundsätzlich nur diejenigen Messungen berücksichtigt, die im Rahmen des jeweiligen Anschlussprofils liegen - Werte, die beispielsweise deutlich über dem theoretischen Maximum liegen, fließen nicht in die Berechnung des Mittelwerts ein.

Anschlussart maximaler
Download
Aktuelles
Testergebnis
Anzahl
Messungen
Details zum Anschluss

DSL 16000

16 Mbit/s

11,06 Mbit/s

183.237

Vodafone DSL 16000

VDSL 50

50 Mbit/s

39,26 Mbit/s

47.437

Vodafone VDSL 50

VDSL 100

100 Mbit/s

83,48 Mbit/s

13.823

Vodafone VDSL 100

VDSL 250

250 Mbit/s

239,46 Mbit/s

1.476

Vodafone VDSL 250

Stand 04.08.2020, 01:15 Uhr

Nicht mehr erhältliche Anschlussarten testen

Im Vodafone DSL Netz sind noch mehr Anschlussarten aktiv, als sie auf dieser Seite aufgeführt werden. So wurden in der Vergangenheit beispielsweise Vodafone DSL 2000 oder Vodafone DSL 25000 geschaltet. Mittlerweile sind die Anschlüsse nicht mehr aktuell und können bei Vodafone auch nicht mehr gebucht werden. Dennoch gibt es Haushalte, die die Anschlussarten weiterhin nutzen. Aus diesem Grund können sie auch noch im DSLWEB Speedtest geprüft und gemessen werden.

Die Vodafone Red Internet & Phone DSL Tarife buchen

Vodafone stellt Internet nicht nur über die Telefonleitung (DSL), sondern auch das deutlich schnellere TV-Kabelnetz (Kabel Internet) bereit. Aus diesem Grund schaltet der Anbieter, sofern an der eigenen Adresse verfügbar, primär Internet über Vodafone Kabel.

Ist Kabel Internet nicht erhältlich, ist Vodafone DSL die Alternative. Vier Tarife mit maximal 16, 50, 100 oder 250 Mbit/s stehen zur Auswahl. Bei den Tarifangeboten handelt es sich um voll ausgestattete Komplettpakete, die Haushalte nicht nur mit dem Internetanschluss, sondern auch mit einem Telefonanschluss und passenden Flatrates versorgt. Unsere Redaktionsempfehlung ist Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL. Der Tarif bringt genug Leistung für alle typischen Anwendungen wie Surfen und Video-Streaming - und das zum fairen Preis.

Unsere Empfehlung: Red Internet & Phone 50 DSL

Logo Vodafone

Hohe Neukunden-Vorteile, fairer Monatspreis, starke WLAN-Router: Red Internet & Phone 50 ist unsere Vodafone-Empfehlung!

  • Internetanschlussmit 50 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat + Vodafone-Flat
  • Fritz!Box Router 12 Monate gratis

Preis monatlich 34,99 €
Aktion im August: 12 Monate lang 14,99 €

Zu Vodafone DSL 50

Vodafone VDSL 50 im Vergleich

Die Werte der letzen 12 Monate zeigen, dass Vodafone VDSL 50 der momentan am meisten geprüfte DSL Anschluss des Anbieters ist und sich der größten Beliebtheit erfreut. Wie bereits erwähnt, mausern sich Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s zum neuen Standard in deutschen Haushalten.

Dem DSLWEB Speedtest zufolge schneidet Vodafone VDSL 50 gut ab und ist sogar schneller als der ermittelte Durchschnittswert aller 50 Mbit Anschlüsse, repräsentiert durch die dünne orange Linie. Das folgende Schaubild zeigt außerdem den Vodafone VDSL 50 Anschluss (dicke rote Linie) im direkten Vergleich mit den jeweiligen Anschlussarten der Telekom, 1&1 und o2. Dabei werden die Quartalswerte der letzten zwei Jahre gegenübergestellt.

Vodafone DSL 50 Anschluss im Vergleich

Quelle: DSLWEB Speedtest (Stand 04.08.2020, 01:15 Uhr)

Vodafone im Anbieter-Speedtest

Vodafone besitzt eine breit ausgebaute Infrastruktur für Festnetz-Internet. Das gilt sowohl für DSL als auch für Kabel Internet. Sofern verfügbar, schaltet Vodafone zunächst Kabel Internet in deutschen Haushalten, da hier schnellere Verbindungen möglich sind. Haben Nutzer keine Kabeldose zuhause, ist  Vodafone DSL die leistungsstarke Alternative. Doch schnelles DSL Internet gibt es auch von anderen Internetanbietern wie o2, 1&1 oder der Telekom. Der große DSLWEB Anbietertest hat alle Anbieter einmal unter die Lupe genommen.

In der Einzelkategorie Speedtest erhält Vodafone DSL 90 von 100 Punkten und erzielt die Teilnote GUT (1,6). Mit dieser Wertung landet Vodafone auf Platz 2 der DSL Anbieter. Lediglich 1&1 und Kabel Internet Anschlüsse bringen im Durchschnitt schnellere Datenraten.

Internetanbieter im Speedtest

Quelle: www.dslweb.de | Anbieter-Test 8/2020

Alle Ergebnisse und Details gibt es unter Internetanbieter im Test. Vodafone DSL wurde unter anderem in weiteren Kategorien wie Service, Leistung und Verfügbarkeit getestet. Alle Teilnoten und genauen Werte unter Vodafone DSL im Test.

Logo Vodafone
DSL Anschluss Logo

DSL/VDSL von 16 bis 250 Mbit/s


Tariftipp

Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL

Das DSL Paket "Red Internet & Phone 16 DSL" von Vodafone bietet eine sehr gute Ausstattung, einen attraktiven Monatspreis plus hohe Vergünstigungen im ersten Vertragsjahr. Außerdem gehört zum Lieferumfang ab 0,- €/Monat ein WLAN Router dazu.

Vodafone Easybox 804

Monatspres 29,99 €

Aktionspreis 9,99 €

Internet

DSL 16000
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz-Flatrate

Extras

VDSL 50 für 5 Euro Aufpreis
Vodafone GigaTV Net zubuchbar

Aktion bis 31.08.

  • Paketpreis 12 Monate lang 9,99 €
  • WLAN Router Vodafone Easybox 12 Monate für 0,- €
  • Vodafone-Flat gratis
Telefonische Beratung & Bestellung

Mehr Informationen zu Vodafone

Als internationaler Telekommunikationskonzern hat sich Vodafone einen Namen sowohl als Mobilfunk- als auch als Festnetz-Anbieter gemacht. Detaillierte Informationen zu einzelnen Produkten und Hintergrund-Themen halten wir auf unseren Anbieter-Checks und Infoseiten bereit.