VDSL 100 Anschluss

Vectoring Highspeed Anschluss mit bis zu 100 Mbit/s im Detail

Durch die Vectoring-Technologie sind nun auch über die DSL Leitung Übertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s möglich. Die bisherige maximale Downloadrate von VDSL 50 hat sich damit auf einen Schlag verdoppelt. Und nicht nur das: Im Upload sind nun bis zu 40 Mbit/s möglich, was vor allem Anwendern nützt, die häufig Daten auf einen Server im Internet hochladen.

Aktualisiert 19.11.2020
VDSL 100 Anschluss - Highspeed Internet mit 100 Mbit/s
4.11 / 5 45 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (45)

VDSL 100 Anschluss

Highspeed-Anschluss mit VDSL Vectoring
Dank des Vectoring-Verfahrens kann der VDSL Anschluss mit Datenraten von bis zu 100 Mbit/s in immer mehr Haushalten gebucht werden.

Surfen & Websites

Einschätzung: Der VDSL 100 Anschluss spielt in der Königsklasse; dementsprechend herausragend ist seine Performance bei der Bewältigung aller Aufgaben im WWW.

Musik-Streaming

Einschätzung: Im Prinzip könnte hier per Stream eine ganze Fußballmannschaft mit ihrer Lieblingsmusik versorgt werden: Der VDSL 100 Anschluss lässt keine Wünsche offen.

Online-Spiele

Einschätzung: Sowohl beim Download als auch beim Upload liefert VDSL 100 Spitzenwerte - das sorgt natürlich auch für die bei Online-Games wichtige kurze Reaktionszeit.

Video-Abruf

Einschätzung: Mit maximal 100 Mbit/s startet der Video-Abruf in Nullkommanix. Die hohe Verbindungsrate macht im Übrigen auch paralleles Streaming in HD-Qualität möglich.

Internet-Fernsehen

Einschätzung: Alles ist möglich, natürlich auch HDTV über die VDSL Leitung - und das mit mehreren Receivern auf Wunsch gleich auf bis zu 3 Fernsehgeräten gleichzeitig.

Upload

Einschätzung: Mit einer maximalen Uploadrate von 40 Mbit/s sind beim VDSL 100 Anschluss auch größere Dateien ruckzuck versendet und lange Wartezeiten sind Geschichte.

Im Detail: Der VDSL 100 Anschluss bringt bis zu 100 Mbit/s

Die Verfügbarkeit von VDSL 100 ist mittlerweile sehr hoch, wenn sie auch noch bei weitem nicht an die Werte von VDSL 50 oder DSL 16000 heranreicht. Die Situation wird sich aber weiter verbessern, denn der Ausbau vorhandener VDSL-Infrastruktur mit VDSL Vectoring-Technik ist vergleichsweise leicht möglich und schreitet stetig voran. Hierfür müssen oftmals lediglich die Verteilerkästen aufgerüstet werden. Davon profitieren allerdings nur Gebiete, in denen bereits eine VDSL Infrastruktur mit Glasfaserkabeln besteht.

DSL Anschluss im Vergleich
Basis-Anschluss: DSL 16000
Standard-Anschluss: VDSL 50
Highspeed-Anschluss: VDSL 100
Highspeed-Anschluss: VDSL 250
Grafik DSL Anschlussvarianten: Die maximalen Verbindungsraten im Vergleich

Der weitere Ausbau sieht aber auch eine erhebliche Erweiterung der VDSL 100 Gebiete vor. Allein die Telekom baut die eigene Netz-Infrastruktur immer weiter aus und investiert in den Festnetzausbau mit Vectoring und Super-Vectoring, wobei unter anderem Glasfaser bis zu den Kabelverzweigern gelegt sowie die notwendige Technik installiert werden.

Der VDSL 100 Anschluss, auch DSL 100000 genannt, ist bei den großen Anbietern 1&1, Vodafone, o2 und der Telekom erhältlich. Vodafone bietet das Paket "Internet & Phone DSL 100" an, o2 das Angebot "my Home L" und bei 1&1 gibt es "DSL 100". Bei der Telekom kann der VDSL 100 Anschluss im Paket "Magenta Zuhause L" gebucht werden, auf Wunsch auch in Verbindung mit Telekom Magenta TV. Doch auch regionale Provider wie NetCologne, M-net oder EWE haben einen schnellen 100 Mbit Anschluss in petto.

VDSL 100 Anschluss im DSLWEB Speedtest

Der VDSL 100 Anschluss ermöglicht im Maximum eine Internet-Geschwindigkeit von bis zu 100 Megabit pro Sekunde. Aufgrund äußerer Einflüsse wie dem Abstand zur nächsten Verteilerstelle kann die vollständige Datenrate nur selten bereitgestellt werden. Wer wissen will, wie schnell der eigene 100 Mbit Anschluss ist, kann diesen über den DSLWEB Speedtest prüfen. Darüber wurden insgesamt bereits 148.245 Messungen an VDSL 100 Internetzugängen durchgeführt. Daraus ergibt sich eine durchschnittliche Geschwindigkeit von komfortablen 84,40 Mbit/s. Weitere Details und wie sich die Anbieter im Einzelnen schlagen unter 100 Mbit Speedtest.

Informationen zu den DSL (und VDSL) Produkten sowie aktuelle Angebote finden Sie in unseren Anbieter-Checks zu Telekom DSL, o2 DSL, 1&1 und Vodafone DSL

Ob der VDSL 100 Anschluss an der eigenen Adresse verfügbar ist, lässt sich am besten direkt beim jeweiligen Anbieter prüfen: 1&1 Verfügbarkeit, Vodafone DSL Check, o2 Verfügbarkeit. Die Telekom zeigt den Ausbaustatus in einer interaktiven Deutschlandkarte an.

DSL Angebote mit VDSL 100 Anschluss in der Übersicht

Die folgende Tabelle zeigt, bei welchen DSL Anbietern und in welchen Paketangeboten der VDSL 100 Anschluss derzeit erhältlich ist:

Anschluss maximaler Down-/Upload Testergebnis Monatspreis Link
Logo Vodafone

Vodafone VDSL 100

100 Mbit/s
40 Mbit/s

83,60 Mbit/s
(14.160 Messungen)

ab 19,99 €

Zum Anbieter

Logo Telekom

Telekom VDSL 100

100 Mbit/s
40 Mbit/s

83,92 Mbit/s
(73.504 Messungen)

ab 19,45 €

Tipp!

Zum Anbieter

Logo o2

o2 VDSL 100

100 Mbit/s
40 Mbit/s

78,92 Mbit/s
(4.077 Messungen)

ab 24,99 €

Zum Anbieter

Logo 1&1

1&1 VDSL 100

100 Mbit/s
40 Mbit/s

87,29 Mbit/s
(31.595 Messungen)

ab 19,99 €

Zum Anbieter

Testergebnisse laut Auswertung der DSLWEB Speedtest Messungen, Stand: 28.11.2020, 01:17 Uhr
DSL Anschluss Logo

DSL von 16 bis 250 Mbit/s


Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause L

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 23,70 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten (statt 39,95 €).

Telekom Speedport Smart 3

Durchschnitt / Monat* 23,70 €

Internet

100 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate

WLAN

Speedport Smart 3 zzgl. 5,95 € mtl.

Aktion bis 30.11.

  • 330 € Telekom-Vorteil erhalten
  • + 180 € Sofortbonus über DSLWEB
  • Disney+ 3 Monate gratis
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich

Vergleichbare Anschlussvarianten auf einen Blick

Der 100 Mbit Internetzugang ist nach dem Marktstart von VDSL 250 zwar nicht mehr der schnellste VDSL Anschluss in Deutschland. Dafür punktet er mit einer deutlich besseren VDSL Verfügbarkeit. Im Kabelnetz oder per Glasfaser können aber noch deutlich höhere Verbindungsraten bis hin zu 1 Gbit/s beauftragt werden.