Unitymedia Receiver

HD-Fernsehen steht für ein TV-Erlebnis in hoher Bild- und Tonqualität. Um HDTV empfangen zu können, braucht es allerdings den passenden HD Receiver. Vodafone Kunden im Unitymedia-Kabelnetz können ihren Receiver für Antennenfernsehen entweder einzeln oder im Paket mit vielen HD Sendern bestellen.

Aktualisiert 23.09.2020
Unitymedia Receiver - HD Receiver für Kabel TV von Unitymedia
4.28 / 5 461 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (461)

Hinweis: Nach der Fusion von Vodafone und Unitymedia hat Vodafone ab dem 06.04.2020 die früheren Unitymedia Internet-Festnetz Pakete durch die Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarife ersetzt. Diese können durch eine TV-Option zu einem Triple-Paket ergänzt werden. Dazu bietet der Provider in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Hessen nach wie vor Horizon TV inklusive entsprechender Hardware an.

Bei Vodafone kann im früheren Unitymedia-Netz ein HD Receiver ab gemietet oder gekauft werden. Ein einfaches Basis-Gerät ist zwar schon für 2,99 € pro Monat erhältlich, eine leistungsstarke Alternative stellt allerdings der Horizon HD Recorder für 9,99 € pro Monat dar. Dieser ermöglicht nicht nur zusätzlich die Aufnahme von Sendungen auf einer Festplatte, sondern dient zugleich als Kabelmodem und WLAN Router. Für TV-Geräte mit DVB-C Empfänger ist für 2,99 €/Monat auch ein CI+-Modul erhältlich.

Alle HD Receiver und das CI-Modul sind einzeln, aber auch in Verbindung mit einem TV-Paket erhältlich. Der Vorteil: Neben dem HD Receiver ist dann auch die HD-Option eingeschlossen, welche insgesamt 52 HD Sender mitbringt. Die drei Komponenten Internet, Telefon und HD-Fernsehen verbinden die Vodafone Red Internet & Phone Cable + Horizon TVKombi-Pakete.

Produktname Merkmale Preis

CI-Modul

Unitymedia Vodafone CI Modul
  • für den Empfang von privaten HD-Sendern
  • einsetzbar im CI-Schacht des Fernsehers
  • buchbar für 2,99 €/Monat + 49,99 € Aktivierung
    oder einmalig 79 €

Horizon HD Receiver
(nicht mehr erhältlich)

Horizon HD Receiver Vorderseite
  • HD-Empfang über Kabel
  • Zugang zur Unitymedia Videothek
  • derzeit nicht buchbar

mehr Infos: Horizon HD Receiver

-

HD Receiver
(Echostar)

Unitymedia Horizon HD Receiver
  • geeignet für den HD-Empfang
  • elektronischer Programmführer
  • nur in NRW und Hessen buchbar

mehr Infos: Unitymedia HD Receiver

Digital Receiver HD

Unitymedia Vodafone Digital Receiver HD
  • geeignet für den HD-Empfang
  • elektronischer Programmführer
  • einfache Installation & intuitive Bedienung
  • 0,- €/Monat + 29,99 € Aktivierung
  • 0,- € pro Monat

Horizon HD Recorder

Unitymedia Horizon HD Recorder
  • 500 GB Festplatte
  • zeitversetztes Fernsehen (Time-Shift)
  • Aufnahmen per Knopfdruck oder über EPG
  • integriertes Kabelmodem & WLAN Router
  • zusätzliche Online-Funktionen über Apps
  • für 9,99 €/Monat + 49,99 € Aktivierung
    oder einmalig 399,99 € oder in Kombi-Paketen

mehr Infos: Horizon HD Recorder

HD Recorder
(nicht mehr erhältlich)

Unitymedia HD Recorder
  • 320 GB Speicherplatz
  • Timeshift-Funktion
  • nicht mehr erhältlich

mehr Infos: Unitymedia HD Recorder

-


Digitaler Receiver HD von Vodafone

  • Empfangsgerät für Kabelfernsehen
  • geeignet für Digitales Fernsehen und HDTV
  • elektronischer Programm-Assistent
  • einfache Installation
  • intuitive Benutzeroberfläche

 

Der Digital Receiver HD von Vodafone lässt sich schnell und einfach installieren und dient in erster Linie zum Empfang von Sender in SD- und HD-Qualität. Fernseher ohne eingebauten DVB-C Empfänger macht er so zunächst bereit für HDTV. Zum anderen bringt das kleine, handliche Gerät einen Programm-Assistenten (EPG) mit sich, der einen manuellen Senderdurchlauf überflüssig macht. Sind neue Sender verfügbar, erkennt das Gerät diese und fügt sie automatisch hinzu.

Vor dem Vodafone Digital Receiver war der Echostar Unitymedia HD Receiver im Einsatz. Dieser verfügte zusätzlich über einen integrierten Smartcard-Leser, der dem Empfang verschlüsselter Programme diente. So war beispielsweise Sky mit seinem Sport- und Filmprogramm erhältlich. Außerdem bot der Unitymedia Receiver Zugang zur Videothek, in welcher aktuelle Filme kostenpflichtig ausgeliehen werden können. Inzwischen ist der Digital HD Receiver nicht mehr erhältlich. Auf der folgenden Seite können noch Nutzer des Gerätes oder Interessenten mehr zum früheren Unitymedia HD Receiver nachlesen.

  • für Digital-TV und HDTV
  • Mietpreis 0,- €/Monat + 29,99 € Aktivierung + 9,99 € Versand

Horizon HD Recorder von Samsung

Wer Sendungen auch aufnehmen möchte, sollte sich für den Horizon HD Recorder mit integrierter 500 GB Festplatte entscheiden. Dank mehrerer Tuner-Einheiten lassen sich mit ihm sogar bis zu 4 Sendungen gleichzeitig aufnehmen. Die Horizonbox ist aber bei weitem nicht nur ein digitaler Videorekorder. Vielmehr stellt sie eine echte All-in-One Lösung dar, in der auch ein Kabelmodem und ein WLAN-Modul für die drahtlose Online-Anbindung von PC, Laptop, Tablet und Co. verbaut sind.

  • Digitales TV und HDTV empfangen
  • zeitversetztes Fernsehen (Time-Shift)
  • Aufnahmen per Knopfdruck oder über EPG
  • 500 GB Festplatte
  • integriertes Kabelmodem & WLAN Router
  • Videothek direkt auf Fernseher
  • Zusätzliche Online-Funktionen über Apps

Der Horizon Horizon HD Recorder ist zwar gespickt vielen Funktionen und Features, jedoch beklagen Nutzer immer mal wieder technische Probleme mit dem Gerät. Noch zu Zeiten von Unitymedia wollte der Anbieter  diese jedoch zeitnah mithilfe von Updates beheben.

Die etwas günstigere Alternative zum Horizon HD Recorder ist der Horizon HD Receiver. Auf die Aufnahmefunktion und den WLAN-Funk muss bei dieser abgespeckten Gerätevariante allerdings verzichtet werden. Aktuell ist die Geräte-Variante allerdings nicht erhältlich.

Der Horizon HD Recorder ist nicht zu verwechseln mit dem vormals angebotenen Unitymedia HD Recorder. Dieser wird mittlerweile nicht mehr in Verbindung mit Unitymedia 3play angeboten.

Mehr DSLWEB Informationen zum Horizon HD Recorder

  • TV in HD plus Aufnahme-Funktion 
  • Sendungen pausieren und fortsetzen 
  • Highspeed-Kabelmodem und WLAN Funk integriert 
  • für 9,99 €/Monat mieten 
  • für 399 € kaufen

CI+-Modul von Vodafone

Immer mehr moderne Fernsehgeräte besitzen auch einen integrierten DVB-C-Empfänger, der für digitales Fernsehen sorgt. Für das volle Digital-Programm ist allerdings ein zusätzliches CI+-Modul mit Unitymedia Smartcard notwendig. Das Modul wird in den CI-Schacht auf der Geräterückseite geschoben. Die Miete für das Modul beträgt wie beim Receiver 2,99 € pro Monat (+ 49,99 € Aktivierung + 9,99 € Versand) und hat eine 12 monatige Mindestvertragslaufzeit. Alternativ kann es aber auch für einmalig 79 Euro + 9,99 € Versand käuflich erworben werden.

Direkt zur TV Hardware

Unitymedia ist jetzt Teil von Vodafone

Unitymedia gehört nun zu Vodafone, wodurch die Marke Unitymedia durch Vodafone ersetzt wird. Damit erreicht das Unternehmen deutschlandweit eine hohe Kabel-Abdeckung. Doch was passiert mit Unitymedia Kunden nach der Vodafone Übernahme? Abgesehen von der Namensänderung des Unternehmens ändert sich für Unitymedia Bestandskunden zunächst nichts. Abgeschlossene Verträge sowie der Kontakt zum Unitymedia Kundenservice bleiben wie gehabt bestehen.

Allerdings sind die aus Unitymedia-Zeiten bekannten Internet-Festnetz-Angebote nicht mehr erhältlich. Statt der früheren 2play-Pakete bietet Vodafone nun als gemeinsame Produktpalette deutschlandweit die Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarife über das Kabelnetz an. Auf Wunsch können Kunden eine TV-Option dazu buchen, was den früheren 3play Tarifen entspricht. Im Unitymedia-Kabelnetz von Vodafone handelt es sich dabei nach wie vor um Horizon TV, nun unter neuem Namen Horizon TV Cable. Kunden buchen ihren Tarif im Unitymedia Netz von Vodafone: Verfügbarkeit prüfen.

Alles Wichtige zum Vodafone Angebot für Kabelfernsehen im Unitymedia-Netz ist zu finden auf der DSLWEB Seite zu Unitymedia TV. Speziell um HD-Fernsehen geht es auf Unitymedia HDTV. Dem Bereich Internet widmen wir uns im großen AnbieterCheck unter Unitymedia Internet.

Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause M mit Magenta TV

Unsere Empfehlung für Internet, Telefon und TV von der Telekom: Magenta Zuhause M mit MagentaTV Plus ab 24,32 € pro Monat (43,82 € ab dem 7. Monat).

Dank der aktuellen Neukunden-Aktion warten aktuell einige Preisvorteile: Erstens spendiert die Telekom gleich drei Gutschriften im Gesamtwert von 240 €, zweitens ist die Grundgebühr für das Zuhause-Paket M in Kombi mit Magenta TV in den ersten 6 Monaten auf 24,32 €/Monat reduziert.

Telekom Media Receiver 401

Monatspreis 43,82 €

Aktionspreis 24,32 €

TV

ca. 100 Sender, davon 20 in HD
mit Videoload + Komfort-Funktionen
Media Receiver für 0,92 €/Monat
(ab 13. Monat 4,82 €)

Internet

VDSL 50
Internet Flat

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Aktion bis 31.10.

  • Disney+ 6 Monate lang inklusive
  • 6 Monate lang 24,32 €, danach 43,82 €/Monat
  • Media Receiver 12 Monate für 0,92 €/Monat
  • 240 € Start-Gutschrift
Telefonische Beratung & Bestellung