Unitymedia Kontakt

Kundenkontakt zu Unitymedia via E-Mail, Hotline, App und Mitarbeiter-Chat

Wer ein Anliegen an Unitymedia hat, kann den Kontakt über unterschiedliche Kanäle aufnehmen. Neben dem klassischen Kontaktweg per E-Mail oder über Kunden-Hotlines für unterschiedliche Anliegen, können sich Kunden auch an die Unitymedia Messenger App, die Hilfe-Channels in den sozialen Netzwerken oder den digitalen Assistenten Ubo wenden.

Aktualisiert 01.04.2020
Unitymedia Kontakt - Hotline, Telefonnummer, E-Mail und Chat 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Kontaktaufnahme zu Unitymedia: So geht's

  • Telefonischer Kontakt über Service-, Kunden-, Bestell- und Störung-Hotlines
  • Email-Servicecenter
  • Kundenservice via Unitymedia Messenger App
  • Chat mit dem digitalen Assistenten Ubo
  • Hilfe-Channels in den sozialen Netzwerken
  • Unitymedia Community für Kunden
  • Die Service-Sprechstunde LIVE@unitymedia

Postanschrift von Unitymedia

Wer direkt mit Unitymedia in Kontakt treten möchte, ist in aller Regel mit einem Anruf per Telefon, einer E-Mail oder einer der Online-Angebote, wie die Unitymedia Hilfe-Channels in den sozialen Netzwerken oder der Unitymedia Messenger App, gut beraten. Bestimmte Anliegen können allerdings auch auf postalischem Wege geklärt werden, wie beispielsweise im Falle einer Änderung der Kundendaten oder der Wohnanschrift, einer Kündigung und sonstigen Unterlagen. Diese können an folgende Postanschriften versendet werden:

Unitymedia NRW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 101330
44713 Bochum
Fax 0221 466 191 09

Unitymedia Hessen GmbH & Co. KG
Kunden Service Center
Postfach 102549
44725 Bochum
Fax 0221 466 191 09

Unitymedia BW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 900131
75090 Pforzheim
Fax 0221 466 191 09

Unitymedia ist jetzt Teil von Vodafone

Unitymedia gehört nun zu Vodafone, wodurch die Marke Unitymedia im Lauf des Jahres nach und nach verschwindet und durch Vodafone ersetzt wird. Durch den Zusammenschluss erreichen beide deutschlandweit eine hohe Kabel-Abdeckung.

Doch was passiert mit Unitymedia Kunden nach der Vodafone Übernahme?Abgesehen von der Namensänderung des Unternehmens ändert sich zunächst nichts. Zunächst bleiben abgeschlossene Verträge von Unitymedia Bestandskunden sowie der Kontakt zum Unitymedia Kundenservice wie gehabt bestehen. 

So sind auch die bekannten 2play- und 3play Kombipakete mit Datenraten bis zu 400 Mbit/s Bundesländern NRW, Hessen und Baden-Württemberg aktuell noch verfügbar. Kunden buchen ihren Tarif im Unitymedia Netz von Vodafone: Verfügbarkeit prüfen.

Praktisch: Bestellung und Beratung telefonisch möglich

Wer den persönlichen Kontakt einer Produkt-Beratung oder Bestellung im Internet vorzieht, kann sich über die Unitymedia Angebote auch telefonisch erkunden. Unter der Rufnummer 0711 252 882 99 können Interessierte Informationen zu ihrem Wunschprodukt einholen und sich individuell beraten lassen. Ist eine Entscheidung gefällt, kann das Angebot auch direkt am Telefon bestellt werden. Die Hotline ist von Montag bis Samstag zwischen 8 und 22 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen zwischen 10 und 22 Uhr erreichbar.

Für Bestandskunden stellt Unitymedia abhängig vom Anliegen unterschiedliche Hotlines zur Verfügung. Bei technischen Fragen oder Störungsmeldungen stehen Service-Mitarbeiter täglich rund um die Uhr unter der Nummer 0221 466 191 00 zur Verfügung. Bei Fragen rund um den eigenen Vertrag können Unitymedia Kunden ebenfalls zu der eben genannten Rufnummer greifen und ihr Anliegen klären.

Kontakt zu Unitymedia über E-Mail oder Chat

Unitymedia ist ebenso online zu erreichen: Bei Fragen reicht auch eine E-Mail an kundenservice@unitymedia.de, jedoch sollten Kunden im Falle einer technischen Störung lieber zum Telefon greifen und die Fachexperten über die oben angegebene Rufnummer bemühen. Für allgemeine Anfragen steht zudem das Kontaktformular auf der Unitymedia Webseite zur Verfügung. Hiermit können sich sowohl Neu- als auch Bestandskunden an den Service von Unitymedia wenden, wichtig ist dabei, dass sie das Formular möglichst vollständig ausfüllen. Zu den Pflichtfeldern zählt etwa die komplette Anschrift des Absenders sowie der Betreff und der Inhalt, sprich, das zu klärende Anliegen. Falls vorhanden, sollte hier auch die Kundennummer angegeben werden.

Alternativ bietet Unitymedia die Möglichkeit an, alle möglichen Anliegen auch über den Mitarbeiter-Chat klären zu lassen. Der Kundenservice ist im Chat von Montag bis Freitag zwischen 8 und 22 Uhr sowie Samstag und Sonntag zwischen 9:30 und 18:30 Uhr erreichbar.

Service-Chat: Der digitale Assistent Ubo

Grundsätzlich bedarf es bei der Problemlösung nicht unbedingt der Hilfe eines Fachexperten. Denn um lange Warteschlangen auf freie Service-Mitarbeiter zu vermeiden, kommt der virtuelle Helfer Ubo zum Einsatz. Der digitale Bot kommuniziert mit Besuchern über einen auf der Webseite aufrufbaren Online-Chat. Dort werden Informationen abgefragt und anschließend Assistenzdienste aufgerufen. Dabei leitet Ubo vor allem auf bereits bestehende Hilfe-Seiten von Unitymedia weiter - dadurch ersparen sich Nutzer die Suche nach den Antworten auf ihre Fragen.

Eine ähnliche Hilfestellung erwartet Privatkunden bei der Unitymedia Messenger App. Nicht zu vergleichen mit der Unitymedia App, wird der Messenger speziell für Privatkunden bereitgestellt, um sich um ihre Service-Anliegen zu kümmern. Anders als bei Ubo werden hier also keine allgemeinen Informationen ausgespielt, sondern direkt die individuellen Anfragen der Nutzer abgewickelt. Dazu gehört unter anderem die Änderung der Bankverbindung, die Einsicht in die persönlichen Daten oder eines Auftragsstatus, die Mitnahme der Mobilnummer oder die Aktivierung einer SIM-Karte.

Unitymedia Hilfe-Channels in den sozialen Netzwerken

Dass Unitymedia mit eigenen Hilfe-Channels in den sozialen Netzwerken aktiv ist, ergibt durchaus Sinn, denn genau dort hält sich ein großer Teil der Kundschaft auf. Praktisch ist es da, wenn sich die Verbraucher dann einfach via Privatnachricht oder auch ganz öffentlich auf der Timeline des Unitymedia Accounts an den Kundenservice wenden können. Die Service-Mitarbeiter stehen auf folgenden Plattformen zur Verfügung:

  • Unter dem Benutzernamen @UnitymediaHilfe auf Facebook
  • Unter dem Benutzernamen @UnitymediaHilfe auf Twitter
  • Unter dem Benutzernamen Unitymedia auf YouTube

Die Service-Sprechstunde LIVE@unitymedia

Auf dem Facebook-Kanal von Unitymedia gibt es außerdem die Möglichkeit, Fragen für die hauseigene Service-Show des Kabelnetzbetreibers zu stellen und diese dann in der Sendung live beantworten zu lassen. Von Expertensprechstunden über bestimmte Unitymedia Angebote wie Horizon Go bis hin zu Infos zum Unitymedia WifiSpot oder Unitymedia Speedtest wird einiges geboten.

Logo Unitymedia
Anbietercheck Logo

Unitymedia Internet & Telefon

Kunden helfen Kunden in der Unitymedia Community

Wer sich nicht direkt mit Unitymedia in Verbindung setzen, sondern den Austausch mit anderen Kunden bevorzugt, ist bei der Unitymedia Community an der richtigen Adresse. Hier können sich Gleichgesinnte über Dienstleistungen und Produkte aus dem Angebot von Unitymedia austauschen, Fragen stellen und genauso auch beantworten, hilfreiche Inhalte im Community Blog sowie Tipps und Tricks finden. Damit auch alles seine Richtigkeit hat, werden korrekte Antworten von Service-Mitarbeitern markiert und Community Guides eingesetzt. Bei diesen handelt es sich um Privatkunden, die durch ihr Wissen, ihre Hilfsbereitschaft und ihre hohe Aktivität zu Guides hochgestuft wurden.

Unitymedia Business: Kontaktwege für Geschäftskunden

Geschäftskunden erhalten bei Unitymedia eine gesonderte Service-Leistung: Als Teil des Unitymedia Business Services hat der Anbieter eine exklusive Business-Hotline eingerichtet, welche Business-Kunden mit geschulten Beratern verbindet. Für Selbstständige steht die Service-Hotline Montag bis Freitag zwischen 8 und 20 Uhr sowie Samstag zwischen 8 und 16 Uhr unter der Rufnummer 0800 9100 300 bereit. Unternehmen erreichen den Business Service zu denselben Uhrzeiten, wenn sie die Nummer 0800 1412 9999 wählen.

Bei einer technischen Störung gelten jeweils dieselben Rufnummern, jedoch steht in diesen Fällen der Service täglich und rund um die Uhr zur Verfügung. Die Unitymedia Servicegarantie verspricht eine Express-Entstörung innerhalb von 8 bis 12 Stunden sowie kurze Installationszeiten.

Tariftipp

2play JUMP 150 - ab 19,99 € mtl. mit bis zu 150 Mbit ins Internet

Besonders günstig gibt es Kabel Internet im Unitymedia-Netz von Vodafone eigentlich beim kleineren Provider Eazy. Wem die dort angebotenen 20 oder 50 Mbit aber zu langsam sind, dem empfehlen wir das ab 19,99 €/Monat erhältliche Komplettpaket 2play JUMP 150.

Unitymedia Vodafone Station

Monatspreis 39,99 €

Aktionspreis 19,99 €

Internet

150 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

WLAN-Router inklusive
 

Hotline

Beratung & Bestellung
0711 252 882 99

Für kurze Zeit:

  • Paketpreis 12 Monate 19,99 €
  • 60 € Online-Gutschrift
Telefonische Beratung & Bestellung