Unitymedia Internet Premium 120

Schnellen Internetanschluss über das TV-Kabel gab es für 29,99 €/Monat

Unitymedia gehört jetzt zu Vodafone und bietet keine eigenen Produkte mehr an. Surfen, Telefonieren und Fernsehen - im Unitymedia-Netz von Vodafone sind alle drei Optionen über ein Kabel möglich. Wer lieber ein Einzelangebot ausschließlich zum Surfen wollte, hatte bei Unitymedia die Wahl zwischen den Tarifen Internet Comfort 60 und Internet Premium 120 wählen. Nun stehen Verbrauchern die Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarife zur Verfügung.

Aktualisiert 07.09.2021
Unitymedia Internet Premium 120
4.33 / 5 12 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (12)

Update vom 06. April 2020: Seit der Übernahme von Unitymedia durch Vodafone im Sommer 2019, bietet Vodafone ein deutschlandweites Kabelnetz an. Gleichzeitig wird die ehemalige Marke Unitymedia vom Markt genommen. Während Vodafone am 06.04.2020 nahezu alle Unitymedia-Angebote eingestellt hat, bietet der Kabelanbieter nun deutschlandweit ein einheitliches Portfolio an. Nun ersetzen die Vodafone Kabel Tarife die ehemaligen Unitymedia 1play-, 2play- und 3play-Pakete. Damit sind bloße Internetanschlüsse, wie der Internet Premium 120 nicht mehr buchbar. Bestandskunden nutzen den Tarif auch noch weiterhin, aber unter neuem Markennamen.

Vodafone Tarife anzeigen

Logo Vodafone

Überblick Internet Comfort 60 von Vodafone

  • Internet-Flatrate
  • Internetanschluss mit bis zu 120 Mbit/s
  • inklusive Vodafone Station
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

Preis monatlich ab 29,99 €

Vodafone bietet Kunden im Unitymedia-Netz Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen zahlreiche Tarifpakete rund ums Internetsurfen, Telefonieren und Fernsehen über das Kabelnetz an. Aber auch die, die auf der Suche nach einem reinen Internetanschluss ohne Zusatz-Angebote sind, werden bei dem Kabelanbieter fündig. Zur Auswahl stehen die Vodafone-Angebote Internet Comfort 60 sowie Internet Premium 120.

Internet Premium 120: Satte 120 Mbit/s für 29,99 €/Monat

Für den flotten Einzeltarif zahlen Kunden monatlich 29,99 € und erhalten einen schnellen Unitymedia 120 Mbit Anschluss inklusive Internet-Flatrate. Alle üblichen Internetanwendungen, auch Streaming und Gaming, können problemlos genutzt werden. Selbst wenn mehrere Personen parallel auf die Internetverbindung zugreifen, ist der Surfspeed ausreichend.

Einziger Nachteil: Der Upload beträgt lediglich 6 Mbit/s. Auf Wunsch wird für 2,99 €/Monat mit dem Power Upload von Vodafone auf 12 Mbit/s im Unitymedia-Kabelnetz verdoppelt. Die Hardware kommt gratis ins Haus. Dafür stellt Vodafone die Vodafone Station für die gesamte Vertragslaufzeit zur Verfügung.

Unitymedia ist jetzt Teil von Vodafone

Unitymedia gehört nun zu Vodafone, wodurch die Marke Unitymedia nach und nach verschwindet und durch Vodafone ersetzt wird. Die noch aus Unitymedia-Zeiten bekannten 2play- & 3play-Kombipakete in den Bundesländern NRW, Hessen und Baden-Württemberg sind nicht mehr buchbar.

Statt den früheren 2play-Paketen bietet Vodafone nun als gemeinsame Produktpalette deutschlandweit die Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarife über das Kabelnetz an. Auf Wunsch können Kunden die Giga TV Cable-Option für Fernsehen und Streaming dazu buchen. Ob die Vodafone Kabel Angebote im ehemaligen Unitymedia Netz erhältlich sind, lässt sich ganz einfach ermitteln per Check der Vodafone Verfügbarkeit.

Doch was passiert mit Unitymedia Kunden nach der Vodafone Übernahme? Abgesehen von der Namensänderung des Unternehmens ändert sich für Unitymedia Bestandskunden zunächst nichts. Abgeschlossene Verträge gelten weiter und der Kontakt zum Kundenservice läuft jetzt über Vodafone.

Internet Premium 120 vs. 2play JUMP 150 im Vergleich

Das Vodafone Internet-Angebot Premium 120 ist unsere Empfehlung für alle jene, die lediglich im Internet surfen wollen, aber auf ein Festnetztelefon verzichten wollen. Wer dagegen den "klassischen" Festnetzanschluss nicht missen möchte, sollte zum Kombitarif 2play Jump 150greifen. Hier kommt ein Telefonanschluss inklusive Telefon Flatrate für das deutsche Festnetz hinzu. Und auch die gebotene Internet-Geschwindigkeit kletter nach oben. Anstatt der 120 Mbit/s stehen bis zu 150 Mbit/s Surfspeed zur Verfügung. Der Upload liegt bei 10 Mbit/s. Auch hier kommt die Hardware von Vodafone kostenfrei dazu.

Für die Internet-Telefon-Kombi fallen im ersten Jahr monatlich 19,99 € an. Ab dem 13. Monat sind bleibende 39,99 €/Monat zu zahlen. Während der Mindestvertragslaufzeit von jeweils zwei Jahren zahlen Kunden für das 2play Jump 150 Paket (12 x 19,99 € + 12 x 39,99 €) ebenso viel wie für Internet PREMIUM 120 (24 x 29,99 €). Erst ab dem 3. Vertragsjahr wird Internet Premium 120 rechnerisch günstiger. Wer eines der Angebote online abschließt, darf sich mit Internet PREMIUM 120 über einen 50 € Bonus freuen, während mit dem 2play JUMP 150 Paket 60 € winken.

Kosten für 2play JUMP 150 im Überblick

  • monatliche Grundgebühr: 39,99 € pro Monat, in den ersten 12 Monaten reduziert auf 19,99 € (Ersparnis: 12 x 20 € = 240 €)
  • Extra-Bonus: 60 € Online-Vorteil
  • Telefonanschluss inklusive Telefon-Flat in alle deutschen Festnetze
  • Gespräche zu Mobilfunk-, Sonder- und Auslandsrufnummern: Abrechnung pro Minute
  • Anschlussgebühr: 69,99 €
  • WLAN-Router: inklusive Vodafone Station für 0,- € 
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

DSLWEB Empfehlung

Logo Vodafone

Internet & Phone Cable 250

Günstiger geht's nicht. Red Internet & Phone 250 ist unser Tariftipp von Vodafone Kabel - über DSLWEB mit hohen Rabatten buchbar:

  • 250 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • 6 Monate kostenlos
  • 200 € Sofortbonus über DSLWEB
  • inklusive WLAN-Router
  • 240 € GigaKombi-Vorteil möglich

21,66 €
Durchschnitt / Monat*

- 28%

29,99 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 29,99 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

21,66 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 200 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 21,66 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 28%

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 30.09.2021

2play und 3play Kombipakete von Vodafone

Internet, Telefon und Digital-TV – Vodafone bietet im Unitymedia-Netz alle drei Optionen über einen Kabelanschluss an und hat dafür zwei Arten von Kombipaketen im Repertoire. Die 2play Internet-Angebote bringen einen Internet- und Telefonanschluss inklusive Telefon- und Internet-Flatrate ins Haus. Bei den 3play Paketen kommt Digitalfernsehen oben drauf. Weitere Informationen zu diesen Vodafone Produkten gibt es unter Unitymedia 2play und Unitymedia TV.

Tariftipp

Aktionstarif: Vodafone CableMax 1000

Wer im ehemaligen Unitymedia-Gebiet eine Kabeldose im Haushalt hat, kann den Aktionstarif "Red Internet & Phone CableMax 1000" buchen. Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif über DSLWEB rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 35,82 € über 24 Monate zu bekommen. Kunden sparen etwa 10% gegenüber der Buchung beim Anbieter.

Unitymedia Vodafone Station

Internet

1.000 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

WLAN-Router inklusive
 

Aktion bis 30.09.:

  • 100 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 10% günstiger als beim Anbieter
  • WLAN Router inklusive

35,82 €
Durchschnitt / Monat*

- 10%

39,99 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 39,99 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

35,82 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 100 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 35,82 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 10%