Unitymedia 2play

Die früheren Unitymedia-Tarife gibt es ab sofort im Vodafone-Netz

Nachdem Unitymedia nun zu Vodafone gehört, stellt der Provider insgesamt vier Komplettpakete mit Internet- und Telefonanschluss im Unitymedia-Kabelnetz zur Auswahl. Statt mit den vorherigen 2play-Paketen, geht es nun mit den Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarifen online. Sparfüchsen empfehlen wir einen Blick auf die Angebote von Eazy: Über das Unitymedia-Netz gibt es dort Internet + Telefon mit 20 oder 40 Mbit zum Spitzenpreis.

Aktualisiert 03.11.2020
Unitymedia 2play - die Internet und Telefon Tarife von Unitymedia
3.96 / 5 391 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (391)

Überblick Vodafone Red Internet & Phone Cable

Logo Vodafone

Vodafone bietet deutschlandweit einheitliche Kabel Tarife an. So stehen im Unitymedia Netz fünf Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarife zur Auswahl. Auf Wunsch können diese mit der TV-Option um Horizon TV ergänzt werden. Noch günstiger ist die Internet-Festnetz-Kombi im Unitymedia Netz von Vodafone bei Eazy.

  • 20 Mbit oder 40 Mbit (über eazy),
    50 Mbit, 100 Mbit, 250 Mbit oder 1 Gbit/s (direkt bei Vodafone)
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat immer inklusive
  • Horizon TV als TV-Option zubuchbar
  • WLAN-Router kostenlos zu allen Tarifen

Preis monatlich ab 19,99 €

Verfügbarkeit prüfen

Preiswerte Alternative zu den Unitymedia Tarifen

Wer über Eazy bucht, erhält Internet und Telefon im Unitymedia-Netz von Vodafone deutlich günstiger als direkt beim Anbieter. Ein Komplettpaket mit Telefonanschluss und 20 Mbit Internet etwa gibt es bei Easy für nur 13,99 €/Monat, mit 40 Mbit werden 17,99 €/Monat fällig.

Beim Thema maximaler Surfgeschwindigkeit spielt Vodafone seine ganze Stärke aus, lassen sich doch bereits Verbindungsraten bis hin zu 1 Gbit/s beauftragen. In Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen waren bisher die 2play Pakete der früheren Marke Unitymedia verfügbar. Nun stehen im Unitymedia-Netz, wie auch in den übrigen Bundesländern, einheitliche Vodafone Kabel Tarife zur Auswahl.

Mit Vodafone Red Internet & Phone 100 Cable geht es beispielsweise mit maximal 100 Mbit/s ins Internet. Mit Vodafone Red Internet & Phone 250 Cable sind sogar die maximalen 250 Mbit/s möglich. Zudem bietet Vodafone mit Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable ein kleineres Paket an, das aber mit den Aktionstarifen von Eazy preislich nicht mithalten kann. Im Unitymedia-Netz ist in 2,5 Millionen Haushalten aber bereits Gigabit-Internet erhältlich mit - Vodafone Internet & Phone 1000 .

Notwendig: modernisiertes Kabelnetz + Kabelmodem

Um über das modernisierte Kabelnetz telefonieren und surfen zu können, wird ein spezielles Internetmodem benötigt. Vodafone stellt allen Unitymedia Neukunden mit der Vodafone Station einen kostenlosen WLAN Router zur Verfügung.

Logo Unitymedia
Anbietercheck Logo

Unitymedia Internet & Telefon

Vodafone Red Internet & Phone Cable oder Eazy Aktionstarif?

Freie Auswahl im Unitymedia-Netz von Vodafone! Wer ausschließlich Telefonieren und Surfen möchte, findet bei den Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarifen das passende Highspeed-Angebot. Wer über den Kabelanschluss zusätzlich auch Digital TV inklusive HD Sender empfangen will, bucht mit der TV-Option Horizon TV dazu.

Sparfüchse sollten zunächst aber einen Blick auf die Aktionstarife von Eazy werfen. Die Discount-Marke Eazy hält mit eazy20 oder eazy40 eigene Komplett-Tarife im Unitymedia Netz von Vodafone zum unschlagbaren Preis bereit. Los geht es bereits ab 13,99 €/Monat, die Angebote könne mit oder ohne Festnetz-Flat gebucht werden:

Zum Einstieg: Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable

Als Einstiegstarif zum annehmbaren Monatspreis gibt es Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable. Neben einer Internet- und einer Festnetzflatrate kommt der WLAN-Router kostenfrei ins Haus. Einziges Manko: Mit 40 Mbit/s eine vergleichbare Geschwindigkeit gibt es bei Eazy mit dem eazy40 Angebot dauerhaft deutlich günstiger.

Logo Vodafone

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable

Der kleinste und damit auch preiswerteste Red Internet & Phone Cable Tarif von Vodafone. Empfehlenswerter sind hier jedoch die günstigeren Internetanschlüssen von Vodafone bei Eazy.

  • Internetanschluss mit 50 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat
  • WLAN-Kabelrouter kostenlos

Preis monatlich 29,99 €
24 Monate lang 19,99 €

Zum Angebot

Vodafone gibt die Mehrwertsteuersenkung an seine Kunden weiter

Die Mehrwertsteuer ist im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% abgesenkt. Die Preise im Online-Shop von Vodafone ändern sich allerdings nicht, Vodafone gibt die Senkung aber voll an die Kunden weiter. Die Preisvorteile für sämtliche Tarife und Zusatz-Angebote werden im oben genannten Zeitraum in den Auftragsbestätigungen und Rechnungen für alle Vodafone Kunden ausgewiesen.

Empfehlung der Redaktion: Vodafone Red Internet & Phone 100

Hier passt alles zusammen, denn für einen geringen Aufpreis im Monat bringt Vodafone Red Internet & Phone 100 Cable die doppelte Geschwindigkeit zum Internetsurfen. Für die 100 Mbit/s im Download sowie den 10 Mbit/s im Upload fallen im ersten halben Jahr günstige 19,99 €/Monat  an. Internet, Telefon und Kosten – das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Logo Vodafone

Vodafone Red Internet & Phone 100 Cable

Unser Tipp: Highspeed-Internet mit 250 Mbit/s im Download, kostenfreiem Kabel-Router und fairem Monatspreis: 

  • Internetanschluss mit 100 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat
  • WLAN-Kabelrouter kostenlos

Preis monatlich 34,99 €
6 Monate lang 19,99 € + 120 € Startguthaben

Zum Angebot

Speed-Upgrade: Vodafone Red Internet & Phone 250 Cable

Hier erfolgt ein Sprung in Sachen Geschwindigkeit: Mit der fünffachen Download-Geschwindigkeit und einem leistungsstarken Kabel-Router bringt Vodafone Red Internet & Phone 250 Cable echten Highspeed ins Haus. Surfen und Telefonieren ins deutsche Festnetz sind unbegrenzt möglich und das zum Preis ab 19,99 €/Monat.

Logo Vodafone

Vodafone Red Internet & Phone 250 Cable

Im Paket enthalten sind deutlich mehr Bandbreite dank 250 Mbit/s sowie Kostensicherheit beim Surfen und Telefonieren: 

  • Internetanschluss mit 250 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat
  • WLAN-Kabelrouter kostenlos

Preis monatlich 39,99 €
6 Monate lang 19,99 € + 140 € Startguthaben

Zum Angebot

Genug Bandbreite mit Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable

Mit 500 Mbit/s bietet Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable einen leistungsstarken Internetanschluss. Trotz Startguthaben in Höhe von 170 €, ist der Pauschalpreis mit 44,99 €/Monat recht ordentlich. Hier lohnt sich bei Wunsch nach extra viel Highspeed auch über Red Internet & Phone 250 Cable nachzudenken, der aktionsbedingt nur 5 € mehr kostet.

Logo Vodafone

Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable

Surfen mit 500 Mbit/s und das bei einem mehr als die Hälfte reduzierten Preis im ersten Jahr und einem Startguthaben obendrauf. 

  • Internetanschluss mit 400 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat
  • WLAN-Kabelrouter kostenlos

Preis monatlich 44,99 €
6 Monate lang 19,99 € + 170 € Startguthaben

Zum Angebot

Über Kabel mit Gigabit ins Internet

Doppelt so schnell und nur 5 € monatlich mehr als Internet & Phone 500 Cable bietet Vodafone den Red Internet & Phone 1000 Cable an. Bei dem super schnellen Gigabit-Anschluss profitieren Kunden ebenfalls von einem Internet- und Telefonanschluss mit jeweiliger Flatrate und der kostenfrei zur Verfügung gestellten Vodafone Station.

Die 1000 Mbit/s Highspeed kosten faire 49,99 €/Monat, Neu-Einsteiger genießen in den ersten 6 Monaten einen gesenkten Preis und erhalten ein Startguthaben obendrauf. Wer den Tarif buchen möchte, sollte zunächst aber die Verfügbarkeit vor Ort prüfen.

Logo Vodafone

Empfehlung: 1 Gbit/s im Vodafone Kabelnetz

Bundesweit schon für 22 Mio. Haushalte erhältlich: Gigabit Internet gibt es im Tarif Vodafone Internet & Phone Cable 1000 zum fairen Preis von 49,99 € pro Monat.

  • Internetanschluss mit 1000 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz-Flat
  • kostenloser WLAN-Kabelrouter

Preis monatlich 49,99 €
Aktion im Dezember: 6 Monate lang 19,99 € + 170 € Online-Vorteil

Zum Angebot

Wechsler-Angebot: Internet & Phone Cable 12 Monate ohne Grundgebühr

Wer aktuell noch vertraglich an einen anderen Internetprovider gebunden ist, kann bereits vor dem Vertragsende auf ein Vodafone Angebot im Unitymedia-Netz wechseln. Bis zu 12 Monate lang fallen dabei keine doppelten Kosten an, denn Vodafone berechnet bis zum Ende der Laufzeit des bisherigen Vertrages keine Grundgebühr für das Internet & Phone Cable.

Beratung & Bestellung für Wechsler unter 0711 252 882 99

Beratung & Bestellung

Schneller surfen: Im Unitymedia-Netz von Vodafone ist auch Gigabit Internet möglich

Die Eazy Tarife sind zwar günstig, allerdings ist bei der maximalen Verbindungsrate dort bei 40 Mbit/s Schluss. Wer schneller surfen möchte, muss zwingend zu einem der von Vodafone im Unitymedia Netz zur Verfügung gestellten Angebote greifen. Aktuell im Fokus ist Vodafone Red Internet & Phone 1000 Cable. Für dauerhaft 49,99 €/Monat kommt das Komplettpaket bereits mit einem Gigabit Internetanschluss ins Haus!

Red Internet & Phone
50 Cable
Red Internet & Phone
100 Cable
Red Internet & Phone
250 Cable
Red Internet & Phone
500Cable
Red Internet & Phone
1000 Cable

50 Mbit/s Internet
(Upload 5 Mbit/s)

100 Mbit/s Internet
(Upload 10 Mbit/s)

250 Mbit/s Internet
(Upload 25 Mbit/s)

500 Mbit/s Internet
(Upload 25 Mbit/s)

1 Gbit/s Internet
(Upload 50 Mbit/s)

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flatrate
Vodafone WLAN Kabelrouter

WLAN Kabelrouter
kostenlos

Vodafone WLAN Kabelrouter

WLAN Kabelrouter
kostenlos

Vodafone WLAN Kabelrouter

WLAN Kabelrouter
kostenlos

Vodafone WLAN Kabelrouter

WLAN Kabelrouter
kostenlos

Vodafone WLAN Kabelrouter

WLAN Kabelrouter
kostenlos

Für kurze Zeit:
24 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 29,99 €

Für kurze Zeit:
24 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 34,99 €

+ 120 € Online-Vorteil

Für kurze Zeit:
6 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 39,99 €

+ 140 € Online-Vorteil

Für kurze Zeit:
6 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 44,99 €

+ 140 € Online-Vorteil

Für kurze Zeit:
6 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 49,99 €

+ 170 € Online-Vorteil

eazy20eazy40eazy20
+ Festnetz Flat
eazy40
+ Festnetz Flat
Tipp!

20 Mbit/s Internet
(Upload 2,5 Mbit/s)

40 Mbit/s Internet
(Upload 5 Mbit/s)

20 Mbit/s Internet
(Upload 2,5 Mbit/s)

40 Mbit/s Internet
(Upload 5 Mbit/s)

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Festnetz-Flatrate
Eazy Connect Box

WLAN Router
für 0,- €

Eazy Connect Box

WLAN Router
für 0,- €

Eazy Connect Box

WLAN Router
für 0,- €

Eazy Connect Box

WLAN Router
für 0,- €

Aktion bis 31. Dezember:
dauerhaft
13,99 € mtl.

Aktion bis 31. Dezember:
dauerhaft
17,99 € mtl.

Aktion bis 31. Dezember:
dauerhaft
18,99 € mtl.

Aktion bis 31. Dezember:
dauerhaft
22,99 € mtl.

Surfen im Unitymedia-Netz von Vodafone mit bis zu 1 Gbit/s

Über Red Internet & Phone 50 Cable, Red Internet & Phone 100 Cable und Red Internet & Phone 250 Cable,  hinaus sind noch zwei weitere Komplettpakete zu haben. Das kleine eazy20 ist mit einem vergleichsweise langsameren 20 Mbit Internetanschluss ausgestattet, bietet dafür aber auch einen unschlagbar günstigeren monatlichen Paketpreis. Mit 40 Mbit/s bringt eazy40 da schon eine vergleichsweise hohe Geschwindigkeit zum immer noch sehr kleinen Preis. Der Red Internet & Phone 50 Cable (mit 50 Mbit/s) kann im Vergleich zu dem Eazy-Angebot preislich nicht mithalten.

Mit Vodafone CableMax 1000 Cable kommt aktionsbedingt für dauerhaft günstige 39,99 € pro Monat schon ein Gigabit Internetanschluss ins Haus. Ansonsten gibt es auch hier einen Telefonanschluss samt Festnetz Flat dazu. 

Tipp: Wer bereits einen Kabelanschluss nutzt - und diesen etwa über die Mietnebenkosten oder das Hausgeld bezahlt - kann für einen vergleichsweise geringen monatlichen Zuschlag auch die TV-Option Horizon TV Cable dazu buchen. Hier ist zusätzlich der Digital-TV-Empfang samt passender Empfangs-Hardware mit dabei. Alle Informationen zu Horizon TV Cable gibt es hier: Unitymedia Horizon TV Cable.

Kabel Internet mit Geschwindigkeitsplus

Die besondere Stärke der über den Kabelanschluss geschalteten Internetzugänge kommt bei der Verbindungsgeschwindigkeit zum Tragen. Denn ganz im Gegensatz zu anderen Zugangstechniken, zuallererst ist hier DSL zu nennen, kommt Kabel Internet auch in der Praxis sehr nah an die versprochenen Maximalwerte heran. Dies wird auch durch die mit dem Speedtest auf DSLWEB ermittelten Praxiswerte bestätigt, wie sich Unitymedia aktuell schlägt, kann nachgelesen werden unter Unitymedia Speedtest.

Aktuell stehen im Unitymedia-Netz von Vodafone schon Höchstgeschwindigkeiten von 1 Gbit/s bereit, wenngleich die Gigabit-Internetanschlüsse noch nicht im gesamten Netz möglich sind. Verbrauchern dürfte allerdings auch etwas weniger Speed vollkommen ausreichen. Verbindungsraten von bis zu 250 Mbit/s und 500 Mbit/s im Download sind praktisch im gesamten modernisierten Netzgebiet verfügbar.

Unitymedia ist jetzt Teil von Vodafone

Unitymedia gehört nun zu Vodafone, wodurch die Marke Unitymedia nach und nach verschwindet und durch Vodafone ersetzt wird. Die noch aus Unitymedia-Zeiten bekannten 2play- & 3play-Kombipakete in den Bundesländern NRW, Hessen und Baden-Württemberg sind nicht mehr buchbar.

Statt den früheren 2play-Paketen bietet Vodafone nun als gemeinsame Produktpalette deutschlandweit die Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarife über das Kabelnetz an. Auf Wunsch können Kunden eine TV-Option dazu buchen. Im Unitymedia-Kabelnetz von Vodafone beinhaltet diese Horizon TV Cable. Ob die Vodafone Kabel Angebote im ehemaligen Unitymedia Netz erhältlich sind, lässt sich ganz einfach ermitteln per Check der Vodafone Verfügbarkeit.

Doch was passiert mit Unitymedia Kunden nach der Vodafone Übernahme? Abgesehen von der Namensänderung des Unternehmens ändert sich für Unitymedia Bestandskunden zunächst nichts. Abgeschlossene Verträge gelten weiter und der Kontakt zum Kundenservice läuft jetzt über Vodafone.

Die ehemaligen Unitymedia 2play Tarife im Detail:

Die Unitymedia Tarife vor der Vodafone Übernahme

Vor der Übernahme durch Vodafone stellte der früher Kabelanbieter Unitymedia in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg vier 2play Kombipakete ab 19,99 €/Monat zur Verfügung. Die Pakete bestanden aus einem Internet- und Telefonanschluss inklusive Doppelflatrate und kostenlosem WLAN-Router. Wer bis 05. April 2020 noch ein Unitymedia 2play START 30 Paket, das nächst höhere 2play JUMP 150, den nochmals schnelleren 2play FLY 400 oder das Gigabit-Angebot Unitymedia 2play FLY 1000 gebucht hat, nutzt den Tarif, wie alle übrigen Unitymedia-Bestandskunden auch weiterhin.

Wer sein Internet-Festnetz-Paket um digitales Fernsehen erweitern wollte, konnte statt der 2play Tarife die die Unitymedia 3play Tarife buchen, welche alle drei Optionen in einem Angebot bündelte.

Neben den Internet & Telefon Komplettpaketen konnte bei Unitymedia auch ein reiner Internetzugang ohne separaten Telefonanschluss gebucht werden. Hier standen für Monatspreise zwischen 24,99 und 29,99 Euro als maximale Verbindungsrate 60 oder 120 Mbit/s zur Verfügung. Mit dem Unitymedia Internet Comfort 60 erhalten Bestandskunden mit bis zu 60 Mbit/s einen ordentlichen Surfspeed, der allen Anwendungen im Netz gerecht wird. Doppelt so viel Speed erhalten Bestandskunden bei dem gebuchten Unitymedia Internet Premium 120.

Power Upload für doppelten Upstream

Kleinere Schwächen wiesen die Unitymedia Internetpakete beim Upload auf. Für das Hochladen beziehungsweise Verschicken von Daten stehen deutlich geringere Datenraten zur Verfügung. 2play JUMP 150 bietet zwar 150 Mbit/s im Down-, aber "nur" 10 Mbit/s im Upload. Dennoch dürfte auch das den meisten Bestandskunden vollkommen ausreichen. Wer dennoch mehr brauchte, der konnte mit dem Unitymedia Power Upload die Geschwindigkeit für überschaubare 2,99 € pro Monat verdoppeln.

Vertragsbedingungen

Unitymedia stattet seine 2play Komplettpakete generell zunächst mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten aus, wird der Vertrag nicht mit einer Frist von 2 Monaten zum Laufzeitende gekündigt, verlängert er sich danach immer um 12 weitere Monate. Weitere Informationen rund um Vertragslaufzeit und zu beachtende Fristen sind zusammengefasst auf der Seite zur Unitymedia Kündigung.

Wer mehr Flexibilität wünscht und deshalb an Unitymedia ohne Mindestlaufzeit interessiert ist, der findet bei Vodafone selbst derzeit keine passenden Tarife. Auch die ehemals bei Eazy erhältlichen Eazy Flex Tarife mit sehr stark verkürzten Laufzeiten können aktuell nicht gebucht werden.

Online-Backup und Sicherheitspaket von F-Secure

Mit dem auf Wunsch zubuchbaren Unitymedia Online-Backup können für 5 €/Monat eigene Dateien passwortgeschützt auf einem Online-Speicher abgelegt werden. So sind Bilder, Videos oder wichtige Dokumente für den Unitymedia Kunden bei einer aktiven Internetverbindung praktisch von jedem Ort der Welt abrufbar.

Eine andere Extra-Leistung ist das Unitymedia Sicherheitspaket. Es kann ebenfalls im Bestellprozess angehakt und damit ergänzend zum Internet-Paket gebucht werden. Die Sicherheitslösung gilt für bis zu drei PCs oder Laptops und ist in den ersten 3 Monaten kostenlos. Danach fallen 4,- € pro Monat an

WLAN Router während der Vertragslaufzeit gratis

Mit der bei 2play stets enthaltenen WLAN Funktionalität wird der Internetanschluss dank der drahtlosen Datenübertragung per Funk viel flexibler. So kann beispielsweise über einen Tablet PC auch auf der Terrasse im Netz gesurft werden. Darüber hinaus ist auch keine Verlegung von Anschlusskabeln notwendig, wenn das Signal per WLAN verteilt wird.

Bei den 2play Komplettpaketen wird die Vodafone Station während der gesamten Vertragslaufzeit kostenfrei zur Verfügung gestellt. Es können bis zu vier Rechner direkt per Netzwerkkabel angebunden werden, für Telefongeräte sind zwei Anschlussmöglichkeiten vorhanden. Bei WLAN Nutzung lassen sich dank unterstütztem AC Standard Verbindungsraten von bis zu 1.300 Mbit/s erzielen.

Preise für Telefonate

Der über den Unitymedia Kabelanschluss geschaltete Telefonanschluss ist bei den 2play Angeboten stets mit einer Telefon Flatrate für kostenfreie Anrufe ins deutsche Festnetz ausgestattet. Somit können auf der Monatsrechnung ausschließlich Kosten für Gespräche ins Mobilfunknetz, zu Sonderrufnummern oder ins Ausland auftauchen. Folgende Preise werden für Telefonate aufgerufen:

  • Mobilfunknetze: 19,9 ct/min
  • Sonderrufnummern: z.B. 3,9 ct/min (01801), 9 ct/min (01803), 14 ct/min (01805), 6 ct/Anruf (01802), 20 ct/Anruf (01804, 01806)
  • Ausland: abhängig vom Zielland, ab 4,9 Cent pro Minute 4,9 ct/min z.B. nach Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Norwegen, Portugal, Schweiz, Spanien, USA
    9,9 ct/min z.B. nach Finnland, Griechenland, Polen, Ungarn
    19,9 ct/min z.B. nach Brasilien, Indien, Russland, Zypern

Wer häufiger vom Festnetz ins deutsche Mobilfunknetz oder ins Ausland telefoniert, kann für 4 €/Monat SPAR Mobil oder für 5 €/Monat die Europa FLAT PLUS zubuchen. Mit ersterer Tarif-Option halbieren sich die Minutenpreise für Anrufe ins Mobilfunknetz auf 9,9 ct, die Auslands-Flatrate wiederum sorgt für kostenlose Anrufe in das Festnetz von 25 überwiegend europäischen Ländern. Wer noch mehr Kostensicherheit bei Gesprächen ins Ausland möchte, kann für 15 €/Monat aber auch die International FLAT PLUS zubuchen und telefoniert dann weltweit in insgesamt 75 Länder ohne weitere Zusatzkosten.

Aktuell ist die KOMFORT-Option bis auf weiteres nicht buchbar. Grundsätzlich gilt aber: Der Unitymedia Telefonanschluss kann auf Wunsch dank der Telefon KOMFORT-Option für 4,99 €/Monat Aufpreis mit noch mehr Leistungsmerkmalen beauftragt werden. Dann ist eine zweite Leitung, die gleichzeitiges Telefonieren an zwei Apparaten ermöglicht, ebenso inklusive wie die AVM Fritz!Box 6490 Cable als hochwertige Internet & Telefonie Hardware.

Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Unitymedia im Test


Tariftipp

Eazy20 - günstiger geht nicht!

Eazy20 bietet im Kabelnetz von Vodafone 20 Mbit Internet zum ganz kleinen Preis von 13,99 €/Monat. Die passende Internet-Flat sowie den Festnetz-Telefonanschluss gibt es standardmäßig mit dazu. Eine Flatrate für gebührenfreie Gespräche ins deutsche Festnetz kann auf Wunsch für 5 €/Monat hinzugebucht werden.

Monatspreis 13,99 €

Internet

20 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz-Minutentarif

Extras

WLAN Router inklusive

Aktion bis 31. Dezember:

  • dauerhaft niedriger Monatspreis von 13,99 €/Monat
  • WLAN Router für 0,- €
  • Aktivierungsgebühr einmalig 60 €

Tariftipp

Red Internet & Phone 100 Cable - ab 19,99 € mtl. ins Internet

Besonders günstig gibt es Kabel Internet im Unitymedia-Netz von Vodafone eigentlich beim kleineren Provider Eazy. Wem die dort angebotenen 20 oder 40 Mbit aber zu langsam sind, dem empfehlen wir das ab 19,99 €/Monat erhältliche Komplettpaket Red Internet & Phone 100 Cable mit 100 Mbit/s Surfspeed.

Unitymedia Vodafone Station

Monatspreis 34,99 €

Aktionspreis 19,99 €

Internet

100 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

WLAN-Router inklusive
 

Hotline

Beratung & Bestellung
0711 252 882 99

Für kurze Zeit:

  • Paketpreis 6 Monate 19,99 €
  • 120 € Online-Gutschrift
Telefonische Beratung & Bestellung

Mehr Informationen zu den Unitymedia Tarifen

Bei Unitymedia sind die 2play (Internet & Telefon) sowie 3play (Internet, Telefon & TV) Tarife am empfehlenswertesten. Beim Kabelnetzprovider kann aber natürlich auch ein reiner Kabelanschluss gebucht werden: