Unitymedia 20 Mbit Anschluss

Rückblick: Bis zu 20 Mbit/s schneller und günstiger als DSL 16000

Der Unitymedia 20 Mbit Anschluss war einer der günstigsten unter den Internetanschlüssen des Kabelnetzbetreibers aus Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Mittlerweile gehört Unitymedia zu Vodafone und dort sind deutlich schnellere Anschlussvarianten im Angebot.

Aktualisiert 07.09.2021
Unitymedia 20 Mbit Anschluss - Daten zum 20 Mbit Internetanschluss
4.16 / 5 64 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (64)
Das war der Unitymedia Kabel Internetanschluss
Standard-Anschluss: Unitymedia 30 Mbit
Highspeed-Anschluss: Unitymedia 60 Mbit
Highspeed-Anschluss: Unitymedia 120 Mbit
Highspeed-Anschluss: Unitymedia 150 Mbit
Highspeed-Anschluss: Unitymedia 400 Mbit
Gigaspeed-Anschluss: Unitymedia 1 Gbit
Grafik Unitymedia: Die maximalen Verbindungsraten im Rückblick

Der Unitymedia 20 Mbit Anschluss kann aktuell nicht mehr gebucht werden, der neue Unitymedia Eigentümer Vodafone setzt auf schnellere Anschlussvarianten. Über die Vertriebsmarke Eazy gibt es den im Vergleich zu DSL 16000 etwas schnelleren Internetanschluss aber weiterhin. Auch Bestandskunden mit gebuchten Unitymedia 20 Mbit Anschluss können den Tarif natürlich weiter nutzen.

Bei Eazy gibt es den Vodafone Kabel 20 Mbit Anschluss für sehr günstige 13,99 €/Monat. Telefonate werden hier allerdings nach Verbrauch berechnet, gegen einen Aufpreis von 5 €/Monat ist aber auch eine Telefon Flatrate erhältlich. Wer möchte, kann bei Eazy auch ein Speed-Upgrade auf 40 Mbit/s buchen.

Direkt bei Vodafone geht es wie eingangs erwähnt deutlich schneller als mit 20 Mbit/s ins Internet. Wie das aktuelle Anschluss-Angebot aussieht fassen wir zusammen unter Vodafone Kabel Internet Anschluss. Informationen über das ehemalige Produktspektrum von Unitymedia bietet die DSLWEB Anbieterseite zu Unitymedia Internet

Einen Überblick zu allen ehemaligen Anschlussvarianten mit verschiedenen Geschwindigkeiten von Unitymedia finden Sie hier: Unitymedia Anschluss

Vodafone Kabel im Test

Schnelles Internet über das TV-Kabel: Im Test spielt Vodafone Kabel bei Preis und Leistung sowie im Speedtest seine Stärken aus - Gesamtnote GUT (1,5).

  • SEHR GUT in 3 Teilwertungen
  • liefert hohe Datenraten zum fairen Preis
  • 2. Platz im DSLWEB Anbieter-Test

Bericht: Vodafone Kabel im Test

Alle Tarife anzeigen

Unitymedia ist jetzt Teil von Vodafone

Unitymedia gehört nun zu Vodafone, wodurch die Marke Unitymedia nach und nach verschwindet und durch Vodafone ersetzt wird. Die noch aus Unitymedia-Zeiten bekannten 2play- & 3play-Kombipakete in den Bundesländern NRW, Hessen und Baden-Württemberg sind nicht mehr buchbar.

Statt den früheren 2play-Paketen bietet Vodafone nun als gemeinsame Produktpalette deutschlandweit die Vodafone Red Internet & Phone Cable Tarife über das Kabelnetz an. Auf Wunsch können Kunden die Giga TV Cable-Option für Fernsehen und Streaming dazu buchen. Ob die Vodafone Kabel Angebote im ehemaligen Unitymedia Netz erhältlich sind, lässt sich ganz einfach ermitteln per Check der Vodafone Verfügbarkeit.

Doch was passiert mit Unitymedia Kunden nach der Vodafone Übernahme? Abgesehen von der Namensänderung des Unternehmens ändert sich für Unitymedia Bestandskunden zunächst nichts. Abgeschlossene Verträge gelten weiter und der Kontakt zum Kundenservice läuft jetzt über Vodafone.

Vodafone Kabel Verfügbarkeit prüfen

Vodafone Kabel Ausbaugebiet

Das Vodafone Kabelnetz erstreckt sich mittlerweile über alle Bundesländer, allerdings kommt es auf den genauen Standort an. Wie es konkret an der eigenen Adresse aussieht, kann unverbindlich per Adresseingabe geprüft werden. Ist ein Vodafone Kabelanschluss vorhanden, ist auch Kabel Internet erhältlich. Ansonsten gibt es Vodafone DSL über die Telefonleitung.

Verfügbarkeit prüfen

Angebote mit Vodafone Kabel Internet Anschluss in der Übersicht

Der Unitymedia 20 Mbit Internetzugang ist nicht mehr bestellbar, der Unitymedia Eigentümer setzt auf andere Anschlussvarianten. Wie das derzeitige Angebot im Detail aussieht, zeigt die folgende Übersicht:

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...
Logo Unitymedia
Kabel Internet Anschluss Logo

Internet von 30 Mbit/s bis 1 Gbit/s


Tariftipp

Aktionstarif: Vodafone CableMax 1000

Wer im ehemaligen Unitymedia-Gebiet eine Kabeldose im Haushalt hat, kann den Aktionstarif "Red Internet & Phone CableMax 1000" buchen. Alle Kosten eingerechnet, ist der Tarif über DSLWEB rechnerisch zu einem Durchschnittspreis von 35,82 € über 24 Monate zu bekommen. Kunden sparen etwa 10% gegenüber der Buchung beim Anbieter.

Unitymedia Vodafone Station

Internet

1.000 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

WLAN-Router inklusive
 

Aktion bis 30.09.:

  • 100 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 10% günstiger als beim Anbieter
  • WLAN Router inklusive

35,82 €
Durchschnitt / Monat*

- 10%

39,99 € Durchschnittspreis bei Vodafone
Wenn Du direkt bei Vodafone bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 39,99 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

35,82 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 100 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 35,82 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 10%