Telekom Werbung

Wir sind wie ihr - beim Telekom Service menschelt es

Wie heißt der Song aus der Telekom Werbung? Wer sind die Schauspieler im Telekom Werbespot? Und mindestens genauso wichtig: Was sind das eigentlich für Produkte, die da angepriesen werden? Wir werfen einen genauen Blick auf die aktuelle Telekom Werbung sowie ausgewählte Kampagnen aus der Vergangenheit.

Aktualisiert 16.06.2021
Telekom Werbung - das steckt hinter den Telekom Werbespots
4.27 / 5 11 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (11)

Telekom Werbung mit Fahri Yardim und Christian Ulmen

Klar, wenn es um die Telekom Werbung geht, dann dürfen die launigen Spots mit den beiden Schauspielern Christian Ulmen und Fahri Yardim nicht unerwähnt bleiben. Um die soll es an dieser Stelle allerdings nicht gehen.

Schließlich hat sich das Duo ja auch speziell auf die TV-Plattform MagentaTV eingeschossen. Alle Hintergrundinfos und massenweise Clips sind deshalb hier zu finden: Magenta TV Werbung

Der MagentaEINS Werbespot mit dem Song von Pink

Die folgende Werbung gehört noch nicht zu einer große Kampagne, sondern widmet sich als Einzelspot einem bestimmten Telekom-Produkt. In zwanzig Sekunden sollen die Zuschauer hier auf den Kombitarif MagentaEINS Unlimited neugierig gemacht werden. Das Bundle-Produkt kombiniert kostengünstig Festnetz-Internet mit einen 5G Smartphone-Tarif inklusive unbegrenztem Datenvolumen. Auf Wunsch können die Bundle-Vorteile dabei auch auf die ganze Familie ausgeweitet werden. Alle Details dazu unter MagentaEINS Unlimited

Ansonsten bietet die Telekom Werbung nicht nur ein paar schönen Bilder, aufmerken lässt vor allem die musikalische Untermalung. Der ohrwurmige Refrain stammt nämlich aus dem Song "Cover Me in Sunshine", den P!nk (bürgerlich: Pink) mit ihrer Tochter Willow Sage Hart aufgenommen hat. Zum ersten Mal gab es den übrigens im Februar 2021 in einem TikTok-Video der beiden zu hören. Bleibt auf jeden Fall immer eine Weile im Ohr. Cover me in sunshine, shower me with good times...

Telekom Werbung 2021: Wir sind wie ihr

Eine größer angelegte Werbekampagne stellt den Telekom Service in den Mittelpunkt. Oder vielmehr: Die Menschen dahinter. Denn in der Telekom Werbung wird nicht nur der (vielfach ausgezeichnete) Kundendienst angepriesen, sie ist gleichzeitig eine Würdigung der rund 32.000 Service-Mitarbeiter. Unter dem Motto "Wir sind wie ihr" werden diese nämlich nicht nur als kompetente Problemlöser inszeniert, sondern vor allem auch als Menschen wie du und ich.

Der Auftakt-Spot der Kampagne widmet sich der Arbeit des Telekom Service-Centers. Als Hotline-Mitarbeiter kann es demnach schon einmal passieren, dass man den Job in die Mittagspause "mitnimmt"... Die Service-Nummer aus dem Werbespot ist übrigens nur eine von diversen Kontaktmöglichkeiten, die hilfesuchende Telekom Kunden nutzen können - mehr dazu unter Telekom Kontakt.

Logo Telekom
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Telekom DSL

Telekom Werbespots für Service-Center, Shop und Außendienst

Natürlich gibt es auch noch den guten alten Telekom Shop in der Fußgängerzone. Aller Digitalisierung zum Trotz unterhält das Unternehmen deutschlandweit immer noch rund 440 Ladenlokale. Hier kümmern sich die Mitarbeiter persönlich, freundlich und direkt um die Anliegen der Kundschaft. Selbst wenn ihnen, wie in der Telekom Werbung, der eigene Tag schon einiges abverlangt hat.

Im Spot ist übrigens der 2020 eröffnete Telekom Flagship Store in Stuttgart zu sehen. Die modernen Telekom Premium-Shops locken unter anderem mit Erlebnisinseln, an denen Neuheiten ausprobiert werden können, Spielbereichen für den Nachwuchs und Lounges für Talks und Workshops. Schon etwas ganz anderes als der alte T-Punkt um die Ecke -  die neuen Designkonzepte werden übrigens nach und nach deutschlandweit für alle Shops umgesetzt.

Neben dem Job müssen sich auch die Telekom-Mitarbeiter den normalen Herausforderungen des Lebens stellen. In der Telekom Werbung unten steht so gerade ein Mitbewohner-Casting an. Zum Glück kann der junge Telekom-Außendienstler gegenüber der MOBA-versessenen Gamer-WG nicht nur mit der eigenen Gaming-Expertise punkten, sondern auch mit seinem technischen Know-How. Denn eines ist klar: An der Telekom-Leitung vorm Haus können die miesen Pingzahlen in der Zockerbude sicher nicht liegen.

DSLWEB Empfehlung

Logo Telekom

MagentaZuhause M

Telekom DSL ist jetzt günstiger über DSLWEB zu bekommen:

  • 50 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • 180 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil möglich

19,95 €
Durchschnitt / Monat*

- 27%

27,45 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 27,45 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,95 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 180 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,95 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 27%

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 30.06.2021

Weihnachts-Spot 2020: Telekom präsentiert "Funkstille"

Wie im Vorfeld bereits angekündigt, hat die Telekom im Dezember 2020 einen weiteren gefühligen Werbespot an den Start gebracht. Der Werbefilm hört auf den Namen "Funkstille" und begleitete die damals aktuelle Telekom Weihnachtsaktion. Unterlegt mit einem Cover von Adeles "Make You Feel My Love" wird hier weitgehend wortlos, aber ausdrucksstark die Geschichte eines schwierigen Aufeinander-Zugehens erzählt.

Passend dazu hielt die Telekom direkt ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk bereit: Für die eigene Kommunikation spendiert der Anbieter seinen Mobilfunkkunden einmalig 100 GB-Datenvolumen kostenlos, freischaltbar über die MeinMagenta App.

Telekom Werbung 2020: Mit 5G verbunden wie nie zuvor

Deutschland, 70er Jahre: Ein kleines Mädchen schickt einen Luftballon auf die Reise. Mit dem Ballon findet auch die angehängte Briefbotschaft ihren Weg ostwärts über die Berliner Mauer. Auf der anderen Seite stößt ein anderes Mädchen auf die Nachricht - und schreibt zurück. Trotz deutsch-deutscher Trennung entspinnt sich aus diesem zufälligen Kontakt eine lebenslange Freundschaft, die den Zuschauer im Telekom Werbespot durch die jüngere deutsche Geschichte führt.

Klingt nach einem frei hinfabulierten Wende-Märchen? Tatsächlich aber ist der Telekom Werbespot aus dem November 2020 von einer wahren Geschichte inspiriert, welche die Autorin Stefanie Wally in ihrem Buch "Akte Luftballon: Zwei Mädchen, eine Mauer, eine Freundschaft fürs Leben" dokumentiert hat.

Und was hat das nun mit der Deutschen Telekom zu tun? Der Werbespot war der erste einer neuen Telekom Kampagne, die unter dem Motto "Verbunden wie niemals zuvor" steht. Denn mit ihren Produkten und Dienstleistungen will die Telekom dafür sorgen, dass die Menschen miteinander eng verbunden bleiben können - auch unter widrigen Umständen.

Der nächste große Schritt auf diesem Weg ist das Telekom 5G Netz, das zum Kampagnenstart schon in 3.000 deutschen Städten und Gemeinden in Betrieb war. Und das in der Telekom Werbung prominent in Szene gesetzte iPhone 12 Pro? Das dürfte als erstes iPhone mit 5G Unterstützung für viele Enverbraucher der Einstieg in die Nutzung von Telekom 5G bedeuten.

Und die Musik aus der Telekom Werbung?

Zum Schluss natürlich auch immer noch ganz wichtig: Wie heißt der Song aus der Telekom Werbung? Das ist diesmal "Nothing´s gonna stop us now" in der balladesken Interpretation der jungen irischen Musikerin und YouTuberin Allie Sherlock. Ältere Semester, die sich selbst an die Zeiten aus dem Telekom Werbespot zurückerinnern können, kennen das Lied noch im Original von der Band Starship aus dem Jahr 1987.

Telekom DSL mit GUT (1,6) im DSLWEB Anbieter-Test

Wer auf guten Service Wert legt, ist bei der Telekom richtig. Dank hoher Neukunden-Vorteile stimmt auch der Preis! Gesamtnote: GUT (1,6).

  • SEHR GUT (1,4) beim Durchschnittspreis
  • sehr hohe Verfügbarkeit der DSL Produkte
  • kombinierbar mit TV und Mobilfunk (MagentaEINS)

Testbericht: Telekom DSL im Test

Alle Tarife anzeigen

Telekom #DABEI: Wenn die Telekom trendet

Auch heute ist der Hashtag #DABEI noch mit einiger Regelmäßigkeit in der Konzern-Kommunikation zu finden. Vom Frühjahr 2019 an durfte das markante Kürzel aber zunächst einmal in keiner Telekom Werbung fehlen. Im Special zur zugehörigen Kampagne verraten wir, was das denn nun wieder sollte und welcher große Gedanke #DAHINTER steckt: Telekom #DABEI Werbung

Familie Heins: Großes Storytelling in der Telekom Werbung

Familie Heins, klingelt da noch was? Von 2014 an war die Sippschaft über mehrere Jahre in der Telekom Werbung zu sehen. Dabei beließ es die Telekom allerdings nicht dabei, klassische Spots in den TV-Werbeblöcken zwischen Fruchtjoghurt und Mundspülung zu platzieren. Stattdessen wurde Familie Heins immer wieder genutzt, breiter angelegte Geschichten zu erzählen - sei es in mehrminütigen Kurzfilmen oder im Blog der TV-Tochter Clara Heins. Das war ungewöhnlich und einprägsam. Werbe-Nostalgiker und Marketing-Archäologen finden eine Auswahl der Stories in unserer Telekom MagentaEINS Historie

Telekom Werbung: Familie Heins - das sind wir
Im September 2014 hat die Telekom ihr Angebot MagentaEINS mit einer großangelegten Werbekampagne gestartet. Dabei hatte auch die Telekom-Werbefamilie Heins ihren ersten Auftritt. Mehr zu Telekom MagentaEINS: https://www.dslweb.de/telekom-magenta-eins.php Der Premieren-Spot (hier in der fast achtminütigen Langfassung) wurde übrigens von Simon Verhoeven inszeniert - den kennt man zum Beispiel als Regisseur der Kinostreifen Männerherzen, Unfriend und Willkommen bei den Hartmanns. In einer Gastrolle zu sehen: YouTube-Star Sami Slimani.

Sie suchen Infos zu aktuellen Produkten und Tarifen? Hier geht's zu unseren ProduktChecks:

Festnetz - Alles zu Internet & Telefon über DSL & VDSLweiter

Fernsehen - Produkt-Check zu MagentaTV weiter

Mobilfunk - die Magenta Mobil Tarife im Checkweiter



Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause M

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 19,95 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 27% günstiger als beim Anbieter.

Telekom Speedport Smart 4 DSL Angebot

Internet

50 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate

WLAN

Speedport Smart 4 zzgl. 5,95 € mtl.

Aktion bis 30.06.

  • 180 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 27% günstiger als beim Anbieter
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil möglich

19,95 €
Durchschnitt / Monat*

- 27%

27,45 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 27,45 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,95 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 180 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,95 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 27%