Telekom Speedport Smart 4 einrichten

Telekom WLAN Router installieren in wenigen Schritten

Der Telekom Speedport Smart 4 sorgt zuhause für schnelles WLAN. Dafür muss das Gerät aber richtig eingerichtet werden. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie sich der Telekom WLAN Router installieren lässt: Router positionieren und anschließen, Endgeräte verbinden, WLAN einrichten und verwalten.

von Oliver Feil
Aktualisiert 11.05.2024
Telekom Speedport Smart 4 einrichten: So klappt die Installation
4.5 / 572 (72)
Lieferumfang Telekom Speedport Smart 4

Telekom Router einrichten - So geht's

Logo Telekom

Im Telekom Speedport Smart 4 steckt viel Leistung. Wir zeigen in wenigen Schritten, wie sich der Telekom Router einrichten lässt:

  1. Lieferumfang prüfen
  2. Speedport richtig platzieren
  3. Router an Telefondose & Strom anschließen
  4. Endgeräte per Kabel oder WLAN verbinden
  5. Speedport Smart 4 einrichten
Logo Telekom

Telekom WLAN

Telekom Router: Speedport Smart 4 installieren

Die Telekom schickt Neukunden nicht nur mit einem Internet Tarif auf die Strecke. Wer sich für einen der Magenta Zuhause Tarife entscheidet, kann auf Wunsch auch einen WLAN Router mieten. Aktuelles Modell ist der Telekom Speedport Smart 4. Das Gerät unterstützt moderne Technologien und WLAN Standards wie Wi-Fi 6. Der Telekom Router eignet sich für alle DSL Geschwindigkeiten und Glasfaser.

Der Telekom Speedport Smart 4 steht im Bestellprozess zur Auswahl. Nach der Bestellung wird das Gerät an die gewünschte Adresse geschickt. Wie sich der Telekom Speedport Smart 4 einrichten lässt, zeigen wir im Folgenden. Für mehr Details oder bei weiteren Fragen lohnt sich ein Blick in das Telekom Speedport Smart 4 Handbuch.

1. Speedport Smart 4 einrichten: Lieferumfang & Position

Geliefert wird der Telekom WLAN Router per Post. Um den Speedport Smart 4 einrichten zu können, muss der Lieferumfang vollständig sein. Deshalb sollte dieser als allererstes geprüft werden. Im Paket enthalten sollten sein:

  • Telekom Speedport Smart 4
  • Netzteil
  • Netzwerkkabel (gelbe Stecker)
  • DSL Kabel
  • Bedienungsanleitung

Ist alles vollständig, muss das Gerät richtig positioniert werden. Dabei ist nicht nur darauf zu achten, dass alle benötigten Anschlüsse (Telefondose + Strom) in der Nähe sind, sondern auch dass der Telekom Speedport möglichst frei, erhöht und zentral steht. Sperrige Möbel, Pflanzen und andere Funkgeräte können das WLAN Signal stören und die Leistung einschränken. Mehr Tipps unter WLAN verbessern

2. Telekom Speedport Smart 4 mit Telefondose verbinden

DSL Internet wird über das Telefonnetz realisiert. Demnach muss der Telekom Speedport Smart 4 mit der Telefondose verbunden werden. Dafür das mitgelieferte DSL Kabel verwenden. Wichtig ist, die mittlere Buchse am Telefonanschluss zu verwenden. Sind mehrere Telefondosen im Haus oder der Wohnung vorhanden, ist die Hauptdose zu nutzen.

3. Stromanschluss: Speedport Smart an Steckdose anschließen

Nächster Schritt ist die Stromversorgung. Auch hier ist das mitgelieferte Netzteil zu benutzen. Einfach das Kabel am Router einstecken und ab damit in die Steckdose. Der Speedport Smart 4 müsste nun automatisch hochfahren und sich einrichten. Das kann bis zu 15 Minuten dauern.

4. Telekom Speedport Smart 4 Telefon einrichten

Ist der Telekom Speedport hochgefahren, können Telefone mit dem Router verbunden werden. Wer ein analoges Gerät (Telefon, Fax oder Anrufbeantworter) besitzt, schließt dieses über die Telefonbuchse auf der Rückseite des Speedport Smart 4 an. Drahtlose Telefone lassen sich über die integrierte DECT-Basis verbinden. Dafür zunächst die Anmelden-Funktion am Telefon starten und dann am Speedport die Plus-Taste drücken. Das Gerät wird nun angemeldet.

5. Telekom WLAN anmelden: Endgeräte drahtlos verbinden

Geräte wie Smartphones, Tablets, Laptops oder Smart TVs können per Kabel über die vier LAN-Buchsen oder drahtlos per WLAN mit dem Internet verbunden werden. Ob letzteres aktiviert ist, ist an der leuchtenden WLAN LED zu erkennen. Ist diese aus, muss nur der WLAN Knopf gedrückt werden und die Funktion wird aktiviert. Nun lassen sich Endgeräte auf zwei Weisen im Telekom WLAN anmelden:

  1. WLAN-Name und -Kennwort: Dazu die verfügbaren WLAN Netze anzeigen lassen. Beim Smartphone geht das über den Menüpunkt "WLAN" in den Einstellungen, an Computern kann das WLAN Symbol auf der Taskleiste oder die Menüleiste angeklickt werden. Aus der Netzwerk-Liste den richtigen WLAN Namen (SSID) auswählen und das Kennwort eingeben. Beide Infos sind auf dem Produktdatenblatt an der Unterseite des Speedports zu finden. Achtung: Werden SSID und WLAN-Schlüssel geändert, sind die Angaben auf dem Etikett ungültig.
  2. WPS: Über die WPS Funktion können Geräte wie WLAN Verstärker oder Powerline Adapter per Knopfdruck im Heimnetz angemeldet werden. Dazu am Telekom Router die Plus-Taste drücken. Dann WPS am einzubindenden Gerät starten. Dieses sollte sich nun automatisch im Telekom WLAN anmelden und Netzwerknamen und -kennwort übernehmen.

6. Telekom Speedport Smart 4 einrichten: Manuell über die Weboberfläche

Falls sich der Telekom Speedport Smart 4 nicht automatisch einrichtet, kann das auch manuell durchgeführt werden. Dazu Tablet, Computer oder Smartphone per LAN oder WLAN mit dem Router verbinden. Dann die Benutzeroberfläche des Speedport Smart 4 aufrufen, indem in die URL-Zeile http://speedport.ip oder http://192.168.2.1 eingegeben wird. Die Router-Startseite öffnet sich.

Für den Telekom Router Login wird das Geräte-Kennwort benötigt, welches ebenfalls auf dem Produktetikett oder in den zuvor zugeschickten Unterlagen zu finden ist. Dabei handelt es sich aber nicht um das WLAN-Passwort. Nach der Anmeldung einfach dem Assistenten folgen. Über die Weboberfläche können jederzeit die WLAN Einstellungen angepasst werden.


Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause M

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 19,08 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 34% günstiger als beim Anbieter.

Telekom Speedport Smart 4 DSL Angebot

Internet

50 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate

WLAN

Speedport Smart 4 für 6,95 €

Aktion bis 31.05.

  • 235 € Sofortbonus
  • 34% günstiger als beim Anbieter
  • 200 € Neukundenbonus
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil

19,08 €
Durchschnitt / Monat*

- 34%

28,87 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 28,87 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,08 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 235 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,08 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 34%

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote