Telekom DSL Kündigung

Meinen Telekom DSL Vertrag kündigen

Du willst einen bestehenden DSL Vertrag mit der Deutschen Telekom (T-Home, T-Com, T-Online) kündigen? Wir haben alle wichtigen Infos und nützliche Tipps rund um die Telekom DSL Kündigung zusammengestellt. Zudem kannst Du mit dem DSLWEB Kündigungs-Assistenten über die Kündigungsvorlage kostenlos ein passendes Telekom Kündigungsschreiben erstellen.

von Matthias Bichler
Aktualisiert 29.04.2024
Telekom DSL kündigen: T-Home, T-Com bzw. T-Online DSL Vertrag beenden
3.99 / 5148 (148)
Telekom DSL kündigen

Telekom DSL Kündigung Überblick

  • Telekom DSL Vertragslaufzeit:
    24 Monatsvertrag
    12 Monatsvertrag (bis zu 16 Mbit/s)
  • Telekom DSL Widerrufsrecht:
    14 Tage
  • Telekom DSL Kündigungsfrist:
    1 Monat
  • automatische Verlängerung:
    immer um 1 Monat
  • Telekom DSL Sonderkündigungsrecht:
    fristlose Kündigung aus wichtigem Grund mgl.

Du hast 2 Möglichkeiten:

Anbieterwechsel (automatische Kündigung)

Tarifvergleich starten

oder

Telekom DSL ersatzlos kündigen

Kündigung erstellen

Telekom DSL Vertrag kündigen oder Anbieter wechseln?

Bevor der DSL Vertrag bei der Telekom gekündigt wird, sollten ein paar grundlegende Dinge geklärt sein. Allen voran stellt sich die Frage nach dem Kündigungsgrund, schließlich soll in der Regel auch zukünftig die Versorgung mit Internet und Telefon gewährleistet sein.

Ich möchte von der Telekom zu einem anderen Anbieter wechseln

Falls Du den Telekom Internet Vertrag nur beenden möchtest, um ein DSL Paket eines anderen Anbieters zu buchen, solltest Du die Kündigung nicht selbst in die Hand nehmen. Das übernimmt der neue Internet Provider für Dich. Er erledigt alle Formalitäten und sorgt für einen nahtlosen Übergang. Wer den Internetanbieter wechselt, profitiert zudem meist von Aktionsangeboten der jeweiligen Internetanbieter.

Sofern im eigenen Haushalt eine Kabeldose vorhanden ist, besteht übrigens auch die Möglichkeit, Internet über das TV-Kabel zu beziehen. In einem Special präsentieren wir Angebote für alle, die von DSL zu Kabel Internet wechseln

Anbieterwechsel mit automatischer DSL Kündigung

Bei einem Anbieterwechsel suchst Du Dir Deinen Wunschtarif aus, die Kündigung des Internetvertrags beim alten Anbieter übernimmt automatisch Dein neuer Provider. Welches Internet Angebot von welchem Anbieter an Deiner Adresse verfügbar ist, kannst Du ganz unkompliziert über unseren kostenlosen Tarifvergleich prüfen.

Tarifvergleich starten

Ich will meinen Telekom DSL Vertrag kündigen

Du möchtest Deinen Telekom DSL Vertrag beenden? Dann hilft Dir der Kündigungs-Assistent am Ende der Seite kostenlos eine Kündigungsvorlage zu erstellen. Doch zuvor sollte gder Kündigungsgrund geklärt sein: Möchtest Du aus einem besonderen Grund kündigen oder vielleicht, weil ein Umzug bevor steht? Dann sind weitere Punkte zu beachten als bei der ordentlichen Kündigung (Details dazu im nächsten Abschnitt).

Telekom DSL Sonderkündigungsrecht

Sollte der Kündigungswunsch des DSL Telekom Vertrags aus einem wichtigen Grund heraus bestehen, räumt die Telekom ihren Kunden das Recht ein, fristlos zu kündigen. Gründe für ein DSL Sonderkündigungsrecht wären z.B. Änderungen der AGBs oder vertraglich geregelte Leistung können aufgrund technischer Probleme nicht mehr erbracht werden. Welche Gründe für eine außerordentliche Kündigung bei der Telekom in Betracht kommen, findest Du auf DSL Telekom Sonderkündigung

Telekom DSL: Kündigung bei Umzug

Ist der Kündigungsgrund ein bevorstehender Umzug, besteht bei der Telekom kein Sonderkündigungsrecht. Eine DSL Kündigung bei Umzug ist im Normalfall nicht möglich, da der alte DSL Vertrag bei einem Umzug zu den gleichen Konditionen weitergeführt werden kann. Ein Ausnahmefall besteht, wenn der Anbieter an der neuen Adresse nicht die gleiche Leistung erbringen kann. Unter Umständen ist im Falle eines Umzugs eine einmalige Gebühr zu entrichten, die aber nicht höher als die reguläre Aktivierungsgebühr ausfallen darf. Details zum Thema sind zusammengefasst unter Telekom Kündigung bei Umzug

Alternative: Sollte am neuen Wohnort bereits ein DSL Anschluss bestehen, so kann dieser übernommen werden. Auch ist es nach einer schriftlichen Zustimmung durch die deutsche Telekom möglich, den Vertrag an einen Dritten (z.B. Nachmieter) zu übertragen. Telekom Vertragsübernahme

Ordentliche Telekom DSL Kündigung: Der richtige Zeitpunkt

Bei einer ordentlichen Telekom DSL Kündigung solltest Du vorab einig Punkte klären, bevor du die Telekom DSL Kündigung einreichst. Grundsätzlich gilt, genug  Puffer für die Kündigungsfrist sowie die Bearbeitung und Rückmeldung deiner Telekom DSL Kündigung einzuplanen. Wir haben dir eine Checkliste Zusammengestellt, worauf Du achten solltest: 

Checkliste: Telekom DSL kündigen

  • Hast Du ein Telekom Widerrufsrecht?
  • Welche Vertragslaufzeit hat Dein Telekom DSL Vertrag?
  • Wann kannst Du frühestmöglich kündigen?
  • Welche Telekom Kündigungsfrist musst du einhalten?
  • Nimmst Du Deine Rufnummer zu einem anderen Internet Anbieter mit?
  • Über welchen Weg willst du den Telekom Internet Vertrag kündigen?

Telekom DSL Widerrufsrecht

Wer bei der Deutschen Telekom kurz nach der Bestellung eines DSL-Anschlusses von seinem Vertrag wieder zurücktreten möchte, hat ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Dies gilt bei Vertragsabschluss über das Internet, den schriftlichen und den telefonischen Weg. Bei Überschreiten der Widerrufsfrist, gilt die reguläre Kündigungsfrist. Mehr zum Thema auf DSL Widerruf

Telekom DSL Vertragslaufzeit

Der Telekom Internet Vertrag ist erstmals nach der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Die Telekom DSL Komplettpakete kommen in der Regel mit einer 24-monatigen DSL Vertragslaufzeit einher. Es gibt auch 12-Monatsverträge, allerdings nicht für alle Internetgeschwindigkeiten. Der Telekom DSL Vertrag, etwa Magenta Zuhause oder Telekom Entertain, verlängert sich nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit automatisch auf unbestimmte Zeit, also immer um 1 weiteren Monat. Telekom Vertragslaufzeit

Telekom DSL Kündigungsfrist

Der Telekom DSL Vertrag ist mit einer DSL Kündigungsfrist von 1 Monat zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Endet der Telekom DSL Vertrag beispielsweise am 16. Juli, muss die Kündigung spätestens am 15. Juni bei der Telekom vorliegen. Ist die Mindestvertragslaufzeit bereits abgelaufen, ist der Telekom Vertrag jederzeit monatlich kündbar. Details unter Telekom Kündigungsfrist

Hinweis: Für die Gültigkeit der Telekom DSL Kündigung ist nicht das Absenden sondern die Zustellung beim DSL Anbieter entscheidend.

Rufnummern-Mitnahme bei Telekom DSL

Nach dem neuen Telekommunikationsmodernisierungsgesetz (TKMoG) vom 01.12.21 ist die Rufnummernmitnahme kostenlos. Verbrauchern darf kein Entgelt mehr für die Mitnahme der Festnetzrufnummern berechnet werden.

Soll Deine Festnetzrufnummer auch bei einem anderen DSL oder Kabel Internet Anbieter zur Verfügung stehen? Dann solltest Du die Telekom DSL Kündigung dem neuen Anbieter überlassen. Der beauftragt für Dich die Rufnummernportierung und sorgt dafür, dass Du auch später unter Deiner alten Nummer erreichbar bist. Aktuelle Infos und Angebote für DSL Anbieterwechsler findest Du auf unserer Seite DSL Anbieterwechsel

Rückblick: Die Telekom verlangte für die Portierung unterschiedliche Service-Pauschalen. Für die 1. Rufnummer lag die Gebühr zwischen 6,92 € und 8,10 €. Jede weitere Nummer wurde von der T-Com mit 0,42 Euro in Rechnung gestellt. Wurde die Rufnummern-Schaltung vom Kunden in einem bestimmten Zeitfenster gewünscht, konnten Zusatzkosten in Höhe von 25,35 € folgen. Jetzt wird die Portierung nicht mehr mit Zusatzkosten verbunden sondern ist kostenlos!

Kündigungswege bei Telekom DSL

Die Telekom bietet verschiedene Wege zur DSL Kündigung an. Auf ihrer Webseite stellt die Telekom unter telekom.de/kuendigung ein Online-Tool für die Einreichung der DSL Kündigung zur Verfügung. Seit 01.07.22 ist zudem auf der Webseite verpflichtend ein Kündigungs-Button installiert, der per Klick die Kündigung im Internet beschleunigt und erleichtert.

Der DSL Anschluss kann bei der Telekom selbstverständlich auch auf schriftlichem Wege, entweder per Mail oder klassisch als Brief, gekündigt werden. Das Kündigungsschreiben lässt sich schnell und einfach über das DSLWEB Kündigungsformular erstellen. Weitere Details finden sich auf der Sonderseite DSL Kündigungswege

Zusätzliche Informationen zur Telekom DSL Kündigung

Welche Sonderregelungen und Entgelte im Zusammenhang mit der Kündigung eines Telekom DSL Vertrages außerdem bestehen, erfahren Sie in diesem Abschnitt und auf der Seite Telekom Zusatzoption kündigen.

Die Telekom DSL Hardware weiter nutzen

Wurde die DSL Hardware bei der Telekom zu Beginn der Vertragslaufzeit erworben, so verbleibt diese auch nach der DSL Kündigung im Besitz des Kunden (Mehr Details zum Thema unter Weiternutzung der DSL Hardware) Wenn die DSL Hardware allerdings über das Endgeräte-Servicepaket von T-Home DSL gemietet wurde, ist diese nach der Kündigung wieder zurück zu senden. Telekom Router kündigen

Mitnahme der Telekom E-Mail-Adresse

Nach der Kündigung des DSL Vertrags steht beim E-Mail Dienst der Telekom der POP3-Abruf nicht mehr zur Verfügung. Daher sollte besser gleich ein E-Mail-Dienst gewählt werden, der unabhängig vom DSL Anbieter ist. Mehr Informationen dazu finden Sie im Spezial zum Thema E-Mail-Adresse

Wichtiger Hinweis: Diese Informationen stellen keine Rechtsberatung sondern allgemeine Hinweise dar, für deren Vollständigkeit und Richtigkeit wir keine Haftung übernehmen können. Bei (konkreten) rechtlichen Fragen und für eine Rechtsberatung wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt.



Kündigungsassistent: Telekom DSL Kündigung erstellen


Bitte Vertragsdaten eingeben


Für Rückfragen zur Kündigung


Info: Aktivieren Sie diese Option, falls der Anbieter die Bestätigung Ihrer Kündigung an eine andere als die von oben angegebene Adresse senden soll.

Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihre Kündigung zu erstellen:

Kündigung jetzt als PDF-Dokument erstellen:

Sie können ihre Kündigung jetzt direkt erstellen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf “Kündigung als PDF erstellen” und ihr Kündigungsschreiben wird sofort als PDF-Dokument erzeugt und in ihrem PDF-Programm geöffnet. Anschließend können Sie es auf ihrem Rechner speichern oder gleich ausdrucken.


Kündigung als PDF-Dokument an meine E-Mail-Adresse senden:

Alternativ können Sie sich das fertige Kündigungsschreiben auch an ihre eigene E-Mail Adresse senden lassen.

Wichtig: Bitte das Kündigungsschreiben nicht direkt per E-Mail an ihren Anbieter senden. Damit die Kündigung wirksam werden kann, muss das Schreiben ausgedruckt und von Ihnen unterschrieben werden.


Über den Zurück Button können Sie Ihre Kündigung erneut als PDF herunterladen oder per E-Mail versenden.

Empfehlen Sie uns weiter:

Musteranbieter Fax: 0123-456790

Peter Mustermann - Musterstr. 999 - 99999 Musterstadt

Musteranbieter
Musterstr. 999
99999 Musterstadt

23.07.2024

Kündigung des %1$s

Sehr geehrte Damen und Herren,

an dieser Stelle erscheint später der Kündigungstext. In Schritt 2 des Kündigungs-Assistenten können Sie den Kündigungsgrund wählen. So kann die Kündigung optimal an Ihre Anforderungen angepasst werden

Kundennummer:
123456789

Vertragsnummer:
123456789

Vertragspartner:
Peter Mustermann
Musterstr. 999
99999 Musterstadt

Bitte bestätigen Sie mir den Eingang dieser Kündigung und den Beendigungszeitpunkt des Vertragsverhältnisses schriftlich.

Für Rückfragen zur Kündigung stehe ich Ihnen gerne %1$s zur Verfügung..

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Bichler - DSLWEB-Redakteur seit 2009

Matthias Bichler
DSLWEB-Redakteur seit 2009

m.bichler@dslweb.de

DSLWEB Redakteur Matthias Bichler ist Experte für Internetanbieter und Tarife. Schwerpunkte seiner Arbeit sind der DSLWEB Anbietertest und der DSLWEB Speedtest, seit 2009 nimmt er die Telekommunikationsbranche ganz genau unter die Lupe. Seinen geschulten Augen entgeht im Internet Preisvergleich kein gutes Angebot.

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote