Telekom #Dabei Werbung

Vom Song bis zum Aktionspreis - das steckt hinter den Telekom Werbespots

Die Deutsche Telekom hat eine neue Werbe-Offensive ins Leben gerufen. Unter dem Hashtag #DABEI will der Digital-Konzern die nächsten Wochen und Monate richtig Wind machen. Da geht es viel um das eigene Image, Digitalisierung in Deutschland, aber auch um konkrete Produkte und Aktionsangebote. Wir erklären, was genau #DAHINTER steckt.

Aktualisiert 30.11.2021
Telekom #Dabei Werbung - Alle Infos zur Hashtag-Offensive
4.4 / 5 52 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (52)

Werbespots, Anzeigen in der Zeitung, Plakate in den Innenstädten und viel Social Media - Telekom #DABEI soll jeden erreichen, der beim Ende des Wortes "Digitalisierung" noch nicht auf den Bäumen ist. Zudem war die Kampagne nicht nur auf ein paar Wochen angelegt, sondern hat uns gleich über mehrere Jahre begleitet. Auch heute ist der Hashtag noch im Einsatz, allerdings nicht mehr ganz so prominent in der neueren Telekom Werbung.

WLAN Pakete im Telekom #DABEI Spot

Die Familie ist ja gut und wichtig, aber es gibt Momente, da will man dann doch mal wirklich ungestört sein. Der jungen Protagonistin aus der neuen Telekom #Dabei Werbung geht das ganz genauso. Da wäre ein Zufluchtsort fernab der kleinen Schwester, den Brüdern mitsamt Kumpels oder Mama und Papa recht. Die Suche danach führt sie vom Waschkeller bis hinauf auf den Dachboden. Aber immerhin: Der Video-Call auf dem Tablet bricht nicht ab, denn schließlich bringen die Telekom WLAN Pakete schnelles Internet auch bis in den letzten Winkel des Familienhauses.

Ach, Teenagerliebe. Was ein netter Spot. Und dazu läuft als Musikuntermalung noch Your Song von Elton John. Hört man ja auch mal wieder gerne.

Telekom DSL ist Testsieger im DSLWEB Anbieter-Test

Wer auf guten Service und eine hohe Verfügbarkeit Wert legt, ist bei der Telekom richtig. Dank hoher Neukunden-Vorteile stimmt auch der Preis! Gesamtnote: SEHR GUT (1,3).

  • SEHR GUT (1,2) beim Durchschnittspreis
  • sehr hohe Verfügbarkeit der DSL Produkte
  • kombinierbar mit TV und Mobilfunk (MagentaEINS)

Testbericht: Telekom DSL im Test

Alle Tarife anzeigen

StreamOn Social&Chat wird #DABEI Kampagnen-Star

"So flat #DABEI wart ihr noch nie!" - eine Reihe von #Dabei Spots richtet sich aktuell vor allem an die junge Zielgruppe der Magenta Mobil Young Tarife. In denen ist jetzt nämlich auch kostenlos die neue Telekom StreamOn Option Social&Chat enthalten. Die sorgt dafür, dass die Nutzung von WhatsApp, Snapchat, YouTube, Twitch und weiteren Diensten nicht mehr auf das eigene Datenvolumen angerechnet werden.

Der Song aus der Telekom Werbung stammt übrigens vom Berliner Studio Mokoh Music, den Beat hat der Produzent Rooq beigesteuert. Bei dem jungen Mann mit den Vocals soll es sich dem Vernehmen nach um den Newcomer Yun Mufasa handeln - aber da sind wir ganz ehrlich zu hart raus aus dem Rapgame.

Neuer Aktion-Bonus: Magenta TV kostenlos #dabei

Nach dem ersten Aufschlag sind wir inzwischen auch schon in Phase Nummer Zwei der Werbeoffensive angekommen. Und da diesmal das Telekom-Fernsehen Magenta TV im Mittelpunkt steht, hat das aus den ersten Magenta TV Werbungen bekannte Duo Fahri Yardim und Christian Ulmen reaktiviert.

Die einen wird's freuen, ein anderer Teil des Publikums wird gequält mit den Augen rollen. Das weiß auch die Telekom und geht damit in einem der ersten Spots auch ganz offen um. Denn eine gute Nachricht gibt es schließlich auf jeden Fall - im Rahmen der neuen Aktionsrunde gibt es diesmal auf Wunsch Magenta TV ein Jahr lang umsonst zu den Telekom Zuhause- und Mobilfunktarifen. Das Angebot gilt dabei sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden. Oder, im offiziellen Telekom-Schnack: "Für Telekom Kunden und alle, die es noch werden wollen." Alle Details: Telekom Dabei Aktion

DSLWEB Empfehlung

Logo Telekom

MagentaZuhause M + MagentaTV + NETFLIX

Telekom DSL ist jetzt günstiger über DSLWEB zu bekommen. Du erhältst sogar MagentaTV und Netflix ohne Extrakosten:

  • 50 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate + Telefonflatrate
  • MagentaTV mit 152 Sendern (38 in HD)
  • 240 € Sofortbonus über DSLWEB
  • NETFLIX 12 Monate kostenlos
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil möglich

19,95 €
Durchschnitt / Monat*

- 33%

29,95 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 29,95 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,95 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 240 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,95 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 33%

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 31.12.2021

Einschub: Telekom Werbung zum Vatertag 2019

Im Telekom #DABEI Spot von Ende Mai 2019 ging es einmal nicht um die verschiedenen Telekom Produkte - oder zumindest nur sehr am Rande. Stattdessen huldigte die Telekom zum Vatertag eben jenen "Superhelden". Das war dann auch Balsam für die Seele von allen, die den vieldiskutierten 2019er Muttertags-Spot von Edeka ganz schlecht verknusen konnten... Natürlich wurde aber auch noch ein Produktname fallengelassen - darum geht's dabei genau: Telekom Magenta EINS

Ab sofort #Dabei: Das war der Kampagnenauftakt

Ihr seid da, wo Ihr #dabei seid - so lautete der offizielle Slogan der ersten Telekom Offensive. Das klingt vage bedeutungsschwer, grammatikalisch einigermaßen verwegen und dürfte mit Sicherheit erst einmal für viele fragende Gesichter sorgen.

In aller Kürze lässt sich das Ganze vielleicht in etwa so zusammenfassen: Jedermann soll in den Genuss des schnellen Netzes kommen, und das möglichst überall und jederzeit. Damit das klappt, treibt die Deutsche Telekom mit viel Geld und Manpower unermüdlich den Netzausbau voran und präsentiert einen ganzen Kosmos an innovativen Produkten und Services. Dafür an dieser Stelle einfach einmal ein ganz dickes #DANKE.

Die Telekom packt den Club-Beat aus

Oben ist der allererste #DABEI Werbespot zu sehen, den die Telekom im Februar 2019 veröffentlicht hat. In anderthalb Minuten wurden hier schon einmal die generelle Message und Stimmung der Kampagne vermittelt - aber eben noch ohne echten Produktbezug.

Von wem stammt die Musik aus der Telekom Werbung?

Immer besonders nachgefragt: Für die treibende Audio-Untermalung der Spots zeigt sich das Hamburger Produzenten-Duo 2WEI Music aka Christian Vorländer und Simon Heeger verantwortlich. Die bringen einige hochkarätige Credentials mit - Vorländer beispielsweise hat mehrere Jahre im Team der Komponisten-Legende Hans Zimmer gearbeitet und war unter anderem an der musikalischen Untermalung des Action-Krachers Mad Max: Fury Road beteiligt.

Was machen die Gorillaz in der Telekom Werbung?

Zum Auftakt präsentiert die Telekom aber nicht nur schmissige Musik und schicke, stimmungsvolle Bilder. Zwischenrein nimmt sie nämlich auch immer wieder auf kleine Schlaglichter aus der eigenen Firmengeschichte Bezug.

So sind als "Fernsehverrückte" auch ganz kurz Fahri Yardim und Christian Ulmen aus der letzten großen Telekom Werbekampagne zu sehen (siehe Magenta TV Werbung). Die kurze Trickfilm-Sequenz im Werbspot wiederum stammt aus dem Mobile Game "Sea Hero Quest", an dessen Entwicklung die Telekom mitgewirkt hat und mit dem die Nutzer spielerisch die Erforschung von Demenz-Erkrankungen unterstützen können.

Auch die Band Gorillaz hat nicht ohne Grund einen kurzen Gastauftritt im Spot. Mit der Cartoon-Kombo hat die Deutsche Telekom nämlich ebenfalls schon eng kooperiert. Überhaupt engagiert sich die Telekom schon lange stark im Musik-Bereich, vor allem mit ihrer MagentaMusik 360 Plattform. Nicht zu vergessen auch ein oft übersehener Bonus-Vorteil für MagentaEINS Kunden: Die können sich mit den MagentaEINS Prio Tickets immer wieder Konzertkarten vor dem regulären Vorverkaufsstart sichern.

Für Telekom Kunden und alle, die es noch werden möchten

Einer weiterer Slogan, der immer wieder in der #DABEI Werbung auftaucht, ist "Für Telekom Kunden und alle, die es noch werden möchten". Nanu, was ist das? Richtet sich das Unternehmen da etwa auch an seine Bestandskunden? Tatsächlich: Statt wie so oft nur reine Neukunden-Angebote aufzulegen, hält der Provider ebenso Rabattangebote für die bestehende Kundschaft bereit: Telekom #DABEI für Bestandskunden

Das findet auch die Telekom selbst ziemlich dolle. Wie Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebs-Marketing bei Telekom Deutschland, es im Interview mit dem Fachblatt Horizont ausdrückt: "Ein solcher Preisvorteil für Bestandskunden ist für die Telekommunikationsbranche geradezu sensationell."

Telekom #DABEI auch für Highscore-Pros mit Killer-Ping

Für junge Leute unter 28 Jahren hält die Deutsche Telekom eigene Angebote bereit, die mit zusätzlichen Preisvorteilen locken. Im Festnetzbereich sind das die Magenta Zuhause Young Tarife. Auch hier griff die #DABEI Aktion: Youngster erhielten die Paketangebote doppelt so lange zum Vorteilspreis.

Warum ausgerechnet der MagentaZuhause Young Spot so sehr auf Gaming zugeschnitten ist, erschließt sich uns übrigens nicht. Schließlich benötigen junge Leute Highspeed-Internet ja in erster Linie für Schularbeiten. Wikipedia und so.

Apropos Recherche: Bei dem Rennspiel im Clip unten handelt es sich um Burnout Paradise Remastered von Criterion Games. Nicht zu verwechseln mit Gamelofts Asphalt 9: Legends, das in anderen Telekom #DABEI Werbespots auftaucht.

Die Verdoppelung der Rabattvorteile galt auch für die Magenta Mobil Young Smartphone-Angebote. Auch wenn der zugehörige Werbespot eher das Musik-Streaming in den Vordergrund stellt, haben die Mobilfunktarife kurioserweise sogar einen wesentlich direkteren Gaming-Bezug. Als zusätzlicher Bonus ist nämlich bei allen Magenta Mobil Young Angeboten kostenlos die Telekom StreamON Gaming Option dabei. Je nach Tarif kommen dann noch Streaming-Flats für Musik und Video hinzu - mehr dazu unter Telekom StreamON


Sie suchen Infos zu aktuellen Produkten und Tarifen? Hier geht's zu unseren ProduktChecks:

Festnetz - Alles zu Internet & Telefon über DSL & VDSLweiter

Fernsehen - Produkt-Check zu MagentaTV weiter

Mobilfunk - die Magenta Mobil Tarife im Checkweiter



Tariftipp

Telekom MagentaZuhause M + MagentaTV + NETFLIX

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen, zusätzlich gibt es MagentaTV und 12 Monate Netflix ohne Aufpreis dazu. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 19,95 €//Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 33%günstiger als beim Anbieter.

Magenta TV Box + Netflix

MagentaZuhause M mit MagentaTV + Netflix

Internet

50 Mbit Anschluss + Flatrate

Telefon

Festnetzanschluss + Flatrate

Fernsehen

152 TV-Sender (38 in HD)
+ Megathek + Netflix

WLAN

Speedport Smart 4 zzgl. 5,95 €

Receiver

Media Receiver zzgl. 4,95 €

Aktion bis 31.12.

  • 240 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 33% günstiger als beim Anbieter
  • NETFLIX 12 Monate kostenlos
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil möglich

19,95 €
Durchschnitt / Monat*

- 33%

29,95 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 29,95 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,95 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 240 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,95 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 33%