Speedport Entry 2

Der Speedport Entry 2 ist der aktuelle Einsteiger-Router der Telekom. Er ist VDSL-fähig, unterstützt IP-basierte Telefonie und wird (vor allem) in Verbindung mit den Telekom DSL Tarifen vertrieben (Magenta Zuhause). Der Entry 2 ist vor allem als günstigere Alternative zum Speedport W 724 V gedacht.

Aktualisiert 09.01.2017
Speedport Entry 2: Funktionen, Technische Details und Bilder 3.53 / 5 139 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (139)

Merkmale & Funktionen

Internet

  • geeignet für ADSL2+, VDSL2, VDSL2 Vectoring
  • für Datenraten bis 100 Mbit/s

WLAN

  • WLAN 802.11a/g/b/n
  • Geschwindigkeit max. 300 Mbit/s
  • WPA2, WPA, WEP Verschlüsselung

Anschlüsse

  • 2x TAE für analoge Telefone
  • 2x LAN

Günstiger Router für Telekom Magenta Zuhause

Die Deutsche Telekom hat zurzeit zwei Router-Modelle im Programm. Als Standard-Router wird zu den Magenta Zuhause Tarifen der Speedport W 724V angeboten, welcher aktuelle Technik und vielfältige Anschlussmöglichkeiten bietet. Allerdings schlägt er mit einem Preis von 149,99 € (bzw. Mietpreis 4,95 € pro Monat) zu Buche.

Deutlich günstiger ist da der Telekom Speedport Entry 2. Der Preis für den WLAN Router liegt bei 99,99 €. Wer ihn mietet, zahlt 2,95 € pro Monat. Für die wichtigsten Aufgaben ist auch der Speedport Entry 2 gerüstet, allerdings bringt er weniger Funktionen als der Speedport W724 V mit.

Der Speedport Entry 2 eignet sich zum Einsatz an jedem DSL- oder VDSL Anschluss. Mit einer DSL 6000 oder 16000 Leitung kommt er also ebenso klar wie mit VDSL 50 oder VDSL 100. WLAN-Verbindungen sind nach IEEE 802.11 b/g/n möglich, den neuen Standard ac unterstützt er also nicht. Die Übertragungsrate im heimischen WLAN Netz liegt bei maximal 300 Mbit/s.

Zum Speedport W 724 bestehen aber auch wesentliche Unterschiede:

  • Die maximale Datenrate im WLAN-Netz ist beim Speedport Entry 2 niedriger (max 300 MBit/s statt 1.300 MBit/s).
  • Für den Anschluss von PC oder Fernseher per LAN-Kabel stehen 2 LAN-Anschlüsse zur Verfügung (statt 4x LAN).
  • Der Speedport Entry 2 besitzt keinen USB-Anschluss zur Einbindung von Druckern oder externen Festplatten ins Heimnetzwerk.
  • Für die Verwendung von DECT-Basisstationen ist das Gerät nicht geeignet.
  • Auch für IPTV, also zum Beispiel Entertain, ist der Speedport Entry 2 nicht geeignet.

     

Technische Details

  • integriertes ADSL/ADSL2+ und VDSL2-Modem
  • Datenrate im WLAN-Netz bis zu 300 MBit/s
  • integrierte Firewall
  • Verschlüsselung WPA 2 (WEP, WPA)
  • Anschlüsse: 2 x LAN
  • 2 TAE-Buchsen für analoge Telefone

Im Lieferumfang enthalten:

  • Speedport Entry 2
  • DSL-Kabel (1,5 m)
  • Netzwerkkabel (1,5 m)
  • Bedienungsanleitung

Telekom Speedport Entry 2 oder Speedport W 724V im Tarifpaket Magenta Zuhause

Der Speedport Entry 2 ist entweder zum einmaligen Kaufpreis oder zur Miete im Telekom Online-Shop erhältlich. Möglich ist auch die Bestellung in Verbindung mit einem DSL Paket (Magenta Zuhause S, M oder L). Der Speedport Entry 2 ist als einfacher Router zwar ausreichend, deutlich besser ist jedoch der Speedport W 724 V.

Tarifname Magenta Zuhause S Magenta Zuhause M Magenta Zuhause L
Internetanschluss

bis zu 16 Mbit/s
(DSL 16000)

bis zu 50 Mbit/s
VDSL 50

bis zu 100 Mbit/s
(VDSL 100)

Upload-Datenrate

bis zu 2,4 Mbit/s

bis zu 10 Mbit/s

bis zu 40 Mbit/s

Internet Flatrate
  •  
  •  
  •  
Telefonanschluss
  •  
  •  
  •  
Telefon Flatrate
  •  
  •  
  •  
WLAN-Router Telekom Speedport Smart

Speedport Smart
für 4,95 €/Monat
+ einmalig 6,95 € Versand

Telekom Speedport Smart

Speedport Smart
für 4,95 €/Monat
+ einmalig 6,95 € Versand

Telekom Speedport Smart

Speedport Smart
für 4,95 €/Monat
+ einmalig 6,95 € Versand

Tarifpreis

34,95 €/Monat

39,95 €/Monat

44,95 €/Monat

April-Aktion

12 Monate lang 19,95 €
+ 12 Monate lang
10 % Online-Bonus

12 Monate lang 19,95 €
+ 24 Monate lang
10 % Online-Bonus

12 Monate lang 19,95 €
+ 24 Monate lang
10 % Online-Bonus

Mehr Infos

Tarifdetails

Tarifdetails

Tarifdetails

Link zur Telekom

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter