Sky Q Fernbedienung

So sieht die neue Tastenbelegung nach dem Upgrade auf Sky Q aus

Am 2. Mai 2018 ging in Deutschland und Österreich Sky Q an den Start. Das Upgrade brachte nicht nur Veränderungen bei der Benutzeroberfläche des Sky-Receivers mit sich – auch die Fernbedienung erhielt mehrere überarbeitete Funktionen. Wir zeigen Ihnen, was die wichtigsten Neuerungen und Unterschiede sind.

Aktualisiert 14.06.2019
Sky Q Fernbedienung - Neue Funktionen und Tastenbelegung 4.43 / 5 56 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (56)

Die wichtigsten Änderungen und neuen Funktionen

Der Vorteil am Upgrade auf Sky Q: Nutzer des Sky+ Pro Receivers konnten ihre Ausrüstung inklusive der Fernbedienung einfach behalten. Doch durch die veränderte Nutzeroberfläche bei Sky Q haben sich auch einige Funktionen der Fernbedienung geändert. Einer der wichtigsten Unterschiede ist beispielsweise, dass die "Sky"-Taste am Kopfende der Fernbedienung nicht mehr dazu dient, Bildschirmanwendungen zu beenden und zum Live-Programm zurückzuführen. Stattdessen gelangen Sie über diese Taste nun zum Aufnahmemenü. Dort werden Ihnen Ihre aktuellen Aufzeichnungen angezeigt. Zudem wurde die Taste "Ein/Stand-by" um einige Funktionen ergänzt. Sie können die Sky Q Fernbedienung so programmieren, dass Sie darüber auch den Fernseher und sogar Audiogeräte ansteuern können. Halten Sie die "Ein/Stand-by"-Taste lange gedrückt, wird bei dieser Programmierung nicht nur der Receiver, sondern auch alle verknüpften Geräte ein- beziehungsweise ausgeschaltet.

Auch die Richtungstatsten haben einige erweiterten Funktionen erhalten. Halten Sie die Taste "Rechts" gedrückt, gelangen Sie zu dem Sender, den Sie zuletzt angesehen haben, wenn Sie sich nicht im Live-Programm befinden. Und drücken Sie die "Oben"-Taste, während Sie eine Aufnahme ansehen, wird die Zeitfortschritts-Leiste eingeblendet. Dann können Sie mit den "Rechts"/"Links"-Tasten vor und zurück spulen.

Neukunden, die bisher noch keine Sky-Geräte besessen haben, finden in der folgenden Übersicht zudem eine Auflistung aller Funktionen der Fernbedienung. Das Video am Ende dieses Artikels erklärt zudem die Navigation unter Sky Q nochmals im Detail.

Sky Q per Sprachbefehl steuern

Sky Kunden können ihren Q Receiver auf Wunsch auch per Sprachbefehl steuern. Sky hat hierfür im Oktober 2018 die Sky Sprachfernbedienung eingeführt, die allen neu ausgelieferen Receivern schon beiliegt. Bestandskunden können die Sprachfernbedienung aber auch für 19,99 € nachbestellen.

Für die Spracherkennungsfunktion befindet sich unterhalb der "Sky"-Taste ein Mikrofon. Aktiviert wird die Sprachsteuerung über einen Knopf an der Seite der Fernbedienung. Über diesen Weg können Kunden eine ganze Reihe von Funktion per Sprachbefehl steuern, etwa nach Filmen, Serien und Sportevents suchen oder vor- und zurückspulen.


Sky Logo
Anbietercheck Logo

Sky


Sie haben Fragen? - Dann schreiben Sie uns!

Sie haben praktische Fragen rund um Sky, die wir beantworten sollen? Dann schicken Sie ihre Frage bitte per E-Mail an die DSLWEB Redaktion oder nutzen Sie unseren Feedback-Button.

Fragen rund um Sky

Sky Go Geräteliste zurücksetzen - neue internetfähige Geräte für Sky registrieren

Sky Probeabo - Gibt es eine Möglichkeit, Sky zu testen?

Sky Retoure - Sky Geräte kostenfrei zurückschicken

Sky Finder - Sportbars und Hotels mit Sky in der Nähe finden

TV-Digital im Sky Abo - Infos zur kostenlosen Probe für Abonnenten

Sky Aktivierungsgebühr - die einmaligen Kosten für Neu- und Bestandskunden

Sky Zweitkarte - Sky auf einem zweiten TV-Gerät schauen

Sky Freischaltung - Sky Smartcard aktivieren oder reaktvieren

Sky Q für Bestandskunden - So funktioniert das Update auf Sky Q

Sky Q Sprachfernbedienung - Sky Q per Sprachbefehl steuern

Sky kostenlos - Wo gibt es das Sky Abo für 0,- Euro?

Sky Hotline, E-Mail, Adresse, Chat - So erreichen Sie den Sky Kundenservice

Mein Sky App - Abo, Daten und Zusatzleistungen verwalten

Sky Kids App - kindergerechte Serien für die Kleinen

Sky Umzug - Was passiert beim Umzug mit dem Sky Abo?

Sky Vor-Ort-Service - Einrichtung und Installation durch den Sky Techniker

Sky Soundbox - Was kann das Sound-System von Sky?

Sky Extra - Infos zum Treueprogramm für Sky Bestandskunden

Alle Wettbewerbe live bei Sky - so gibt es den Live-Sport zum monatlichen Festpreis

Tariftipp

Alle Wettbewerbe live: Bis 31. Januar Sky Bundesliga + Sport für 29,99 €

Das volle Sportprogramm zum Sparpreis und ohne Extrakosten: Bei Buchung bis 31. Januar zahlen Neukunden für die beiden Pakete Bundesliga + Sport in den ersten 12 Monaten besonders günstige 29,99 € pro Monat statt 59,99 €. Der Sky Q Receiver wird kostenlos spendiert. Obendrein entfallen die Aktivierungsgebühr (0,- € statt 59,- €) und die Versandkosten (0,- € statt 12,90 €).

Teaser Sky

Aktionspreis 29,99 €

1. Bundesliga

266 Spiele aus der 1. Liga live

+ Konferenz am Samstag

2. Bundesliga

alle 306 Spiele live

Sonstiges

31 Sparten-Sender mit Dokus, Serien, etc. inklusive

Aktion bis 31.01.

  • Sky Bundesliga + Sky Sport für 29,99 € (statt 59,99 €)
  • Sky Q Receiver für 0,- € (statt 149 €)
  • 0,- € Aktivierungsgebühr (statt sonst 59,- €)
  • 0,- € Versandkosten