Logo Save TV
Anbietercheck Logo

Save TV App

Save TV auf Smartphone, Tablet und Fernseher

Der Online-Recorder Save TV kommt komfortabel per App auf Smartphones, Tablets und Fernseher. Die Anwendung steht für Android und iOS, aber auch für Smart TVs und Streaming-Helfer wie Apple TV und Fire TV zur Verfügung. Wir erklären, was es zu beachten gilt.

Aktualisiert 18.09.2019
Save TV App - TV-Programm per Recorder auf Fernseher & Smartphone 4.27 / 5 11 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (11)
Anbietercheck Logo

App & Geräte

Save TV auf dem kleinen oder großen Bildschirm:

  • Smartphone & Tablet: per App (iOS + Android)
  • TV-Schirm: über Chromecast, Fire TV Stick, Apple TV, Xbox One
  • TV-Schirm: auf Smart-TVs von Samsung und mit Android TV
  • PC & Laptop: im Browser

DSLWEB Deal:

  • 2 Monate lang kostenlos
  • + 60% Folgerabatt
  • Save TV XL für 3,99 €/Monat

Direkt zum Save TV Deal


Save TV Endgeräte

Der persönliche Online-TV-Recorder Save TV ist einerseits über jeden Internetbrowser, andererseits aber auch besonders komfortabel über die Save TV App erreichbar. Die Anwendung ist für alle gängigen Geräte und Betriebssysteme erhältlich und steht in den jeweiligen Shops kostenlos zum Download bereit. Nach der Installation benötigen Verbraucher für die Nutzung allerdings ein gültiges Save TV Abo.

Aufnehmen und Save TV schauen auf dem kleinen Bildschirm

Die Save App für Smartphones und Tablets erfüllt vor allem zwei wichtige Funktionen. Sie macht das Gerät quasi zum mobilen Fernseher, wobei Kunden ihre vorher aufgezeichneten Sendungen direkt über das kleine Endgerät abrufen. Sofern eine WLAN-Verbindung besteht, wird das Programm via Internet gestreamt. Wer seine Save TV Inhalte über das Mobilfunknetz streamt, muss beachten, dass dies zu Lasten des monatlichen Datenvolumens geht. Einzige Ausnahme: Verbraucher mit gebuchtem Telekom StreamOn oder Vodafone Pass. 

Zum Zweiten dient die Save TV App aber auch als mobiler Recorder. Kunden können also jederzeit - in der Bahn, im Park oder anderswo  - ihre nächsten Aufnahmen festlegen, um sie später beliebig anzuschauen.

Die Save TV App gibt es für Smartphones und Tablets mit Android Betriebssystem, für iPhones, iPads und iPods sowie für Geräte mit Windows Betriebssystem. Nutzer werden entsprechend bei Google Play, im App Store und im Windows Store fündig. Auch Amazons Fire Tablets werden unterstützt.

Herunterladen und TV ohne Internetverbindung (oder Datenverbrauch) genießen

Kunden von Save TV profitieren zudem von einem weiteren großen Vorteil der App - dem Offline-Modus. Sie können aufgenommene Sendungen nämlich auch auf ihr Endgerät herunterladen und später ganz ohne Internetverbindung ansehen. So wird beispielsweise ein Film erst auf das Smartphone gezogen und anschließend ohne Mobilfunk-Volumenverbrauch abgerufen.

Save TV App auf dem iPhone
Save TV App auf dem iPhone
Save TV für Android
Beispiel: Save TV App für Android Smartphones

Save TV auf dem Smart TV

Die meisten Nutzer möchten Save TV natürlich nicht nur auf dem kleinen Bildschirm, sondern auf dem Riesen-Fernseher im Wohnzimmer schauen. Möglich macht das die Save TV App für Samsung Smart TVs und für andere schlaue TV-Geräte mit Android TV. Auch hierüber stehen Kunden sämtliche Sendungen aus dem persönlichen Videoarchiv zur Verfügung, die per Knopfdruck starten. Unterstützt werden alle älteren Samsung Smart TVs bis Baureihe 2016 sowie aktuelle Tizen-Modelle ab 2017. Save TV läuft zudem auf Android TV ab Version 5.

Save TV auf dem Smart TV
Save TV auf dem Smart TV von Samsung und mit Android TV

Save TV via Fire TV, Apple TV, Chromecast, Xbox

Wer keinen für Save TV geeigneten Smart TV besitzt, braucht nicht verzagen. Das Streaming von Inhalten aus dem Online-Recorder-Archiv ist zudem über verschiedene 'Helferlein' möglich. Für Apple TV, Amazons Fire TV und die Xbox hat Save TV ebenfalls passende Apps aufgelegt. Das Prinzip ist hier das gleiche wie zuvor: App im jeweiligen Store suchen, installieren, mit den Kundendaten einloggen und loslegen. Je nach Streaming-Gerät kann die Bedienoberfläche etwas anders aussehen, die grundlegenden Funktionen sowie der Menüaufbau sind jedoch identisch. Wir haben Save TV beispielsweise auf dem Fire TV Stick ausprobiert und waren angetan.

Nicht zuletzt bietet auch der Google Chromecast eine Möglichkeit zum Streamen auf den Fernseher. Hier wird die App zunächst auf dem Smartphone oder Tablet installiert und dann auf das TV-Gerät übertragen.

Save TV Fire TV
Ausprobiert: Save TV auf Amazon Fire TV
Anbietercheck Logo

Save TV

Tariftipp

Save TV Deal im Oktober - jetzt 2 Monate kostenlos testen

Anders als übliche Streaming-Dienste setzt Save TV auf das Prinzip Online-Recorder. Jeder Nutzer zeichnet seine Wunschsendungen auf und stellt sich seine ganz eigene Mediathek zusammen - ohne Live-Fernsehen und ohne Werbeunterbrechungen. Das Save TV XL Abo können Verbraucher jetzt 2 Monate lang kostenfrei ausprobieren. Auch danach kann weiter gespart werden, denn der Monatspreis ist anschließend 1 Jahr lang um 60 % günstiger!

Save TV Teaser

monatlich ab 3,99 €

2 Monate lang 0,- €

Sender

Programm von 47 Sendern aufzeichnen

Extras

Serien-Aufnahmen und Channels,
unbegrenzter Speicherplatz,
60 Tage Speicherzeit,
Werbung wird automatisch entfernt

Aktion

  • Save TV XL 2 Monate lang kostenlos testen
  • danach 12 Monate lang 3,99 € (statt 9,99 €)
  • im Testzeitraum jederzeit kündbar