RTL+ kostenlos

Mit RTL+ Free gratis in die Welt von RTL reinschnuppern

Alle Sender von RTL & Vox im Live-Stream, RTL+ Originals, Previews, Serien & Filme - RTL+ wartet mit einer breitgefächerten Streaming-Plattform auf. Die meisten Inhalte sind allerdings nicht frei zugänglich, sondern erfordern ein RTL+ Premium Abo. Dennoch können Nutzer über RTL+ Free eine feine Auswahl ohne Kosten streamen. Wir erklären, wie es funktioniert. 

von Vera Reichmann-Stoltenfeldt
Aktualisiert 13.05.2024
RTL+ kostenlos: Ausgewählte RTL+ Inhalte gratis streamen
4.3 / 5500 (500)
RTL+ kostenlos
Vera Reichmann-Stoltenfeldt | RTL Plus kostenlos

Überblick: RTL+ kostenlos

  • RTL+ Free kostenlos
  • kostenlos bei RTL+ registrieren
  • ausgewählte Inhalte kostenlos streamen
  • kein Live-TV

Jetzt RTL+ testen

Anbietercheck Logo

RTL+ im Test

Inhalte von RTL+ kostenlos streamen

RTL+ stellt das komplette Programm der RTL Gruppe und exklusive Inhalte, wie RTL+ Originals oder 7-Tage Previews, gebündelt über die RTL+ App zum Streamen bereit. Dazu steht die Anwendung im App Store und bei Google Play zum kostenlosen Download zur Verfügung. Um den hauseigenen Streaming Dienst von RTL in vollem Umfang zu nutzen, ist ein RTL+ Abo notwendig. Es gibt aber auch die Möglichkeit, RTL Plus kostenlos zu nutzen.

RTL+ Free: So gibt es RTL Plus kostenlos

Grundsätzlich ist es möglich, RTL+ Inhalte gratis abzurufen und so einen Einblick in das vielfältige RTL+ Programm zu bekommen. Nutzer müssen aber ein paar Abstriche in Kauf nehmen. RTL Plus kostenlos steht sowohl über den Webbrowser als auch per App zur Verfügung, aber die abrufbaren Inhalte sind stark reduziert: Im Prinzip handelt es sich bei RTL+ Free um eine abgespeckte Version der Mediathek, in der bereits im Free-TV ausgestrahlte Sendungen der RTL- und Vox-Sender eine bestimmte Zeit lang nachgeholt werden können. Es könne aber auch einige Filme kostenlos aufgerufen werden. Der Zugriff auf die RTL-Sender im Live-Stream ist mit RTL+ Free nicht möglich. Darüber hinaus sind Werbeeinspielungen fester Bestandteil des kostenlosen RTL+ Angebots.

Wer noch unsicher ist, einen weiteren Streaming Dienst zu abonnieren, hat mit RTL Plus Free eine gute Möglichkeit, um in die Unterhaltungsplattform reinzuschnuppern. Dazu einfach kostenlos bei RTL+ registrieren und einen Account anlegen, anschließend können RTL+ Free-Kunden direkt loslegen.

Rückblick: RTL+ 30 Tage kostenlos testen

Für die vollständige Nutzung von RTL Plus ist allerdings ein kostenpflichtiges Abo notwendig. Zur Auswahl stehen RTL+ Premium für 6,99 € pro Monat, RTL+ Max ab 9,99 € pro Monat oder RTL+ Family (ab 14,99 € mtl.). Für alle Abo-Varianten gab es zum Einstieg einen gratis RTL+ Probemonat. So konnten Neukunden RTL+ volle 30 Tage lang kostenlos testen und somit ohne Einschränkungen die komplette Welt von RTL+ ausprobieren. Seit dem 07.02.24 ist die RTL+ Gratistestphase nicht mehr erhältlich. Dafür bietet RTL+ Premium eine günstige Möglichkeit, RTL Plus über den Free-Bereich hinaus in vollem Umfang zu testen. Wenn das Abo nicht gefällt, ist ein Ausstieg jederzeit möglich.

Das bietet ein RTL+ Abo im Vergleich zu RTL+ Free

Wie eingangs erwähnt, ist RTL+ Free sinnvoll, um zu testen, was der Streaming Dienst überhaupt zu bieten hat. Um das volle Programm dann auch richtig genießen zu können, ist das Abo RTL+ Premium ratsam. Zuschauer greifen dann auf Live-TV Sender von RTL und Vox zu. Insgesamt sind es 14 Programme, die in HD-Qualität live gestreamt werden können.

Ein absolutes Plus: Viele Sendungen können bis zu 7 Tage vor der Ausstrahlung im Free-TV schon über RTL+ angeschaut werden. Die RTL+ Mediathek ist befüllt mit Originals, exklusiv produzierten Formaten sowie Filmen, die alle bekannten Genres von Komödie, über Crime bis hin zu Action abdecken.

Noch mehr Streaming-Comfort mit RTL+ Max

Werbung gibt es mit RTL Plus Premium kaum noch und die Inhalte kommen über die RTL+ App auf den Fernseher sowie mobile Endgeräte. Wer sich für RTL+ Max entscheidet, kann zusätzlich viele Inhalte in der Originalfassung abrufen, profitiert von einer Downloadfunktion, zwei parallelen Streams gleichzeitig und die Werbung entfällt vollständig.

On top ist RTL+ Musik in dem Abo enthalten. Hier stehen zusätzlich über 90 Mio. Songs zum streamen bereit, können in einer Playlist zusammengestellt und dank Downloadfunktion auch offline angehört werden. Wir haben die wichtigsten Punkte zu RTL+ Free, RTL+ Premium und RTL+ Max im Vergleich noch einmal übersichtlich dargestellt:

Das beinhalten RTL+ Free und RTL+ Premium im Vergleich

Telekom Kunden streamen RTL Plus kostenlos

Wer RTL Plus in vollem Umfang genießen möchte, kommt um ein kostenpflichtiges Abo nicht herum. Anders verhält es sich für Telekom Kunden, die das Fernsehangebot des Telekommunikationsanbieters nutzen. Denn Magenta TV integriert das Streaming-Abo RTL+ Premium in seine TV-Pakete ohne zusätzliche Kosten. Somit streamen Telekom Kunden mit den TV-Paketen Magenta TV SmartMagenta TV EntertainSmart Netflix und Magenta TV Smart Flex das komplette Programm von RTL Plus kostenlos. Gezahlt wird lediglich die Monatsgebühr für den abgeschlossenen MagentaTV-Tarif.

Fragen und Antworten zu RTL+ kostenlos

Ist RTL+ kostenlos?

Grundsätzlich ist der Streaming Dienst RTL+ nicht kostenlos. Wer den kostenlosen RTL+ Free Bereich nutzen möchte, muss dafür auf den Livestream der RTL Sender verzichten. Auch komplette Serien, Originals und Filme stehen dann nicht beliebig per Abruf zur Verfügung. Nutzer können dafür Sendungen bis zu 7 Tage nach der TV-Ausstrahlung wiederholen.

Die gesamte Welt von RTL kommt erst mit einem RTL+ Abo auf die Streaming-Bildschirme. Los geht es ab günstigen 5,99 € pro Monat für RTL+ Basic.

Wie bekomme ich RTL Plus kostenlos?

RTL+ ist nur über den RTL+ Free Bereich kostenlos verfügbar. Ein Abo ist dazu nicht notwendig, die gratis Inhalte können direkt über die Streaming Plattform aufgerufen werden. Wer den vollen Umfang von RTL+ nutzen möchte, benötigt dagegen ein RTL+ Abo.

Was kostet ein RTL+ Abo?

Je nach dem, welches RTL+ Paket gebucht wird, fallen unterschiedliche Kosten an. Insgesamt gibt es drei verschiedene Varianten:

  • RTL+ Free kostenlos
  • RTL+ Basic 5,99 € mtl.
  • RTL+ Premium 6,99 € mtl.
  • RTL+ Premium Duo 6,99 € mtl. (nur noch für Bestandskunden nutzbar)
  • RTL+ Max 12,99 €

Zusätzlich gibt es noch das Live-Only Paket, welches für 2,99 €/Monat die RTL Live-Sender freischaltet. Eine Nutzung per App ist hier allerdings nicht möglich, ebenso sind keine Video on Demand Inhalte inklusive.

Anbietercheck Logo

RTL+ im Test


Tipp

RTL+ Premium

Das RTL+ Premium Abo bringt alle Inhalte der RTL Welt auf unterschiedliche Bildschirme. Mit an Bord sind 14 TV-Sender von RTL & Vox, Originals, Serien + Filme. RTL+ Premium beinhaltet außerdem Podcasts & Magazine und ist jederzeit monatlich kündbar.

Live-TV

14 TV-Sender in HD

Sport

Europa League live

Mediathek

RTL+ Originals
Shows, Serien & Filme
7-Tage Preview

Aktion bis 31.05.:

  • Jederzeit monatlich kündbar

6,99 € pro Monat
monatlich kündbar

Weiter zu RTL+

Tipp

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote