Quatsch Comedy Club zurück im TV - ab 16. November auf Sky

Lach-Salven immer donnerstags bei Sky 1

Lachen ist gesund, aus diesem Grund kehrt eine der legendärsten Comedy-Shows Deutschlands "Quatsch Comedy Club" über den Pay-TV-Sender Sky wieder zurück auf die Bildschirme.

Aktualisiert 02.10.2017
Quatsch Comedy Club zurück im TV - ab 16. November auf Sky
4.5 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

Eines der lustigsten TV-Formate kehrt zurück auf den Bildschirm: Der Pay-TV-Sender Sky strahlt die Show "Quatsch Comedy Club" ab dem 16.11 um 20.15 Uhr immer donnerstags auf Sky 1 aus. Ins Leben gerufen wurde sie im Jahr 1992 von Thomas Herrmanns, um jungen Stand-Up-Comedians die Chance zu geben, vor einem großen Publikum aufzutreten.

Nachdem das Programm einen Umzug von dem Pay-TV-Sender Premiere zu dem Privatsender Pro Sieben hinter sich hatte, setzte es seit 2010 für mehrere Jahre aus und wurde stattdessen ausschließlich in Live-Shows präsentiert. Diese sind inzwischen mit Berlin, Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf in vier deutschen Städten vertreten und können auch weiterhin besucht werden.

Babylon Berlin die wichtigsten Fakten
  • Serienstart: 16. November 2017
  • Donnerstags, 20.15 Uhr auf Sky1
  • 16 Folgen
  • Comedians: Benaissa, Mirja Boes, Lena Liebkind, Johnny Armstrong, Abdelkarim, Hazel Brugger, Bülent Ceylan, Alain Frei, Sascha Grammel, Maxi Gstettenbauer, Faisal Kawusi, Johann König, Masud, Joel von Mutzenbecher, Simon Pearce, Ben Schmid, Olaf Schubert, Christian Schulte-Loh, Ingmar Stadelmann, Chris Tall, Friedemann Weise und Jamie Wierzbicki

Auch ab dem 16. November sind, passend zum 25. Geburtstag der Sendung, wieder die Größen der deutschen Comedy-Szene in ganzen 16 Folgen zu sehen. Direkt im Anschluss präsentiert der Sender in "25 Jahre Quatsch Comedy Club" nochmal einen Rückblick der letzten Jahre, indem Thomas Herrmanns die Comedians Ilka Bessin, Barbara Schöneberger, Ingo Appelt, Matze Knop, Michael Mittermeier, Luke Mockridge, Dieter Nuhr und Atze Schröder einlädt.

Gerade in den neuen Folgen des Quatsch Comedy Clubs sorgen Urgesteine der Comedyszene für nostalgische Gefühle, während Newcomer frischen Wind herein bringen. In der ersten Folge der Jubiläumsstaffel werden Benaissa, Johnny Armstrong und Hazel Brugger von Michael Mittermeier begrüßt, während der Gründer Thomas Herrmanns und Barbara Schöneberger im Anschluss auf alte Zeiten zurückblicken.

Zu sehen sind die Folgen jeden Donnerstag ab 20.15 Uhr auf Sky 1, der Bestandteil des Senderpakets Sky Entertainment ist. Des Weiteren werden sie auch über Sky on Demand, Sky Go und Sky Ticket zu sehen sein.

Sky Logo
Anbietercheck Logo

Sky

Mehr Infos rund um Sky


Tariftipp

Top-Unterhaltung: Sky Entertainment + Netflix für 20 € mtl.

Das ganze Sky Unterhaltungsprogramm + ein Netflix Standard-Abo zum Sparpreis: Für 20 € pro Monat holen sich Abonnenten 25 Sender mit Top-Serien, Dokus und mehr sowie das gesamte Netflix-Angebot. Mit dabei: Der kostenlose Sky Receiver, Sky Go und Sky Q.

Sky Entertainment Plus Paket

Sender

Sky Entertainment mit 25 Sparten-Kanälen (18 in HD)

Netflix

Basis-Abo inklusive
Standard / Prem. zubuchbar

Mehr

Viele Inhalte auf Abruf
Sky Box Sets
Sky Go inklusive

Aktion bis 31.05.:

  • Sky Entertainment Plus inkl. Netflix für 20 € mtl.
  • nach dem 1. Jahr monatlich kündbar
  • Sky Q Receiver / IPTV-Box für 0,- € (statt 149 €)
  • 0,- € Aktivierungsgebühr (statt sonst 29 €)

20 € mtl.
für 12 Monate, dann 25 € mtl.

Tipp