PYUR Widerruf

So gelingt der Widerruf des PYUR Kabel Vertrags

PYUR räumt Neukunden ein Widerrufsrecht ein. Auf Wunsch kann der Kabelvertrag innerhalb der ersten 14 Tage wieder rückgängig gemacht werden. DSLWEB erklärt, wie der PYUR Widerruf funktioniert und was zu beachten ist, wenn die Widerrufsfrist versäumt wurde.

Aktualisiert 21.04.2022
PYUR Widerruf: Kabel Tarif innerhalb von 14 Tagen widerrufen
4 / 521 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)

Überblick: PYUR widerrufen

Logo PYUR

PYUR Vertrag widerrufen
gilt bei Abschluss eines Kabel-Vertrags über Internet oder Telefon

PYUR Widerrufsfrist
14 Tage ab Vertragsabschluss

PYUR Widerruf
ohne Begründung
sofortige Wirkung ab Eingang beim Anbieter

Folgen PYUR Widerruf
Volle Kostenrückerstattung durch den Provider

PYUR Internet Vertrag kündigen oder widerrufen?

Von der Allround-Lösung bis hin zum individuellen Internetanschluss bringt PYUR über sein Kabelnetz TV, Internet und Festnetz-Telefonie in Millionen Haushalte. Verschiedene Bandbreiten stehen ebenso zur Auswahl wie Verträge mit flexiblen Laufzeiten. Nutzer haben die Möglichkeit, sich ihr individuelles PYUR Angebot mit oder ohne Mindestvertragslaufzeit zusammenzustellen. Innerhalb weniger Minuten ist das PYUR Wunsch-Paket online bestellt.

Kommt bei all der Flexibilität vorschnell ein PYUR Internet Vertrag zustande, steht schnell die Frage nach dem nächstmöglichen Kündigungszeitpunkt im Raum. Unter bestimmten Umständen ist jedoch gar keine PYUR Kündigung notwendig, denn innerhalb eines bestimmten Zeitraums kann der Kabel Vertrag bei PYUR widerrufen werden.

Kabel-Internet Kunden haben ein PYUR Widerrufsrecht

Der Provider räumt seinen Neukunden ein Widerrufsrecht ein (weitere Details auf DSL Widerruf). Voraussetzung ist, dass es sich dabei um außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge beziehungsweise um Fernabsatzverträge handelt. Das bedeutet: Der Kabel Vertrag muss online, schriftlich oder telefonisch abgeschlossen worden sein, um von dem PYUR Widerruf Gebrauch machen zu können.

Achtung: Das Recht auf Widerruf entfällt bei Abschluss eines PYUR Vertrags in einer Filiale. In diesem Fall sollten sich Kunden bei einem Mitarbeiter vor Ort über ihre Möglichkeiten informieren.

14-tägige PYUR Widerrufsfrist

Die PYUR Widerrufsfrist liegt bei 14 Tagen und greift ab dem Moment, in dem der Internet Vertrag bei PYUR abgeschlossen wurde. Wer den PYUR Internet Vertrag rückgängig machen möchte, sollte sich deshalb möglichst schnell an den Provider wenden.

Der PYUR Widerruf wird in Schriftform, mit dem sogenannten Widerrufsschreiben, eingereicht und bedarf keiner Begründung. Die Widerrufsfrist gilt als gewahrt, wenn das Schreiben innerhalb der vierzehn Tage abgesendet wird. Heißt, das Eingangsdatum des Widerrufs bei PYUR muss nicht innerhalb dieser zwei Wochen liegen. Verbraucher sollten deshalb unbedingt das Absende-Datum auf ihrem Widerrufsschreiben vermerken.

So gelingt’s: Internet Vertrag bei PYUR widerrufen

Für einen gültigen Widerruf muss der Entschluss, den Kabel-Internet Vertrag zu widerrufen, eindeutig formuliert werden. Aus diesem Grund stellen einige Internet Provider ein Muster-Widerrufsformular zur Verfügung, bei dem nur noch persönliche Angaben sowie die Kunden- und Vertragsnummer zu ergänzen sind. Andere wiederum haben ein Kontaktformular in petto, welches inklusive Widerrufsschreiben selbst auszufüllen ist.

Alternativ kann auch das von DSLWEB bereit gestellte Widerrufsschreiben verwendet werden. Dazu im folgenden Kasten die PDF-Datei herunterladen, die restlichen Angaben ergänzen und per E-Mail, Fax oder Post an PYUR versenden. Wichtig: Datum und Unterschrift auf dem Widerrufsschreiben nicht vergessen.

Adresse:
Tele Columbus AG
Kaiserin-Augusta-Allee 108
10553 Berlin

E-Mail: kundenservice@pyur.com

Fax: 030 25 777 300

Übersicht Widerrufsschreiben

Inzwischen bieten viele DSL-Anbieter auch schon Vorlagen für den Widerruf, Verbraucher können diesen aber auch selbst verfassen. Folgendes sollte unbedingt im Widerrufsschreiben enthalten sein:

  • Adresse des Verbrauchers & des Anbieters
  • Ort & aktuelles Datum
  • Kunden- und Vertragsnummer
  • klare Formulierung des Widerrufs
  • Bitte um schriftliche Bestätigung 
  • Unterschrift

Zum Widerrufsformular

Internet Vertrag über PYUR Kontaktformular widerrufen

PYUR bietet auch die Möglichkeit an, den Widerruf telefonisch (Telefon: 030 25 777 555 | Mo. - Fr. 9.00 bis 16.00 Uhr) oder über das Kontaktformular durchzuführen. Dieses finden Verbraucher über den "Hilfe & Kontakt" Bereich:

  1. Als Betreff "Widerruf/Rücknahme Kündigung" auswählen.
  2. Den Widerruf entweder im Nachrichten-Feld formulieren oder als Datei mit anhängen (z.B. die von DSLWEB zur Verfügung gestellte Vorlage des Widerrufsschreibens)
  3. Vertragsnummer des zu widerrufenden DSL Vertrags und Kontaktdaten angeben
  4. Datenschutzbestimmungen zustimmen, Kontaktformular absenden

Folgen bei einem PYUR Widerruf

Mit Eingang des Widerrufsschreibens bei PYUR, ist dieses sofort gültig. Ab diesem Zeitpunkt hat der Provider 14 Tage Zeit, alle entstandenen Kosten inklusive Lieferkosten dem Kunden zurück zu erstatten. Die Rückzahlung erfolgt auf demselben Weg, wie auch der Kunde bezahlt hat. Entgelte oder andere Zusatzkosten sind bei einem PYUR Widerruf nicht zu befürchten.

Gleichzeitig sind Verbraucher dazu verpflichtet, die für den Kabel Vertrag mitgelieferte Hardware wieder an PYUR zurück zu senden. Dazu sind 14 Tage Zeit, nachdem der PYUR Widerruf eingereicht wurde. Die Rücksendung geht an das Logistikzentrum, die Versandkosten übernimmt der Provider.

Adresse:
Tele Columbus AG
Logistikzentrum
10885 Berlin

Wann entstehen Kosten beim PYUR Widerruf?

Verbraucher, die bereits während der Widerrufsfrist den PYUR Kabelanschluss genutzt haben, stehen dem Provider gegenüber in der Bringschuld. Allerdings nur, wenn Neukunden auf die Dienstleistung innerhalb der Widerrufsfrist bestanden haben. Für die in Anspruch genommene Dienstleistung in dem Zeitraum bis zum gültigen Widerruf ist eine entsprechende Rückzahlung an PYUR zu entrichten.

PYUR Widerruf versäumt: Was dann?

Ist die PYUR Widerrufsfrist versäumt worden, gilt die in dem Kabel Vertrag festgelegte Vertragslaufzeit. Sofern es sich nicht um einen monatlich kündbaren Flex-Tarif handelt, beträgt diese 24 Monate. Verbraucher können dann erstmals zum Ende der Vertragslaufzeit mit einer Frist von 1 Monat kündigen. Damit die DSL Kündigung nicht untergeht, hilft der DSLWEB Kündigungs-Wecker beim Erinnern. Wie die Kündigung funktioniert und woran dabei zu denken ist, erklären wir auf PYUR kündigen

Tipp: Verbraucher sollten sich bei einer verpassten Widerrufsfrist nicht scheuen, auf PYUR zuzugehen. Aus Kulanz erlauben einige Anbieter einen Wechsel in ein anderes DSL- beziehungsweise Kabel-Angebot.

Wichtiger Hinweis: Diese Informationen stellen keine Rechtsberatung sondern allgemeine Hinweise dar, für deren Vollständigkeit und Richtigkeit wir keine Haftung übernehmen können. Bei (konkreten) rechtlichen Fragen und für eine Rechtsberatung wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt.