Logo PYUR
Anbietercheck Logo

PŸUR Umstellung auf Digital

Hintergründe und Ablauf am Umstellungstag

Im Kabelnetz von PŸUR steht von Sommer 2018 bis Frühjahr 2019 die Digital-Umstellung an. Dabei schaltet der Anbieter das alte analoge Radio- und TV-Signal ab und ordnet die digitalen Sender neu. Was heißt das genau und was passiert am Umstellungstag?

Aktualisiert 25.06.2019
PYUR Umstellung auf Digital - Hintergrund und Vorgehen am Umstellungstag 4.27 / 5 55 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (55)

In Bayern, Bremen und Sachsen findet die Umstellung auf kompletten Digital-Empfang bis Ende 2018 statt. In den übrigen Versorgungsregionen von PŸUR geht es dann Anfang 2019 los. Die analogen TV- und Radio-Sender werden im dem Zuge abgeschaltet; ab einem bestimmten Stichtag steht nur noch das digitale Signal zur Verfügung. Durch die Analogabschaltung schafft PŸUR freie Kapazitäten für weitere HD Sender und für höhere Internet-Übertragungsgeschwindigkeiten.

Die allermeisten Haushalte mit Kabelfernsehen von PŸUR sehen bereits digital fern. Das digitale TV-Signal sorgt dort für eine deutlich bessere Bild- und Tonqualität und eine größere Senderauswahl. Diese Kunden brauchen sich keinen neuen Fernseher, keinen neuen Receiver oder sonstige Technik zulegen. Einzig ist am Umstellungstag ein Sendersuchlauf nötig, denn durch die Anpassungen belegt PŸUR die digitalen Sender neu. Wer dagegen noch Analog-TV nutzt, muss sich einen Kabelreceiver oder einen Fernseher mit DVB-C-Tuner zulegen, um ebenfalls digitales Fernsehen empfangen zu können. Mehr zu diesem Thema unter PŸUR Analogabschaltung sowie unter PŸUR Receiver.

Einschränkungen am Umstellungs-Tag

Über den genauen Termin für die Umstellung informiert PŸUR alle Kunden per Post und zuweilen auch per Aushang im Haus. Das Schreiben mit allen Infos sollte etwa 4 Wochen vor dem Termin eintreffen. Am Umstellungstag, also während der technischen Arbeiten, ergeben sich ein paar Einschränkungen. Kunden können bis zu vier Stunden

  • nicht fernsehen,
  • kein Radio über den Kabelanschluss hören,
  • nicht auf das Internet zugreifen und/oder
  • nicht über den Festnetzanschluss telefonieren.
  • Auch Notrufe sind in diesem Zeitraum nicht möglich.

Wer während der Umstellung durch PŸUR dringend telefonieren muss, sollte also sein Handy parat haben und dieses benutzen. Das örtliche Mobilfunknetz steht wie gewohnt zur Verfügung.

PYUR Analogabschaltung Hinweis Sendersuchlauf
Hinweis von PŸUR: Sendersuchlauf durchführen

Das passiert am Umschalttag

Die technischen Arbeiten führt PŸUR in der Regel frühmorgens oder im Laufe des Vormittags durch. Die Umstellung dauert etwa 3 bis 6 Stunden und sollte bis spätestens abends erledigt sein. In diesem Zeitraum kann es zu Versorgungsunterbrechungen kommen, sodass die genannten Dienste über den Kabelanschluss nicht nutzbar sind.

Nach erfolgreicher Umstellung dürften die Einschränkungen behoben sein, sodass Kunden wie gewohnt fernsehen, Radio hören, telefonieren und im Internet surfen können. Um allerdings wieder die volle Auswahl an Radio- und TV-Programmen zu empfangen, sollten PŸUR Kunden einen Sendersuchlauf an ihrem Fernseher, ihrem Receiver bzw. ihrem ans Kabelnetz angeschlossenen Radio durchführen. Wie das genau funktioniert, verraten wir unter PŸUR Sendersuchlauf starten.

Internet- und Telefon-Dienste werden im Regelfall automatisch wieder zur Verfügung stehen. Ist das nicht der Fall, sollten Kunden einfach ihr Modem kurz ausschalten (oder den Stromstrecker ziehen) und nach einigen Sekunden neu starten. Das Kabelmodem verbindet sich nun erneut mit dem Internet - Datenverbindungen und Telefonie sollten wieder funktionieren.

Unsere Infoseite zur PŸUR Analogabschaltung

PŸUR Analogabschaltung - Termine, Regionen und Tipps

PŸUR Analogabschaltung in Sachsen - Termine und weitere Hinweise

PŸUR Analogabschaltung in Bayern - Termine und weitere Hinweise

PŸUR Umstellung auf Digital - Ablauf am Umstellungstag + Hinweise

PŸUR Sendersuchlauf starten - Sender suchen nach Umstellung

PŸUR Receiver - Empfangsgeräte für Digitales Fernsehen

Tariftipp

PYUR Kombi-Paket Surf & Phone + HDTV 200

Komplettlösung für Internet, Telefonie und HD Fernsehen: Das Tarifpaket PYUR Surf & Phone + TV 200 bietet alle drei Komponenten zum Monatspreis von 45 €. Zu Beginn der Vertragslaufzeit wird der Preis auf 5 € pro Monat gesenkt.

Tele Columbus 3er Kombi mit HD Receiver

Monatspreis 45,- €

Aktionspreis ab 5,- €

Internet

200 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

HDTV

bis zu 90 Sender, davon 64 in HD
AdvanceTV Box für 0,- €/Monat

Aktion im September:

  • Paketpreis 6 Monate lang 5 €, danach 45 €/Monat
Telefonische Beratung & Bestellung