PYUR Speedtest

So schnell ist der PYUR Kabelanschluss in der Praxis

Vorwiegend im Osten Deutschlands schaltet die Tele Columbus Marke PYUR ihre schnellen Kabel Internet Anschlüsse. Dank einer modernen Netz-Infrastruktur sind fast im kompletten PYUR Ausbaugebiet bis zu 400 Mbit/s buchbar. Doch wie viel von dem Highspeed kommt in der Praxis auch zuhause an? Das zeigt der DSLWEB Speedtest.

Aktualisiert 31.08.2021
PYUR Speedtest - So schnell sind die Kabelanschlüsse in der Praxis
3.92 / 5 79 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (79)
DSLWEB Speedtest

Die Angabe der PLZ dient zur Wahl der passenden Testserver und sorgt somit für ein genaueres Messergebnis.

PYUR Speedtest Ergebnisse

Logo PYUR

Folgende Geschwindigkeiten erreichen Nutzer im DSLWEB Speedtest an PYUR-Anschlüssen:

  • PYUR Kabel 20: durchschnittlich 19,41 Mbit/s
  • PYUR Kabel 200: durchschnittlich 202,69 Mbit/s
  • PYUR Kabel 400: durchschnittlich 393,98 Mbit/s
  • PYUR Kabel 500: durchschnittlich 483,45 Mbit/s
  • PYUR Kabel 1.000: durchschnittlich 827,45 Mbit/s

An PYUR Kabelanschlüssen wurden insgesamt 27.428 Messungen mit dem DSLWEB Speedtest durchgeführt (Stand 23.09.2021, 01:18 Uhr).

Experten-Meinung zum PYUR Speedtest

"Überall dort, wo PYUR über den Kabelanschluss verfügbar ist, bietet der Anbieter hohe Datenraten und starke Leistung. Im DSLWEB Anbieter-Test gibt es deshalb von uns 100 von 100 Punkten für die Kategorie Speedtest und somit die Teilnote SEHR GUT (1,0)."

Zum Testbericht

Logo PYUR
Logo DSLWEB Anbieter-Test

PYUR

PYUR Speedtest: So schnell sind die Anschlüsse

PYUR zählt neben Vodafone und Eazy zu den deutschen Kabel Internet Anbietern. Die Tele Columbus Marke schaltet ihre Internetanschlüsse vorwiegend im Osten Deutschlands - Berlin, Brandenburg und Co. Doch auch im Rest der Bundesrepublik ist PYUR in kleinen Gebieten aktiv und sorgt für schnelles Kabel Internet. 

Da PYUR auf ein modernes Kabel-Glasfasernetz zurückgreift, kann der Anbieter sehr hohe Internetgeschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s fast im gesamten Ausbaugebiet bereitstellen. Teilweise sind sogar Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s drin. Wie alle Internetanbieter deklariert PYUR die Surfspeed Angaben mit dem Zusatz "bis zu". Denn verschiedene Faktoren wie veraltete Leitungen im Kabelnetz oder die falschen WLAN Einstellungen zuhause bremsen die Geschwindigkeit. Deshalb kann PYUR die angegebene Maximal-Geschwindigkeit nie voll garantieren.

PYUR in der Praxis: 27.428 Messungen im DSLWEB Speedtest

Wie viel von der angegebenen Geschwindigkeit über ein PYUR Anschluss zuhause ankommt, können Nutzer mit dem DSLWEB Speedtest am Seitenanfang herausfinden. Der ermittelt die Download- und Uploadrate am eigenen Anschluss. Die einzelnen Ergebnisse der Nutzer werden außerdem zu einem globalen Durchschnittswert zusammengerechnet. Dieser gibt einen praxisnahen Anhaltspunkt, mit welcher Geschwindigkeit Nutzer an einem PYUR Anschluss im Schnitt rechnen können. Hierfür wurden bereits 27.428 Messungen durchgeführt (Stand: 23.09.2021, 01:18 Uhr). Die Durchschnittswerte aller verfügbaren PYUR Anschlüsse sind folgend aufgeführt:

PYUR Speedtest - Durchschnittswerte

Quelle: DSLWEB Speedtest (Stand 23.09.2021, 01:18 Uhr)

PYUR Speedtest Ergebnisse im Detail

Im oben aufgeführten Diagramm sind die Durchschnittswerte zu erkennen, die PYUR Nutzer im DSLWEB Speedtest gemessen haben. Um diese nun richtig einzuordnen, werden sie im Einzelnen nochmal näher betrachtet und mit Vergleichswerten gegenübergestellt. Auf jeden Fall macht PYUR in Sachen Highspeed eine sehr gute Figur.

Der PYUR 20 Mbit Anschluss kommt bei 1.633 Messungen auf eine Durchschnitts-Geschwindigkeit von 19,41 Mbit/s. Das liegt nur knapp unter dem angegeben Maximum von 20 Mbit/s. PYUR selbst gibt zudem einen "Normalerweise zur Verfügung stehend"-Wert von 18 Mbit/s an, der problemlos eingehalten wird. Im Vergleich zum Durchschnitt aller im DSLWEB Speedtest gemessenen 20 Mbit Kabelanschlüsse (18,52 Mbit/s) liegt PYUR in der Praxis ebenfalls darüber.

Die starke Leistung zieht sich beim PYUR 200 Mbit Anschluss direkt fort. Bei 12.846 Messungen ergibt sich ein Durchschnittswert von 202,69 Mbit/s, der ebenfalls nur knapp unter den höchstmöglichen 200 Mbit/s liegt. Und selbst die "normalerweise zur Verfügung stehenden" 180 Mbit/s übertrumpft das Ergebnis. Der Durchschnitt aller geprüften 200 Mbit Anschlüsse liegt bei 198,01 Mbit/s, wo sich PYUR in den sehr guten Durchschnitt mit einreiht.

An einem PYUR 400 Mbit Anschluss erreichen Nutzer im DSLWEB Speedtest durchschnittlich 393,98 Megabit pro Sekunde (2.171 Messungen). PYUR nennt 340 Mbit/s als "Normalerweise zur Verfügung stehend", was vom Praxis-Ergebnis überboten wird. Den Durchschnitt aller 400 Mbit Anschlüsse (413,02 Mbit/s) erreicht PYUR nicht, dieser Wert liegt aber auch über dem theoretischen Maximum.

Der PYUR 500 Mbit Anschluss kommt immer dann anstatt des 400 Mbit Internetzugangs zum Einsatz, wenn vor Ort bereits Gigabit Internet möglich ist. Verbraucher erhalten hier somit ein kostenloses Speed-Upgrade. Aktuell ergeben die DSLWEB Speedtest Messungen einen Durchschnittswert von 483,45 Mbit/s (bei 913 Messungen). Normalerweise sollten laut PYUR 425 Mbit/s drin sein, der ermittelte Wert liegt damit deutlich darüber. Zum Vergleich: Bei allen 500 Mbit Anschlüssen liegt der Durchschnitt bei 496,31 Mbit/s.

Über den PYUR 1000 Mbit Anschluss bekommen Nutzer besonders schnelles Internet. In der Praxis ergibt sich im DSLWEB Speedtest eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 827,45 Mbit/s (922 Messungen). Mit diesem Wert erreicht PYUR sehr gut die "Normalerweise zur Verfügung stehenden" 800 Mbit/s. Außerdem übertrifft der PYUR Anschluss den Durchschnitt aller Gigabit Anschlüsse merklich: 783,61 Mbit/s.

PYUR Testergebnis im DSLWEB Anbieter-Test

Im DSLWEB Anbieter-Test bekommt PYUR die Gesamtnote GUT (2,0).

Gerade in der Kategorie Speedtest überzeugt PYUR in der Praxis durch starke Leistung und schnelle Datenraten. Dafür gibt es im DSLWEB Anbieter-Test in der Speedtest-Kategorie die Teilnote SEHR GUT (1,0) mit 100 von 100 Punkten.

Zum Testbericht

Verteilung der PYUR Anschlussvarianten

Die Anzahl der Messungen der einzelnen PYUR Anschlussvarianten zeigt, wie oft die jeweilige Geschwindigkeit über den DSLWEB Speedtest geprüft wurde. Daraus lässt sich schließen, welcher der Anschlüsse vermutlich auch von den meisten Nutzern gebucht und verwendet wird.

Auf den ersten Blick ist ein klarer Favorit zu erkennen. Mit insgesamt 12.846 Messungen wurde der PYUR 200 Mbit Anschluss mit Abstand am häufigsten im DSLWEB Speedtest gemessen. Entsprechend scheint dieser Anschluss auch bei Nutzern beliebt zu sein. Darauf folgen der 400 Mbit Anschluss mit 2.171 Messungen sowie der 20 Mbit Anschluss mit insgesamt 1.633 Messungen. Die kleinsten Werte bei PYUR erzielen der Gigabit- und der 500 Mbit Anschluss mit aktuell 922 bzw. 913 Messungen.

Verteilung PYUR Anschlussvarianten

Quelle: DSLWEB Speedtest (Stand 23.09.2021, 01:18 Uhr)

Geschwindigkeiten des PYUR Kabel Anschlusses

In der folgenden Tabelle sind die im DSLWEB Speedtest gemessenen Durchschnittswerte der PYUR Kabelanschlüsse noch einmal aufgeführt. Die Werte basieren auf den Downloadgeschwindigkeiten, die Nutzer in der Praxis über den DSLWEB Speedtest durchschnittlich erzielen. Dabei werden nur die Messungen herangezogen, die im jeweiligen Anschluss-Rahmen liegen. Sind die Werte deutlich höher als die theoretische Höchstgeschwindigkeit, werden sie nicht in den Durchschnitt mit eingerechnet.

Anschlussart maximaler
Download
Aktuelles
Testergebnis
Anzahl
Messungen
Details zum Anschluss

20 Mbit Internet

20 Mbit/s

19,41 Mbit/s

1.633

PYUR 20 Mbit

200 Mbit Internet

200 Mbit/s

202,69 Mbit/s

12.846

PYUR 200 Mbit

400 Mbit Internet

400 Mbit/s

393,98 Mbit/s

2.171

PYUR 400 Mbit

500 Mbit Internet

500 Mbit/s

483,45 Mbit/s

913

PYUR 500 Mbit

Gigabit Internet

1000 Mbit/s

827,45 Mbit/s

922

PYUR 1000 Mbit

Stand 23.09.2021, 01:18 Uhr

Ehemalige Anschlüsse im PYUR Speedtest

Über den PYUR Speedtest können mehr Anschlussvariationen geprüft werden, als der Anbieter momentan vertreibt. So stehen in der Auswahl auch der PYUR 60 Mbit Anschluss oder der PYUR 120 Mbit Anschluss, die einmal Teil des Tarif-Portfolios von PYUR waren. Auch wenn sie sich nicht mehr bestellen lassen, sind sie noch in verschiedenen Haushalten geschaltet. Aus diesem Grund können auch noch ehemalige Anschlussgeschwindigkeiten wie die genannten über den DSLWEB Speedtest gemessen werden.

Vier PYUR Kabel Internet Tarife können gebucht werden

Das aktuelle Kabel Internet Angebot von PYUR setzt sich aus vier Paketen zusammen. Zum Internetanschluss mit einer der hier aufgeführten Geschwindigkeiten von bis zu 20, 200, 400 oder 1.000 Mbit/s bekommen Nutzer eine Internetflat und einen Telefonanschluss. Eine Telefonie-Flatrate kann auf Wunsch gegen einen monatlichen Aufpreis zugebucht werden. Unsere Empfehlung ist PYUR Pure Speed 200. Mit diesem Tarif gibt es ordentlich Highspeed-Internet zum fairen Preis.

PYUR 1.000 Mbit Anschluss im Vergleich

Wie bereits erwähnt, sind über Kabel Internet und somit auch PYUR als Kabelanbieter sehr hohe Downloadraten möglich. Moderne Kabel-Glasfaserleitungen ermöglichen dem Anbieter sogar, bereits in einigen Gebieten Gigabit-Internet, also eine Internetgeschwindigkeit von bis zu 1.000 Mbit/s zur Verfügung zu stellen. In der Praxis erzielt der PYUR Gigabit Anschluss einen hohen Durchschnittswert. Das zeigt der DSLWEB Speedtest. Um das Ergebnis noch besser einzuordnen, wird der 1.000 Mbit Anschluss von PYUR folgend mit dem von Vodafone Kabel gegenübergestellt.

PYUR 1.000 Mbit Anschluss im Vergleich

Quelle: DSLWEB Speedtest (Stand 23.09.2021, 01:18 Uhr)

PYUR im Anbieter-Speedtest

Im großen DSLWEB Anbieter-Test werden die deutschen Internetanbieter einmal richtig unter die Lupe genommen. Dazu zählen sowohl die DSL als auch die Kabel Internet Anbieter. Letztere - PYUR, Vodafone und Eazy - überzeugen vor allem in Bezug auf die Geschwindigkeit ihrer Anschlüsse und aufgrund der starken Leistung im Speedtest. Deshalb teilt sich PYUR im DSLWEB Anbieter-Test den ersten Platz der Kategorie Speedtest mit Vodafone Kabel und Eazy - noch vor allen DSL Anbietern. Konkret staubt PYUR hier 100 von 100 Punkten ab und erzielt auf diesem Wege die Teilnote SEHR GUT (1,0).

Internetanbieter im Speedtest

Quelle: www.dslweb.de | Anbieter-Test 09/2021

Alle Details und konkreteren Infos sind unter Internetanbieter im Test genauer erläutert. Um herauszufinden, wie PYUR in weiteren Kategorien des DSLWEB Anbieter-Tests wie Preis oder Service abschneidet, lohnt sich ein Blick auf den genauen Testbericht: PYUR im Test.

Logo PYUR
Internetanschluss Logo

Internet von 20 bis 1000 Mbit/s


Tariftipp

PYUR Pure Speed 200

Aus dem Programm von PYUR empfehlen wir "Pure Speed 200" mit 200 Mbit Internet. Ein Festnetz-Telefonanschluss ist auf Wunsch gratis mit dabei und eine Telefon-Flat für das deutsche Festnetz lässt sich für 5 € monatlich ergänzen. Bei einer Buchung über DSLWEB gibt es das Angebot deutlich günstiger!

Fritz!Box 6660 Cable

Internet

200 Mbit Anschluss + Flatrate

Telefon

Festnetzanschluss (auf Wunsch)

WLAN

WLAN Kabelbox inklusive

Aktion bis 30.09.:

  • Tarifrabatt: 6 Monate lang 10 € mtl.
  • 160 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 24% günstiger als beim Anbieter
  • WLAN Router inklusive

20,58 €
Durchschnitt / Monat*

- 24%

27,25 € Durchschnittspreis bei PYUR
Wenn Du direkt bei PYUR bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 27,25 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

20,58 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 160 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 20,58 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 24%