Prison Tapes - Rap hinter Gittern

RTL+ Doku mit Eko Fresh & Co. aus dem Gefängnis

Vier namhafte Deutsch-Rapper begeben sich auf RTL+ ins Gefängnis, um jungen Straftätern Aussicht auf eine Zukunft zu bieten. Was eignet sich besser, als ein Musik-Genre, das dem Inneren Ausdruck verleiht und gleichzeitig Hoffnung verbreitet. Die RTL+ Serie Prison Tapes - Rap hinter Gittern mit Eko Fresh und seinen Rap-Kollegen ist exklusiv auf RTL+ verfügbar.

von Vera Reichmann-Stoltenfeldt
Aktualisiert 19.06.2024
Prison Tapes - Rap hinter Gittern mit Eko Fresh bei RTL+ streamen
4.71 / 57 (7)
RTL+ Original Prison Tapes
© RTL

Die wichtigsten Serien-Infos

Prison Tapes

  • Ab sofort auf Abruf bei RTL+
  • Prison Tapes Playlist bei RTL+ Musik
  • RTL+ Reality-Doku
  • Mit Eko Fresh, Veysel, Nimo und Olexesh

RTL+ Premium
6,99 € pro Monat
monatlich kündbar

Zu RTL+

Anbietercheck Logo

RTL+ im Test

RTL+ Real-Life Doku: "Prison Tapes - Rap hinter Gittern"

Die neueste Eigenproduktion von RTL+ führt die Zuschauer hinter Gitter. Dabei handelt es sich keineswegs um eine weitere Fiktion geladene Drama-Serie sondern um die Realität. Prison Tapes - Rap hinter Gittern ist eine Real-Life Doku, in welcher sich die vier bekannten Deutsch-Rapper Eko Fresh, Nimo, Olexesh und Veysel für ein Musik-Projekt hinter Gittern begeben, um jungen Häftlingen eine Perspektive aufzuzeigen.

Das RTL+ Original wurde in echten Gefängnissen gedreht - in der JVA Hamm, der JVA Siegburg und der JVA Remschenbund jeweils im geschlossenen Vollzug sowie in der JVA Bielefeld-Senne im offenen Vollzug. In jeder Episode der vierteiligen Real-Life Doku besucht einer der Rapper eine der Haftanstalten, um dort mit einer Gruppe Häftlingen gemeinsam einen Rap-Song professionell zu produzieren. Dieser wird am Ende auch vor den anderen Mithäftlingen performt. Authentisch und tief blickend, ist Prison Tapes ein Format, das exklusiv nur in der RTL+ Mediathek zum Streamen online bereit steht.

4 Rapper, 4 Häftlingsgruppen & 1 Song

Den Fokus von Prison Tapes - Rap hinter Gittern richtet RTL+ auf die Häftlinge, nicht auf die Star-Rapper selbst. Dabei geht es nicht darum, wie in Dokus in der Regel üblich, eine beobachtende Rolle über den Alltag der Häftlinge einzunehmen und durch Interviews zu unterstreichen. Vielmehr sollen die Insassen aus ihrem täglichen Trott herausgeholt werden, um ihnen Möglichkeiten für eine zweite Chance nach dem Gefängnis aufzuzeigen.

Neben der Gefangenschaft selbst, rückt Prison Tapes das Thema Resozialisierung in den Vordergrund. Sowohl Rapper Nimo als auch Veysel lassen hier ihre persönliche Erfahrung einfließen, dass Häftlinge eine Chance haben, einen Neustart anzugehen. Zuschauer bekommen Eindrücke davon, weshalb die jungen Leute auf die schiefe Bahn gekommen sind, einige auch nicht zum ersten Mal. Das Rap-Projekt soll ein erster Schritt nach vorne sein, denn hier stehen neue Wertschätzung und Perspektiven für die Teilnehmer auf dem Plan.

"Prison Tapes" exklusiv über RTL+ streamen

Wie die Häftlinge in der Sendung ihre Rap-Ideen entwickeln und welche Songs am Ende der einzelnen Episoden entstanden sind, erfahren Zuschauer mit einem RTL+ Premium Abo für 6,99 € pro Monat. Die vierte Episode erscheint am 23. März und schließt damit die 1. Staffel Prison Tapes ab.

Prison Tapes - Rap hinter Gittern

  • Genre: Real-Life Doku
  • Rapper: Veysel, Eko Fresh, Nimo und Olexesh
  • Erstausstrahlung: 02. März auf RTL+
  • Streamen mit: RTL+ Premium, RTL+ Max, RTL+ Family

Zur RTL+ Serie

Die Songs zu "Prison Tapes" auf RTL+ Musik streamen

Noch mehr zu Prison Tapes gibt es auf RTL+ Musik. Hier hat der Streaming Dienst eine etwas mehr als 2-stündige Playlist mit 40 Songs zur Sendung zusammengestellt. Zu hören gibt es nicht nur die in dem RTL+ Original entstandenen Rap-Songs. Auch Titel der Deutsch-Rap-Stars Veysel, Eko Fresh, Nimo und Olexesh sowie anderen Künstlern sind auf der Prison Tapes Playlist vertreten. Nutzer finden die Song-Liste direkt auf der RTL+ Musik Startseite unter dem Reiter "RTL+ Musik Playlists".

Mit einem RTL+ Premium Paket ist der Zugriff auf die Inhalte jedoch nicht möglich. Um die Rap-Titel anzuhören, braucht es ein RTL+ Max Abo (12,99 € pro Monat), welches zum normalen Video-Streaming zusätzlich auch Musik-Streaming beinhaltet. Mit einem Abo haben RTL+ Kunden dann Zugriff auf alle Inhalte der RTL+ App sowie der RTL+ Musik App. RTL+ Max ist jederzeit monatlich kündbar, alternativ ist auch ein Wechsel zu RTL+ Premium ohne Musik-Streaming möglich.

Streaming Dienste Teaser

Aktuelle Streaming-Highlights

Hier gibt's die aktuellen Blockbuster und brandneuen Serien-Highlights zum Streamen:

  • Sky:
    Die letzte Fahrt der Demeter (01.06.), Aquaman: Lost Kingdom (06.06.), Dumb Money (07.06.), BlackBerry (08.06.), Five Nights at Freddy's (13.06.), House of the Dragon, S2 (16.06.), Enkel für Fortgeschrittene (22.06.), Shark Bait (28.06.)
  • RTL+:
    The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (01.06.), Die Wespe, S3 (01.06.), Unpregnant (01.06.), Reality Queens - auf High Heels durch den Dschungel (06.06.), Swimming with Sharks - Unter Haien in Hollywood (06.06.),  Köln 50667 (07.06.), Rock am Ring 2024 live (07. - 09.06.), Doctor‘s Diary - Männer sind die beste Medizin (11.06.), Hurricane 2024 live (21. - 23.06.)
  • Netflix:
    Reich um jeden Preis (04.06.), How to rob a bank (05.06.), Sweet Tooth (06.06.), Hierarchy (07.06.), Clans (21.06.), Trigger Warning (21.06.), Rising Impact (22.06.), Die wilden Neunziger! (27.06.), Der Maulwurf (28.06.)
  • Disney+:
    Clipped (04.06.), The Acolyte (05.06.), Queenie (07.06.), We Were the Lucky Ones (17.06.), American Horror Story, S12B (26.06.)
  • Apple TV+:
    Frosch und Kröte (31.05.), Aus Mangel an Beweisen (12.06.), Fancy Dance (28.06.), WondLa (28.06.)
  • Paramount+:
    Frenchie Shore (01.06.), Mayor of Kingstown, S3 (03.06.), BlackBerry (08.06.), Mein Sohn Jeffrey: Die Dahmer-Familientapes (14.06.), The Challenge: All Stars, S4 (20.06.), Yellowstone: 150 Jahre Nationalpark (21.06.), Italia Shore (22.06.), No Time to Spy: A Loud House Movie (22.06.)
  • Amazon Prime:
    Maylon Wayans: Good Grief (04.06.), Godzilla: King of the Monsters! (04.06.), The Boys, S4 (13.06.), Poker Face (19.06.), The chosen (23.06.), She Said (23.06.), My Lady Jane (27.06.)

Weitere RTL+ Serien

Alone - Überlebe die Wildnis bei RTL+

That's my Jam mit Bill & Tom Kaulitz bei RTL+

Anbietercheck Logo

RTL+ im Test


Tipp

RTL+ Premium

Das RTL+ Premium Abo bringt alle Inhalte der RTL Welt auf unterschiedliche Bildschirme. Mit an Bord sind 14 TV-Sender von RTL & Vox, Originals, Serien + Filme. RTL+ Premium beinhaltet außerdem Podcasts & Magazine und ist jederzeit monatlich kündbar.

Live-TV

14 TV-Sender in HD

Sport

Europa League live

Mediathek

RTL+ Originals
Shows, Serien & Filme
7-Tage Preview

Aktion bis 30.06.:

  • Jederzeit monatlich kündbar

6,99 € pro Monat
monatlich kündbar

Weiter zu RTL+

Tipp

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote