o2 my All in One

Alles drin zum Festpreis: Unbegrenzt ins Festnetz und Mobilfunknetz

Als klassischer Mobilfunkprovider bietet o2 natürlich Allnet-Flat Tarife fürs Smartphone an. Bei den o2 my All in One Angeboten ist aber zusätzlich noch ein Festnetzanschluss mit 50 Mbit Internet mit dabei. Insgesamt drei All in One Tarife gibt es, wir stellen alle im Detail vor.

Aktualisiert 16.04.2020
o2 All in One - das Rundum-Sorglos-Paket von o2 im Test
4.24 / 5 42 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (42)

Update (16.04.20): o2 hat die my All in One Tarife für Neukunden aus dem Programm genommen. Festnetz & Mobilfunk mit Extra-Rabatt gibt es jetzt als o2 Kombi-Vorteil für Festnetzkunden. Bestandskunden können ihren o2 my All in One Tarif aber weiterhin nutzen.

Unbegrenzt ist das Stichwort bei den o2 my All in One Angeboten, denn bei zwei von drei rundum-Sorglos-Paketen ist das unbegrenzte Surfen im Internet nicht nur über das Festnetz, sondern auch über das Mobilfunknetz möglich. Das hat aber auch seinen Preis, denn die komplett grenzenlosen Tarife sind ab 79,99 €/Monat erhältlich. Wer mit etwas weniger auskommt, ist bei o2 my All in One XL besser aufgehoben, denn hier gibt es für 59,99 €/Monat ein monatliches LTE Highspeed Kontingent von üppigen 60 GB.

o2 my All in One Angebote im Detail

In der folgenden Übersicht finden sich die derzeit erhältlichen o2 my All n One Angebote. Unserer Meinung nach das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei my All in One XL anzutreffen, wer dagegen einen umfangreichen All Inclusive Tarif haben möchte, greift zu my All in One Unlimited Connect:

o2 DSL mit GUT (1,8) im DSLWEB Anbieter-Test

o2 überzeugt mit dauerhaft günstigen DSL Preisen, zudem können die Angebote auch ohne Mindestlaufzeit gebucht werden. 88 Punkte bedeuten die Note GUT (1,8).

  • sehr günstiger Preis mit Sondertarif o2 my Home Speed
  • dauerhaft niedrige Paketpreise
  • flexibel: auch ohne Laufzeit & via LTE buchbar
  • sehr gute o2 DSL Verfügbarkeit

Testbericht: o2 DSL im Test

Alle Tarife anzeigen

Von o2 my All in One XL bis Unlimited Connect

Der Grundgedanke ist bei allen o2 my All in One Angeboten derselbe: In einem Komplettpaket sollen alle Leistungen für Internet und Telefon abgedeckt sein, dabei spielt es keine Rolle, ob zuhause oder unterwegs telefoniert oder im Internet gesurft wird. Das gilt auch schon beim für 59,99 €/Monat erhältlichen "kleinsten" o2 my All in One XL Paket. Allerdings steht das per Handy genutzte Datenvolumen noch nicht unbegrenzt zur Verfügung: Wird das Limit von 60 GB/Monat überschritten, geht es bis zum Monatsende über das o2 UMTS Netz mit maximal 1.000 kbit/s ins Netz.

Wirklich unbegrenzt im Internet gesurft werden kann dagegen bei o2 my All in One Unlimited. Wer 79,99 €/Monat auf den Tisch legt, muss sich keinerlei Gedanken mehr über das Thema begrenzter LTE Highspeed machen. Als zusätzliches Goodie spendiert o2 hier noch eine Flatrate für kostenlose Gespräche ins Fest- und Mobilfunknetz von 18 EU-Ländern. Und wer möchte, kann die Leistungen des Rundum-Sorglos-Tarifs auf insgesamt bis zu 9 SIM-Karten nutzen und so beispielsweise auch auf dem Tablet unbegrenzt surfen. Für o2 my All in One Unlimited Connect wird ein Aufpreis von 20 €/Monat fällig, so dass die monatliche Grundgebühr auf 99,99 € ansteigt.

o2 my All in One auch für Geschäftskunden erhältlich

Die bislang vorgestellten Konditionen gelten für Privatkunden, allerdings können auch Geschäftskunden von o2 my All in One profitieren. Die monatlichen Paketpreise sind bei o2 my All in One Professional identisch, mit dabei sind dann sogar noch Extra-Leistungen, wie etwa eine kostenlose 24 Stunden Business-Service-Hotline oder eine Express-Entstörung. Ferner ist die Fritz!Box 7490 ohne Aufpreis inklusive. Weitere Infos zum Thema gibt es unter o2 Business Internet.

Mehr Infos zu o2

Tipp: o2 Kombi-Vorteil bringt 5 - 10 €/Monat Preisvorteil

Der bei o2 All in One Unlimited enthaltene o2 Free Unlimited Mobilfunktarif kommt ja bekanntlich mit einem unbegrenzten Datenvolumen ins Haus, wer mit weniger LTE Highspeed auskommt - o2 Free M bietet beispielsweise bereits 10 GB im Monat -, kann bei o2 aber in Kombi mit einem DSL Tarif ebenfalls 5 bis 10 € pro Monat einsparen. Das Angebot läuft unter dem Label Kombi-Vorteil, wie hoch dieser genau ausfällt, haben wir zusammengefasst auf unseren Sonderseiten: o2 Kombi-Vorteil für Festnetzkunden | o2 Kombi-Vorteil für Mobilfunkkunden.


Tariftipp

Sonder-Aktion: o2 my Home M Speed

Der Sonder-Tarif o2 my Home M vereint viel Leistung mit einem top Preis. Alle Kosten einberechnet, ist er über DSLWEB während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erhältlich für 21,24 € pro Monat. o2 my Home M gibt es damit hier 24% günstiger als beim Anbieter.

o2 HomeBox 2

Durchschnitt / Monat* 21,24 €

Internet

50 Mbit Internet

Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss

Festnetz Flatrate

WLAN

WLAN Router zzgl. 4,99 € mtl.

Aktion bis 31.03.:

  • 160 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 24% günstiger als beim Anbieter
  • Speed-Optimierung inklusive