o2 Homespot Kosten

Überblick über Angebote, Preise und Sparvorteile

Der o2 Homespot ist ein günstiges Angebot. Für die Internet Lösung fallen sowohl monatliche als auch einmalige Gebühren an. Wie die o2 Homespot Kosten genau aussehen, ist unter anderem davon abhängig, welcher Tarif gewählt wird oder ob ein Router mitbestellt wird. Wir haben die wichtigsten Infos gesammelt.

Aktualisiert 01.07.2022
o2 Homespot Kosten: Alles zu Preisen, Rabatten und Optionen
4.2 / 551 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5)
o2 Homespot Kosten

Überblick: o2 Homespot Kosten

Wie setzen sich eigentlich die o2 Homespot Kosten zusammen? Mit welchen Preisen ist zu rechnen?

  • monatliche Grundgebühr
  • evtl. Router-Kosten
  • einmalige Kosten (Anschluss, Versand)
  • Telefonie-Gebühren und Extra-Optionen
  • Sparvorteil durch Rabattmonate
Logo o2

o2 my Home M (LTE/5G) Unlimited

Der o2 Homespot Tarif ist eine echte Alternative zum klassischen Festnetz-Internetanschluss:

  • Internet mit bis zu 50 Mbit/s
  • unlimitiertes Datenvolumen
  • 0,- € Anschlusspreis
  • Festnetz-Flat inklusive

24,99 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Tipp

o2 Homespot Kosten: Das ist zu erwarten

Wird der o2 Homespot für Internet und WLAN zuhause bestellt, fallen Kosten an. Da wäre zunächst die Tarifgebühr, die monatlich zu bezahlen ist. Wer außerdem einen passenden WLAN Router gleich mitbestellt, zahlt in der Regel eine Mietgebühr. Bei der Kalkulation der o2 Homespot Kosten dürfen aber auch einmalige Posten wie der Anschlusspreis nicht vergessen werden.

Um einen besseren Überblick über die o2 Homespot Kosten zu verschaffen, haben wir die wichtigsten Preise einmal zusammengefasst. So wird ersichtlich, mit welchen Gebühren fest zu rechnen ist und welche sonst dazukommen können. Für einen detaillierten Überblick gibt es die o2 Homespot Preisliste. Die ist online über den Anbieter zu finden.

Logo o2
Logo AngebotsCheck

o2 Homespot

o2 Homespot: Monatliche Kosten und Rabatte

Besonders wichtig ist die Grundgebühr der o2 Homespot Tarife. Diese gibt an, welcher Betrag monatlich an den Internetanbieter zu bezahlen ist. Beim o2 Homespot ist der Tarifpreis eine Pauschale, sodass jeden Monat eine feste Summe bezahlt wird. Diese umfasst einen Internetanschluss und einen Telefonanschluss inklusive Internet- und Festnetz-Flat.

Die monatliche Tarifgebühr ergibt sich aus dem gewählten Datenvolumen und der Geschwindigkeit. Mit einem soliden Surfvolumen von 100 GB ist o2 my Home S (LTE/5G) schon für regulär 24,99 €/Monat erhältlich. o2 my Home M (LTE/5G) gibt es ohne Volumenlimit und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s. Regulär kostet das Angebot monatlich 29,99 €. Der zweite o2 Homespot Unlimited Tarif o2 my Home L (LTE/5G) ermöglicht eine Datenrate von bis zu 100 Mbit/s, der Grundpreis liegt bei 34,99 €/Monat.

Im ersten Vertragsjahr sind die o2 Homespot Tarife günstiger zu bekommen. o2 spendiert, vorausgesetzt die Angebote werden mit fester Vertragslaufzeit gebucht, 12 Monate lang einen Preisvorteil von 10 € pro Monat. Daneben bietet der Anbieter weitere Rabatte für junge Menschen unter 29 oder Personen über 60 Jahre an.

o2 Homespot ganz einfach über DSLWEB bestellen

Der o2 Homespot ist ganz bequem über DSLWEB buchbar. Bei Bestellung sind die Tarife zu den regulären Preisen erhältlich, auch den Rabatt im ersten Jahr gibt es abzustauben. Im Homespot Vergleich von DSLWEB werden für die Kostendarstellung alle einmaligen und monatlichen Kosten sowie gewährte Rabatte zu einem Durchschnittspreis für die ersten 24 Monate zusammengerechnet.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Monatliche Kosten für den o2 Homespot

o2 Tarif Monatspreis + Rabatte

o2 my Home S (LTE/5G)

24,99 €/Monat
12 Monate 14,99 €

o2 my Home M (LTE/5G)

29,99 €/Monat
12 Monate 19,99 €

o2 my Home L (LTE/5G)

34,99 €/Monat
12 Monate 24,99 €

o2 Homespot Young & o2 Homespot 60+ mit 5 € Rabatt

Junge Leute und Menschen über 60 Jahren sparen bei o2 zusätzlich. Denn neben dem Rabatt im ersten Jahr, sind die Young und 60 Plus Angebote ab dem 13. Monat dauerhaft um 5 €/Monat reduziert. Der Preisvorteil richtet sich an Personen bis einschließlich 28 Jahre - zum Beispiel Studierende oder Berufseinsteiger - genauso wie an Menschen älter als 60. Mehr Infos unter o2 Homespot für junge Leute | o2 Homespot für Senioren

Anschluss und Versand: einmalige o2 Homespot Kosten

Bei Buchung eines neuen Internet Tarifs fallen in der Regel auch einmalige Kosten an. Dazu gehört beim o2 Homespot unter anderem der Anschlusspreis. Der wird direkt zu Vertragsbeginn abgerechnet. Daneben können noch Versandkosten anfallen, sollte einer der o2 Homespot Router mitbestellt werden. Wer sich für einen Flex-Tarif ohne feste Laufzeit entscheidet, zahlt beim LTE Router außerdem eine einmalige Bereitstellung.

Einmalige o2 Homespot Kosten

Posten Preis

Anschlusspreis

0,- €

Bereitstellung LTE Router
(nur Flex-Tarife)

49,99 €

Versand

9,99 €

Mit dem o2 Homespot telefonieren: Gebühren für Gespräche und Co.

Ein Merkmal, welches den o2 Homespot von anderen Angeboten für WLAN aus der Steckdose unterscheidet, ist der Telefonanschluss. Mit dem Homespot kann kostenlos ins deutsche Festnetz telefoniert werden. Die Gespräche werden dabei per Voice over LTE (VoLTE) über das Mobilfunknetz abgewickelt. Wer ins Handynetz oder ins Ausland telefoniert, zahlt aber pro Minute.

Gebühren für den o2 Telefonanschluss

Verbindung Kosten pro Minute

deutsches
Festnetz

0,- €

deutsche
Mobilfunknetze

19,9 ct

Ausland

7,9 ct - 129,9 ct
je nach Zielland

Rufnummer wechseln

49,90 €
pro Rufnummer

o2 Homespot Router: Monatliche und einmalige Kosten

Beim o2 Homespot Angebot sorgt ein LTE oder 5G Router für die Internetverbindung sowie das WLAN Netzwerk in den eigenen vier Wänden. Wird einer der o2 Homespot Router über den Anbieter bestellt, fallen auch hierfür Kosten an. Der o2 Homespot LTE Router ist gegen eine monatliche Mietgebühr erhältlich. Der o2 Homespot 5G Router wird per Ratenzahlung (24, 36 oder 48 Monate) gekauft. Bei beiden Geräten fallen zudem Versandkosten an.

o2 Homespot Router Kosten

Modellname Preis

o2 Homespot 2 (LTE)

5,99 €/Monat

o2 Homespot 2 (LTE)
(o2 Homespot Flex)

5,99 €/Monat
+ einmalig 49,99 €

o2 Homespot 5G

9 €/Monat
1,- € einm.

o2 Homespot Extras: Kosten für weitere Optionen

Auf Wunsch können die o2 Homespot Angebote um weitere Extras ergänzt werden. Die Tarifpakete bringen grundlegend alles mit, was es für WLAN und Telefonie zuhause braucht. Darüber hinaus können zum Beispiel noch TV-Pakete oder weitere Telefonie-Flatrates zugebucht werden. Für die o2 Zubuch-Optionen werden weitere monatliche Kosten berechnet.

o2 Homespot Kosten: Zubuch-Optionen

Option Kosten

o2 TV

ab 4,99 € mtl.

Flat ins o2 Handynetz

2,99 € mtl.

Flat in alle dt. Handynetze

4,99 € mtl.

Flat ins Ausland
(Telefonate ins Festnetz)

ab 4,99 € mtl.

Upgrade 100 GB Datenvolumen
(für o2 my Home S)

4,99 € mtl.

Logo o2
Logo AngebotsCheck

o2 Homespot


Tariftipp

o2 my Home M (LTE/5G) Unlimited

Unsere Empfehlung für den o2 Homespot ist der o2 my Home M Tarif. Er bietet unbegrenztes Datenvolumen und eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s. Über DSLWEB gibt es das Angebot inklusive WLAN Router in den ersten 24 Monaten zum Durchschnittspreis von 24,99 €/Monat.

o2 HomeSpot WLAN Router

Internet

bis 50 Mbit/s

Unlimited Daten

WLAN

o2 WLAN Router ab 5,99 € mtl.

Telefonie

Flatrate ins dt. Festnetz

Flexibel

deutschlandweit im Umkreis von einer Adresse nutzbar

Aktion bis 30.09.:

  • 0,- € Anschlusspreis

24,99 €
Durchschnitt / Monat*

Tipp