o2 Homespot für junge Leute

o2 my Home (LTE/5G) für Studierende, Azubis, Schüler und Co

Der o2 Homespot ist eine gute Alternative zum üblichen Festnetz-Internet. Zwei Tarife mit unlimitiertem Datenvolumen sind zu einem günstigen Preis buchbar. Für junge Neukunden, Studierende oder Azubis gab es eine Zeit lang einen Extra-Preisvorteil. Aktuell ist der o2 Homespot Young allerdings nicht mehr verfügbar.

von Oliver Feil
Aktualisiert 05.10.2022
o2 Homespot für junge Leute - Internet für Studenten, Azubis und Co
4.41 / 5291 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29)

Update vom 05.10.2022: Das o2 Homespot für Junge Leute Angebot ist aktuell nicht mehr erhältlich. Für junge Leute stehen aber die regulären o2 Homespot Tarife mit unlimitierten Datenvolumen zum fairen Preis zur Verfügung.

o2 Homespot für junge Leute

Logo o2

Nach 12 vergünstigten Startmonaten sparen junge Leute unter 29 dauerhaft 5 € pro Monat ein. Unsere Tipps:

  • o2 my Home S Young (Unlimited)
    für 24,99 €/Monat
  • o2 my Home M Young (Unlimited)
    für 29,99 €/Monat

- o2 Homespot Young aktuell nicht verfügbar -

Die Festnetz-Alternative für junge Leute

Funktionierendes Internet und WLAN sind heutzutage ein wichtiger Bestandteil vieler Haushalte. Besonders junge Leute - oft noch in der Ausbildung oder im Studium - sind viel online, um sich mit Freunden auszutauschen oder für die nächste Hausarbeit zu recherchieren. Um denen entgegen zu kommen, führen viele Internetanbieter spezielle Junge Leute Angebote mit gesonderten Preisvorteilen.

Bei o2 gilt das nicht nur für Festnetz-Internet, sondern auch für den o2 Homespot, die mobile WLAN Alternative des Anbieters. Hier winken im ersten Vertragsjahr monatlich 10 € Rabatt auf die reguläre Grundgebühr. Im Anschluss daran greift dann der eigentliche Junge Leute Vorteil: Kunden unter 29 Jahren erhalten dauerhaft einen monatlichen Preisnachlass in Höhe von 5 €.

Zwei Homespot Tarife für junge Leute hat o2 im Angebot. Daraus empfehlen wir o2 my Home S Young (LTE/5G). Der Tarif bietet unlimitiertes Datenvolumen und eine Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s. Im ersten Jahr ist der Homespot Unlimited Tarif für 19,99 €/Monat zu haben, danach kostet er für junge Leute dauerhaft 19,99 €/Monat.

DSLWEB Empfehlung

Logo o2

o2 my Home S Young (LTE/5G)

Der o2 Homespot Tarif für junge Leute ist eine günstige Alternative zum klassischen Festnetz-Internetanschluss:

  • Internet mit bis zu 50 Mbit/s
  • unlimitiertes Datenvolumen
  • Junge Leute Rabatt von 5 € mtl.
  • Festnetz-Flat inklusive

19,99 € mtl.
12 Monate, danach 19,99 € mtl.

Angebot gültig bis 31.12.2022
Logo o2
Logo AngebotsCheck

o2 Homespot

Volle Leistung: Unlimitiertes Datenvolumen

Junge Leute, Azubis und Co machen mit dem o2 Homespot keine Abstriche. So sind zwei passende o2 Homespot Tarife mit vollem Leistungsumfang verfügbar.

Bei höherem Verbrauch wie regelmäßigem TV-Streaming oder mehreren Nutzern gleichzeitig, empfehlen wir den o2 my Home S (LTE/5G) Tarif oder für Highspeed-Surfer o2 my Home M (LTE/5G). Dank unbegrenztem Datenvolumen steht bei beiden Homespot Unlimited Angeboten ausgiebigem Surfen nichts im Wege und so kann der o2 Homespot beispielsweise in einer Wohngemeinschaft eingesetzt werden. Die maximale Internet-Geschwindigkeit in den Tarifen liegt bei bis zu 50 Mbit/s beziehungsweise 100 Mbit/s, mit der junge Neukunden im o2 Netz surfen.

Flexibel bleiben - o2 my Home auch ohne Laufzeit

Für alle, die sich nicht auf eine zwei-jährige Laufzeit festlegen möchten, sind die o2 my Home (LTE/5G) Tarife auch ohne Laufzeit erhältlich. Zwar müssen junge Kunden dann auf den Monatsrabatt im ersten Vertragsjahr in Höhe von 10 € verzichten, dafür gilt der Junge Leute Rabatt von Beginn an. Mehr dazu unter o2 Homespot Flex

Der o2 Homespot für junge Leute dauerhaft 5,- € günstiger

Großer Pluspunkt des o2 Homespot für junge Leute ist, dass die Tarifleistung nicht eingeschränkt wird. Doch wirklich spannend wird es beim Preis, denn Studierende, Auszubildende, Schüler und alle unter 29 Jahren bekommen die o2 Homespot Tarife im ersten Vertragsjahr jeden Monat 10 € günstiger. Ab dem 13. Monat greift dann aber nicht der reguläre Tarifpreis, sondern es gilt der Junge Leute Vorteil, bei dem monatlich 5 € eingespart werden. Hochgerechnet auf die zweijährige Vertragslaufzeit profitieren sie somit von einem Sparvorteil von insgesamt 180 € (12 x 10 € + 12 x 5 €). 

o2 Homespot Young ab 19,99 €/Monat

Bei Bestellung des Homespot zahlen junge Nutzer für o2 my Home S Young mit unlimitiertem Datenvolumen 19,99 €/Monat (ab 13. Monat 19,99 €). o2 my Home M Young mit ebenfalls unlimitiertem Datenvolumen ist für 24,99 €/Monat (ab 13. Monat 24,99 €) zu bekommen.

o2 my Home S
Junge Leute (LTE/5G)
o2 my Home M
Junge Leute (LTE/5G)
Tipp!

unlimitiert

unlimitiert

LTE/5G
(bis 50 Mbit/s)

LTE/5G
(bis 100 Mbit/s)

o2 Homespot 2

o2 Homespot 2
für 5,99 € mtl.

o2 Homespot 5G Router

o2 Homespot 5G
für 6 € mtl.

12 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 24,99 € mtl.
(inkl. 5 € Vorteil)

12 Monate lang
24,99 € mtl.
danach 29,99 € mtl.
(inkl. 5 € Vorteil)

Zum o2 Homespot Young

o2 Homespot - die einmaligen Kosten: Zum Start berechnet o2 bei seinen Homespot-Tarifen mit 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit (o2 my Home S und M) einen Anschlusspreis. Abhängig vom gewählten Router, fallen zudem noch Versandkosten an.

Wer kann den o2 Homespot für junge Leute buchen?

Diese Frage ist recht schnell und unkompliziert beantwortet. Der o2 Homespot Young ist für alle zugänglich, die zum Zeitpunkt der Buchung noch keine 29 Jahre alt sind. Wer über die Mindestvertragslaufzeit hinweg das 29-ste Lebensjahr überschreitet, profitiert dennoch bis zu deren Ende von den Vorteilen. Als Nachweis für die Berechtigung des Junge Leute Angebots gilt das bei Vertragsabschluss angegebene Geburtsdatum.

Die o2 Homespot Verfügbarkeit

Grundvoraussetzung für den o2 Homespot ist die LTE-Verfügbarkeit des o2 Mobilfunknetzes. Besonders in Städten gibt o2 LTE eine sehr gute Figur ab und punktet durch schnelle Übertragungen und gute Leistung. Doch auch in ländlichen Regionen kann sich der LTE-Empfang mittlerweile sehen lassen. Dank eines umfassenden Netzausbaus ist o2 LTE nun für 99% der Haushalte zugänglich.

Dennoch sind nicht alle drei o2 Homespot Tarife für junge Leute gleichermaßen erhältlich. So ist o2 my Home M Young (LTE/5G) mit bis zu 100 Mbit/s aktuell seltener verfügbar als o2 my Home S Young (LTE/5G).  Aus diesem Grund lohnt sich ein Blick auf die o2 Netzabdeckung. Allgemein empfehlen wir dennoch einen o2 Festnetz-Internetanschluss, sofern verfügbar. Darüber sind nach wie vor stabilere Übertragungen möglich. Kein Sorge, auch hier gibt es den o2 Junge Leute Vorteil. Mehr unter o2 DSL für junge Leute

Fragen & Antworten zum o2 Homespot für junge Leute

Hinweis: Die folgenden Fragen und Antworten beziehen sich auf ein aktuell nicht mehr verfügbares Angebot.

Was bedeutet o2 Homespot für junge Leute bei o2?

Ein dauerhafter Rabatt in Höhe von 5 € hört sich gut an, doch Du stellst Dir die Frage, für wen der o2 Homespot für junge Leute denn nun ganz genau gilt bzw. was der Tarif nun im Detail bedeutet? Wie der Name schon vermuten lässt, gilt der junge Leute Vorteil beim o2 Homespot nicht unbegrenzt. Vielmehr greift der dauerhaft geltende Rabatt für alle im Alter zwischen 18 und einschließlich 28 Jahren.

Kann ich den o2 Homespot für junge Leute überall nutzen?

Obwohl die o2 Homespot Angebote für junge Leute über das Mobilfunknetz zur Verfügung gestellt werden, kann der Tarif nur an einer fixen Adresse genutzt werden. Diese kann aber z.B. bei einem Umzug geändert werden.

Wie lange geht der o2 Homespot junge Leute Tarif?

Grundsätzlich gilt für den junge Leute Rabatt beim o2 Homespot: Du musst bei der Bestellung zwischen 18 und 28 Jahre alt sein, der Preisvorteil gilt so lange, wie Du Dich in diesem Altersbereich befindest bzw. während der gesamten Mindestlaufzeit. Erfolgt beispielsweise die Buchung kurz vor Deinem 29. Geburtstag, dann erhältst Du den Preisvorteil für die kompletten 24 Monate, also bis kurz vor Deinen 31. Geburtstag.

Benötige ich für den o2 Homespot für junge Leute einen Nachweis?

Während der Bestellung des o2 Homespot für junge Leute Tarifs ist kein gesonderter Altersnachweis zu leisten. Nach dem Vertragsabschluss wird o2 aber auf Dich zukommen und ein entsprechendes Dokument anfordern. Für den Nachweis in Frage kommen etwa der Personalausweis, der Reisepass, der Führerschein, die Gesundheitskarte oder die Geburtsurkunde. Möglich sind aber auch ein Schülerausweis, ein Ausbildungsnachweis, ein Nachweis über Abendschule oder eine Immatrikulationsbescheinigung.

Ist bei den o2 Homespot Tarifen für junge Leute auch ein Router inklusive?

Wenn bereits ein für den o2 Homespot Tarif geeigneter Router vorhanden ist, dann kann dieser natürlich genutzt werden. Wenn nicht, lässt sich ein passendes Endgerät mitbestellen: Der o2 HomeSpot 2 LTE WLAN Router kommt zum monatlichen Mietpreis ins Haus. Hinweis: Bei o2 my Home L Homespot-Tarif kann das 5G Netz nur mit einem 5G-fähigen Router genutzt werden, o2 bietet hier den Homespot 5G Router an.

Logo o2
Logo AngebotsCheck

o2 Homespot


Tarif-Tipp

o2 my Home M Young (LTE/5G)

Unsere o2 Homespot Empfehlung für junge Leute ist der o2 my Home M Young Tarif. Dank unbegrenztem Datenvolumen surfen junge Nutzer uneingeschränkt mit bis zu 50 Mbit/s im Internet. Der Tarif kostet im ersten Jahr 24,99 €/Monat, danach 24,99 €. Das ist dank des Junge Leute Vorteils jeden Monat 5 € günstiger.

o2 HomeBox 3

Internet

bis 50 Mbit/s

Unlimited Daten

WLAN

o2 WLAN Router zzgl. 5,99 € mtl.

Telefonie

Flatrate ins dt. Festnetz

Flexibel

deutschlandweit im Umkreis von einer Adresse nutzbar

Aktion:

  • 12 Monate lang 10 € mtl. günstiger
  • danach dauerhaft 5 € junge Leute Rabatt

24,99 € mtl.
für 12 Monate, dann 24,99 € mtl.

Tipp