o2 HomeBox 2 vs. AVM Fritz!Box 7590 - welcher Router passt zu mir?

Die o2 DSL Hardware-Modelle im Vergleich

Zu allen DSL Komplettpaketen stellt o2 auf Wunsch einen WLAN Router zum monatlichen Mietpreis bereit: Die HomeBox 2 ist am günstigsten, wer aber auf eine umfangreichere Ausstattung Wert legt, sollte stattdessen auf ein Gerät des renommierten Herstellers AVM zurückgreifen. Hier steht aktuell die Fritz!Box 7590 zur Auswahl. Wir haben uns die Modelle genauer angesehen und zeigen, welcher Router für wen der richtige ist.

von Oliver Feil
Aktualisiert 06.10.2021
o2 HomeBox 2 vs. AVM Fritz!Box - welcher Router passt zu mir?
4.23 / 5182 (182)

Anmerkung: Die o2 HomeBox 2 und die AVM Fritz!Box 7590 sind nicht mehr bei o2 erhältlich. Sie wurden durch leistungsstärkere Nachfolge-Geräte abgelöst. Die beiden aktuellen Modelle vergleichen wir hier: o2 HomeBox 3 und AVM Fritz!Box 7590 AX im Vergleich

o2 Homebox und Fritz!Box 7590


Freie Auswahl: Standard-Router oder AVM Premium-Hardware?

Ein Internetanschluss kann nur in Kombination mit einem modernen DSL/VDSL Modem seine maximale Leistungsfähigkeit ausschöpfen. Soll auch ein drahtloses Heimnetzwerk über WLAN-Funk eingerichtet werden, ist zudem noch der unterstützte WLAN Standard bzw. der genutzte Funkfrequenzbereich relevant.

Hier bringen alle zwei von o2 angebotenen WLAN Router bereits einen hohen Leistungsumfang mit sich, unterm Strich ist die Fritz!Box von AVM dann aber doch noch einmal etwas besser ausgestattet. In folgender Übersicht haben wir die wesentlichen Unterschiede der drei Modelle kurz zusammengefasst:

o2 HomeBox 2 AVM Fritz!Box 7590

in Kombi mit o2 DSL Vertrag
für 2,99 €/Monat

  • WLAN ac mit bis zu 2 Gbit/s
  • 2 x Gigabit LAN-Port
  • 2 x USB 2.0
  • DECT-Anlage für bis zu
    5 schurlose Telefone
  • 2 analoge Telefon-Anschlüsse
Fritz!Box 7590

in Kombi mit o2 DSL Vertrag
für 5,99 €/Monat

  • WLAN ac mit bis zu 2,533 Gbit/s
  • 4 x Gigabit LAN-Port
  • 1 x Gigabit WAN-Port
  • 2 x USB 3.0
  • DECT-Anlage für bis zu
    6 schurlose Telefone
  • 2 analoge Telefon-Anschlüsse
    + 1 x ISDN

o2 DSL aktuell teuer - Telekom Internet gibt's günstiger!

Was Vergünstigungen angeht, gibt es bei o2 DSL momentan vergleichsweise wenig zu holen. Unterm Strich ist aktuell sogar die Telekom günstiger. Wir empfehlen vor allem das folgende Angebot:

DSLWEB Empfehlung

Logo Telekom

MagentaZuhause M

Telekom DSL ist jetzt günstiger über DSLWEB zu bekommen:

  • 50 Mbit Internetanschluss
  • Internet Flat & Festnetz Flat
  • 235 € Sofortbonus
  • 200 € Neukundenbonus
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil

19,08 €
Durchschnitt / Monat*

- 34%

28,87 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 28,87 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,08 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 235 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,08 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 34%

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 18.06.2024

Den optimalen WLAN Router bei o2 finden - so geht's

Bei o2 kann ein neuer WLAN Router ganz einfach während der Online-Bestellung des neuen o2 DSL Komplettpakets hinzubestellt werden. Bevor jedoch die Entscheidung für eines der angebotenen Endgeräte fällt, sollten die eigenen Anforderungen überprüft werden.

Die o2 HomeBox 2 bringt für 2,99 €/Monat den eigenen Rechner entweder per LAN-Kabel oder drahtlos online, dabei steuert die hier zum Einsatz kommende Beamforming-Technik die im WLAN Heimnetzwerk angeschlossenen Geräte gezielt an. Weiterhin können Telefongeräte sowohl per Kabel oder über DECT-Funk angebunden werden, zudem sind zwei USB 2.0 Anschlüsse für Netzwerkdrucker oder externe Speichermedien an Bord.

Bei der o2 HomeBox 2 sind an der Rückseite lediglich zwei Netzwerkanschlüsse vorhanden, wer mehr Geräte per Kabel online bringen möchte, greift daher besser zur für 5,99 €/Monat erhältlichen AVM Fritz!Box 7590. In der Spitze sind 2.533 Mbit/s möglich, darüber hinaus sorgt die hier unterstützte Multi-User MIMO Technik für deutlich höhere Verbindungsraten im drahtlosen Heimnetzwerk. Ferner ist die Box bereits fit für den zukünftig in Deutschland angebotenen Super-Vectoring Standard, welcher über VDSL Datenraten von bis zu 300 Mbit/s möglich macht.

Unser Fazit: Für den Standard-Anwender bringt die o2 HomeBox 2 bereits eine mehr als ausreichende Ausstattung mit. Wer allerdings höhere Ansprüche hat, ist bei der Fritz!Box 7590 besser aufgehoben, gerade wenn mehrere Benutzer gleichzeitig schnell im Internet surfen wollen.

ISDN Funktionalität mit allen Endgeräten

Am o2 Telefonanschluss kann auf Wunsch auch ein ISDN Endgerät betrieben werden, während die beiden Modelle von AVM standardmäßig mit dem benötigten S0-Bus ausgestattet sind, gibt es diesen bei der HomeBox 2 nur in Kombi mit der kostenpflichtigen ISDN Komfort Option. Statt der normalen HomeBox 2 ist dann für zusätzlich 2,99 €/Monat die o2 HomeBox 2 ISDN inklusive, o2 stellt dann auch stets 2 Leitungen und bis zu 10 Rufnummern zur Verfügung.

Oliver Feil -

Oliver Feil
DSLWEB-Redakteur seit 2019

o.feil@dslweb.de

DSLWEB Redakteur Oliver Feil ist seit 2019 Experte für mobiles Internet über LTE/5G und Internet für Zuhause. In Testberichten und Erfahrungsberichten setzt er sich kritisch mit neuen Routern und technischen Weiterentwicklungen auseinander. Für die optimale Heimvernetzung bringt er seine mehrjährige Berufserfahrung mit schnellem WLAN ein.

Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause M

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 19,08 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 34% günstiger als beim Anbieter.

Telekom Speedport Smart 4 DSL Angebot

Internet

50 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate

WLAN

Speedport Smart 4 für 6,95 €

Aktion bis 18.06.

  • 235 € Sofortbonus
  • 34% günstiger als beim Anbieter
  • 200 € Neukundenbonus
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil

19,08 €
Durchschnitt / Monat*

- 34%

28,87 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 28,87 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

19,08 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 235 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 19,08 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 34%

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote