o2 HomeBox 2 installieren

So klappt die Einrichtung des o2 WLAN Routers in wenigen Schritten

Angst vor der Einrichtung des WLAN Routers? Bei der o2 HomeBox 2 sind solche Gefühle völlig unbegründet. Der virtuelle Assistent begleitet Schritt für Schritt durch die Installation und der o2 Internetanschluss steht in wenigen Minuten zur Verfügung. Wir fassen zusammen, worauf genau geachtet werden sollte.

Aktualisiert 14.12.2020
o2 HomeBox 2 installieren - so klappt die o2 WLAN Router Einrichtung
4.46 / 5 298 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (298)

Der o2 DSL Anschluss macht Datenraten von bis zu 100 Mbit in der Sekunde möglich. Die hohen Datenraten kommen aber nur in Verbindung mit einer leistungsstarken DSL Hardware auf die eigenen Endgeräte. o2 stellt hier auf Wunsch die o2 HomeBox 2 als Mietgerät zur Verfügung. Für die Nutzung des Internetzugangs muss der WLAN Router aber zunächst eingerichtet werden. Die Installation läuft dabei folgendermaßen ab:

Logo o2
Logo DSLWEB Anbieter-Test

o2 DSL

1. o2 HomeBox 2 auspacken

Bevor mit der Einrichtung der o2 HomeBox begonnen wird, sollte unbedingt überprüft werden, ob der Lieferumfang vollständig ist. Im Paket mit dabei sein sollte natürlich der WLAN Router samt dem zugehörigen Netzteil sein (wir hatten die o2 HomeBox 6441 im Einsatz), zusätzlich wird ein LAN- sowie ein DSL-Kabel verwendet. Ferner sendet o2 noch eine Software-CD mit, auf der sich der Konfigurationsassistent befindet.

2. Konfigurationsassistent starten

Mit Hilfe der mitgelieferten CD kann auf Wunsch der Konfigurationsassistent von o2 auf dem eigenen Rechner gestartet werden. Dies ist aber nicht zwingend notwendig, die Einrichtung der o2 HomeBox 2 kann ebenfalls mit einem Internetbrowser (Chrome, Edge, Firefox, Internet Explorer,…) durchgeführt werden. Dazu einfach wahlweise die Adresse o2.box oder 192.168.1.1 eingeben. Dies funktioniert aber nur, wenn der o2 WLAN Router bereits mit dem Rechner verbunden, mit Strom versorgt und eingeschaltet ist. Wie das genau funktioniert, verraten wir im nächsten Schritt.

DSLWEB Sonder-Aktion

o2 my Home M Speed

Der Aktionstarif o2 my Home M Speed bietet schnelles Internet zum besonders günstigen Preis. Exklusiv über DSLWEB erhältlich.

  • Internetanschluss mit 50 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Festnetz Flatrate
  • 160 € Sofortbonus über DSLWEB
  • Speed-Optimierung inklusive

21,24 €
Durchschnitt / Monat*

27,91 € Durchschnittspreis bei o2
Wenn Du direkt bei o2 bestellst, bezahlst Du für o2 my Home M im Durchschnitt monatlich 27,91 € in den ersten 24 Monaten. Hier sind alle Kosten und Startvorteile für den Tarif eingerechnet.

21,24 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 160 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 21,24 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 24%

Weiter zum Angebot

3. o2 HomeBox 2 anschließen

Wir haben die o2 HomeBox über den Konfigurationsassistenten der beiliegenden CD eingerichtet. Nachdem dieser gestartet wurde, ist die Verkabelung des o2 WLAN Routers an der Reihe. Mit dem beiliegenden Netzteil wird die Box mit Strom versorgt, im Anschluss muss noch der Power-Schalter auf der Geräte-Rückseite umgelegt werden. Wenn alles ordnungsgemäß läuft, sollte die Power-LED zunächst kurz blinken und anschließend dauerhaft grün leuchten.

Nun muss noch der Computer mit der o2 HomeBox 2 verbunden werden. Das geht drahtlos über Funk (sofern das eigene Endgerät über ein WLAN-Modul verfügt; der WPA2-Schlüssel befindet sich auf der Geräte-Rückseite), wir haben uns aber für die Eirichtung mit Hilfe des mitgelieferten Netzwerkkabels entschieden.

Nachdem die Verbindung steht, sollte die LAN-Lampe der HomeBox grün blinken. Jetzt kann direkt die Netzwerk-Verbindung getestet werden. Hat alles geklappt, wird dies entsprechend angezeigt. Im letzten Schritt schließlich ist noch die DSL-Verkabelung mit der Telefondose an der Reihe - die Zwischenschaltung eines Splitters ist dabei nicht notwendig - sobald die DSL-LED dauerhaft grün leuchtet, geht es mit der Anbindung der Telefongeräte weiter.

4. Telefon anschließen

Wer über den o2 DSL Anschluss auch telefonieren möchte, kann nun analoge Endgeräte anbinden. Dies können Telefone, Anrufbeantworter oder Faxgeräte sein. Für analoge Telefone wird dabei die F-Buchse auf der Geräte-Rückseite genutzt, der Anrufbeantworter oder das Faxgerät kommen an die N-Buchse. Wer lieber auf die DECT-Technik setzen möchte, kann im Übrigen bis zu 5 Schnurlostelefone direkt an der o2 HomeBox 2 anmelden.

5. o2 HomeBox 2 freischalten

Um den o2 DSL Anschluss nutzen zu können, ist eine Freischaltung notwendig. o2 hat in der Auftragsbestätigung eine PIN-Nummer übermittelt, zudem müssen oftmals auch noch die Zugangsdaten (Benutzername + Passwort) eingetragen werden. Nach der Eingabe wird der Internetzugang samt der Telefonie-Funktion freigeschaltet. War der Vorgang erfolgreich, erscheint im Übersichts-Menü der entsprechende Hinweis.

6. HomeBox 2 Menü liefert alle relevanten Informationen

Nach der erfolgreichen o2 DSL Freischaltung steht im Hauptmenü alles Wissenswerte rund um die HomeBox 2 zur Verfügung. Hier sind beispielsweise Informationen zum Internetzugang, zu den angeschlossenen Telefongeräten samt der zugeordneten internen Rufnummern sowie zum Netzwerkstatus zu finden. Darüber hinaus können alle Einstellungen auf Wunsch noch mit einem Kennwort gesichert werden.


Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: o2 DSL im Test


Tariftipp

Sonder-Aktion: o2 my Home M Speed

Der Sonder-Tarif o2 my Home M vereint viel Leistung mit einem top Preis. Alle Kosten einberechnet, ist er über DSLWEB während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erhältlich für 21,24 € pro Monat. o2 my Home M gibt es damit hier 24% günstiger als beim Anbieter.

o2 HomeBox 2

Durchschnitt / Monat* 21,24 €

Internet

50 Mbit Internet

Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss

Festnetz Flatrate

WLAN

WLAN Router zzgl. 4,99 € mtl.

Aktion bis 28.02.:

  • 160 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 24% günstiger als beim Anbieter
  • Speed-Optimierung inklusive