o2 Home

Internet für Zuhause von o2 über DSL, Kabel Internet, LTE/5G und Glasfaser

Am 15. November 2023 wurden bei o2 alle Festnetz Internet Angebote unter der Dachmarke Home zusammengefasst. o2 Home löste damit die bisherigen o2 my Home Tarife ab. Es handelt sich aber nicht nur um eine reine Umbenennung, o2 nutzte den 15.11. auch direkt für eine Preiserhöhung. Die o2 Internet Tarife wurden fast durch die Bank um 5 €/Monat teurer, dafür dürfen sich Neukunden aber auf eine verlängerte Rabattphase freuen. Alle Details zu o2 Home...

von Matthias Bichler
Aktualisiert 01.07.2024
o2 Home - Internet per DSL, Kabel, LTE/5G & Glasfaser
4.7 / 510 (10)
o2 Home Tarife für DSL, Kabel Internet, LTE/5G und Glasfaser

Was ist o2 Home?

Logo o2

o2 Home ist seit Mitte November die Heimat für alle Festnetz Internet Angebote. Dabei wird der Zugang zum WWW über folgende Techniken bereitgestellt:

Alle o2 Tarife anzeigen

Logo o2

o2 Internet

o2 Home hat o2 my Home abgelöst: Das sind die neuen o2 Festnetz Internet Angebote

o2 my Home ist seit dem 15. November 2023 Geschichte, denn o2 hat das "my" aus der Tarifbezeichnung gestrichen, die Angebote laufen nun unter der gemeinsamen Dachmarke "o2 Home". Warum gemeinsam? Weil o2 Home für alle Festnetz Internet Zugangstechnologien gemeinsam gilt. Also DSL, Kabel, LTE/5G und FTTH (Glasfaser). Je nach Standort haben o2 Kunden somit die Qual der Wahl und können frei auswählen, mit welcher Anschlusstechnik der Internetanschluss vor Ort bereitgestellt werden soll.

Jedoch sind längst nicht alle Technologien überall erhältlich. An der Spitze liegt LTE/5G, da das o2 Mobilfunknetz nahezu deutschlandweit zur Verfügung steht. o2 stellt seinen Homespot aber immer nur dann zur Verfügung, wenn die Mobilfunkverbindung auch in den Gebäuden ein stabiles Internetsurfen ermöglicht. Direkt dahinter folgt DSL, hier kommt das Internet über die Telefon-Leitung ins Haus. Kabel Internet und Glasfaser dagegen können noch deutlich seltener gebucht werden, wobei Internet über das TV-Kabel zumindest aktuell noch die Nase vorn hat.

Wer nun wissen möchte, welche Zugangstechnik via o2 Internet tatsächlich erhältlich ist, kann hier direkt die o2 Home Verfügbarkeit prüfen. Dazu einfach die Wunsch-Adresse eingeben und die Prüfung starten:

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosten einmalig monatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optionen einmalig monatlich
Vorteile einmalig monatlich
Durchschnitt pro Monat 0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monat monatlich
Grundgebühr 0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

o2 Home Einführung bringt Preiserhöhung mit sich

Am 15.11. änderte sich nicht nur der Tarifname, mit o2 Home zog auch eine neue Preisstruktur bei o2 ein. Die o2 Home Tarife wurden fast durch die Bank um 5 € teurer, lediglich beim o2 Gigabit Internet Angebot o2 Home XXL blieb alles wie gehabt. Bei den o2 Home Glasfaser Tarifen kam dann immer noch ein zusätzlicher monatlicher Aufschlag in Höhe von 5 € dazu. Mehr Infos zur o2 Internet Preiserhöhung

Es gibt aber auch Positives im Zuge der o2 Home Einführung zu vermelden: Denn o2 Neukunden erhalten die o2 Home Tarife fortan bei allen Zugangstechniken in den ersten 12 Monaten günstiger, darüber hinaus sinken die Einstiegspreise in den ersten 12 Monaten um 10 € (DSL), 20 € (Kabel) und 20 € (LTE / 5G). o2 Home Kunden, die noch einen o2 Handyvertrag im Portfolio haben, erhalten ab dem 2. Vertragsjahr zusätzlich einen monatlichen Rabatt in Höhe von 5 Euro.

Bitte beachten: o2 my Home Tarife nicht mehr buchbar

Auf dieser Seite stellen wir die o2 Home Angebote vor. Die o2 my Home Tarife sind nicht mehr buchbar. Was passiert aber mit o2 my Home Bestandskunden? Diese werden ihre gebuchten Tarife natürlich wie vertraglich geregelt weiter nutzen können. Allerdings ist anzunehmen, dass o2 die Preiserhöhung für Neukunden auch nach und nach bei den Bestandskunden einführen wird. Genaueres hierzu ist aber noch nicht bekannt. Wenn wir mehr darüber wissen, werden wir die Infos an dieser Stelle veröffentlichen. Sollte o2 sich bereits bezüglich einer Preiserhöhung gemeldet haben, freuen wir uns über eine Zuschrift über die Adresse redaktion@dslweb.de.

o2 Home Tarife über DSL machen bis zu 250 Mbit/s möglich

DSL erfreut sich in Deutschland nach wie vor einer großen Beliebtheit. Kein Wunder, denn die Verfügbarkeit sieht vielerorts sehr gut aus. Über die Telefondose lassen sich Datenverbindungsraten von bis zu 250 Mbit/s erzielen, das reicht für alle gängigen Anwendungen im Internet bestens aus. Bei o2 laufen die Tarife unter der Bezeichnung o2 Home S (DSL), o2 Home M (DSL) und o2 Home L (DSL). Immer enthalten ist neben dem DSL Anschluss samt Internet Flat auch ein Telefonanschluss, an dem dank Allnet-Flat ohne weitere Kosten ins gesamte deutsche Festnetz telefoniert werden kann.

Um über o2 DSL im Internet surfen zu können, wird ein passendes Modem benötigt. o2 stellt generell passende WLAN Router zum monatlichen Mietpreis zur Verfügung, bei DSL stehen beispielsweise die Fritz!Box 7530 AX oder die Fritz!Box 7590 AX zur Auswahl. Wie das o2 Home DSL Angebot aktuell aussieht, haben wir zusammengefasst unter o2 DSL

Logo o2

o2 Home S (DSL)

Günstiges Komplettpaket mit ordentlicher Ausstattung:

  • Internetanschluss mit 50 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Allnet Flatrate
  • 50 € Sofortbonus
  • 12 Monate lang 10 € günstiger

27,91 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

o2 Home Tarife über Kabel mit bis zu 1 Gbit/s

Ist im Haus ein Kabelanschluss vorhanden, stehen die Chancen sehr gut für o2 Kabel Internet. Warum? Bei o2 Home Kabel setzt der Anbieter auf Kooperationen mit den großen Kabelnetzbetreibern, so ist etwa Vodafone genauso mit an Bord wie PYUR (Tele Columbus). Der große Vorteil von Kabel Internet im Vergleich zu DSL sind die deutlich höheren Verbindungsraten, so ist hier über o2 Home XXL (Kabel) sogar schon Gigabit Internet mit bis zu 1000 Mbit/s möglich.

Mit der Einführung der o2 Home Kabel Tarife schraubt o2 auch an der Upload-Geschwindigkeit. Sofern der Kabelanschluss von Vodafone bereitgestellt wird, stehen bei o2 Home M (Kabel), o2 Home L (Kabel) und o2 Home XL (Kabel) fortan bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung. Bislang lag der Maximalwert hier bei 25 Mbit/s. Wer auch mit etwas weniger Surfspeed auskommt, der kann zu o2 Home S (Kabel) greifen, hier liegt die maximale Downloadrate bei 50 Mbit/s (Upload bis 25 Mbit/s). Mehr Infos zu den o2 Home Kabel Tarifen sind zu finden unter o2 Kabel Internet

Logo o2

o2 Home S (Kabel)

In 26 Mio. Haushalten kann o2 Internet über das Kabelnetz bereitstellen. Aktuell ist o2 Home S (Kabel) mit 50 Mbit Internet günstiger erhältlich:

  • Internetanschluss mit 50 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Allnet-Flatrate
  • Tarifrabatt: 12 Monate lang 20 € günstiger
  • WLAN Router inklusive

34,40 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Angebot gültig bis 31.07.2024

o2 Home Tarife über LTE/5G: Schnelles Internet über das Mobilfunknetz

o2 kann als klassischer Mobilfunkanbieter natürlich auch Internet über das hauseigene Mobilfunknetz anbieten. Ins Internet geht es hier in Verbindung mit dem o2 Homespot Router, die maximale Verbindungsrate liegt bei 100 Mbit/s. Grundsätzlich sind zwar über das o2 LTE/5G Netz schon deutlich höhere Verbindungsraten bis hin zu 300 Mbit/s möglich, dieser Surfspeed steht aktuell exklusiv über Smartphones & Tablets zur Verfügung.

Trotz der Schaltung über das Mobilfunknetz müssen o2 Kunden hier im Übrigen keine Datenvolumenbegrenzung befürchten. Der maximale Surfspeed steht bei o2 Home LTE/5G unbegrenzt vom Monatsersten bis zum Monatsletzten zur Verfügung. Bei den Tarifen kann zwischen o2 Home S (LTE/5G) mit bis zu 50 Mbit Internet und o2 Home M (LTE/5G) mit der besagten bis zu 100 Mbit Internetleitung gewählt werden. Wer noch mehr über o2 Home LTE/5G wissen möchte, findet hier weitere Informationen zum Angebot: o2 Homespot

Logo o2

o2 Home S (LTE/5G) Unlimited

Der o2 Homespot Tarif ist eine echte Alternative zum klassischen Festnetz-Internetanschluss:

  • Internet mit bis zu 50 Mbit/s
  • unlimitiertes Datenvolumen
  • Allnet-Flatrate inklusive
  • 0,- € Anschlusspreis
  • WLAN Router inklusive

33,40 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Tipp
Angebot gültig bis 31.07.2024

o2 Home Tarife über FTTH (Glasfaser): Teurer, aber leistungsstärker

Mit der Glasfaser-Technik kommt der leistungsstärkste Internetzugang ins Haus. So verhält es sich auch bei den o2 Home Tarifen, die über Glasfaser (auch FTTH = Fiber To The Home genannt) realisiert werden. Während sich die Downloadraten im Vergleich zu Kabel Internet nicht unterscheiden, punktet o2 Glasfaser Internet mit deutlich höheren Uploadraten. Bis zu 200 Mbit/s sind etwa bei o2 Home XXL (Glasfaser) möglich und auch bei o2 Home XL werden bis zu 100 Mbit/s freigeschaltet. Wer öfter größere Datenmengen über das Internet versendet, wird diese Verbindungsraten besonders zu schätzen wissen. Schließlich sind bei o2 Home L (Glasfaser) und o2 Home M (Glasfaser) bis zu 50 Mbit/s möglich. Hier bestehen im Vergleich zu o2 Kabel Internet im Vodafone-Netz keine Unterschiede.

Dieses Plus an Leitungsqualität schlägt sich allerdings auch auf den Preis nieder, o2 Home M (Glasfaser) & Co. liegen beim Monatspreis immer um 5 € höher. Die Mindestgeschwindigkeit im o2 Glasfasernetz liegt bei 100 Mbit/s, 50 Mbit Internet wird hier nicht angeboten. Wer sich für o2 Home Glasfaser interessiert, sollte beachten, dass die Verfügbarkeit noch deutlich ausbaufähig ist. Sofern o2 Glasfaser Internet am Standort noch nicht möglich ist, hat der Anbieter aber praktisch immer eine Alternative im Programm. Mehr Infos zum o2 Home FTTH Angebot gibt es auf unserer Seite zu o2 Glasfaser

Fragen und Antworten rund um o2 Home

Heißt es jetzt o2 Home oder o2 my Home?

Bis einschließlich 14.11.2023 liefen die o2 Tarife unter der Bezeichnung o2 my Home. Seit dem 15.11.2023 fällt das my weg und fortan geht es unter o2 Home weiter. Die Internet Angebote werden weiterhin über DSL, Kabel, Glasfaser und LTE/5G zur Verfügung gestellt.

Können o2 my Home Bestandskunden zu o2 Home wechseln?

Mit einem aktuellen o2 my Home Vertrag sind bestimmte Laufzeiten verbunden. Wer beispielsweise innerhalb der ersten 24 Monate ist, kann zu 100% erst nach Ablauf der 2 Jahre wechseln. Wird ein Wechsel in einen höherwertigen Tarif vorgenommen, ist dieser in der Regel auch schon früher möglich. Jedoch beginnt dann im Normalfall wieder eine erneute Mindestvertragslaufzeit.

Die o2 Home Tarife können über DSL, Kabel, LTE/5G oder Glasfaser gebucht werden. Jedoch sind nicht überall alle Anschlusstechniken verfügbar. Wenn alle vier Varianten zur Auswahl stehen, bietet FTTH/Glasfaser die leistungsstärkste Verbindung. Aber auch DSL und Kabel Internet sind empfehlenswert. Vor allem im ländlichen Raum ist LTE/5G oft die einzige Möglichkeit für schnelles Internet. Wer wissen möchte, welche Technik o2 vor Ort anbietet, kann sollte direkt die o2 Verfügbarkeit prüfen.

Matthias Bichler - DSLWEB-Redakteur seit 2009

Matthias Bichler
DSLWEB-Redakteur seit 2009

m.bichler@dslweb.de

DSLWEB Redakteur Matthias Bichler ist Experte für Internetanbieter und Tarife. Schwerpunkte seiner Arbeit sind der DSLWEB Anbietertest und der DSLWEB Speedtest, seit 2009 nimmt er die Telekommunikationsbranche ganz genau unter die Lupe. Seinen geschulten Augen entgeht im Internet Preisvergleich kein gutes Angebot.

Logo o2

o2 Internet


Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause M

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 17,83 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 38% günstiger als beim Anbieter.

Telekom Speedport Smart 4 DSL Angebot

Internet

50 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate

WLAN

Speedport Smart 4 für 6,95 €

Aktion bis 31.07.

  • 265 € Sofortbonus
  • 38% günstiger als beim Anbieter
  • 200 € Neukundenbonus
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil

17,83 €
Durchschnitt / Monat*

- 38%

28,87 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 28,87 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

17,83 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 265 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 17,83 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 38%

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote