o2 5G Verfügbarkeit

So kannst Du die o2 5G Netzabdeckung prüfen

Das neue 5G Mobilfunknetz von o2 befindet sich zwar noch im Aufbau, doch die Arbeiten schreiten im Eiltempo voran. Wir erklären, wo Du Dich über die o2 5G Verfügbarkeit vor Ort informieren kannst - und wie Du selbst den o2 5G Empfang ganz einfach kostenlos ausprobierst.

von Ingo Hassa
Aktualisiert 03.02.2023
o2 5G Verfügbarkeit - Infos zu Empfang & o2 5G Netzabdeckung
4.31 / 5521 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52)

o2 5G Verfügbarkeit im Überblick

Logo o2

Die 5G Abdeckung im Telefónica Netz wächst inzwischen rasant. Die wichtigsten Fakten zur o2 5G Verfügbarkeit:

  • o2 5G für über 75% der Bevölkerung verfügbar
  • bundesweite 5G Verfügbarkeit bis Ende 2025
  • o2 5G aktuell mit bis zu 500 Mbit/s
  • ohne Aufpreis in den meisten o2 Mobilfunktarifen
  • o2 Homespot 5G für Zuhause

Verfügbarkeit prüfen

o2 5G Netzabdeckung: 75% Verfügbarkeit in Deutschland

Das Kürzel "5G" steht für den neuen Mobilfunk der fünften Generation. Er ist der Nachfolger des aktuellen Mobilfunkstandards LTE ("4G"). Obwohl sich das o2 5G Netz derzeit noch im Aufbau befindet, kann der extra-schnelle o2 5G Mobilfunk schon in großen Teilen Deutschlands genutzt werden.

Seit dem Marktstart im Oktober 2020 hat sich viel getan: o2 5G ist so schnell ausgerollt worden wie keine andere Mobilfunk-Generation zuvor. Wie schnell, das hat sogar den Netzbetreiber selbst überrascht - zeitweise hat o2 seine selbst gesteckten Ausbauziele ein halbes Jahr früher erreicht als geplant. Mittlerweile beläuft sich die o2 5G Netzabdeckung auf rund 75% der Bevölkerung.

o2 5G Netzausbau - Meilensteine & Ziele

Ausbaustand o2 5G Netzabdeckung

Bis Ende 2025

Versorgung von ganz Deutschland mit o2 5G

Oktober 2022

75% Bevölkerungsabdeckung mit o2 5G

Mitte 2022

50% Bevölkerungsabdeckung mit o2 5G

Ende 2021

Nahezu Vollversorgung in den ersten fünf o2 5G Städten, 30% Bevölkerungsabdeckung mit o2 5G

Oktober 2020

Start von o2 5G in Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt

Anfang 2020

Beginn der o2 5G Ausbauarbeiten

Achtung: Bei den oben genannten Wert von 75% handelt es sich um die o2 5G Verfügbarkeit gemessen an der Bevölkerung. Die o2 5G Netzabdeckung in der Fläche ist deutlich geringer. Auch wenn bereits viele Menschen o2 5G im Alltag nutzen können, gibt es bundesweit noch immer viele "weiße Flecken" ohne 5G Empfang.

Das ist natürlich nicht überraschend. In den großen Städten, wo sich viele Nutzer auf kleinem Raum tummeln, können die 5G Anbieter am schnellsten eine gute Netzabdeckung erreichen. Die ländlichen Regionen zu erschließen ist hingegen sehr viel aufwendiger.

o2 5G Verfügbarkeit prüfen - So funktioniert's

Wie finde ich heraus, ob es bei mir schon 5G von o2 gibt? Dazu bietet o2 seine interaktive Netzkarte an. Hier kannst Du ganz einfach nachschlagen, wie es um die o2 Netzabdeckung in Deiner Umgebung bestellt ist.

Jetzt o2 5G Verfügbarkeit testen

Logo o2 Ausbaugebiet

So kannst Du die o2 5G Abdeckung auf der interaktiven o2 Netzkarte einsehen:

  1. Link zur o2 Website folgen
  2. Button "Netzverfügbarkeit prüfen" klicken
  3. Adresse eingeben & bestätigen
  4. Ansicht für 5G Versorgung auswählen
  5. Optional: Basisstationen im Umkreis einblenden

o2 Netz & Verfügbarkeit

Über die Eingabe einer Adresse springst Du direkt zu einem bestimmten Punkt auf der Deutschlandkarte. Wenn Du mehr sehen möchtest, kannst Du den Kartenausschnitt auch frei verschieben und beliebig hinein- und herauszoomen. Das gilt zumindest dann, wenn Du die Karte am Rechner oder einem größeren Touchscreen nutzt - auf dem Handy funktioniert die freie Navigation leider nur bedingt.

In der Menübox schaltest Du um, welche Netzabdeckung dargestellt werden soll - 2G (GPRS), 4G (LTE) oder 5G. Die farbigen Flächen zeigen die grobe Empfangsqualität in der Umgebung an:

  • Blau - 5G Empfang auch in Gebäuden
  • Orange - 5G Empfang nur im Freien
  • nicht eingefärbt - kein 5G Empfang

Wenn Du den Button "Basisstationen" aktivierst, wird zusätzlich angezeigt, wo genau die 5G Mobilfunkmasten im Umkreis des gerade ausgewählten Standorts stehen. Den Standort kannst Du entweder über das Adressfeld oder über einen Doppelklick auf die Karte setzen.

o2 5G: Verfügbarkeit in den aktuellen Tarifen

Ganz wichtig: Wer Zugriff auf das schnelle o2 5G Netz haben möchte, benötigt sowohl ein passendes Endgerät (5G Smartphone, 5G Router etc.) als auch einen geeigneten Tarif. Bei o2 ist der 5G Zugang aber schon jetzt weitgehend Standard. In allen o2 Free Mobilfunktarifen ist 5G so ohne Aufpreis inklusive.

Das gleiche gilt für die o2 my Data Tarife für Tablets und Laptops. Die große Ausnahme bilden die o2 Prepaid Angebote, die bislang noch auf LTE beschränkt sind. Wer im o2 5G Netz surfen möchte, muss also einen der klassischen Laufzeit-Verträge abschließen.

o2 5G Tarifangebote

o2 Free

o2 5G fürs Smartphone

o2 my Data

o2 5G für Tablet & Laptop

o2 Homespot 5G

o2 5G für zuhause

Das o2 Mobilfunknetz kann auch als Festnetz-Ersatz für zuhause eingesetzt werden. Das Angebot basiert auf den normalen o2 my Home Festnetz-Tarifen, nutzt aber einen speziellen Mobilfunk-Router, der die Internetverbindung über das Handynetz aufbaut. Somit ist auch kein DSL-, Kabel- oder Glasfaser-Anschluss in der Wohnung nötig.

Wer über das moderne o2 5G Netz online gehen möchte, muss als Hardware jedoch zwingend den o2 Homespot 5G Router auswählen, der gegen Aufpreis erhältlich ist. Im Tarif selbst ist zwar immer o2 5G enthalten, der einfache o2 Homespot Router beherrscht aber "nur" 4G|LTE.

DSLWEB Empfehlung

o2 Homespot 5G Router

o2 my Home M (LTE/5G) Unlimited

Der o2 Homespot Tarif ist eine echte Alternative zum klassischen Festnetz-Internetanschluss:

  • Internet mit bis zu 100 Mbit/s
  • unlimitiertes Datenvolumen
  • Allnet-Flatrate inklusive
  • 0,- € Anschlusspreis
  • mit o2 Homespot 5G Router

40,03 €
Durchschnitt / Monat*

Weiter zum Angebot

Tipp
Angebot gültig bis 28.02.2023

o2 5G Empfang testen - mit der kostenlosen Probe-SIM

Okay, die o2 Netzkarte zeigt eine gute 5G Verfügbarkeit für meine Region an. Aber wie aussagekräftig ist das in der Praxis wirklich? Die Skepsis ist natürlich berechtigt. Schließlich möchte niemand die sprichwörtliche Katze im Sack kaufen.

o2 macht den Nutzern deshalb ein sehr interessantes Angebot: Mit der o2 Testkarte kannst Du das o2 Mobilfunknetz 30 Tage lang kostenlos ausprobieren. Nicht nur ist die SIM-Karte mit dem Test-Tarif gratis, der Probevertrag endet zudem automatisch und muss nicht gekündigt werden.

Mit der o2 Testkarte kannst du die o2 5G Verfügbarkeit selbst auf Herz und Nieren testen. Das Gratis-Angebot umfasst eine Internet-Flatrate mit unbegrenztem Datenvolumen sowie eine All-Net-Flat für kostenlose Gespräche in alle deutschen Netze.

Kosten können lediglich anfallen, wenn Du Sonderrufnummern, Mehrwertdienste oder die SIM-Karte im Ausland nutzt. Deshalb musst du bei der Bestellung auch eine Bankverbindung angeben. Alles andere - Versand, Aktivierung, die "normale" Nutzung - ist gratis. Mehr Infos: o2 kostenlos testen

o2 Testkarte bestellen

Logo o2

Ab sofort kann jeder, der noch keinen o2 Mobilfunkvertrag abgeschlossen hat, das o2 Netz mit dem kostenlosen o2 Testtarif auf die Probe stellen:

  • Allnet-Flat mit unlimitiertem Datenvolumen
  • LTE & 5G bis zu 500 Mbit/s 
  • Tarif gilt 30 Tage, endet automatisch
  • kostenlose Testkarte

Direkt zu o2

Wie kann ich den o2 5G Empfang verbessern?

Richtig ärgerliches Szenario: Du hast den 5G Homespot für zuhause bestellt, eingerichtet - und dann will es mit dem 5G Empfang einfach nicht klappen. Obwohl der 5G Verfügbarkeitscheck bei o2 doch positiv ausgefallen ist.

Aber erst mal Ruhe bewahren: Wenn es Probleme mit der Verbindung gibt, heißt das nicht zwingend, dass vor Ort gar kein guter 5G Empfang möglich ist. Manchmal hilft es sogar schon, den 5G Router an einer anderen Stelle in der Wohnung zu platzieren. Eine erhöhte Position, weg von dicken Innenwänden und in Fensternähe ist meist ideal.

Ansonsten lohnt sich ein erneuter Blick auf die Netzkarte. Wie oben beschrieben, zeigt diese auf Wunsch auch die o2 5G Mobilfunkmasten in der Umgebung an. Für einen besseren Empfang lässt sich der Router so auf die Lage der nächsten Basisstation ausrichten.

Hoffen wir, dass das die gewünschte Abhilfe schafft. Denn der folgende Tipp gilt leider nicht für den aktuellen o2 Homespot 5G Router - dem Modell fehlen nämlich die dafür benötigten Anschlüsse (bitte nachbessern, o2!).

Findet sich keine gute Stelle mit besserem 5G Abdeckung, dann kann eventuell eine zusätzliche 5G Antenne helfen, die am Router angeschlossen wird. Oft sorgt schon eine einfache Zimmerantenne für ein wesentlich besseres Signal. Für schwere Fälle (und den besten Empfang) gibt es allerdings auch 5G Außenantennen, die am Dach oder der Hauswand angebracht werden.

Fragen und Antworten zur o2 5G Verfügbarkeit

Wo gibt es o2 5G?

Inzwischen ist o2 5G in allen größeren Städten in Deutschland verfügbar. Auch viele kleinere Gemeinden werden bereits versorgt. Vor allem auf dem Land hat das neue o2 5G Netz aber noch Lücken. Bis Ende 2025 soll der 5G Mobilfunk in ganz Deutschland nutzbar sein.

Wann kommt o2 5G bei mir?

Ein wenig Geduld noch: o2 baut sein 5G Netz derzeit im Eiltempo aus. Entsprechend schnell steigt auch die o2 5G Verfügbarkeit. Bis Ende 2025 soll der 5G Mobilfunk in ganz Deutschland nutzbar sein.

Wie gut ist die o2 5G Netzabdeckung?

Das 5G Netz von o2 deckt inzwischen rund 75% der Bevölkerung in Deutschland ab. Der Ausbau in der Fläche ist aber noch in Arbeit. Gerade in ländlichen Regionen gibt es deshalb weiterhin weiße Flecken ohne o2 5G Empfang.

Hat man mit o2 5G überall Empfang?

Das 5G Netz steht noch längst nicht überall zur Verfügung. Wo noch kein 5G Empfang gegeben ist, kann stattdessen wie bisher über das sehr gut ausgebaute LTE Netz gesurft werden.


Tariftipp

Telekom Magenta Zuhause M + Netflix

Telekom DSL ist jetzt besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich so ein Durchschnittspreis von nur 23,70 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 22% günstiger als beim Anbieter.

Telekom Speedport Smart 4 DSL Angebot

Internet

50 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate

WLAN

Speedport Smart 4 zzgl. 6,95 € mtl.

Aktion bis 14.02.

  • 160 € Sofortbonus
  • 22% günstiger als beim Anbieter
  • NETFLIX 12 Monate kostenlos
  • 170 € Neukundenbonus
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil

23,70 €
Durchschnitt / Monat*

- 22%

30,37 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 30,37 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

23,70 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 160 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 23,70 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 22%