Waipu TV: Jetzt auch über den PC-Browser fernsehen

DSLWEB News vom

Fußball-WM bei Waipu TV
Waipu TV: Jetzt auch über den PC-Browser fernsehen 4.4 / 5 5 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (5)

Waipu TV ist einer der größten Streaming-Dienste für lineares Fernsehen. Während das TV-Programm bisher nur auf dem Fernsehgerät, dem Smartphone und Tablet zu sehen war, gibt es dieses jetzt auch über den PC-Browser.

Am heutigen Donnerstag ist die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gestartet. Jogis Jungs werden versuchen, ihren Titel zu verteidigen. Für die deutsche Mannschaft geht es erst am Sonntag so richtig los, heute steht erst einmal Russland - Saudi-Arabien auf dem Plan. Entsprechend werden sich Fans in den kommenden Wochen wieder zahlreich vor Fernsehern, aber auch vor Smartphones, Tablets oder Computern versammeln.

Für Kunden von Waipu TV gibt es da pünktlich zum WM-Start eine gute Nachricht. Sie können ihr Programm nunmehr nicht nur auf den Fernseher "waipen" oder dem Tablet und Smartphone sehen. Ab sofort läuft Waipu TV auch auf jedem PC über jeden beliebigen Internet-Browser. Das Live-TV-Programm läuft also zum Beispiel im Firefox-, Edge- oder Chrome-Browser. Nutzer loggen sich einfach auf der Waipu TV Webseite ein und starten direkt mit dem Stream.

Ein großes Manko konnte der TV-Dienst mit der Neuerung beheben; das Anschauen von privaten und öffentlich-rechtlichen TV-Sendern wird für Kunden noch flexibler und auf mehr Endgeräten möglich. Wer jetzt direkt bei Waipu TV einsteigen möchte, kann derzeit von einem attraktiven Aktionsangebot profitieren: Bei einer Online-Buchung gibt es jetzt 3 Monate zum Preis von 1, zudem legt Waipu noch einen 15 € Gutschein für einen Amazon Fire TV Stick bei. Alle Infos zu Aktion gibt es hier: Waipu TV: 3-für-1 WM-Aktion mit Rabattgutschein für Amazon Fire TV Stick

Geringe Verzögerung bei WM-Übertragungen
Speziell für WM-Übertragungen hat sich Waipu noch etwas einfallen lassen: Für den Zeitraum der WM hat der Anbieter ein Low-Latency-Signal eingeführt. Dieses ermöglicht eine deutlich schnellere Übertragung des TV-Signals, sodass es zu einer kürzeren Verzögerung als im Kabel-Fernsehen oder beim herkömmlichen IP-Streaming kommt. Somit wird das Risiko, dass die Nachbarn schon jubeln, bevor das Tor im eigenen Fernsehen fällt, eingedämmt.



noch keine Kommentare



Weitere TV News


Waipu TV Logo
Anbietercheck Logo

Waipu TV