Live-Sport per Internet-Stream

US-Sport satt bei DAZN: Das sind die Christmas Games

DSLWEB News | , 11:32 Uhr |

Der Streaming-Dienst DAZN zeigt an den Feiertagen reichlich US-Sport live. Mit dabei: Die NBA Christmas Games inklusive Lakers vs. Brooklyn Nets und die NFL ENDZN-Konferenz. Wer kein Abo hat, kann für 14,99 € im 1. Monat testen.

US-Sport satt bei DAZN: Das sind die Christmas Games 4.5 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)
NFL ENDZN bei DAZN

Nach dem Weihnachtsbraten möchte so mancher den Nachmittag und Abend gern gemütlich vor dem Fernseher verbringen. Wer statt Filmprogramm lieber Live-Sport sehen möchte, wird bei DAZN mit jeder Menge US-Sport aus der NFL und NBA bedient. DAZN zeigt am 25.12. ab 18:00 Uhr die NBA Christmas Games live. Wrestling-Fans können ab 2:00 Uhr nachts das WWE-Event Smackdown verfolgen. Am 2. Weihnachtsfeiertag steht die NFL Live-Konferenz auf dem Plan.

25.12. NBA Christmas Games

Die nordamerikanische Basketball-Profliga NBA legt ihre Knallerspiele traditionell auf die Weihnachtsfeiertage. So auch dieses Jahr. Warriors gegen Suns und Lakers gegen Nets heißen die absoluten Topspiele. Los geht es aber am Abend zur besten Sendezeit mit den Atlanta Hawks bei den New York Knicks. Vor allem der Auftritt von Trae Young im Madison Square Garden dürfte Basketballsfans schmecken. Gleich im Anschluss sind die Boston Celtics beim amtierenden Champion Milwaukee Bucks zu Gast. Giannis Antetokounpo gegen Jayon Tatum und Jaylen Brown. - Auf jeden Fall sehenswert. Die beiden formstärksten Teams der Liga starten dann ab 23:00 Uhr. Die Warriors um Dreier-King Stephen Curry sind zu Gast bei Chris Paul und den Suns. Für Fans fast schon ein Must-See.

Eher etwas für Nachteulen ist das zweite Topspiel Brooklyn Nets vs. Los Angeles Lakers, das erst um 2:00 Uhr deutscher Zeit startet. Die Lakers sind diese Saison freilich weit von einem Spitzenteam entfernt, doch: Wer will nicht sehen, wenn das Trio James / Davis / Westbrook auf Durant / Harden trifft? Kleiner Tipp: Wer sich nicht die Nacht um die Ohren schlagen will, kann sich die komplette Partie am Folgetag in voller Länge ansehen. Übrigens auch das Spiel Dallas Mavericks vs. Utah Jazz, das um 4:30 Uhr beginnt. Alle Spiele sind Teil der NBA bei DAZN und nach Abpfiff abrufbar.

26.12. NFL-Konferenz ab 18:45 Uhr

Den kompletten Abend am 2. Weihnachtsfeiertag können Football-Fans mit der NFL Live-Konferenz verbringen. Die NFL bei DAZN bietet hier gleich zwei Optionen. Ab 18:45 Uhr steigt die NFL ENDZN - die Konferenzschaltung mit deutschem Kommentar. Soll es lieber der amerikanische Original-Kommentar sein, dann ist die NFL RedZone ab 19:00 Uhr die richtige Anlaufstelle. Beiden gemeinsam ist, dass das Geschehen zwischen acht Partien hin- und herwechselt:  New York Giants - Philadelphia Eagles, L.A. Rams - Minnesota Vikings, Buffalo Bills - New England Patriots, Tampa Bay Buccaneers - Carolia Panthers, Jacksonville Jaguars - New York Jets, Detroit Lions - Atlanta Falcons, L.A. Chargers - Houston Texans und Baltimore Ravens - Cincinnati Bengals.

DAZN für 14,99 € im Monats- oder für rechnerisch 12,49 € im Jahresabo

Wer DAZN noch nicht kennt, für den gibt's die wichtigsten Infos in Kürze: DAZN ist ein reiner Streaming-Dienst für Sport, der neben US-Sport vor allem Fußball aus der Champions League, der Bundesliga und anderen internationalen Ligen auffährt. Daneben wartet aber auch jede Menge Exotisches aus der Welt des Sports. Das Abo kostet 14,99 € bei Wahl des jederzeit kündbaren Monatspakets. Günstiger ist das Jahresabo für 149,99 €, welches rechnerisch mit 12,49 € pro Monat zu Buche schlägt. Der Zugriff auf das Live-Programm von DAZN erfolgt über die DAZN App. Einzige Ausnahmen: Kunden von DAZN über Sky sowie von DAZN bei Vodafone empfangen zusätzlich die linearen TV-Sender DAZN 1 und 2.


Weitere TV News


Logo DAZN
Logo AngebotsCheck

DAZN im AngebotsCheck

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich