Unitymedia Horizon ermöglicht Recorder-Programmierung per Smartphone

DSLWEB News | , 10:21 Uhr |

Unitymedia Horizon Recorder

Mit Remote Recording erlaubt Unitymedia ab sofort auch das Programmieren des Horizon Recorders von unterwegs. Über den Browser oder per Horizon App lässt sich die Aufzeichnung von Wunschsendungen per PC oder Smartphone steuern.

Unterwegs oder auf Reisen und die Aufzeichnung der Lieblingsserie oder des Wunschfilms vergessen? Dank "Remote Recording" können Besitzer eines Horizon Recorders ihr Gerät nun auch von unterwegs aus programmieren. Über den PC, den Laptop, das Smartphone oder das Tablet wird damit per Internetverbindung auf den Horizon Recorder zugegriffen, um die Verwaltung von TV-Aufnahmen zu koordinieren.

Das neue Feature können Unitymedia Kunden über "Horizon Go" steuern. Die Bedienung soll laut Unitymedia besonders unkompliziert und intuitiv erfolgen: Der Nutzer greift per Internet-Browser oder per App auf die Horizon Go Bedienoberfläche zu. Anschließend wählt er seine Wunsch-Sendung(en) über den elektronischen Programmführer aus und aktiviert die Programmierung durch Druck bzw. Klick auf den roten Aufnahmeknopf. Der Auftrag zur Aufzeichung wird sofort über die Internetverbindung an den Horizon HD Recorder übermittelt.

Nur im Modus Standy HÖHER
Damit das mobile Aufnehmen funktioniert, muss sich der Horizon HD Recorder im Standby-Modus "HÖHER (TV-Schnellstart)" befinden. Nur so kann das Gerät das Signal entgegennehmen. Eine Aufnahme kann zudem nur bis zehn Minuten vor Beginn der Sendung aktiviert werden und danach nicht mehr. Nach erfolgreicher Aufzeichung stehen die aufgenommenen Inhalte auf dem Recorder zum Abruf bereit. Alle Nutzer von Horizon erhalten kostenlos und automatisch Zugriff auf das Mobile Recording.

Programmmanager der Horizon Go App von Unitymedia



Weitere TV News


Logo Unitymedia
Anbietercheck Logo

Unitymedia TV

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich