Magenta TV Basic, Smart, Flex und Smart Flex

Telekom startet Magenta TV Smart: Mehr Inhalte und flexibles Streaming

DSLWEB News | , 12:26 Uhr |

Die Katze ist nun offiziell aus dem Sack. Zum 17. November hat die Deutsche Telekom ihr Magenta TV Angebot umgestellt. Die TV-Pakete kommen nun unter neuem Namen, bieten teils mehr Inhalte und Flexibilität. Zwei Pakete können unabhängig vom Internetanbieter und monatlich kündbar gebucht werden.

Telekom startet Magenta TV Smart: Mehr Inhalte und flexibles Streaming 4.25 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)
Magenta TV Angebot

Wie DSLWEB gestern bereits berichtet hat, wurde das Telekom Magenta TV Angebot nun tatsächlich umgestellt (Vgl. DSLWEB News vom 16.11.20: Neue Magenta TV Optionen erwartet: Basic, Flex, Smart und Smart Flex). Während die Details zuletzt noch etwas unklar waren, haben sich die meisten der erwarteten Änderungen mit der offiziellen Live-Schaltung des neuen Angebots bestätigt. Magenta TV ist nun in den Optionen Basic, Smart, Smart Netflix sowie Flex und Smart Flex buchbar. Preislich ändert sich kaum etwas.

Das neue Magenta TV Angebot mit Magenta Zuhause

Wer über die Telekom das volle Rundum-Sorglos-Paket buchen möchte, kann den eigenen Telekom DSL Tarif weiterhin mit Magenta TV kombinieren. Zur Auswahl stehen hier nun Magenta TV Basic (ehem. Magenta TV), Magenta TV Smart (ehem. Magenta TV Plus) sowie Magenta TV Smart Netflix (ehem. Magenta TV Netflix). Wie zuvor angenommen, hat sich mit Magenta TV Basic vom Paketumfang kaum etwas verändert: 100 TV-Sender, 20 in HD und Zugriff auf die Telekom Megathek. Das Basispaket kostet weiterhin 4,87 € Aufpreis.

Spannender sieht es da mit Magenta TV Smart aus. Das Angebot ist nun dank kostenlosem TVNOW Premium Zugang nicht nur um einige Inhalte reicher, sondern auch flexibler nutzbar. Denn nun kann das Angebot wahlweise über den Media Receiver, den Magenta TV Stick oder weitere gängige Streaming-Sticks und Smart TVs direkt abgerufen werden. Das ist auf 5 Geräten (auch mobil) mit bis zu drei parallelen Streams möglich. Der monatliche Aufpreis bleibt bei 9,75 €. Soll ein Netflix Abo noch obendrauf kommen, steht Magenta TV Smart Netflix zur Auswahl.

Magenta TV unabhängig vom Internetanbieter buchen

Magenta TV Smart kann aber auch unabhängig vom Internetanbieter gebucht werden. Hier nutzen Verbraucher die Magenta TV App und zahlen im 24-Monats-Vertrag ebenfalls 9,75 € pro Monat. Die Option bietet 50 HD-Sender, Zugriff auf die Megathek und TVNOW Premium. Abrufbar ist sie über gängige Streaming Sticks und den Smart TV.

Für 14,62 €/Monat gibt es das Angebot auch ohne Mindestlaufzeit über die Option Magenta TV Smart Flex. Wem das Magenta TV Basisangebot ausreicht, kann auch nur Magenta TV Flex (ehem. Magenta TV App Plus) für 9,75 €/Monat buchen. Diese Option ist dann ebenfalls monatlich kündbar.


Weitere TV News


Logo Telekom
Anbietercheck Logo

Telekom Magenta TV