Sky Topspiel gratis sehen: BVB gegen HSV läuft im Free-TV

DSLWEB News | , 15:30 Uhr |

Signal Iduna Park von Borussia Dortmund
Sky Topspiel gratis sehen: BVB gegen HSV läuft im Free-TV 4.25 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

Sky zeigt die Bundesliga-Partie am 27. Spieltag zwischen Borussia Dortmund und dem Hamburger Sportverein ausnahmsweise nicht nur verschlüsselt, sondern auch frei empfangbar für alle auf Sky Sport News HD. Um 19 Uhr geht es los mit Vorberichten, Anpfiff ist um 20 Uhr.

Deutschlands erster Nachrichtensender nur für Sportnachrichten wird erneut zur Plattform für Bundesliga Fußball live. Wie der Pay-TV-Anbieter Sky ankündigt, wird das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem Hamburger SV am 4. April dort live zu sehen sein - und zwar für alle Zuschauer kostenfrei. Die Begegnung am Dienstagabend beginnt ab 19 Uhr mit Vorberichten. Um 20 Uhr fällt der Anstoß. 

Die Live-Übertragungen aus der Fußball Bundesliga sind üblicherweise nur im Rahmen eines kostenpflichtigen Abonnements bei Sky zu sehen. Kunden des Programmpakets Sky Bundesliga können sämtliche Saisonspiele einzeln oder in der Konferenz live verfolgen. Um aber den Bekanntheitsgrad seines Sport-Nachrichtensenders zu erhöhen, macht Sky nun erneut eine Ausnahme und speist das Signal an diesem Abend auch auf Sky Sport News HD ein. Sky Sport News HD war zwar lange Zeit ebenfalls Teil des kostenpflichtigen Abos, wanderte aber im Dezember 2016 ins frei empfangbare Fernsehen. Seither lässt sich der Sender über Satellit, Kabel oder IPTV ohne weitere Kosten empfangen. Zum Free-TV Sendestart zeigte Sky damals die Begegnung zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Bayern München live.

Wie empfange ich Sky Sport News HD?
Sky Kunden sehen den Sender weiterhin auf den Senderplätzen 200 (HD) und 250 (SD). Zuschauer ohne Abonnement bei Sky, die den Sender noch nicht empfangen, sollten einen Sendersuchlauf durchführen. Bei Telekom EntertainTV und 1&1 Digital-TV - findet sich SSNHD auf den Kanälen 52 (SD) und 452 (HD), bei  Vodafone TV DSL auf den Nummern 276 (SD) und 250 (HD). Kabelkunden von Vodafone (Vodafone Kabel TV) werden auf den Sendeplätze 984 (SD) und 970 (HD) fündig. Unitymedia TV speist den 24/7-Sportkanal auf 299 (SD) und 99 (HD) ein. Über DVB-T bzw. DVB-T2 oder Freenet TV ist Sky Sport News HD leider nicht empfangbar.



Weitere TV News


Sky Logo
Anbietercheck Logo

Sky