Sky Starter und Entertainment

Sky Neuheiten im April: Sky 1-Relaunch, frische Serien-Staffeln und neue Kids-Sender

DSLWEB News | , 16:09 Uhr |

Sky verpasst einem seiner Hauptsender einen frischen Anstrich: Sky 1 heißt ab sofort "Sky One" und liefert im April neue Staffeln von Das Boot, S.W.A.T. und 9-1-1. Das Kinderprogramm erhält Zuwachs mit Nick Jr. und NickToons.

Sky Neuheiten im April: Sky 1-Relaunch, frische Serien-Staffeln und neue Kids-Sender 4.33 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)
Sky One Logo

Sky wird eine bisschen internationaler und bennent Sky 1 schlicht in Sky One um. Der Sender schreibt sich damit genauso wie auch in Großbritannien. Die marginale Änderung ist allerdings nicht nur Selbstzweck, sondern soll laut Sky die "größte Serienoffensive seit Sendestart" einläuten. In der Tat stehen im April einige hochkarätige Serienstarts an.

Zum einen wäre da die 2. Staffel von Das Boot. Die erste Runde lief bei Sky äußerst erfolgreich und ist nun ab dem 24. April in der Fortsetzung auf Sky One zu sehen. Die beiden US-Action-Serien S.W.A.T. und 9-1-1 gehen mittlerweile schon in die 3. Staffel. Sie laufen ab dem 20. April (S.W.A.T.) beziehungsweise 22. April. Fans von 9-1-1 bekommen sogar noch mehr Nachschlag mit dem Spin-Off 9-1-1: Lone Star, das schon ab dem 8. April über die Bildschirme flimmert. Abseits von Action wird das Comedy-Programm mit den Sitcoms The Unicorn (1. Staffel ab 2. April), Schooled (1. Staffel ab 2. April) und Die Goldbergs (7. Staffel, ab 2. April) bedient. Dramedy gibt es ab 19. April mit Zoey’s Extraordinary Playlist in erster Staffel.

Neu dabei: Nick Junior und NickToons

Der Kinderkanal Disney Junior musste sich zum Monatswechsel aus lizenzrechtlichen Gründen verabschieden. Dafür hat Sky allerdings für doppelten Zuwachs gesorgt und die Sender Nick Jr. und NickToons aufgeschaltet. Nick Jr. richtet sich an die ganz Kleinen und präsentiert "spannende, lustige sowie pädagogisch wertvolle Inhalte" mit etwa Blue's Clues, PAW Patrol, Top Wing und Blaze und die Monster-Maschinen. Auf dem neuen Kindersender NickToons gibt es zum Beispiel SpongeBob Schwammkopf, Willkommen bei den Louds oder Lego City Adventures. Empfangbar sind sie für alle Sky Abonnenten, da sie Teil der Grundpakete Sky Starter und Sky Entertainment sind. Sollten die Kanäle nicht automatisch in der Sky Senderliste auftauchen, am besten einen Sendersuchlauf starten. Der Abruf von Inhalten ist über Sky Q, Sky Go und die Sky Kids App möglich.


Weitere TV News


Sky Logo
Anbietercheck Logo

Sky

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich