Neuzugänge bei Freenet TV: QVC HD und Bibel TV HD starten am 29.03.

DSLWEB News | , 11:15 Uhr |

QVC HD und Bibel TV HD: Zwei neue Sender bei Freenet TV
Neuzugänge bei Freenet TV: QVC HD und Bibel TV HD starten am 29.03. 4.33 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)

Ende März startet das neue Antennen-Fernsehen DVB-T2 richtig durch, bis zu 40 Sender wird es per Funk in HD-Qualität geben. Die öffentlich-rechtlichen und einige Privatsender werden kostenlos übertragen, für RTL HD oder Pro7 HD ist dagegen stets ein kostenpflichtiges Freenet TV Abonnement notwendig. Hier wurden jetzt zwei neue Sender vorgestellt.

Mit DVB-T2 per Antenne bis zu 40 HD Sender empfangen
In zwei Wochen geht das neue Antennen-Fernsehen DVB-T2 so richtig auf Sendung und mit einem Schlag wird in vielen Anschlussbereichen die Anzahl der empfangen HD Sender von 6 auf bis zu 40 hochgestuft. Mehr als die Hälfte der Programme kann kostenfrei empfangen werden, für die großen Privatsender (RTL HD, Pro7 HD,…) muss dagegen ein Abo von Freenet TV abgeschlossen werden. Das gibt es für 5,75 €/Monat, aktuell hat der Anbieter in Kooperation mit der Bild-Zeitung ein attraktives Bundle-Angebot inklusive einem vergünstigten DVB-T2 Receiver ausgelobt. Weitere Infos zur Aktion gibt es hier: Freenet TV im Check

QVC HD und Bibel TV HD vervollständigen Freenet TV Angebot
Nachdem bereits 15 Freenet TV Sender feststanden, wurden nun mit QVC HD und Bibel TV HD zwei weitere Programme bekanntgegeben. Wirklich überraschend ist das aber freilich nicht, denn mit beiden Sendern war das hinter Freenet TV stehende Unternehmen Media Broadcast schon länger in Verhandlungen. Die beiden Neuzugänge weisen allerdings eine Besonderheit auf, denn diese werden zwar über die Freenet TV Plattform übertragen, ein kostenpflichtiges Abo ist aber nicht notwendig.

Insgesamt stehen damit 17 der 20 Freenet TV Programme fest, weitere Sender sind zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Das Angebot dürfte aber in erster Linie um regionale HD Sender ergänzt werden. Spannend bleibt, ob das Freenet TV Sender-Bouquet bereits bis Ende März vervollständigt wird.



Weitere TV News


Freenet TV Logo
Anbietercheck Logo

Freenet TV

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich